Squier Affinity Telecaster im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Optik
Klang
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Squier Affinity Telecaster

Die Squier Affinity Telecaster im Video

Bei der Fender Squier handelt es sich um eine Telecaster, die zwar billig ist, aber den Anschein gewiss nicht erweckt. Das ist eine Gitarre, die voll und ganz den Geschmack zahlreicher Käufer trifft und das sogar für kleines Geld. Bei Squier handelt es sich eigentlich um eine Billigmarke. Diese Gitarren sind auch sehr günstig und man könnte meinen, dass man hier umsonst Geld investiert.

Aber dem ist gewiss nicht so. Die Squier ist eine wunderschöne Gitarre, die in Butterscotch Blonde gekauft werden kann. Die Gitarre hat einen soliden Körper und der Korpus ist in T-Form gehalten. Dann gibt es auch noch sechs Saiten an der Gitarre, die sich wunderbar spielen lassen. Der Hals der Gitarre ist verschraubt und das wird die Qualität der Musik in keinem Fall beeinträchtigen.

Der Korpus der Gitarre besteht aus Erle und der Hals aus Ahorn Holz. Das Griffbrett besteht ebenfalls aus Ahorn, was sehr gut ist, denn dadurch ist die Qualität einfach perfekt bei der Fender Squier. Das Griffbrett hat insgesamt 21 Bünde und die Mensur der Gitarre findet sich bei 648 mm. Die Brücke ist gut ausgestattet und der Käufer kann sich über die tollen Mechaniken der Gitarre freuen. Die Hardware an der Gitarre besteht aus Chrom und das macht einen sehr edlen Anschein.

 

Ehrliche Meinungen

Besonders was den Sound angeht, kann diese Gitarre viel mehr als eine normale Westerngitarre Hinzu kommt noch dass die Gitarre sehr günstig ist und sich daher auch für Anfänger sehr gut eignet. Diese Gitarre ist toll und wer sich dafür entscheidet, wird die Wahl ganz sicher nicht bereuen. Es gibt zahlreiche Vorteile, die diese Gitarre perfekt machen und die sollen hier auch nicht fehlen.

 

Die Vorteile

Die Gitarre ist gut verarbeitete. Der Korpus wurde ordentlich lackiert und sieht gleichmäßig aus. Das Schlagbrett wird keinerlei scharfe Kanten aufweisen und ist auch sehr gut geschnitten. Zudem ist die Verarbeitung hier überaus hochwertig. Der Käufer kann sich über einen super Ahornhals freuen, der sogar naturbelassen worden ist. Dadurch gibt es hier auch keinerlei musikalische Einschränkungen.

Die Mechaniken lassen sich sehr gut stimmen, wodurch der Musiker sich optimal auf die Musik vorbereiten kann. Es gibt auch Tonregler und Volumeregler. Diese sind nicht zu locker und das betrifft ebenfalls den Abnehmerschalter. Der Sattel der Gitarre wurde genauso gekerbt, wie man es erwartet und er ist sogar in der Lage, stärkere Saiten zu tragen. Es macht der Gitarre nichts aus, wenn sie nicht gespielt wird.

Sie wird auch nach ein paar Tagen noch keine stimmlichen Einschränkungen mitbringen. Der Käufer kann sich hier freuen. Es gibt nur einen kleinen Mangel an der Squier. Dieser ist an den Bundstäbchen vorhanden. Die äußeren Seiten davon sind nicht so gut gefeilt worden. Dadurch kann man sich leider die Finger verletzen. Das kann aber auch ein Einzelfall sein und muss nicht bei jeder Gitarre so sein.

 

Noch kurz zum Sound der Squier

Direkt ausgepackt und los gelegt mit dem Spielen kann hier jeder, der eine neue Gitarre kaufen möchte. Diese wird sich noch leicht stimmen lassen müssen, aber dann kann es auch schon los gehen mit schöner Musik, die ganz sicher allen gut gefallen wird.

Die Gitarre ist zufriedenstellend und das für wenig Geld. Viele andere Gitarren kosten wesentlich mehr und sind nicht annähernd so tauglich wie die Squier.

Unser Fazit

Auf der Suche nach einer neuen Gitarre sollte auch diese in Betracht gezogen werden. Sie ist wunderbar und eignet sich für Anfänger genauso wie auch für einen Profi. Mit der Gitarre macht das Musizieren wieder viel mehr Freude und es wird sehr gut gefallen sie zu spielen.

Diese Gitarre wird auf jeden Fall perfekt sein und dem Käufer auch gut gefallen. Es ist eine Gitarre, die sich in jedem Fall lohnen wird und das für kleines Geld. Es kann hier also eine klare Kaufempfehlung ausgesprochen werden.

Details & Merkmale

Gitarrenmodell Telecaster
Bauart Solidbody
Saitenanzahl 6 Saiten
Material Body Erle Body
Material Decke Erle Decke
Material Hals Ahorn Hals
Material Griffbrett Ahorn Griffbrett
Hals-Konstruktion geschraubt
Mensur 648 mm
Bünde 21
Anzahl Saitenreiter 6
Pickups (Bestückung) 2x Single-Coils
Für Einsteiger geeignet
Besonderheit Mechaniken: Standard Die-Cast Tuners
Vorteile
  • wunderschöne Gitarre
  • leicht zu erlernen
  • auch für Anfänger geeignet
  • absolut fairer Preis
Nachteile
  • man kann sich den Finger an den Saiten aufreiben

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Squier Affinity Telecaster

Zu Squier Affinity Telecaster ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos