Sumoto ONK 100 Brunnenpumpe im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Kapazität
Technik
Verarbeitung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Sumoto ONK 100 Brunnenpumpe


Tiefbrunnen sind sehr beliebt geworden im Laufe der letzten Jahre. Einen solchen Brunnen zu besitzen ist daher auch etwas sehr gutes für jeden, der gerne für die Blumen Wasser hat, ohne sich Gedanken machen zu müssen. Diese Pumpe kommt von eher einem unbekannten Hersteller, der sich zwar auch auf dieses Gebiet spezialisiert hat, aber dennoch nicht allzu namhaft ist. Das ist der Grund, warum hier sehr viele Käufer davor zurückschrecken, die Pumpe zu kaufen und überhaupt in Betracht zu ziehen.

Die Pumpe an sich ist stabil und wird auch Freude bringen. Denn das Wasser kann hier aus einer enormen Tiefe geborgen und nach oben transportiert werden. Die Pumpe ist zudem auch eher leicht.

Wer sich das Anschließen der Pumpe jedoch nicht zutraut, sollte sich dabei Hilfe suchen. Es bieten sich viele Menschen an, die sich auch auf das Anschließen der Pumpe verstehen und genau wissen, was zu tun ist, damit die Pumpe auch zuverlässig ihren Dienst verrichtet. Die Brunnenpumpe von Sumoto wird sicher dennoch immer ihre Sinn und Zweck und damit auch ihre Aufgabe sehr gut erledigen können.

 

Wie läuft die Bestellung ab?

In der Regel läuft die Bestellung der Sumoto ONK 100 ebenso einfach ab, wie auch bei anderen Pumpen. Die Pumpe wird schnell geliefert und der Käufer kann sich somit schnell über ein neues Gerät erfreuen, das ihm auch noch sehr nützlich sein kann.

Das Gerät wird sich leicht aufbauen lassen. Die Anleitung könnte zwar einfacher und besser zu verstehen sein, aber ansonsten ist die Pumpe recht leicht verständlich. Es macht sehr viel Spaß, damit das Wasser nach oben zu befördern und den Garten zu wässern. Die Schläuche müssen einfach nur angebracht werden und schon kann das Wasser fließen. Das Wasser wird natürlich auch in einer angemessenen Geschwindigkeit aufsteigen.

 

Wie ist die Pumpe beschaffen?

Leider besitzt die Pumpe nur eine Kunststoffummantelung. Diese könnte bereits nach kurzer Zeit brüchig sein. Daher wird diese Pumpe unter Umständen für den einen oder anderen Käufer auch überhaupt nicht in Betracht kommen. Die Pumpe ist aber ansonsten sehr gut und wird das Wasser auch sehr schnell befördern.

 

Was macht das Gerät besonders?

Die Leistung. Der Motor ist wartungsarm und wird zuverlässig laufen. Damit wird also eine Pumpe gekauft, die zwar schwer einzusetzen ist, aber dennoch sehr nützlich im Garten. Das Wasser kann damit immer gut hoch befördert werden. Natürlich ist das eine gute Pumpe, die auch sehr groß ist. Wer sich also nicht zutraut, die Pumpe allein einzusetzen, der kann sich auch Hilfe hinzu ziehen. Denn zu Zweit kann das besser klappen mit der Pumpe.

 

Stromversorgung gewünscht?

Wer diese Pumpe verwenden möchte, braucht auch ein ausreichend langes Kabel. Das ist zwar an der Pumpe enthalten, aber es ist auch wichtig, dass eine Stromquelle in der Nähe des Brunnens vorhanden ist. Wer möchte, kann das Kabel auch durch Leerrohre verlegen. Damit wird das Pumpen dann noch einfacher von der Hand gehen.

Das Pumpen ist nun dank dem Kabel möglich. Es braucht natürlich auch noch die passenden Schläuche, um das Wasser zu befördern. Die Pumpe wird einfach nur ins Wasser herabgelassen und im Vorfeld sollten die Schläuche auch noch installiert werden.

Die Schläuche sollten aber den Druck, den die Pumpe erzeugt, auch aushalten. Wenn dem nicht so ist, dann kann es auch zu einem Riss im Schlauch kommen, der sicher nicht so gut ist.

 

Wie lang muss der Schlauch sein?

Es ist immer wichtig, den Schlauch ausreichend lang zu kaufen. Denn damit wird das Wasser nicht nur nach oben befördert, sondern auch weit genug vom Brunnen weg. Der Schlauch sollte sicher sein und auch möglichst lang. Der Käufer kann im Vorfeld schon die Länge berechnen und somit dann einen guten und auch ausreichenden Schlauch kaufen. Damit wird die Pumpe dann ideal bestückt sein. Der Schlauch muss nun nur noch an die Pumpe angeschlossen werden und schon kann es los gehen.

Unser Fazit

Wer nach einem guten und zuverlässigen Gerät für den Brunnen sucht, der kann mit diesem genau richtig liegen. Die Pumpe lässt sich einfach bedienen und es ist auch spannend damit das Wasser nach oben zu bringen. Mit dieser Pumpe fällt es recht leicht, den Garten zu wässern und sie ist sogar recht günstig für den Käufer. Daher kann diese Pumpe auch mit gutem Gewissen empfohlen werden. Sei sollte immer die erste Wahl sein. Wer allerdings Probleme mit der Pumpe hat, der kann sich auch an den Verkäufer wenden um alles zu klären, damit die Zufriedenheit wieder hergestellt werden kann.

 

Details & Merkmale

Leistung 750 Watt
Fördermenge 2.400 l/h
Max. Förderhöhe 63 m
Max. Förderdruck 6,3 bar
Max. Tauchtiefe 20 m
Gehäusematerial Edelstahl
Druckanschluss 1-Zoll
Gewicht 13 kg
Kabellänge 10 Meter
Einsatzbereich Entwässerung
Überlastungsschutz
rostfrei
Besonderheit Mit Sieb
Vorteile
  • eher leicht
  • preislich im Mittelfeld
  • ausreichend lang
  • sehr stabil
Nachteile
  • nur Kunststoffmantel
  • unbekannter Hersteller

Alle Angebote: Sumoto ONK 100 Brunnenpumpe

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Sumoto ONK 100 Brunnenpumpe

Zu Sumoto ONK 100 Brunnenpumpe ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos