Thermaltake Hamburg 530W PC Netzteil im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Design
Geräuschentwicklung
Handhabung
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Thermaltake Hamburg 530W PC Netzteil

Im Jahr 1999 wurde Thermaltake Technology gegründet und mit der Marke Thermaltake wurde seit dieser Zeit die Welt verändert. Es gibt eine einzigartige Markenpersönlichkeit, die immer am Puls der Zeit und außergewöhnlich ist. Bei der Entwicklung von den Produkten für die Technik-Enthusiasten und für die Gamer ist Thermaltake ein Experte. Das Unternehmen ist immer auch nah an dem Verbraucher und so werden Anforderungen am Markt und das Verhalten der Endkunden beobachtet.

Immer werden bei den qualitativ hochwertigen Produkten die Erkenntnisse in die Weiterentwicklung und Entwicklung eingebracht. Die Thermaltake Produkte überzeugen durch den einzigartigen Stil und durch das innovative Design. Im DIY-Markt wurden die Produkte für Enthusiasten zur ersten Wahl. 

Das Hamburg 530W PC Netzteil

Bereits seit Jahren stellt die Thermaltake German Series die beliebteste Netzteil-Reihe her, welche aus dem Hause Thermaltake stammt. Die Technik wurde dann im Jahr 2015 aufgefrischt und ein Bronze Zertifikat 80 Plus wurde der German Series verpasst. Die German Series wird durch diese bessere Effizienz in die höhere Liga gehoben und damit wird der sparsame und auch umweltfreundliche Betrieb ermöglicht.

Es gibt dabei bei dem Netzteil die intelligente Lüftersteuerung, welche für den guten Kompromiss aus Betriebslautstärke und Kühlleistung sorgt. Mit Hilfe von der +12V Schiene wird hierbei eine stabile Leistung geliefert. Für sämtliche Mainstream-Anwendungen gibt es ausreichend Leistung bei den Netzteilen der German Series, egal ob für Selbstbauer, zum Aufrüsten oder im Komplett-PC. 

Was sind die Besonderheiten von dem Netzteil?

Der Lüfter ist leise und bietet eine gute Kühlleistung. Es handelt sich um einen 120 Millimeter Lüfter, der im Betrieb mit der intelligenten Temperatursteuerung kaum hörbar ist und bei perfekter Balance zwischen Lautstärke und Leistung wird das Netzteil mit der kühlen Luft versorgt. Bei dem Hamburg 530W liegt die Effizienz unter den reellen Lastbedingungen unter der 230V Spannung zwischen 85,7 und 88,4 Prozent.

Dies bedeutet daher, dass nur wenig Leistung verloren wird. Die Netzteile von der German Series sind natürlich mit der neuen Generation an den Intel-Prozessoren 100 Prozent kompatibel. In dieser Verbindung wird dann sogar noch mehr Strom gespart. Bei den Schaltkreisen gibt es den effizienten Aufbau und so sind diese zuverlässig durch die doppelte Vorwärtskopplung.

Für die ständige Spannung im Netzteil wird auch bei hoher Last gesorgt. Mit der kraftvollen +12V Schiene wird für jede Art von Last ausreichend Energie von dem German Series Netzteil geliefert. In jedem System gibt es damit die überragende Leistung und Kompatibilität. 

Weshalb zu dem 530W PC Netzteil greifen?

In der Zwischenzeit gehört die Thermaltakes Germany Series zu den Preisbrechern in dem Netzteilmarkt. Die Käufer erhalten ein Netzteil, welches bis zu 530 Watt an Leistung bringt. Für wenig Geld gibt es damit viel Watt.

Der Wirkungsgrad soll dank des 80Plus-Zertifikats auch in dem akzeptablen Bereich liegen. Ein wenig sparsam ist der Lieferumfang, denn Thermaltake packt neben dem Netzteil nur vier Schrauben, ein Handbuch und das Netzkabel in den Karton.

Bei den Netzteilen von der Germany-Serie beträgt die Garantiezeit drei Jahre und das ist ordentlich für den Preis. Normalerweise erfolgt die Abwicklung über den Handel. In der Regel ist die Abwicklung direkt über den Hersteller nicht möglich. Zu beachten ist, dass die Abwicklung dann eher langsam ist.

Unser Fazit

Bei der Germany Serie handelt es sich hier um das 530-Watt-Modell, welches als Dauerleistung 530 Watt liefert. Bis zu 86 Prozent der Nennleistung, sprich bis zu 456 Watt können auf der +12-Volt-Leitung bei Bedarf erbracht werden.

Auch für die modernen Rechner ist das Netzteil damit sehr geeignet. Auf ein Single-Rail-Design setzt Thermaltake mit der einzelnen +12-Volt-Leitung. Es werden damit Probleme durch die Fehlkonfiguration von dem Überstromschutz in der Kombination mit der suboptimalen Verkabelung verhindert und es werden Kosten gespart.

Details & Merkmale

PCI-Express Anschlüsse 2
S-ATA Anschlüsse 6
Mainboard Stromanschlüsse ATX12V (4+4 Pins), ATX12V (24 Pins)
Leistung 530 Watt
Anzahl Lüfter 1
Netzspannung 115 - 230 Volt
Kühlung
Power Factor Correction
Besonderheit Besonders leistungsstark
Vorteile
  • 550 Watt als maximale Ausgangskapazität
  • 2mal PCI-E 6+2pin
  • 120mm Lüfter
  • Schwarze Farbe
  • 3 Jahre Herstellergarantie
Nachteile
  • Etwas geringer Lieferumfang

Alle Angebote: Thermaltake Hamburg 530W PC Netzteil

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Thermaltake Hamburg 530W PC Netzteil

Zu Thermaltake Hamburg 530W PC Netzteil ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos