Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Bedienung
Verarbeitung
Design
Bildqualität
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Einen kleinen und leistungsstarken Notebook habe ich mir gekauft. Nach dem Test von verschiedenen Modellen habe ich mich für das Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook entschieden. Ob sich das Notebook bezahlt gemacht hat, kann man nachfolgend in diesem Testbericht entnehmen.

 

Kaufentscheidung für den Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Beim neuen Notebook musste die Qualität stimmen, dementsprechend hochwertig musste die Verarbeitung vom Gehäuse, aber auch die technischen Bestandteile haben. Auf dieser Basis habe ich mich bei Notebooks im höheren Preissegment umgeschaut und wurde auf das Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook aufmerksam.

Was mir bei diesem Notebook direkt gefallen hat, war das große Display, das gestochen scharfe Bild und das flache Design. HDMI-Schnittstelle sowie leistungsstarke Prozessoren und eine Festplatte mit einem hohen Volumen hat mich zum Kauf bewogen. Ein Punkt hat mich dann aber doch zögern lassen, der Kaufpreis. Dieser ist mit knapp 1500 Euro für ein Notebook sehr hoch.

 

Daten zum Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Über ein großes Display von 12.5 Zoll mit Full-HD ausgestattet ist das Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook. Der Durchmesser vom Display beträgt hierbei rund 31.8 cm. Im Kunststoff-Gehäuse eingearbeitet sind zwei Prozessoren von Intel.

Die Geschwindigkeit beträgt hierbei bei 2.3 GHz. Die RAM Größe liegt bei 8 GB und die der Festplatte liegt bei 256 GB. Aufgespielt auf das Notebook ist das Betriebssystem Windows 10 Home. Ausgestattet ist das Notebook mit einer deutschen Tastatur, mit einem Stereo Lautsprecher und einem Anschluss für einen Kopfhörer und Mikrofon. Es verfügt über eine HDMI-Schnittstelle und eine Webcam

Die Webcam arbeitet hierbei in HD. Die Energieversorgung beim Notebook erfolgt über einen Lithium-Ion Akku bestehend aus drei Zellen und einer Kapazität von 45 Wattstunden. Sie kommen aufgrund ihrer Kapazität auf eine Laufzeit von bis zu 8 Stunden. Beim Design ist das Notebook in einem silbernen Farbton gehalten. Vom Hersteller wird eine Garantie von 24 Monate gewährt. Das Gewicht beim Notebook beträgt 1.3 kg, die Größe liegt bei 29,9 x 20,9 x 1,5 cm

 

Lieferumfang beim Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Beim Lieferumfang zum Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook gehört neben dem Gerät, auch der Akku und Netzteil. Alle für die Installation notwendige Software gehört zum Notebook. Dadurch kann man diese installieren und das Notebook sofort nutzen.

 

Bedienung vom Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Die Bedienung geht einem einfach von der Hand. Das Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook arbeitet hier sehr schnell, längere Ladezeiten gibt es nicht. Mit der großen Festplatte hat man ausreichend Platz für Filme, Spiele und Programme. Gerade aufgrund der HD-Qualität beim Bild, eignet sich dieser sehr gut zum Abspielen. Durch die verschiedenen Anschlüsse wie HDMI, kann man das Notebook gut vernetzen. Erwähenswert ist beim Display noch die zahlreichen Möglichkeiten bei der Einstellung.

So kann man dieses so drehen, dass man letztlich das Display stehend hat. Gerade wenn man unterwegs ist oder das Notebook zum ablesen bei einer Präsentation oder Rede verwendet, sind diese Einstellmöglichkeiten ein großer Vorteil. Mit dem leistungsstarken Akku kann man auch eine längere Zeit ohne eine Netzversorgung arbeiten. Durch das flache Design vom Notebook und dem geringen Gewicht, kann man dieses einfach transportieren. Was gerade dann von Bedeutung ist, wenn man diesen auch für die Arbeit verwenden möchte.

Unser Fazit

Robust ist das Gehäuse beim Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook hergestellt. Sofort sticht einem das Display mit seiner Größe von 12.5 Zoll ins Auge. Es handelt sich hierbei um ein Full-HD Display mit einem Durchmesser von 31.8 cm. Das Notebook arbeitet sehr schnell, dies ist den zwei Intel Prozessoren mit einer Geschwindigkeit von 2.3 GHz verdanken. Die Festplatte weist beim Notebook eine Größe von 256 GB und die RAM von 8 GB auf. Damit bietet das Notebook ausreichend Platz für Programme, Filme und Spiele, aber auch zum arbeiten.

Die Steuerung erfolgt über ein Windows-Betriebssystem, nämlich über Windows 10 Home. Das Display beim Notebook kann man in zahlreichen Einstellungen einstellen. Bei den technischen Daten ist noch die Webcam und die HDMI- Schnittstelle zu erwähnen, die die Nutzerqualität steigert. Der Akku weist eine Kapazität von 12 Stunden ohne Netzversorgung auf. Mit 1.3 kg ist das Notebook sehr leicht und die Abmessungen kompakt.

Die Bedienung vom Notebook ist ohne Probleme möglich. Insgesamt bin ich mit dem Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook zufrieden und kann diesen weiterempfehlen. Wenngleich abschließend als einzigen Nachteil der hohe Kaufpreis erwähnt werden muss. Letztlich überzeugt aber das Notebook von Toshiba durch Leistung und Qualität. Aus diesem Grund würde als Testnote eine 1 bis 2 vergeben.

Details & Merkmale

Displayauflösung 1.920 x 1.080 Pixel
Displaytyp Touchscreen, Widescreen, IPS
Pixeldichte Keine Angaben
Anzahl Prozessorkerne 2
Akkulaufzeit 8 Stunden
Anschlüsse 2 x USB 3.0, 1 x USB 3.1
Betriebssystem Microsoft Windows 10 Home
Grafikkarte Intel HD Graphics 520
Festplattentyp SSD-Festplatte
Displaygröße 12,5 Zoll
RAM-Speicher 8 GB
Full HD
Kartenleser
Klappgehäuse
Tastaturbeleuchtung
Integrierte Webcam
Besonderheit Flexibles Subnotebook mit um 360 Grad klappbarem Display
Vorteile
  • hochwertige Verarbeitung vom Notebook
  • sehr große Festplatte
  • Bildschirm in HD-Qualität
  • einfache Bedienung
Nachteile
  • hoher Kaufpreis

Alle Angebote: Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook

Zu Toshiba Satellite Radius 12 Subnotebook ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos