Vigor V1809 Japansäge im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Schnittbild
Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Handhabung
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Vigor V1809 Japansäge

Eine kleine und handliche Japansäge für Sägearbeiten im Garten habe ich gesucht. Hierbei ist meine Wahl auf die Vigor V1809 Japansäge gefallen. Nachfolgend findet man dazu einen Erfahrungsbericht.

 

Kaufentscheidung für Japansäge von Vigor

Da mir beim Kauf der Japansäge sehr wichtig war, dass diese möglichst klein und handlich ist, hat die Vigor V1809 Japansäge klar überzeugt. Den diese Japansäge ist nämlich einklappbar. Doch auch die Verzahnung und insgesamt die Verarbeitung habe ich für sehr gut empfunden. Diese Gründe haben letztlich meine Kaufentscheidung zu Gunsten der Vigor V1809 Japansäge beeinflusst.

 

Verarbeitung der Vigor V1809 Japansäge

Aus gehärtetem Stahl für das Sägeblatt und aus Kunststoff für den Griff gefertigt ist die Vigor V1809 Japansäge. Das Sägeblatt bei der Japansäge ist mit einer Dreifach-Verzahnung ausgestattet. Die Länge vom Sägeblatt beträgt 26.5 cm. Die Japansäge von Vigor kann man einklapp, dafür ist diese mit einer Sicherheits-Arretierung ausgestattet.

Beim Gewicht kommt die Vigor V1809 Japansäge auf ein Gewicht von 422 Gramm. Bei den Abmessungen muss man aufgrund der Möglichkeit vom Einklappen unterscheiden. So kommt die Japansäge auf 39 x 10 x 1,2 cm im geklappten Zustand. Ausgeklappt kommt sie auf eine Länge von 64.5 cm. Sie ist farblich in einem vollständig schwarzen Design gehalten.

 

Handhabung der Vigor Japansäge

Die Vigor V1809 Japansäge liegt gut in der Hand, dies ist im wesentlichen seinem Griff zu verdanken. Arbeiten kann man mit der Japansäge ohne große Kraftanstrengung. Einen kleinen Nachteil habe ich in der Nutzung der Vigor V1809 Japansäge feststellen müssen. Und zwar betrifft dieser Nachteil das Gewicht. Gerade wenn man längere Zeit mit der Japansäge arbeiten möchte, merkt man das Gewicht mit 422 Gramm.

 

Transport der Vigor V1809 Japansäge

Der Transport der Vigor V1809 Japansäge fällt einem leicht, hier machen sich zwei Umstände bemerkbar. Zum einen das man dass Sägeblatt einklappen kann. Dadurch verringern sich die Abmessungen der Japansäge erheblich und dementsprechend einfach kann man sie dann auch transportieren.

Hierbei ist dann auch das Gewicht mit 422 Gramm nicht zu vernachlässigen. Die Abmessungen und die Möglichkeit vom Einklappen haben aber noch einen weiteren Vorteil, dadurch kann man nämlich die Japansäge sehr gut verstauen.

 

Reinigung der Japansäge

Bei der Reinigung macht die Vigor V1809 Japansäge überhaupt keine Probleme. Sowohl der Griff aus Kunststoff, als auch das Sägeblatt lassen sich bei Bedarf gut reinigen.

Unser Fazit

Solide aus Metall und Kunststoff hergestellt ist die Vigor V1809 Japansäge. Für eine gute Handhabung sorgt ein langer Griff. Mit der feinen Zahnung bei der Japansäge kann man ein sehr gutes Schnittergebnis erzielen. Das Sägeblatt weist eine Länge von 26.5 cm auf.

Die Japansäge ist klappbar und nimmt dadurch nicht viel Platz, zum Beispiel beim Transport oder der Lagerung weg. Kleiner Nachteil ist das Gewicht, hier kommt die Japansäge auf 422 Gramm. Damit ist sie gerade bei längeren Arbeiten etwas schwer.

Insgesamt überzeugt sie aber bei der Handhabung und dem Griffgefühl. Das Sägeblatt und der Griff lassen sich bei der Japansäge je nach Bedarf gut reinigen. Insgesamt bin ich mit dem Kauf der Vigor V1809 Japansäge zufrieden, und kann hier auch eine klare Empfehlung abgeben.

Details & Merkmale

Sägeblattlänge 265 Milimeter
Sägeblatt-Eigenschaft keine Angabe
bearbeitbare Materialien Holz
Gesamtlänge 645 Milimeter
Gewicht 400 Gramm
ergonomischer Griff
Zweiseitiges Sägeblatt
Besonderheit faltbar
Vorteile
  • klappbar, mit Sicherheits-Arretierung
  • Soft-Grip Griff
  • Dreifach geschliffene Verzahnung
  • mit Sicherheits-Arretierung
Nachteile
  • etwas teuer
  • Gewicht ist etwas hoch

Alle Angebote: Vigor V1809 Japansäge

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Vigor V1809 Japansäge

Zu Vigor V1809 Japansäge ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos