Vox Pathfinder Gitarrenverstärker im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Klang
Bedienung
Optik
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Vox Pathfinder Gitarrenverstärker


Die Firma Vox dürfte auch vielen Musikern ein Begriff sein. Dieser Verstärker hört auf den klangvollen Namen Pathfinder und kommt mit der Artikelbezeichnung auch zu recht daher. Es handelt sich bei dem kompakten Verstärker um ein Gerät, das den legendären Vox Sound zu einem kleinen Preis liefert. Zwar hat der Verstärker nur eine Transistor Bestückung, daher erklärt sich auch der unschlagbar günstige und preiswerte Preis, doch sobald man diesen anwirft kommt der moderne High Gain Amp Sound zu Vorschein.

Sein hammer Potential mit der Over Drive Potenz entfaltet der Verstärker trotz der geringen Einstiegskosten. Mit unter 100 Euro kann man sich ein Stück des legendären Sounds ins Haus holen. Es eignet sich hervorragend für den Heimbetrieb und auch als Gerät für den Proberaum oder bei kleineren Auftritten kann man mit der 10 W Verstärkung punkten. Die Lautsprecher wiegen gerade einmal 5 kg sind somt auch sehr leicht tragbar. So kann man sie als Not Verstärker durchaus noch mal mitnehmen oder zum Einspiel im Backstage Bereich aufstellen.

Die Leistungsdaten des Bulldog Lautsprechers können sich sehr sehen lassen. Die Leistung von 10 W hatten wir ja bereits erwähnt, die RMS beträg 6,5". Hinzu kommt der bereits erwähnte Schaltbarer Overdrive, zu beachten ist noch, dass die selbstverständlich angebrachte Kopfhörer-Buchse gleichzeitig als Line-Out dient.

Seinen Vorteil in Sachen Handhabung spielt der Pathfinder auch aus, wenn es um die Maße geht. Mit den Abmessungen 380 x 260 x 170 mm, ist er durch sein leichtes Gewicht gut zu tragen und durch seine Abmessungen gut zu verstauen und zu handhaben: Gerade wenn man an einem Abend mehrfach aufbauen und wieder abbauen muss kann sich das sehr lohnen.

Unser Fazit


Der Vox Pathfinder ist ein echtes Schnäppchen unter den Verstärkern. Mit unter 100 Euro kann sich der Preis wirklich sehen lassen, denn im Verhältnis zu diesem günstigen und preiswerten Satz kann man in Bezug auf die Leistung wirklich nicht meckern. Das Gerät ist zwar sehr günstig, besticht aber dennoch durch eine recht lange Lebensdauer und auch eine verhältnismäßig gute Verarbeitung und das bei einer doch beachtlichen Belastbarkeit, wenn man den kleinen Preis betrachtet. Man kriegt den Pathfinder nämlich schon für unter 70 Euro inklusive Versand, was für einen Verstärker wirklich kleines Geld genannt werden kann.

Bei diesem Gerät handelt es sich noch dazu um ein echtes Leichtgewicht. Das Gewicht von gerade einmal aufgerundet 5 kg spricht für sich. Man kann dieses Gerät somit auch für einen mobilien Einsatz einsetzen, da es sich durchaus über längere Strecken befördern lässt. Zum Vergleich, andere vergleichbare Geräte kosten gerade einmal locker das doppelte und wiegen auch das Doppelte. Dieser Faktor mag unwichtig erscheinen, da ich aber musikalisch viel auf Reisen und unterwegs bin, da zählt wirklich jedes Gramm.

Hinzu kommt, dass man mit dem Gerät auch einen sehr kompakten Verstärker hat,d er mit seinen Abmessungen überall mühelos verstaut werden kann und gut in jedes Auto passt. Ein Vorteil, bedenkt man dass es Künstler gibt, die so ein Gerät oft am Abend aufbauen udn wieder abbauen müssen. Bedenkt man noch dazu, dass man hier nur sehr wenig Geld für sehr viel Gerät investieren muss, so kann man sich sicher sein mit dem Pathfinder wirklich nichts falsch zu machen, denn die Handhabung und das Verhältnis zwischen Preis und Leistung sprechen einfach für sich.

Einen einzigen Nachteil muss ich noch erwähnen. Die Liebhaber von Akkustik Gitrarren können nicht von diesem preisgünstigen Knaller profitieren, denn das Gerät ist leider nur für den Einsatz mit E Gitarren gedacht. Somit können sich die Spieler von Western, Akkustik oder kleinen Gitarren nicht auf den kleinen großen Vox Pathfinder freuen, sondern müssen sich mit anderen Geräten anderer Fabrikate behelfen.

Details & Merkmale

Ausgangsleistung 10 Watt
Kanäle 2
Vorstufenröhren Keine Angaben
Endstufenröhren Keine Angaben
Effekte Ohne
Lautsprecher 1x 6,5
Gewicht 4,8 kg
Abmessungen (HxBxT) 26 x 38 x 17 cm
Klangregelung 2-Band EQ
Fußschalter
FX Loop
Speaker Out
Batteriebetrieb
Kopfhörer Anschluss
Aux Input
Besonderheit Schaltbarer Overdrive
Vorteile
  • Mit Kopfhörer-Buchse (dient gleichzeitig als Line-Out)
  • British warm bis modern Hi Gain Sound
  • Bedienfeld: Gain, Treble, Bass, Volume, Clean/Overdrive-Taste, Power-Schalter
Nachteile
  • Ohne Effekte

Alle Angebote: Vox Pathfinder Gitarrenverstärker

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Vox Pathfinder Gitarrenverstärker

Zu Vox Pathfinder Gitarrenverstärker ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos