Weber Smokey Mountain Räucherofen im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Wärmeisolierung
Handhabung
Räucherqualität
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Weber Smokey Mountain Räucherofen

Der Weber Smokey Mountain Räucherofen im Video

Zu besonderen Anlässen werden in der Regel auch Köstlichkeiten vom aller feinsten gereicht. Für viele Verbraucher sind das schon frisch geräucherte Fische. Wenn diese dann noch selbst geräuchert werden um so besser.

Die Möglichkeit dazu ist gegeben, wenn der Verbraucher das Handwerk beherrscht. Räucheröfen sind auf den Markt zahlreich vertreten. Ein besonders guter Räucherofen ist der Weber Smokey Mountain Räucherofen. Das liegt zum einen an den hochwertigen Materialien und zum anderen wurden alle Details aufeinander abgestimmt.

 

Platz - kein Problem

Der Weber Smokey Mountain Räucherofen ist ein Räucherofen, der auf fast jedem Grundstück einen Platz findet. Schuld daran sind die Produktabmessungen. Dadurch, dass diese nur 48 x 48 x 104 Zentimeter betragen, ist der Räucherofen nicht übermäßig groß. Auch das Gewicht veranlasst den Verbraucher nicht, einen extra stabilen Untergrund zu bauen.

Mit 19 Kilogramm reicht ein normaler, glatter Unterboden völlig aus. Dass gute an diesem Räucherofen ist, dass er frei im Garten aufgestellt werden kann. Selbst mit einem Durchmesser von 47 Zentimeter ist und bleibt der Räucherofen, einer der Kleinsten. Dennoch reicht das Räuchergut für einen 4-Personen-Haushalt optimal aus.

 

Modern und zeitlos - zugleich

Auch wenn Räucheröfen dazu verdammt sind, allein im Garten aufgestellt zu werden, wurde bei der Herstellung auf ein zeitloses Design geachtet. Das heißt, der Weber Smokey Mountain Räucherofen wurde in Schwarz gehalten und hat eine ovale Form. Somit passt sich der Räucherofen jedem Garten optimal an.

 

Sicherheit - garantiert

Um einen sicheren und festen Halt bei dem Weber Smokey Mountain Räucherofen zu gewährleisten, wurde der Ofen mit 4 Füßen hergestellt. Diese sind sehr stabil und widerstandsfähig. Somit wird sichergestellt, dass der Räucherofen nicht beim kleinsten Windhauch umkippt. Um auch das Umfeld in einem einwandfreien Zustand zu halten, weist der Räucherofen eine Wasser-und Fettauffangschale auf.

Beide Schalen sind porzellanemailliert. Somit tritt kein Fett aus dem Räucherofen aus und der Boden wird nicht in Mitleidenschaft gezogen. Das hat zur Folge, dass der Verbraucher sich ungehindert frei bewegen kann, ohne auszurutschen.

 

Geschmack unvergesslich

Egal, ob der Weber Smokey Mountain Räucherofen vom Profi oder Laien bedient wird, das Grillgut gelingt immer. Das liegt daran, weil unteranderem die Auffangschalen dafür sorgen, dass das Grillgut nicht austrocknet. Darüber hinaus weist der Räucherofen 2 gleichmäßige Ebenen auf.

Diese bieten den Verbraucher viele Möglichkeiten. Soll heißen sowohl Fisch, als auch Fleisch kann der Verbraucher in köstliche Mahlzeiten verzaubern. Weil sich ein Räuchervorgang über viele Stunden hinziehen kann, ist die Grundvoraussetzung eine gleichmäßige Hitze. Um diese optimal zu regulieren, wurde der Weber Smokey Mountain Räucherofen mit 3 Zuluftöffnungen ausgestattet.

Diese liegen getrennt voneinander. Somit kann sich der Verbraucher auf die aktuellen Witterungsbedingungen einstellen. Durch die große Öffnung können Räucherchips oder Briketts perfekt nachgelegt werden, ohne sich eine Verbrennung zuzuziehen. Der massive Kohlerost ist für beides optimal ausgerüstet. Die Zuluft kann sich optimal um die Feuerglut legen.

Um den perfekten rauchigen Geschmack sicherzustellen, kann der Verbraucher, den Weber Smokey Mountain Räucherofen perfekt schließen. Das ist möglich, weil der Räucherofen über eine Abdeckhaube verfügt. Diese erfüllt alle Anforderungen gleichermaßen. Zum einen lässt die Abdeckhaube nur den Geruch aus dem Ofen und nicht den Qualm. Und zum anderen haben Verschmutzungen, wie Insekten oder plötzliche Regengüsse, keine Chance die Köstlichkeiten zu verderben.

 

Leiche Reinigung - kein Problem

Dadurch, dass die Zutaten, wie Fleisch und Fisch auf zwei verchromte Grillroste liegen, ist das Reinigen kein Problem. Die Grillroste kann der Verbraucher ganz einfach mit Wasser und eventuelle Spülmittel reinigen. Der Weber Smokey Mountain Räucherofen selber kann auch leicht abgewischt werden.

Die übrig gebliebene Glut kann der Verbraucher leicht entfernen und einfach in die Aschtonne tun. Somit wird sichergestellt, dass jedes Mal, wenn der Räucherofen zum Einsatz kommen soll, alles perfekt ist.

Unser Fazit

Das Fazit zum Weber Smokey Mountain Räucherofen lautet ganz klar, klare Kaufempfehlung. Dieser Weber Smokey Mountain Räucherofen ist für den Hausgebrauch optimal geeignet. Der große Durchmesser sorgt dafür, dass alle Personen, gleichzeitig Ihren Gaumen verwöhnen können.

Auch wenn der Anschaffungspreis im höheren Segment liegt, ist es eine lohnende Investition. Denn frisch geräucherter Fisch ist über die Jahre gesehen, genauso teuer.

Das besonders Schöne ist, mit einem eigenen Weber Smokey Mountain Räucherofen kann der Verbraucher räuchern, wann er möchte. Hinzu kommt, dass der Räucherofen eine Garantieleistung hat. Viel Spaß beim Räuchern.

Details & Merkmale

Maße ( B x H x T) 55 x 76 x 55 cm
Fassungsvolumen 2 x ca. Ø 47 cm
Gewicht 23,8 kg
Material Edelstahl, Metall
Form rund
Beschichtung verchromt, emailliert
Abdichtung
Thermometer
Tragegriffe
Kalträuchern möglich
Besonderheit Einzeln regulierbare Lüftungsschieber
Vorteile
  • flexibel einsetzbar (Fleisch und Fisch gleichermaßen)
  • leicht aufzubauen
  • sofort einsetzbar
  • keine scharfen Kanten ( erletzungsgefahr minimiert)
Nachteile
  • etwas teuer

Alle Angebote: Weber Smokey Mountain Räucherofen

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Weber Smokey Mountain Räucherofen

Zu Weber Smokey Mountain Räucherofen ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos