Willkommen beim EXPERTEN-BERATEN-MAGAZIN!

Mit saisonalen Themen, die jeden Lebensbereich aufgreifen, stellen Ihnen unsere Experten jede Woche interessante Beiträge in unserem Magazin zusammen. Dabei erfahren Sie in kleinen Ratgebern wichtige Fakten zu besonderen Produkten, in Blogbeiträgen Tipps und Wissenswertes zu jahreszeitlich relevanten Themen und viel mehr.

So tauen Sie den Gefrierschrank richtig ab

Ein Gefrierschrank gehört in vielen Haushalten zum Standardequipment. Darin finden Feinfrostlebensmittel aus dem Supermarkt und selbst hergestellte und auf diese Weise konservierte Lebensmittel Platz. Im Innern vieler Geräte bildet sich im Laufe der Zeit eine Eisschicht. Diese gilt es, hin und wieder zu beseitigen.

Schneeräumen – welche Pflichten haben Mieter und Hausbesitzer

Kündigt sich die kalte Jahreszeit mit roten Nasen und sichtbarer Atemluft an, sollten bei Wohneigentümern Schneeschieber und Streugut bereitstehen. Für sie bedeutet Winter nicht nur viel Schnee für Wintersport. Es bedeutet auch, Gehwege und Hofeinfahrten von der weißen Pracht zu befreien.

Vorsicht Nachtblindheit – 5 Tipps und was Sie beachten sollten

Als wichtiges Sinnesorgan kann das menschliche Auge viele Situationen mit Bravour meistern. Es passt sich den bestehenden Lichtverhältnissen an und gleicht Veränderungen aus. Bei einem Übergang von hellem Licht in die Dunkelheit hat sich das Auge normalerweise innerhalb von wenigen Sekunden darauf eingestellt. Jedes Auge benötigt eine gewisse Zeit, um sich den veränderten Lichtverhältnissen anzupassen. Dieser Vorgang ist normal und hat nichts mit Nachtblindheit zu tun. Personen, bei denen diese Umstellung sehr langsam, in geringem Maße oder gar nicht mehr vonstattengeht, sind nachtblind.

Schadstoffe in Babykleidung

Wenn Sie ein neues Kleidungsstück kaufen, gibt das Verkaufspersonal häufig den Tipp, die Kleidung vor dem ersten Tragen zu waschen, damit Schadstoffe ausgespült werden. Was für Erwachsene gilt, ist für Kinder umso wichtiger. Doch was bei Erwachsenen vielleicht nur eine unangenehme Reaktion der Haut hervorruft, kann bei Babys mehr Schaden anrichten.

Wir haben für Sie zusammengefasst, welche Schadstoffe in Babybekleidung vorkommen können und wie Sie dem Kontakt mit diesen vorbeugen können.

Energieeffizienzklassen – was Sie darüber wissen sollten

Jedes Mal, wenn Sie sich auf die Suche nach Waschmaschine, Trockner und Co. begeben, werden Sie mit Energieeffizienz-Labels konfrontiert. Die Klassen wurden auf europäischer Ebene festgelegt und sollen den Kauf energiesparender Geräte fördern. Doch was sagen die Werte aus und was bedeuten sie für Sie als Verbraucher?

Erfahren Sie die Unterschiede und inwiefern die Label aussagekräftig sind.

Top 5 Nikolausgeschenke für Kinder

Der Tradition folgend, füllt der Nikolaus alljährlich die Stiefel der Kinder, bevor der Weihnachtsmann die großen Geschenke unter den Baum legt. Doch die Auswahl ist riesig und erschwert die Entscheidung. Schließlich sollen die Kleinen mit einem Geschenk, welches Freude, Spiel und Zweckmäßigkeit gleichermaßen bietet, überrascht werden. Und das möglichst zu einem Preis, der nicht schon vor Weihnachten das gesamte Budget aufzehrt. Keine leichte Aufgabe. Da kommen die folgenden Empfehlungen, die auf ein Alter zwischen 3 und 13 Jahren und eine Preisobergrenze von 50 Euro abgestimmt wurden, sicher gerade recht.

Tipps für die Beleuchtung am Fahrrad in der Winterzeit

Wenn sich die kalte Jahreszeit ankündigt, ist es höchste Zeit, alle Fahrzeuge winterfest zu machen. Dabei benötigen nicht nur die Autos einen Wintercheck – auch die Fahrräder sollten insbesondere beleuchtungstechnisch auf Vordermann gebracht werden. Schließlich herrschen in der kalten Saison überwiegend ungünstige Lichtverhältnisse.

Holzspielzeug für Kinder – Was ist qualitativ zu beachten?

Wer Kinder hat, steht vor der Herausforderung, für diverse Anlässe als Geschenk oder einfach zum Beschäftigen der Kleinen das perfekte Spielzeug parat haben zu müssen. Die Geschäfte vor Ort sind voll mit Spielzeugen und Online-Portale setzen noch einen drauf. Da ist die Wahl nicht leicht.

Eines der beliebtesten Materialien für Kinderspielzeug ist Holz. Es bringt einen Hauch von Nostalgie ins Kinderzimmer, weckt selbst bei den meisten Erwachsenen Erinnerungen aus der Kindheit und ist letztendlich ein natürlicher Rohstoff. Doch was ist in Hinsicht auf die Qualität von Bedeutung, wenn dieser Rohstoff bei der Herstellung von Kinderspielzeug zum Einsatz kommt?

Fakt ist, dass auch bei Holz auf einige Dinge geachtet werden sollte, denn kleine Kinder untersuchen jedes Spielzeug mit dem Mund und auch die Größeren sollten sicher mit ihrem Spielzeug umgehen dürfen.

Sicher mit Kindern durch die Weihnachtszeit – 10 Tipps

Weihnachten ist Zeit der Heimlichkeiten, Überraschungen und Freude. In der Adventszeit werden Öfen für die Plätzchenbäckerei „angeheizt“, Glühwein oder Punsch eingeschenkt und die Kinderaugen leuchten im Schein der Lichter und voller Vorfreude auf das, was da kommen mag.

Damit das so bleibt und nicht unerwünschte Ereignisse die Freude auf das Fest trüben, sollten Eltern einige Dinge beachten, damit Weihnachten für die Kleinen zu einem sicheren Ereignis wird.

So machen Sie Ihr Auto fit für den Winter

Wenn sich alle Jahre wieder die kalte Jahreszeit mit beschlagenen Scheiben ankündigt, ist es allerhöchste Zeit, in Bezug auf das Auto Vorkehrungen für den Winter zu treffen. Hierbei macht der Gesetzgeber Vorgaben, an die Sie sich halten müssen. Außerdem geben Automobilclubs, Autohersteller und Werkstätten Empfehlungen, die Sie ebenfalls beherzigen sollten, wenn Sie mit Ihrem Auto gut durch den Winter kommen wollen.

 
 
Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos