Philips AJ3400 Radiowecker im Test

DAS TESTERGEBNIS

Bedienung
Verarbeitung
Soundqualität
Optik
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Philips AJ3400 Radiowecker


Der Philips AJ3400 Radiowecker hat ein sehr großes Display, wodurch eine gute Lesbarkeit garantiert ist. Er ist in einem schlichten schwarz gehalten und bietet dadurch trotzdem ein tolles Design. Durch den digitalen UKW- Tuner bietet er nur das beste was man von einem Radio erwarten kann. Man hat durch das UKW- Radio noch weitere Musikoptionen. Trotz der kleinen Größe hat er einen guten Klang. Er besitzt eine integrierte Stromsicherung, die gewährleistet, dass man auch trotz eines eintretenden Stromausfalls pünktlich geweckt wird. Diese Stromsicherung funktioniert mithilfe von Batterien.

Die Uhrzeit und der Alarm lassen sich ganz einfach einstellen und so ist der Radiowecker einfach zu handhaben, ohne dass man ein tiefer gehendes Wissen benötigt. Die Bedienung funktioniert mithilfe der vorhandenen Bildschirmtasten. Der Radio kann zehn verschiedene Sender abspeichern. Dies funktioniert, indem man den gewünschten Sender einstellt und dann die Speichertaste gedrückt hält. Dabei wird dann die Frequenz abgespeichert. Diese Funktion erspart langes Suchen nach einem Sender. Des Weiteren verfügt der Philips AJ3400 Radiowecker über eine Schlummerfunktion. Wenn man sanfter in den Tag starten möchte und nicht gleich beim ersten Weckerklingeln aus dem Bett möchte, ist diese Funktion sehr nützlich. Wenn man die Taste zur Wiederholung drückt, dann ertönt der Alarm nach neun Minuten erneut.

Dieses Prozedere kann man so oft wiederholen wie man möchte, bis man den Alarm dann endgültig ausschaltet. Durch den integrierten Sleep- Timer kann man die Zeit einstellen, wie lange der Radio laufen soll, bis er sich dann ganz von alleine abschaltet. Die Zeit für den Timer kann individuell bis zu einer Stunde gewählt werden. Ist die Zeit dann abgelaufen, dann wechselt der Radio in den stromsparenden und leisen Standby- Modus. Man hat bei dem Radio zusätzlich die Möglichkeiten zwei verschiedene Alarme einzustellen. Das heißt, man kann für sich selbst einen Wecker stellen und beispielsweise dann noch für den Partner zu einer anderen Zeit und man benötigt dafür nur ein Gerät. Das Display des Philips AJ3400 Radioweckers lässt sich in zwei Helligkeitsstufen einstellen. Dadurch kann man es bei Nacht etwas dunkler machen, damit man beim Schlafen nicht von dem Licht gestört wird.

 

Technische Daten:

Größe: 191 x 103 x 69,5 mm
Gewicht: 330 g
Zwei Batterien
Mitgeliefertes Zubehör: AC/AD-Adapter, Kurzanleitung, Garantiekarte

 

Vorteile des Philips AJ3400 Radioweckers:

- Großes Display zum leichten Ablesen
- Digitaler UKW- Tuner
- Guter Klang
- Zwei Alarme einstellbar
- Einfache Bedienung
- Schlummerfunktion vorhanden
- Sleeptimer bis zu einer Stunde
- Zwei Helligkeitsstufen
- 10 Senderspeicher, erspart das lästige Suchen nach dem Lieblingssender

 

Nachteile des Philips AJ3400 Radioweckers:

- Die Lautstärke für den Alarm kann nicht eingestellt werden
- Trotz der Möglichkeit, dass das Licht gedimmt werden kann, ist es sehr hell

Unser Fazit


Der Philips AJ3400 Radiowecker ist ein toller kleiner Radio in schickem Design. Trotz der kleinen Größe hat er einen tollen Klang und bietet eine ausreichende Lautstärke. Durch die Größe kann er auch einfach mal mitgenommen werden und er nimmt auch auf dem Nachttisch nicht so viel Platz weg. Ebenso hat er zahlreiche weitere Funktionen wie zum Beispiel die Schlummer Funktion oder auch den Sleeptimer. Dadurch kann man gut bei Musik einschlafen und der Radio läuft nicht die ganze Nacht und die Schlummerfunktion macht einen sanften Start in den Tag möglich.

Ebenso hat er 10 Senderspeicher, die einem das lange Suchen nach einem Sender ersparen. Die einzigen Nachteile bestehen darin, dass man die Lautstärke des Alarms nicht einstellen kann und das dieser dann teilweise sehr laut ist und man unsanft aus dem Schlaf gerissen wird. Ebenso ist die Beleuchtung trotz Dimmmöglichkeit sehr hell. Je nach dem wie empfindlich man ist könnte einen das stören. Jedoch überwiegen die positiven Seiten des Radioweckers und er kann durchaus zu seinem günstigen Preis weiterempfohlen werden.

 

Details & Merkmale

Anzahl Senderspeicher 10
Stromversorgung Netzbetrieb
Lautsprecher System Mono
Gesamtleistung 0,4 Watt
Soundfunktion keine Angabe
Tuner-Typ Digital-Tuner
Radiofunktion automatischer Sendersuchlauf
Sleeptimer
automatische Uhrzeitsynchronisation
mit Fernbedienung
LCD-Display
Lautstärkeregelung
Alarmzeiteinstellung
Besonderheit Leuchtziffern, Gangreserve
Vorteile
  • einfache Programmierung
  • angemessene Klangqualität
  • sanftes ansteigen der Lautstärke bei Weckvorgang
  • Leuchtziffern
Nachteile
  • Bedienungsknöpfe zu klein
  • komplizierte Einstellung des Weckers

Alle Angebote: Philips AJ3400 Radiowecker

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Philips AJ3400 Radiowecker

Zu Philips AJ3400 Radiowecker ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos