3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Stabilität
Bedienbarkeit
Reinigung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: 3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria

Das 3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria

Wer keinen Platz für eine große Küchenmaschine hat, greift gerne zu Stabmixern und noch lieber zu ganzen Sets, mit denen man auch gleich einen elektrischen Schneebesen und einen Zerkleinerer dabei hat. Aber kann so ein Set, das dazu noch sehr günstig ist, auch alle drei Arbeitsbereiche meistern?

Ich habe für Sie das 3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria getestet. Beim Test zeigten sich die Stärken und Schwächen des Pürierstabs, Rührbesens und Zerkleinerers. Die folgenden Informationen werden Ihnen sicher bei der Entscheidung für oder gegen das Set helfen. 

Video vom Unboxing des Stabmixer Sets Ila von TZS First Austria

Verpackung und Lieferung

Nach zwei Werktagen Lieferzeit kam das Paket mit dem Stabmixer-Set namens Ila von TZS First Austria bei mir an. Der Karton ist sehr neutral gehalten und verrät nichts über den Inhalt. Auf dem darin enthaltenen Produktkarton sieht man auf der Vorder-, Hinter- und Oberseite, auf einem grün changierendem Hintergrund, Abbildungen des Geräts mit allen Einzelteilen. Außerdem sind dort Herstellerlogo, -name, die Typenbezeichnung „FA-5273-2“ sowie sechs Icons, die die Highlights darstellen, zu sehen:

  • 600 Watt maximale Leistung des Gleichstrommotors
  • Rostfreies Edelstahl
  • Variable Einstellung der beiden Geschwindigkeitsstufen
  • Multifunktional
  • 700 ml Mixbecher
  • 400 ml Hackbehälter
Bilder des Stabmixer Sets Ila FA 5273 2 von TZS First Austria

An den Seiten stehen diese und weitere Produktspezifikationen in Deutsch, Englisch und 12 weiteren Sprachen:

  • Messer aus rostfreiem Edelstahl
  • Pürierstab aus Edelstahl
  • Leistungsstarker DC-Motor
  • Abnehmbarer Pürierstab
  • Schneebesen
  • Geräuschemission unter 82 dB
  • Betrieb bei 230 Volt und 50 Hertz

 Im Lieferumfang des Ila-Sets enthalten sind:

  • Ein Stabmixeraufsatz
  • Ein Schneebesenaufsatz
  • Ein Zerkleinerer (mit vier herausnehmbaren Klingen und Deckel)
  • Ein Messbecher mit Deckel bzw. Rutschschutz
  • Ein Motoraufsatz mit Stromkabel
  • Eine Bedienungsanleitung in 14 Sprachen (u. a. in Deutsch und Englisch)
  • Ein Garantieheftchen

Garantieleistung

Der Hersteller, TZS First Austria, gibt auf seine Produkte eine Garantie, die sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Kauflandes richtet. In Deutschland bedeutet dies eine Gewährleistung (Freiheit von Sachmängeln) von 24 Monaten und eine Garantie (zusätzlich zur Gewährleistung gemachte, freiwillige Dienstleistung in gleicher Länge). 

Der Preis

Mit knapp 27 Euro (Stand Juli 2017) gehört das Stabmixer-Set „Ila“ von TZS First Austria preislich zu den günstigsten Sets dieser Art. Ähnliche Gerätesets kosten momentan zwischen 20 und 340 Euro. 

Maße und technische Spezifikationen

Das komplette Stabmixer-Set wiegt 1,1 kg und hat die Gesamtmaße 25 x 13 x 24 cm. Das Stromkabel hat eine Länge von 100 cm.

Da dies nicht viel aussagt, habe ich auch die Einzelteile des Sets ausgemessen:

Handgriff mit Motoreinheit
17,5 cm Länge bis zur Kopplung
5,5 cm Durchmesser

Pürierstab
20 cm Länge ohne Motoraufsatz
40,2 cm Länge mit Motoraufsatz
15,5 cm Eintauchtiefe
6,3 cm Durchmesser 

Messbecher
16,5 cm Höhe (innen gemessen)
9,5 cm Durchmesser 

Schneebesen
23 cm Länge ohne Motoraufsatz
38 cm Länge mit Motoraufsatz
16 cm Eintauchtiefe
6,5 cm Durchmesser 

Zerkleinerer
10 cm Höhe (innen gemessen)
11 cm Durchmesser
0,5 cm Abstand zwischen Klingen und Behälter 

Anwendungsgebiete des Stabmixer-Sets

Die Verarbeitungstabelle des Zerkleinerers lautet wie folgt:

Nahrungsmittel und max. Gewicht

Verarbeitungszeit

Nötige Vorbereitung

Fleisch – 150 g

15 Sekunden

In 1 bis 2 cm große Stücke schneiden

Kraut – 50 g

10 Sekunden

 

Nüsse und Mandeln – 150 g

15 Sekunden

 

Käse – 100 g

10 Sekunden

In 1 bis 2 cm große Stücke schneiden

Brot – 75 g

20 Sekunden

In 2 cm große Stücke schneiden

Zwiebel – 150 g

10 Sekunden

Halbieren

Biskuit – 150 g

20 Sekunden

In 1 cm große Stücke schneiden

Weiche Früchte – 200 g

10 Sekunden

In 1 bis 2 cm große Stücke schneiden

Der Stabmixer eignet sich besonders für:

  • Saucen
  • Suppen
  • Mayonnaise
  • Babynahrung
  • Milchshakes
  • Smoothies
  • Chutneys 

Der Schneebesen ist für die folgenden Zubereitungen ausgelegt:

  • Eischnee
  • Sahne
  • Dessertcremes

Design und Ausstattung des Stabmixer-Sets

Der Handgriff mit der Motoreinheit passt auf den Schneebesen, den Pürierstab und den Zerkleinerer. Die Komponenten bestehen aus weißem Kunststoff, der unten mit Edelstahl verkleidet ist und auf dem das Herstellerlogo in Schwarz aufgedruckt ist. An der Oberseite der Griff-Motor-Einheit, von der das Stromkabel abgeht, ist eine kleine Öse aus hartem Gummi, um diese aufzuhängen. Auf der Vorderseite befinden sich die beiden Schalter für die beiden Geschwindigkeitsstufen und darüber ein weiterer Regler mit fünf Stufen, der ebenfalls die Geschwindigkeit innerhalb der beiden Stufen regelt. Unterhalb der beiden Stufenschalter in der Mitte ist dezent in Grau der Gerätename „Ila“ aufgedruckt.

Der Pürierstab

Der Pürierstab besteht aus einem Mischarm und Scheiden aus Edelstahl und einer weißen Kunststoffkupplung zur Motoreinheit. Der Pürierstab muss einrasten, wenn man ihn aufsteckt. Dafür dreht man ihn etwas nach rechts. Die Messereinheit im Standfuß ist gut eingelassen, sodass die Edelstahltulpe am Fuß Töpfe und Gefäße vor dem Zerkratzen schützt. Die beiden Klingen sind recht klein und mit kleinen spitzen Metallstücken an den Seiten eingefasst. Sie sind eher mäßig scharf, aber dafür etwas robuster und dicker.

Der Messbecher

Der Messbecher mit Ausschenkschnabel besteht aus transparentem Kunststoff und hat eine Messskala mit Größenangaben in Milliliter von 50, 100, 150, 200, 250, 300, 350, 400, 450, 500, 550, 600, 650 und 700. Unter dem Messbecher ist ein weicher Plastikdeckel, der dem Messbecher zum einen Grip gibt und zum anderen als Verschluss des Bechers fungiert, wenn man die gemixten Lebensmittel in den Kühlschrank stellen möchte. Am Ausguss schließt er aber nicht komplett ab, wodurch man den Inhalt mit dem Deckel nicht luftdicht verschließen kann.

Der Zerkleinerer

Der Zerkleinerer besteht aus einem kleinen Hackbehälter mit 400 ml Fassungsvermögen und besteht aus transparentem Kunststoff. Die herausnehmbare Schneide- bzw. Hackeinheit umfasst zwei Klingen aus Edelstahl, die recht scharf sind, und eine Fassung aus weißem Kunststoff, dielose auf den Boden aufgesteckt wird. Stabilität bekommt das Ganze erst, wenn der Deckel, der ebenfalls aus weißem Plastik besteht, fest aufsitzt. Dafür muss man ihn leicht nach links drehen. Auf der Oberseite des Deckels ist die Fassung für die Motoreinheit. 

Der Rührbesen

Der Rührbesen ist aus zartem Edelstahl und muss erst mit dem Adapter verbunden werden, der einzeln verpackt geliefert wurde. Der Adapter ist auch aus weißem Kunststoff. Beides lässt sich beim ersten Mal nur mit etwas Fingergefühl und Kraft bewerkstelligen. Beim nächsten Mal geht es schon wesentlich leichter. Beim Aufstecken auf die Motoreinheit sitzt der Rührbesen fest, ohne einrasten zu müssen.

Praxistest

Die Geräte sind alle geruchsneutral. Nur der Deckel des Messbechers riecht ein wenig nach Gummi. Nachdem ich alle Teile zunächst abgewaschen habe, konnte der Test losgehen.

Der Pürierstab

Zum Testen des Rührstabs habe ich einen Bananenmilchshake zubereitet. Dafür benutzte ich folgende Zutaten:

  • Eine reife Banane
  • Ein Tütchen Bourbon-Vanillezucker
  • 300 ml Milch
  • Einen Becher Vanillejoghurt

Keins der drei Geräteteile sollte länger als 60 Sekunden am Stück betrieben werden. Da schon das Pürieren der Banane mehr als 20 Sekunden in Anspruch nahm, musste ich  in zwei kurzen Intervallen arbeiten. Dann habe ich alle Zutaten in den Messbecher gegeben. Der Inhalt ergab so zusammen 500 ml. Das Pürieren dauerte insgesamt 30 Sekunden. Ich habe zunächst auf Stufe 1 püriert und danach auf Stufe 2. Der obere Regler hatte, soweit ich es beurteilen konnte, keinen Einfluss auf die Geschwindigkeit. Ich entnahm die Hälfte des Shakes und der Rest verblieb im Mixbecher, um den Schneebesen zu testen. Der Milchshake war etwas dickflüssig aber sehr lecker. Der Rutschschutz  gab dem Mixbecher während des Pürierens und Mixens einen stabilen Halt. 

Der Schneebesen

Um den Bananenmilchshake noch cremiger zu bekommen, habe ich den verbliebenen Inhalt mit dem Schneebesen verfeinert. Bei diesem Test merkte ich auch eine Veränderung der Geschwindigkeit der beiden Geschwindigkeitsstufen durch den oberen Fünfstufenregler. Stufe 1 auf der ersten Stufe des oberen Reglers entspricht in etwa dem Tempo, dass man auch mit der Hand schlagen kann. Stufe 2 schlug den Shake sehr schnell und das Ergebnis war nach 10 Sekunden Betriebsdauer sehr fein, besonders cremig und leicht. 

Der Zerkleinerer

Ich habe eine Zwiebel halbiert und in den Hackbehälter gegeben. Auf Stufe 1 waren nach 6 Sekunden noch ein paar kleine Stücke übrig. Auf Stufe 2 bekam man ein homogenes Mus, das aber an den Seiten klebte. Ich habe den Behälter etwas gerüttelt, damit die Klingen das Mus erneut bearbeiten konnten. Nach insgesamt 15 Sekunden hatte ich einen sehr feinen Zwiebelbrei –  ganz ohne Tränen. Als zweiten Test fügte ich noch eine Handvoll jungen Gouda hinzu – wie vom Hersteller gewünscht in 2 cm große Stücke geschnitten. Nach 15 Sekunden hatte ich ein feines Zwiebel-Käse-Chutney, das einen tollen Dip ergeben würde. Auch hier hatte die obere Stufeneinstellung keinen wahrnehmbaren Einfluss auf die beiden Grundgeschwindigkeiten. 

Die Reinigung

Da man die Motoreinheit und das Antriebsteil des Zerkleinerers nur mit einem feuchten Tuch abwischen kann, kann ich nicht sagen, dass die Reinigung im Handumdrehen erledigt ist. Lange gedauert hat es trotzdem nicht und geling auch durch die eckenfreie Form einfach. Der Rest des Sets darf in die Spülmaschine. Man sollte nur wissen, dass häufige Spülmaschinenreinigung die Klingen stumpfer macht. TZS rät für den Fall, dass man mal Rote Beete verarbeitet und sich das Plastik verfärbt, dieses mit Pflanzenöl abzureiben. Da ich nichts Farbiges getestet habe, kann ich leider nicht sagen, ob das stimmt. 

Die Betriebslautstärke ist bei dem Zerkleinerer und dem Pürierstab auf höchster Stufe sehr hoch. Da die Zubereitung nur wenige Sekunden braucht, ist das aber nicht weiter tragisch. Der Deckel des Zerkleineres lässt sich manchmal nicht auf Anhieb fest aufsetzen, aber nach ein wenig ruckeln schließt er sauber ab. Der Wechsel der Aufsätze auf die Motoreinheit funktionierte in allen drei Fällen problemlos.

Unser Fazit

Ich kann das 3-in-1-Stabmixer-Set nur wärmstens empfehlen, wenn Sie keine größeren Mengen häckseln möchten. Der Rührstab ist leistungsstark und auch bei heißen Gerichten durch den Edelstahlmischarm geschmacksneutral. Der Rührbesen schafft es, auch dickere Flüssigkeiten sehr fein und locker zu schlagen. Der Zerkleinerer wird mit einer halbierten Zwiebel in Sekunden fertig und erspart so Zwiebeltränen. Eine Wandhalterung für alle Aufsätze wäre nett gewesen, da man nur eine Hängeschlaufe an der Motoreinheit hat. Bei dem günstigen Preis kann man mit dem Set allerdings nicht viel falsch machen.

Details & Merkmale

Leistung 600 Watt
Umdrehungen/Minute 10.000 U/min
Abmessung 25 x 13 x 24 cm
Gewicht 1,1 kg
Farbe weiß, silber
Material Edelstahl
Eintauchtiefe 15,5 cm
Zubehör abnehmbar
spülmaschinenfest
automatische Abschaltung
Besonderheiten Stabmixer auch zwischen dem pürieren abstellbar, ohne alles schmutzig zu machen
Vorteile
  • Sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
  • Platzsparend und fester Stand, dank Antirutschdeckel
  • Robuste und saubere Verarbeitung mit Edelstahl
  • Kinderleichte Bedienung mit zwei Stufen
  • Leicht zu reinigen
  • Schafft halbierte Zwiebeln und sehr gute Ergebnisse
Nachteile
  • Ständiger Stand-by-Betrieb
  • Kein Akkubetrieb möglich
  • Keine Wandhalterung im Lieferumfang
  • Vorheriges Zerkleinern ist teilweise nötig
  • Sehr laut

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: 3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria

Zu 3-in-1-Stabmixer-Set „Ila“ FA-5273-2 von TZS First Austria ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos