InfrarotPro Infrarotheizung im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Wärmeentwicklung
Verarbeitung
Sicherheit
Design
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: InfrarotPro Infrarotheizung


Mit der InfrarotPro Infrarotheizung bekommen sie ein wirklich neues Heizerlebnis. Diese Infrarotheizung lässt bei Ihnen Zuhause ein richtiges Wellness Feeling entstehen und sie bringt ein komfortableres Heizerlebnis. Sie können ganz individuell aus vielen verschiedenen Bildmotiven auswählen. Die Bilder sind in einer sehr scharfen HD-Auflösung. Man findet für jeden Raum ein passendes Bild, sodass man nicht gleich vermutet, dass sich dahinter eine Heizung verbirgt.

Die Bilder die man auswählen kann sind sehr detailgetreu und sie weisen ein sattes Farbspektrum auf. Die InfrarotPro Infrarotheizung ist eigentlich überall einsetzbar. Man kann sie in der Küche, im Arbeitszimmer, in einem Gästezimmer, im Badezimmer oder sogar im Gartenhaus einsetzen. Man benötigt nur eine Möglichkeit, wo man sie einstecken kann. Die Maße der Heizung betragen 120 x 60 x 3 cm und das Gewicht liegt bei 7 kg. Durch das geringe Gewicht kann man die Heizung in der Regel an jeder Wand befestigen und sie hält dann sehr gut. Das Kabel der Heizung ist zwei Meter lang, sodass man etwas Spielraum hat.

Mit einer Infrarotheizung von InfrarotPro kann man eigentlich nichts falsch machen. Die Effizienz der Infrarotheizungen von InfrarotPro ist 25% höher als bei vergleichbaren anderen Infrarotheizungen anderer Hersteller. Diese höhere Effizienz wird erreicht, da man in der Konstruktionsweise der Heizung spezielle Reflektions-Schichten mit eingebaut hat. Die Leistung der Heizung liegt bei 750 Watt und sie liefert dadurch schnell eine angenehme Wärme und sorgt für ein schönes Raumklima. Bei der InfrarotPro Infrarotheizung wird hauptsächlich auf Deutsche Qualität und Deutsche Arbeitskraft gesetzt.

Aus diesem Grund wird bei der Herstellung dieser Heizung noch richtiges Handwerk praktiziert. Wenn man sich eine Infrarotheizung bei InfrarotPro kauft, dann erhält man sieben Jahre Garantie ab dem Kaufdatum. Diese Infrarotheizung ist ideal für Räume mit einer Größe von 8-12 m². Die Installation ist sehr einfach und das Montagezubehör ist kostenlos bei der Heizung dabei. Die Strahlunsgweite der Heizung geht bis zu 3,5 m. Die Oberflächentemperatur kann von 90 - 105 C° gehen. Damit sie nicht überhitzt ist zur Sicherheit ein zweifacher Überhitzungsschutz eingebaut. Die Heizung erfüllt die Sicherheitsklasse IP 44. Eine Wartung für die Heizung benötigt man nicht.

 

Technische Daten der InfrarotPro Infrarotheizung

- Heizelement Material: Hocheffiziente Karbon-Beschichtung
- Sicherheitskasse: IP 44
- Kabellänge: 2,0 m
- Maße: 120 x 60 x 3 cm
- Gewicht: 7 kg
- Leistung: 750 W
- Spannung: 220 ~ 240 V
- Frequenz: 50 / 60 Hz
- Oberflächentemperatur: 90°C ~ 105°C
- Zusatzsicherheit: zweifacher Überhitzungsschutz
- Für Räume von 8 - 12 m²
- Strahlungsweite bis zu 3,5 m
- Keine Wartung notwendig
- Beste Bildqualität

Unser Fazit


Die InfrarotPro Infrarotheizung ist sehr gut geeignet um zuzuheizen. Sie ist gut verarbeitet und weist daher eine gute Qualität auf. Auch für Sicherheit ist durch den Überhitzungsschutz gesorgt und dadurch muss man sich keine Gedanken machen, dass sie zu heiß wird. Man kann sie für Räume mit einer Größe von 8-12 m² verwenden. Dies ist in der Regel für den normalen Gebrauch ausreichend.

Sie spendet eine sehr angenehme Wärme, sodass es einem vorkommt als liege man in der Sonne. Auch die Heizleistung überzeugt, denn sie liefert schon nach kurzer Zeit Wärme, sodass es ausreicht, wenn man sie einschält wenn sie tatsächlich benötigt wird. Auch die Bilder sind sehr schön und man bekommt für jeden Raum das passende Bild. Dadurch hat man nicht nur den praktischen Nutzen einer Heizung, sondern es sieht auch noch gut aus und man erhält dadurch einen echten Hingucker. Die Handhabung und die Montage gehen leicht sodass man keine größeren Kenntnisse benötigt.

Auch das Gewicht ist sehr gering und es hält dadurch auch an nicht ganz so guten Wänden. Am Anfang entsteht noch ein bisschen Geruch nach Plastik und dergleichen. Dieser verschwindet allerdings nach kurzer Zeit wieder. Des Weiteren überzeugt noch die lange Garantie von sieben Jahren. Die InfrarotPro Infrarotheizung ist durchaus weiterzuempfehlen, da eigentlich alles passt. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt und man kann mit dieser Heizung eigentlich nichts falsch machen.

Es wird bei der Herstellung auch großen Wert auf Deutsche Arbeitskraft und Deutsche Qualität gelegt was zusätzlich noch sehr positiv ist.

 

Details & Merkmale

Abmessungen 120 x 60 x 3 cm
Gewicht 7 kg
Spannung 240 V
Schutzklasse IP 44
Heizleistung 750 Watt
Material Keine Angaben
Überhitzungsschutz
Überspannungsschutz
Wand- und Deckenhalterung
Besonderheit Mit Hocheffiziente Karbon-Beschichtung
Vorteile
  • stabil und robust
  • echter Eyecatcher
  • schnell spürbare und angenehme Wärme
Nachteile
  • leichte Geruchsbildung zu Beginn

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: InfrarotPro Infrarotheizung

  • Helmut Wolf fragt:
    Sehr geehrte Damen und Herrn,

    ich habe mir eine Infrarotheizung über Amazon von Ihnen gekauft. Sie wurde heute den 29.08.2017 geliefert. Nun schreibt mir meine Tochter, da ich selber auf Montage tätig bin, das bei dieser auf der Rückseite, in einer Art Pappe?? ein ca. 12 cm Riss ist. Meine Frage hierzu, ich denke das dies ein Hitzeschutz ist und möchte fragen ob dies bedenklich ist?
    Könnten Sie mir hierfür eine Antwort geben.

    MfG. Helmut Wolf
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Wolf,
      das klingt nach einem kleinen Transportschaden. Am besten kontaktiert Ihre Tochter den Amazonhändler, bei dem Sie die Heizung gekauft haben (wir stellen nur den Link zum Kauf bereit und sind nicht der Händler). Bei den Lieferunterlagen sollte ein Garantie- und Serviceheftchen dabei gewesen sein. Der Händler wird Ihnen sagen können, wie Sie nun verfahren sollten. Am besten schicken Sie eine E-Mail mit einem Foto an den Händler, damit er sagen kann, ob es nur ein optischer Mangel ist oder etwas, das die Funktion beeinträchtigt.
      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Irina Lippuner fragt:
    Ich brauche eine Heizung für ein Zimmer ca. 22 m2 für die Überhangszeit und für einige Tage im Winter, wenn ich Gäste habe, für mein Ferienhaus. Alle anderen Räume sind beheizt,nur dieses eine Zimmer nicht, das war früher die Garage. Ist hier ein Infrarot Heizkörper angebracht? Und wie gross muss er sein?
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Frau Lippuner,
      wir gehen nicht davon aus, dass eine Infrarotheizung ausreicht einen so großen Raum im Winter zu beheizen. Leider konnten wir den InfrarotPro-Kundendienst nicht erreichen, um genauere Details zu erfahren, bis zu welcher Raumgröße eine Infrarotheizung ausreicht.

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Dagmar Buurman fragt:
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    wir haben 5 Infrarotheizungen der Fa. InfrarotPro gekauft und sind einfach nur begeistert. Nur im Kinderzimmer haben wir ein kleines Problem: Wir haben dort, bei 16 qm, 2 Heizungen von 700 W an der Decke nebeneinander (Abstand ca. 60 cm zwischen den Heizungen) aufgehängt. (Das Aufwärmen eines Zimmers soll so schneller stattfinden als wenn wir eine Heizung mit 1200 W benutzen würden). Eine der Heizungen "zischelt" wenn sie warm wird ! Es ist immer die "hintere" Heizung im Raum - wir haben bereits eine andere Heizung dort aufgehängt, haben die Stecker untereinander vertauscht und in die andere Steckdose gesteckt und auch das Thermostat ausgetauscht. Bringt nichts: immer die hintere Heizung von beiden knistert. Nun meine Fragen: Wenn es an der Steckdose liegen müsste dann würde ja die andere Heizung knistern wenn die dort eingesteckt ist - tut es aber nicht.
    Kann es vielleicht sein dass sich die Heizungen gegenseitig mit der emittierten Strahlung stören??? Kann mir dazu jemand was sagen?
    Wir wissen leider nicht weiter.
    Wenn wir die hintere Heizung abklemmen, also nur eine Heizung im Zimmer in Betrieb ist, knistert nichts. Egal in welche der Steckdosen wir die dann einstecken - alles gut.
    Es wäre schön wenn jemand Infos geben könnte ob sich mehrere Heizungen stören - stand aber so auf keiner Seite und es werden, je nach qm der Zimmer, auch mehrere Heizungen empfohlen.
    LG Dagmar Buurman
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Frau Buurman,
      so per Ferndiagnose können wir leider in diesem Fall auch nicht helfen.Ihre Vermutung, dass die Heizungen zu nahe beieinander hängen, klingt allerdings plausibel. Wenden Sie sich bitte für genauere Informationen an den InfraredPro-Kundendienst unter: https://infraredpro.co.uk/pages/contact
      Oder für Kundenservice auf Deutsch: Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer InfrarotPro, Herr Boris Van der Lem, Tel.: 017641934905

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Armin Lenz fragt:
    Sehr geehrte Damen und Herren.
    Ich habe im Montafon in Österreich ein Wochenendhaus auf einer Seehöhe von 1250 Metern. Dort möchte ich die oft ausgekühlten Räume- ich bin nur selten und wenn nur wenige Tage dort- gerne mit Infrarot heizen. Ist es möglich dort Panelen zu installieren, die von zu Hause aus, etwa 70 Km entfernt, ein bis zwei Tage vor Ankunft über Funk eingeschaltet werden können, sodass die Räume nicht mehr so ausgekühlt sind? Besten Dank für ihre Bemühungen. Mit freundlichen Grüßen Armin Lenz
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Lenz,
      wir konnten Infrarotpro leider nicht erreichen, aber wir denken nicht, dass die Funkfernbedienung über eine solche Distanz funktionieren wird. Wenden Sie sich bitte für genauere Informationen an den InfraredPro-Kundendienst unter: https://infraredpro.co.uk/pages/contact
      Oder für Kundenservice auf Deutsch: Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer InfrarotPro, Herr Boris Van der Lem, Tel.: 017641934905

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Jens Schwarz fragt:
    Ich habe mir im Januar bei amazon eine Infrarotheizung von InfrarotPro mit 900 Watt Leistung samt Thermostat gekauft. bei meiner Stromrechnung jetzt hatte ich eine Riesen Nachzahlung und einen emensen Mehrverbrauch . IDie Heizung war in 2017 ca. 100 h in Betrieb. Ich habe nun verschiedene Messgeräte dazwischengeschaltet die alle ähnliche Werte ermitteln Beispiel :
    MessZeit 7:30 h / Energy 834,9 / Cost ( bei 0,27 € / kwh ) ...... 6,28 € !!!!! was kann da los sein ?
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Schwarz,
      da können wir leider in diesem Fall auch nicht helfen. Wenden Sie sich bitte für genauere Informationen an den InfraredPro-Kundendienst unter: https://infraredpro.co.uk/pages/contact
      Oder für Kundenservice auf Deutsch: Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer InfrarotPro, Herr Boris Van der Lem, Tel.: 017641934905

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • M.Mausbach fragt:
    Kann man die IR-Heizung auch an der Decke montieren.
    Vielen Dank
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr oder Frau Mausbach,
      generell ja, wenn Sie dort einen Stromanschluss haben. Da wir aber keine exakte Auskunft geben können, wenden Sie sich bitte direkt an den Hersteller unter: https://infraredpro.co.uk/pages/contact oder für Kundenservice auf Deutsch: Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer InfrarotPro, Herr Boris Van der Lem, Tel.: 017641934905
      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
  • Martin Esser fragt:
    Wie lang ist die Aufheitzzeit?
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Esser,
      leider konnten wir den Kundendienst nicht erreichen. Bitte versuchen Sie ihn direkt zu kontaktieren: https://infraredpro.co.uk/pages/contact
      Oder für Kundenservice auf Deutsch: Unseren Kundenservice erreichen Sie unter der Telefonnummer InfrarotPro, Herr Boris Van der Lem, Tel.: 017641934905

      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos