OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Bedienung
Projektion
Optik
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor

Unser Unboxing Video vom OxyLED Projektor

Leuchtstarker Motiv-LED-Projektor für drinnen und draußen

Projektionslampen bzw. Motiv-LED-Projektoren sind auf dem Vormarsch. Was in den USA schon zur dekorativen Grundausstattung gehört, findet auch in Deutschland mehr und mehr Anklang bei Partys und an Feiertagen. Mit einer LED-Projektor-Lampe können Sie im Nu Motive an Ihre Wände zaubern. Es gibt sie für In- und Outdoor-Einsätze und mit einer großen Vielfalt an Motiven. Wie mit allen Produkten, die immer beliebter werden, wächst das Angebot auf dem Markt immens und die Wahl für einen guten Motiv-LED-Projektor fällt so immer schwerer.

Ich habe den Motiv-LED-Projektor „PL101“ von OxyLED mit automatischer Bewegung, Einsatz für drinnen wie draußen und 12 Motivplatten, einem gründlichen Test unterzogen. Sehen Sie sich die Vor- und Nachteile der Projektionslampe an und entscheiden Sie, ob diese Richtige für Sie sein könnte.

 

Verpackung und Lieferung

Innerhalb von zwei Werktagen Lieferzeit nach Bestellung kam der LED-Projektor bei mir an. Die Umverpackung in neutralem Braun verrät noch nicht viel über den Inhalt, wodurch sie sich natürlich auch als Überraschungsgeschenk eignen würde.

Der eigentliche Produktkarton ist in Schwarz mit buntem Aufdruck gehalten. Vorderseitig sieht man einen Bungalow auf den von außen mit der Projektionslampe Eiskristalle projiziert werden. Außerdem, das Herstellerlogo und den LED-Projektor, der im Gras vor dem Haus steht. Auf der Rückseite findet man noch 12 weitere Fotos von Häusern, die mit den verschiedenen Motiven angestrahlt werden. Auf der Seite sind die Gütesiegel und Motive noch einmal etwas detaillierter vorgestellt.

Im Inneren sind zwei weitere braune Kartons, in denen der Projektor und das Zubehör bruchsicher untergebracht sind.

Mit in der Packung sind außer der OxyLED „PL101“ Projektionslampe:

  • Zwölf Motivplatten
  • Ein Anschlusskabel
  • Eine Transport- und Aufbewahrungstasche
  • Einen Standfuß mit Schraubgewinde
  • Einen Stake (Spitze, um den Projektor in den Boden zu stecken) mit Schraubgewinde
  • Vier Schrauben und Dübel für eine Wandbefestigung
  • Zwei Ersatzgummidichtungen

 

Unsere Bilder vom OxyLED Projektor

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 1     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 2     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 3

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 4     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 5     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 6

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 7     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 8     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 9

 

Garantieleistung

Der Hersteller OxyLED gewährt eine verlängerte Rückgabe- und Erstattungsgarantie von 30 anstatt 14 Tagen. Die Garantie gilt für 1 Jahr und es gibt laut Hersteller einen lebenslangen Support.

 

Der Preis

Mit knapp 60 Euro (Stand Dezember 2016 / Januar 2017) gehört die Projektionslampe im Bereich derer, die auch für den Außeneinsatz geeignet sind, zur gehobenen Preisklasse. Die Preisspanne dieser Projektoren liegt bei 20 bis 70 Euro.

 

Design und Ausstattung der Karaoke-Anlage

Die Lampe ist komplett in Schwarz gehalten und mit sechs LEDs ausgestattet. Vorne bei der Lampe ist das Gehäuse mit vier großen und zwei kleinen Kreuzschrauben verschraubt. Das Kabel ist etwa 5 Meter lang und der Stromstecker so stabil gebaut, dass er sich für den Einsatz in der Steckdose auf der Terrasse eignet.

Oben auf dem Body ist der Einschub für die Motivplatten angebracht, welcher oben mit zwei leicht aufdrehbaren Schrauben geöffnet und verschlossen wird. Direkt dahinter befindet sich das Herstellerlogo in Weiß. Der Einschub wird außerdem mit einem Gummi vor Wasser gesichert, wovon es zwei Ersatzgummis im Lieferumfang gibt.

Auf der Rückseite ist der Kabelausgang, wie auch der Multifunktionsschalter. Der Standfuß ist in der Höhe einstellbar und breit genug, um dem Gerät einen festen Stand auf glatten Oberflächen zu ermöglichen. Für den Außeneinsatz gibt es einen Stecker – den Stake –, der wie ein Campinghering in den Boden gerammt wird. Standfuß und auch Stake sind mit einem Schraubgewinde ausgestattet, auf das man den Projektor einfach nur festdreht.

 

Weitere Bilder vom Motiv Projektor von OxyLED

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 10     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 11     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 12

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 13     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 14     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 15

OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 16     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 17     OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor 18

 

Funktionsweise und Programme

Zum Einlegen der Motivplatten werden die beiden Schrauben aufgedreht und das Gummi entfernt. Nachdem die Scheibe eingeschoben ist, wird erst das Gummi wieder angebracht und dann der Einschub wieder verschraubt. Die Motivscheiben werden durch einen Motor gedreht, bei dem man zwischen drei Geschwindigkeiten wählen kann.

Auch die Projektionswinkel sind frei einstellbar. Wer will, kann auch den Standbildmodus wählen. Bedient wird der Motiv-LED-Projektor nur über den Multifunktionsschalter auf der Rückseite, der das Gerät auch ein- und ausschaltet.

Die Projektionslampe hat einen Timer, der die Lampe nach sechs Stunden automatisch ausschaltet. Durch das Bedienen des Multifunktionsschalters, kann man die Zeit immer wieder zurücksetzen, wenn man ihn länger in Betrieb nehmen will. Wer vorher genug hat, kann ihn einfach manuell ausschalten.

Die Stand-by-Zeit bis sich das Gerät ausschaltet, beträgt, laut Hersteller, 18 Stunden. Gekühlt wird der Projektor durch einen kleinen Lüfter, der deshalb nötig ist, weil es durch die Wasserfestigkeit keine Lüftungsschlitze gibt, sondern nur einen sehr kleinen Luftauslass an der Unterseite.

 

Motive

Je nach Entfernung kann man die Größe der Motive beeinflussen. Je näher der Projektor steht, desto kleiner werden die Motive. Die zwölf Motivplatten sind wie folgt unterteilt:

  • Herzen in Rot, Weiß, Grün und Blau
  • Pinke Lippen, pinken Lippenstift, beige High Heels und Parfüm
  • Weiße Tauben mit grünem Olivenzweig im Schnabel
  • Weiße Eiskristalle
  • Grüne, vierblättrige Kleeblätter
  • Sterne in Rot, Weiß, Blau (wie gesagt, in Amerika sind die Projektionslampen ein Hit)
  • Herbstliche Ahornblätter in Rottönen
  • Weiße Gespenster, Augäpfel mit blauer Iris, weiße Schädel
  • Bunte Schmetterlinge
  • Der Schriftzug „Happy Birthday“, eine bunte Geburtstagstorte mit Kerzen, blaue Geschenke mit gelbem Geschenkband
  • Clowngesichter (ähneln Ronald McDonald), Zylinder in den Farben der amerikanischen Flagge, ein Bündel bunter Luftballons und ein weißer Schnurrbart
  • Der Weihnachtsmann, zwei Glöckchen mit rotem Band vor einem grünen Mistelzweig, ein roter Nikolausschuh mit weißem Futter, ein schneebedeckter Weihnachtsbaum mit goldener Sternkrone

 

Maße und technische Daten

Der OxyLED PL101 Motiv-LED-Projektor hat die Maße 23 x 21,5 x 13,5 cm und wiegt ein knappes Kilo. Weitere technische Spezifikationen sind:

  • Vier weiße 1-Watt-LEDs mit 100 bis 140 Lux
  • Wasserdichtigkeit IP65

 

Praxistest

Der Anschluss und das Einsetzen der Motivplatten waren kinderleicht. Sobald man den Beamer einschaltet, hört man den Lüfter arbeiten. Die Lautstärke entspricht in etwa der eines alten Computerlüfters und stört nur bei völliger Stille. Eine kleine Decke darunter konnte das Geräusch auf ein Minimum reduzieren und mit etwas leiser Hintergrundmusik, hörte ich schon nichts mehr.

Meine Favoriten unter den Motiven waren die Herbstblätter, Schmetterlinge und Eiskristalle. Ich kann mir aber auch gut vorstellen, dass sich die Happy Birthday-Motivplatte super auf Kindergeburtstagen machen wird. Die Motive sind sehr an den amerikanischen Markt angepasst. Es wäre schön gewesen, wenn man ein Blankoset bei den Motivplatten dabei gehabt hätte, um diese mit eigenen Motiven zu versehen. So ist man doch recht eingeschränkt.

Die Bilder werden mit kraftvollen LEDs an die Wände geworfen und gerade die Eiskristalle sehen im schnellsten Rotationsmodus toll aus. Die Größe des projizierten Bildes kann man nicht einstellen, außer mit der Entfernung des Projektors zur Wand zu arbeiten. Den Strahlwinkel kann man frei einstellen und auch die Höhe am Standfuß ließ sich bestens regulieren, damit das Sideboard nicht den Blick versperren kann.

Am liebsten hätte ich den Projektor auf dem stockdunklen Dachboden oder draußen an der Hauswand getestet. Durch fehlende Stromanschlüsse dort und keiner Möglichkeit den LED-Beamer mit einem Akku zu betreiben, fiel dieser Test aus und alles beschränkte sich auf den Innenbereich.

 

Unser Testvideo vom OxyLED Projektor

Unser Fazit

Der Projektor ist hochwertig verarbeitet und robust für den Außeneinsatz gebaut. Es gibt kleinere und günstigere Geräte für den Inneneinsatz, aber alle, die ihn zumindest ab und an auch draußen einsetzen werden, bekommen ein sehr gutes Gerät.

Der Lüfter ist, wenn man den LED-Beamer im Haus betreibt, bei völliger Stille störend, aber schon leise Musik kann ihn übertönen und eine schallsaugende Unterlage kann die Geräuschentwicklung zusätzlich dämmen. Der fehlende Akkubetrieb ist schade, da man sonst auch spontan auf Events oder in Locations, wo es keinen Stromanschluss gibt, für etwas bunte Deko sorgen könnte.

Alles in allem ist der OxyLED-Motiv-Projektor ist etwas preisintensives, aber auf jeden Fall gutes Gerät für alle, die gerne Dekorieren und Abwechslung mögen.

Details & Merkmale

Leistung 1 Watt
Material Keine Angaben
Gewicht 1000 g
Anwendung Halloween, Weihnachten, Ostern und Valentinstag
Anzahl an Folien 12
Projektionsabstand 5 Meter
Projektionsfläche 49 m²
Wasserdicht
Mit Motiven
Beosnderheit Anpassbare Geschwindigkeit von der Bildsbewegung und Projektionswinkel
Vorteile
  • Indoor- und Outdoornutzung möglich
  • Große Leuchtkraft
  • 12 Motivplatten
  • Langes Kabel
Nachteile
  • Man hört den Lüfter
  • Etwas preisintensiv
  • Kein Akkubetrieb möglich
  • Keine eigenen Motive möglich

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor

Zu OxyLED PL101 Projektionslampe LED Projektor ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos