Fahrrad Alarmanlage Test und Kaufbericht

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Fahrrad Alarmanlage

Immer noch verschwinden viel zu viele Fahrräder auf Nimmerwiedersehen. Die Quote der Diebstähle steigt unentwegt. Deshalb werden Sie nicht drumherum kommen, Ihr eigenes Fahrrad mit einer passenden Alarmanlage auszustatten. Diese kann nämlich neben dem Schließsystem die Sicherheit der Räder deutlich erhöhen. Wer ein sicheres Fahrradschloss oder ein Zahlenschloss sowie ein Kettenschloss mit einer Fahrrad Alarmanlage kombiniert, minimiert damit deutlich das Risiko einem Diebstahl zum Opfer zu fallen. Denn die meisten wollen unbemerkt in wenigen Augenblicken ein Schloss knacken und mit dem Fahrrad davonfahren. Sobald die Alarmanlage losgeht, ist der Schrecken groß und die Aufmerksamkeit auf den potentiellen Dieb gerichtet. Er wird dann von seinem Vorhaben ablassen und das Fahrrad ist gerettet. Worauf kommt es bei den Fahrrad Alarmanlagen an?

Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2022

Unsere Sieger unter allen getesteten Fahrrad Alarmanlage auf einen Blick

Produktbild
 
 
 
 
 
Modell ABUS 88689 Alarmbox JahyElec Fahrradalarm Mengshen Drahtlose Motorrad Fahrrad Alarm Lancoon Fahrradalarm Yemmert Fahrradalarm
Vorteile und Nachteile
  • Intelligenter Alarm
  • Alarmfunktion
  • 7 Stufe Einstellbare Empfindlichkeit
  • Extrem laut und löst mit gleichmäßigem Drängeln aus
  • Die Lautstärke kann eingestellt werden
  • 113db Sicherheitsalarm
  • Wasserdicht
  • Einfache Installation
  • Erweiterbar
  • Super laut
  • Wasserdicht
  • Einstellbare Empfindlichkeit
  • Mehrzweckalarm
  • Superlauter Alarm
  • SOS-Modus multifunktionale Sicherheit Alarm
  • Einfach zu installieren
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Das könnte Sie auch interessieren

Fahrrad Alarmanlage Kaufberatung

Was ist eine Fahrrad Alarmanlage?

Der Name lässt es bereits vermuten. Diese mobile Alarmanlage ist fest mit dem Fahrrad verbunden und wird dann von dem Besitzer des Rads scharf geschaltet, sobald das Fahrrad angeschlossen ist. Wenn sich nun jemand versucht, widerrechtlich Zugriff zum Fahrrad zu verschaffen, springt die Alarmanlage an. Diese Systeme lenken die Aufmerksamkeit auf den potentiellen Dieb und wirken durch den Effekt des Schreckens. Viele dieser Alarmsysteme funktionieren sehr wirkungsvoll und haben sich mittlerweile auf dem immer breiter werdenden Markt durchgesetzt. Doch worauf kommt es beim Einsatz der Alarmanlage wirklich an?

Zugegeben: Selbst die beste Fahrrad Alarmanlage kann einen Diebstahl nicht zu 100 Prozent verhindern. Sie senkt aber die Risiken in Verbindung mit dem Diebstahl und hat ein abschreckende Wirkung. Das sollten Sie beim Kauf der Alarmanlagen für das Fahrrad unbedingt bedenken, denn die meisten geben sehr laute und schrille Töne von sich. Das reduziert die Gefahr durch einen Diebstahl enorm.

Wie funktionieren die Alarmanlagen für das fahrrad?

Jedes Jahr gehen mehr als 300.000 Räder verloren. Mit einer passenden Alarmanlage für das Fahrrad tun Sie alles, um nicht zum nächsten Opfer zu gehören. Heute ist davon auszugehen, dass die Dunkelziffer der gestohlenen Fahrräder deutlich höher ist, denn die wenigsten haben Hoffnung ihr Zweirad wieder zu sehen und melden dies überhaupt der Polizei. Sicherer ist da eine elektronische Diebstahlsicherung. Sie soll den Dieb abschrecken.

Ausschalten lässt sich diese Diebstahlsicherung nur noch durch das Smartphone des Besitzers. Es gibt noch andere Alarmanlagen, die mit der Fernbedienung funktionieren und sich damit deaktivieren und aktivieren lassen. Moderne Alarmanlagen funktionieren mit Fingerprint oder mit einem bestimmten Code. Andere Systeme sind wiederum GPS-fähig. Sie lassen sich an dem Fahrrad installieren, das Sie später nach dem Diebstahl aufspüren können. Hier kommt es vor allen Dingen darauf an, dass die Anlage möglichst diskret am Fahrrad angebracht ist. Der Dieb sollte sie nicht entdecken und abnehmen können.

Was gibt es für Fahrrad Alarmanlagen?

Es gibt die günstigsten Alarmanlagen für das Fahrrad mit einem einfachen Schloss. Sie werden durch einen Akku oder durch Batterien betrieben. Ein Dieb kann diese Alarmanlage eigentlich nicht von einem herkömmlichen Fahrradschloss unterscheiden. Die Zuverlässigkeit ihrer Funktion steht in Verbindung mit der jeweiligen Kabeldicke. Auch hier gibt es im Fachhandel spezifische Alarmanlagen für vier Fahrräder, die als Bügelschlösser funktionieren und mehrere Funktionen kombinieren.

Andere Alarmanlage kombinieren ein Bremsenscheibenschloss. Diese Scheibenbremse lässt sich ganz einfach an einem Fahrrad befestigen. Sie wird oftmals durch Batterien betrieben und ist im Anschaffungspreis besonders günstig. Durch das Riegel-Stift-System kann niemand mit dem Fahrrad losfahren. In diesem Moment aktiviert sich die Alarmanlage, die lautstark auf den Diebstahlversuch aufmerksam macht. Andere Alarmanlagen funktionieren mit einem Bewegungssensor, den Sie direkt am Rahmen anbringen. Diese Modelle kosten oftmals deutlich mehr, Sie werden durch einen Akku oder durch Batterien angetrieben. Steuerbar sind die Alarmanlagen durch eine Funkfernbedienung. Viele der Systeme bringen zusätzliche Funktionen, wie zum Beispiel Rücklichter mit und sind besonders unauffällig in der Optik. Sie lassen sich nicht gleich auf den ersten Blick ausmachen.

Alternative: Fahrradschloss mit integrierter Fahrrad Alarmanlage

Wenn Sie Ihr Fahrrad möglichst individuell absichern wollen, sollte der Alarm in unmittelbarer Nähe erfolgen. Wie wäre es, das Fahrradschloss direkt mit einer Alarmanlage zu kombinieren. So schützen Sie Ihr Fahrrad generell zu jeder Tages- und Nachtzeit und können die Alarmanlage direkt am Rahmen oder am Rad montieren. Alternativ dazu verwenden Sie eine Alarmanlage die bluetoothfähig ist und mithilfe einer Funkfernbedienung angesteuert wird. Wahlweise können Sie diese auch per Smartphone über die passende App des Herstellers steuern und einstellen. In diesem Bereich geht es um einen hohen Benutzerkomfort und eine einfache Einstellung. Ohnehin sollte nur der Besitzer des Fahrrads die Möglichkeit haben, die Alarmanlage auszustellen und die an die Einstellungen zu gelangen.

Regelmäßige Wartung der Alarmanlage für das Fahrrad

Was nützt die beste Alarmanlage, wenn sie nicht mehr funktioniert. Eigentlich beweist sich der Einsatz einer Alarmanlage für das Fahrrad nur im Notfall. Sie sollten von daher in regelmäßigen Abständen feststellen, ob der Signalton noch erfolgt, wenn das Fahrrad entwendet wird. Kontrollieren Sie den Ladestand der Batterien und des Akkus. Diese müssen in regelmäßigen Abständen ausgetauscht werden.

Sollte etwas mit der Alarmanlage nicht mehr in Ordnung sein, wenden Sie sich unbedingt an den Hersteller. Vorsichtiger sollten Sie mit eigenen Eingriffen und Reparaturen sein. Dadurch können Sie nämlich den Garantieanspruch bei herstellerbedingten Defekten verlieren.

Was sagt die Stiftung Warentest zur Fahrrad Alarmanlage?

Die Experten der Stiftung Warentest haben bisher keinen Praxistest der Fahrrad Alarmanlage durchgeführt. Dafür haben sie sich aber Fahrradschlösser mehrere Male angesehen. Vor allen Dingen Kettenschlösser und Bügelschlösser haben reihenweise gute Testresultate erhalten, da sie sich als zuverlässigste Absicherung der Fahrräder erwiesen haben.

Welche Schutzmaßnahmen gibt es für mein Fahrrad noch?

Sie sollte lieber ein gutes und teures Schloss kaufen als mehrere schlechte Schlösser zu verwenden. Im Grunde genommen macht es aber Sinn, die einzelnen Teile eines Fahrrads gegen Diebstahl ab zu sichern. Gerade bei teuren Fahrrädern haben es die Diebe dann auch auf die Reifen abgesehen oder sie entwenden Einzelteile. Hier haben sich insbesondere Bügelschlosser und Kettenschlösser als sicher erwiesen. Darüber hinaus kann es sinnvoll sein, das Fahrrad mit einer eigenen SIM Karte auszustatten.

Der Täter wird nicht nur durch einen Alarm abgeschreckt. Sie wissen eigentlich immer, wo sich Ihr Fahrrad befindet und können selbst ein gestohlenes Rad lokalisieren. Wer nach dem Diebstahl sein Fahrrad auf der Karte digital lokalisieren konnte, sollte aber nicht selbst auf Spurensuche gehen, sondern sich unbedingt die Hilfe der Polizei holen. Schließlich können Sie den Dieb auf frischer Tat ertappen. Lassen Sie es nicht zu unnötigen Gefahren kommen. Ihnen geht es in erster Linie um Ihr Fahrrad.

Zusammenfassung

Die Investitionen in eine gute Fahrrad-Sicherheitsanlage oder Alarmanlage lohnt sich: Schließlich gehen die meisten Fahrräder verloren, weil die Diebe ohne Störung die Schlösser knacken konnten. Wenn sich aber ein Dieb an einem Fahrrad zu schaffen macht und daraus ein sehr lauter Alarm ertönt, wird er sein Vorhaben abbrechen. Das ist genau der Effekt, den man mit einer Alarmanlage erzielen möchte. Hier gibt es unterschiedliche Modelle, die mit einem Akku oder Batterien betrieben werden und mithilfe von GPS, Bluetooth, Bewegungssensoren oder in Kombination mit den Fahrradschlössern funktionieren.

Grundsätzlich ist der Schutz der Fahrräder als höher einzuschätzen, wenn man das eigene Rad zusätzlich mit einem Fahrradschloss und mit einer Fahrrad Alarmanlage absichert. Einen 100-prozentigen Diebstahlschutz kann Ihnen kein System der Welt wirklich bieten. Von daher sollten Sie sich grundsätzlich Gedanken über eine passende Fahrrad Diebstahlschutz Versicherung machen, gerade wenn Sie sich ein sehr kostspieliges E-Bike oder Mountainbike gekauft haben.

 
(1 Bewertungen. Durchschnitt: 4,0 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Fahrrad Alarmanlage positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Fahrrad Alarmanlage

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Fahrrad Alarmanlage sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Fahrrad Alarmanlage können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages