Abus RM20 Li Rauchmelder im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Montage
Robustheit
Zuverlässigkeit des Alarms
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Abus RM20 Li Rauchmelder

Der Abus RM20 Li Rauchmelder im Video


Bei dem Abus RM20 Li Rauchmelder gibt es eine integrierte Hitzewarnfunktion. Überwiegend ist der Rauchmelder geeignet für Gänge, Wohnzimmer, Kinderzimmer und für das Schlafzimmer. Zudem geeignet ist der Rauchmelder auch bis maximal 40 m² für die großflächigen Räume. Der Einsatz in dem Kleingewerbe ist ebenfalls möglich, wenn nicht innerhalb der Räumlichkeiten regelmäßig Sägearbeiten, Schweißarbeiten, Gasarbeiten oder Schleifarbeiten durchgeführt werden.

Der Rauchmelder von Abus ist auch küchentauglich, denn bei der Rauchkammer wurde der Innenbereich so konstruiert, dass in das Innere der Rauchkammer nur sehr schwer auftretender Wasserdampf gelangt. Der Alarm wird jedoch ausgelöst, wenn es bei Wasserdampf zu einem überdurchschnittlich hohen Auftreten kommt. Dies ist wichtig, damit volle Sicherheit gewährleistet wird.

Bei dem Rauch- und Hitzemelder Abus RM20 gibt es die Bi-Sensor-Prozessor-Technologie. Auf sichtbare Rauchpartikel kann der Rauchmelder reagieren und genauso auch auf den markanten Temperaturanstieg. Beide Werte, sprich Temperatur und Rauchpartikel werden ständig überwacht und ausgewertet durch den ausgeklügelten Algorithmus.

Werden Temperatur, Rauchpartikeldichte und die Brandkenngrößen einbezogen, dann können die Fehlalarme beinahe ausgeschlossen werden. Deutlich früher können auch die häufig schwer bemerkbaren Schwelbrände damit erkannt werden. Die Funktionsfähigkeit wird durch das Gerät selbst alle 60 Sekunden geprüft und in Abhängig von den Umgebungsfaktoren wird die Detektionsempfindlichkeit automatisch angepasst.

 

Die Hitzemelder Funktion und die integrierte Lithium-Batterie

Wie schon erwähnt löst der Abus RM20 Rauchmelder einen Alarm aus, wen die Umgebungstemperatur markant ansteigt. Sollte die Temperatur innerhalb von 80 Sekunden um mehr als vier Grad ansteigen oder aber mehr als 60 Grad werden in mehr als acht Sekunden erreicht, dann wird der Alarm ausgelöst.

Erst ab der Mindesttemperatur von 40 Grad ist diese Funktion aktiv, damit die Fehlalarme ausgeschlossen werden können. Der Rauchmelder Abus RM20 stellt ein geschlossenes System dar.

Bei dem Gerät ist der Batteriewechsel nicht notwendig und zudem auch nicht möglich. Es ist eine Lithium-Ionen-Batterie integriert, welche bis zu 12 Jahre als Lebensdauer hat. Im Anschluss muss der gesamte Rauchmelder dann getauscht werden.

Alle neunzig Sekunden ertönt ein Piepton, wenn die Batteriereserve erreicht wurde. Werden alle neunzig Sekunden zwei Pieptöne abgegeben, ist es an der Zeit, dass der Rauchmelder getauscht wird. Für die Rauch- und Hitzeüberwachung gibt es zu diesem Zeitpunkt nicht mehr ausreichend Leistung.

 

Die Montage und Stiftung Warentest

Der Rauchmelder Abus RM20 Li ist in weiß gehalten und sehr dezent. Im Vergleich zu vielen weiteren Rauchmeldern gibt es für die optische Funktionsanzeige keine blinkende LED. Dies kann gerade im Wohnzimmer oder auch im Schlafzimmer vorteilhaft sein.

In dem Lieferumfang enthalten ist eine Magnetplatte und damit kann der RM20 ganz einfach an der Decke montiert werden. Die Magnetplatte kann wahlweise an die Decke geschraubt oder auch geklebt werden.

Eine 5 Millimeter Senkkopfschraube und auch ein 6 Millimeter Dübel sind in dem Lieferumfang enthalten. Bei dem Rauchmelder Test der Stiftung Warentest war der Abus RM20 getestet. Insgesamt wurden hier 9 Rauchmelder getestet und der Abus RM20 erreichte hier den dritten Platz.

Das Gerät konnte gerade in dem Bereich Handhabung absolut überzeugen. Der Rauchwarnmelder bietet zudem auch das Qualitätssiegel TÜV/Kriwan. Es handelt sich hiermit um Prüfkriterien, die über die Vorgaben der DIN-EN-Norm hinausgehen.

 

Unser Fazit

Bei dem Abus RM20 LI handelt es sich um einen Rauch- und Hitzemelder, der für den Einsatz in beinahe sämtlichen Räumen geeignet ist. Der Rauchmelder bietet die hohe Qualität, die von Abus gewohnt ist und er kann sich durch die einfache Handhabung auszeichnen. Bei dem Rauchmelder gibt es eine einfache Montage, die Hitzemeldefunktion, er ist auch für die Küche geeignet und es wird eine hohe Sicherheit geboten. Mit der Magnetplatte oder mit dem Schrauben-Set kann der Rauchmelder montiert werden und das Modell ist durch die 12-Jahres Batterie wartungsfrei.

Details & Merkmale

Batterielaufzeit 12 Jahre
Wirkungsweise fotoelektrisch
Batterie-Typ Lithium-Batterie
Funktionstest automatischer Selbsttest, manuell
Stromversorgung Batteriebetrieb
Batterieanzahl 1
Norm DIN EN 14604
Schalldruckpegel 88 dB
Erfassungsbereich 40 m²
Max. Betriebstemperatur 35 ° C
Durchmesser 100 mm
Gewicht 145 g
Ereignisspeicher
VdS-Anerkennung
Q-Label
Stummschaltung
Besonderheit Help-Signal bei negativem Selbsttest
Vorteile
  • Einfache Bohr- oder Klebemontage
  • TÜV/Kriwan geprüft
  • 88 dB Alarmsignal in 3 m Abstand
Nachteile
  • Ohne Stummschaltfunktion

Alle Angebote: Abus RM20 Li Rauchmelder

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Abus RM20 Li Rauchmelder

Zu Abus RM20 Li Rauchmelder ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos