Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnruten im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Handhabung
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnruten

Um eine gute und leistungsfähige Spinnrute wollte ich meine Angelausrüstung erweitern. Nach der Durchführung von einem Vergleich und auf Empfehlung, habe ich mich letztlich für ein Modell von Berkley entschieden. Konkret wurde es die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute. Was für Erfahrungen ich jetzt mit dieser Angelrute gemacht habe, kann man diesem Erfahrungsbericht entnehmen.

 

Darum wurde es die Spinnrute von Berkley

Eine gute und leistungsfähige Spinnrute sollte es werden. Wichtig war mir in diesem Zusammenhang vor allem die Verarbeitung der Spinnrute, das Gewicht und letztlich natürlich auch das Wurfgewicht. Im Zusammenhang mit dem Kauf habe ich einen Vergleich der Angebote durchgeführt, hierbei ist mir die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute aufgefallen. Vor allem die Qualität der Verarbeitung bei der Berkley Spinnrute hat mich voll und ganz überzeugt. Ausschlaggebend für den Kauf dieser Spinnrute, was aber auch eine Empfehlung.

 

Technische Daten zur Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnruten

Vollständig aus Carbon hergestellt ist der Blank bei der Spinnrute. Die Ringe für die Schnurführung sind bei der Berkley Spinnrute aus Titanium Oxid gefertigt. Sie ist mit einer Grifffläche aus Schaumstoff ausgestattet. Der Rollenhalter bei der Spinnrute ist aus Aluminium, genauso auch die Endkappe bei der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute. Das Wurfgewicht der Spinnrute liegt bei 5 bis 15 Gramm. Bei der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute handelt es sich um eine zweiteilige Angelrute. Zusammengesteckt kommt sie auf eine Rutenlänge von gut 2.70 m. Die Transportlänge beträgt 1.41 m. Farblich ist die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute in einem silbernen Farbton gehalten. Die Spinnrute kommt auf ein Gewicht von 145 Gramm.

 

Handhabung der Spinnrute von Berkley

Die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute liegt sehr gut in der Hand. Hier macht sich die Verarbeitung der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute aus Carbon bemerkbar. Den dementsprechend gering mit einem Gewicht von 145 Gramm ist die Berkley Spinnrute. Auch wenn man die Spinnrute mal länger in der Hand hat, schmerzen einem nicht die Hände und Arme, wie dieses durchaus bei anderen Modellen vorkommen kann. Doch im Zusammenhang mit der Handhabung, ist natürlich bei einer Steckrute auch die Transportlänge nicht zu vernachlässigen. Wie schon bei den technsichen Details kurz erwähnt, kommt die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute auf 1.41 m. Mit dieser Transportlänge kann man die Spinnrute noch gut transportieren.

 

Bedienung der Spinnrute

Sehr einfach ist die Bedienung der Spinnrute. Dies fängt schon beim zusammenstecken der Spinnrute an. Durch die Gestaltung vom Verschluss, ist das zusammenstecken nämlich kein Problem. Generell ist die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute sehr benutzerfreundlich. Dies merkt man auch in der Wurfweite. Nicht zu vernachlässigen im Zusammenhang mit der Bedienung ist auch die Pflege. Durch die Verarbeitung ist die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute sehr pflegeleicht. Bei Schmutz kann man diese einfach mit einem nassen Tuch wieder säubern.

 

Kleiner Mangel die Grifffläche bei der Berkley Spinnrute

Dieser Mangel bei der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute ist eigentlich gar kein Mangel, da sicherich jeder hier ein anderes Empfinden hat. Ich habe diese Spinnrute jetzt schon mehrfach bei Angelausflügen genutzt, und immer wieder störe ich mich am Griff. Den die Grifffläche aus Schaumstoff ist bei der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute nicht besonders groß. Und genau damit habe ich ein Problem und empfinde dieses als einen Mangel. Letztlich hat dieser Mangel aber keine Auswirkungen auf die Funktionalität.

Unser Fazit


Aus Carbon, aber auch aus den Materialien Titanium, Aluminium und Schaumstoff hergestellt ist die Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute. Sie ist damit sehr robust und überzeugt durch eine einfache Bedienung und Handhabung. Den sie kommt nur auf ein Gewicht von 145 Gramm. Durch dieses Gewicht liegt die Berkley Spinnrute gut in der Hand und überzeugt trotzdem durch eine große Wurfweite. Lediglich ein Mangel habe ich bei der Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnrute ausmachen können. Und zwar betrifft dieser Mangel die zu kleine Grifffläche aus Schaumstoff. Insgesamt bin ich mit der Spinnrute sehr zufrieden und kann diese jedem Angler nur weiterempfehlen. Das Preis- und Leistungsverhältnis stimmt.

Details & Merkmale

Länge 270 cm
Material Carbon
Einzelteile 2 Stück
Gewicht 189 Gramm
max. Wurfgewicht 70 Gramm
Transportlänge 141 cm
Griffmaterial keine Angabe
mit Hakenöse
geteilter Griff
Besonderheit IM-7, gravierte Aluminium-Endkappe
Vorteile
  • gravierte Aluminium-Endkappe
  • silber-eloxierte Bauteile
  • Titanium Oxid Ringe mit Black Stainless Steel Rahmen
  • ergonomisches, geteiltes Griff-Design
Nachteile

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnruten

Zu Berkley SKELETOR XCD 902L Spinnruten ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos