ELV FHT 8 Funk Heizkörperthermostat im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

Bedienungsanleitung
download
Datenblatt
download

DAS TESTERGEBNIS

Montage
Design
Verarbeitung
Handhabung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: ELV FHT 8 Funk Heizkörperthermostat

Was Sie über das ELV FHT 8 Funk Heizkörper Thermostat wissen sollten

Wer kennt nicht das Problem, mal ist es morgens wenn man aufwacht zu kalt, mal zu warm. Ich hatte darauf keine Lust mehr, ständig die Heizung dem Bedarf anzupassen. Auch stellte ich mir die Frage, wie viel Geld man bei den Heizkosten durch eine gezielte Steuerung der Heizkörper, einsparen könnte. Die Lösung und Antwort habe ich in den ELV FHT Funk Thermostaten gefunden. Mit diesen Funk Thermostaten habe ich vor rund einem Jahr, mein ganzes Haus ausgestattet. Jetzt nach dem ersten Jahr im Betrieb habe ich mit diesem Erfahrungsbericht ein kleines Fazit gezogen.

Darum habe ich mich für den Funk Thermostat entschieden

Als ich mich näher mit diesem Thema beschäftigt habe, ist meine Wahl relativ schnell auf den ELV FHT Thermostat gefallen. Maßgeblich für den Kauf waren hierbei zwei Faktoren für mich. Der erste und zugleich für micht wichtigste Faktor, war der Kaufpreis. Da ich nicht wusste, wie zuverlässig ein solcher Funk Thermostat arbeitet, wollte ich möglichst wenig Geld dafür bezahlen. Nicht das am Ende die Geräte nicht funktionieren, ich dafür aber viel Geld ausgegeben habe. Der zweite Faktor der für den Kauf entscheidet war, waren die Einstellmöglichkeiten. So kann man beim ELV FHT Funk Thermostat zwei Einstellungen vornehmen.

Sehr einfache Montage vom Funk Thermostat

Bevor ich mich überhaupt für den Kauf von einem Funk Thermostat entschieden habe, hatte ich lange Zeit Bedenken werden der Montage. Den ich hatte die Befürchtung das dieses ohne einen Heizungsmonteur nicht gehen wird, insbesondere da wir teilweise noch etwas ältere Heizkörper haben. Doch als ich mich letztlich für den Kauf der Funk Thermostat entschieden habe, war ich überrascht wie einfach letztlich die Montage funktionierte. Eine Pumpenzange für das Lösen vom alten Thermostat hat schon gereicht, um den neuen Funk Thermostat aufschrauben zu können. Auch das Aufschrauben ist hier sehr einfach möglich, auch ohne Werkzeug. Insgesamt war die Monate innerhalb von wenigen Minuten erledigt. Hierbei kommt es auch zu keinen Beschädigungen vom Anschluss oder Ventil am Heizkörper Meine Befürchtungen waren also vollkommen unbegründet.

Einstellung vom Funk Thermostat ist einfach

Mit der Montage vom Funk Thermostat ist natürlich dieser noch nicht betriebsbereit bzw. muss jetzt eingestellt werden. Insgesamt kann man beim ELV FHT 8 Funk Thermostat zwei Einstellungen, also zwei Temperaturen und Uhrzeiten vornehmen. Ich habe mich hierbei für eine Temperatur für die Nacht und eine für den Tag entschieden, wobei die Temperatur für die Nacht wesentlich niedriger ist. Die Funktionsweise der Funk Thermostate ist hierbei denkbar einfach. Ist die gewünschte Raumtemperatur erreicht, wird dieses über einen Sensor festgestellt und an den Funk Thermostat gesendet. Dieser schließt dann das Ventil, die Heizleistung nimmt ab. Sinkt die Raumtemperatur wieder, wird natülich auch dieses vom Sensor festgestellt. Fällt die Raumtemperatur hierbei unter die eingestellte Temperatur, öffnet sich das Ventil wieder und heizt den Raum auf. Insgesamt ist die Einstellung der Temperaturen sehr einfach über den Thermostat möglich und die vorhandenen Bedienelemente möglich. Positiv ist hierbei auch die Verarbeitung, den der Funk Thermostat ist mit einem großen Display ausgestattet. Diesem Display kann man sowohl die aktuelle Temperatur, als auch die Uhrzeit und das Datum entnehmen.

Damit kann man wirklich Geld sparen

Ich habe jetzt alle Heizkörper in meinem Haus mit Funk Thermostaten ausgestattet. Diese Funk Thermostate arbeiten jetzt seit einem Jahr und ich bin mit diesen sehr zufrieden. Auch wenn die Funk Thermostate jetzt nur einen Winter im Dienst waren, habe ich dieses bei der Abrechnung der Heizkosten schon gemerkt. Durch diese sehr gezielte Steuerung der Temperatur kann man tatsächlich bei den Heizkosten sparen. Bei mir liegt das Einsparergebnis bei rund 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Natürlich hoffe ich, das sich auch in diesem und den nächsten jahren, Einsparungen mit den Funk Thermostaten erzielen lassen. Aufgrund aber den Erfahrungen jetzt aus dem ersten Jahr, bin ich da sehr zuversichtlich. Den alleine in diesem Jahr haben sich die Kosten für die Anschaffung schon bezahlt gemacht.

Nachteile beim Funk Thermostat

Bereits direkt nach dem Auspacken vom ersten Funk Thermostat hat sich für mich ein Mangel aufgetan, nämlich ein optischer Mangel. So erscheint der Funk Thermostat in seinen Abmessungen sehr wuchtig. Die Abmessungen von einem Funk Thermostat betragen 22 x 12,8 x 7,6 cm. Wobei aufgrund seinen Abmessungen der Funk Thermostat nicht schwer ist, so beträgt das Gewicht lediglich 499 Gramm. Sowohl meine Frau, als auch ich finden daher die Funk Thermostate als nicht so schön. Hier könnte der Hersteller nachbessern und diese wesentlich kompakter gestalten. Auch beim Design könnte man vielleicht nachbessern.

Unabhängig vom optischen Mangel den man verkraften kann, ist ein weiterer Mangel noch die Lautstärke. Gerade wenn es zum Umschalten vom Funk Thermostat kommt, merkt man dieses Umschalten beim Ventil in der Lautstärke schon. Auch hier sollte der Hersteller nachbessern, da dieses gerade in den Nachtstunden mitunter schon stören kann. Letzter Mangel ist die Funkverbindung beim Funk Thermostat. Die aktuelle Raumtemperatur wird über einen Sensor festgestellt und dann über ein Funksignal an den Thermostat gesendet. Gerade bei größeren Räumen oder Zwischenwänden in einem Raum, habe ich hier schon Probleme beim Funksignal festgestellt. Sicherlich sind diese Probleme der Bausubstanz geschuldet, vielleicht kann man aber auch hier über technische Maßnahmen, das Funksignal verstärken. Insgesamt aber, arbeiten die Funk Thermostate in meinem Haus sehr zuverlässig. So kam es bisher zu keinen Ausfällen oder dergleichen.

Unser Fazit

Wer Geld bei der Heizung sparen, hierbei aber nicht frieren möchte, der sollte sich Funk Thermostate anschaffen. Diese sind nicht nur im Vergleich zu ihrer Leistung im Preis günstig, sondern arbeiten auch zuverlässig. Funk Thermostate lassen sich sehr einfach an einen Heizkörper montieren. Jetzt nach dem ersten Jahr in der Nutzung, hat sich die Anschaffung der Funk Thermostate in meinem Haus mit Einsparungen von rund 20 Prozent bei den Heizkosten bereits bezahlt gemacht. In dieser einjährigen Nutzung habe ich jetzt drei Mängel festgestellt, über die man aber hinwegsehen kann. So ist ein Mangel das wuchtige Erscheinen vom Funk Thermostat. Der zweite Mangel ist die Lautstärke bei der Ansteuerung vom Ventil bei der Heizung und letzte Mangel, ist beim Funksignal. Alles in allem, kann ich die Anschaffung der ELV FHT 8 Funk Thermostate aber nur jedem empfehlen.

Details & Merkmale

Steuerbare Heizkörper 8
Schaltzeiten 4 je Tag
Temperatureinstellung min. 6 °C
Auflösung 0,5 °C
Ort der Temperaturmessung im Raum
Anschlussgewinde M30 x 1,5
Batterielaufzeit 2 Jahre
Stromversorgung Batterien
Reichweite 100 m
Frequenz 868,35 MHz
Abmessungen (BxHxT) 59 x 93 x 35 mm
Temperatureinstellung max. 30 °C
EAN keine Angaben
kleinster Schaltabstand 0,5 K
Gewicht 499 Gramm
Schutzart keine Angaben
Heizungsregelung
Automatische Temperaturabsenkung bei Lüftung
Steuerung von Hausautomatisierungs Komponenten
Urlaubsfunktion
Partyfunktion
Kalkschutzfunktion
Frostschutzfunktion
Batteriewarnung
Temperatur-Offseteinstellung
Beleuchtetes Display
Display vorhanden
Besonderheit Wahlweise die Soll- und die Isttemperatur darstellbar
Vorteile
  • kein Netz oder Kabel
  • einfach zu programmieren
  • automatische Umstellung Jahreszeiten
  • einfacher Austausch
Nachteile
  • kein beleuchtetes Display
  • keine automatische Temperatursenkung bei Lüftung

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: ELV FHT 8 Funk Heizkörperthermostat

Zu ELV FHT 8 Funk Heizkörperthermostat ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos