MW60 Headphones von Master & Dynamic im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Komfort und Handhabung
Soundqualität
Verarbeitung
Sitz am Ohr
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: MW60 Headphones von Master & Dynamic

Wireless Over-Ear MW60 Headphones von Master & Dynamic mit geräuschisolierendem Mikrofon

Wer zu Hause nicht alleine lebt oder schlicht keine Lust auf Kabelsalat hat oder auch unterwegs Musik, Hörbücher oder Filme gucken möchte, braucht kabellose Kopfhörer. Wer guten Sound wünscht, greift gerne auch tiefer in die Tasche – doch welche Marken und Modelle bieten wirklich was fürs Geld? 

Ich habe für Sie die Wireless Over-Ear Headphones in der Farbe Schwarz/Olivgrün aus dem Premium-Segment für Sie getestet, welche in fünf Farben erhältlich sind. Die akkubetriebenen MW60 von Master & Dynamic habe ich sowohl auf ihre Verarbeitung als auch auf ihre Bedienbarkeit, den Tragekomfort und ihre Soundqualität unter die Lupe genommen, um Ihnen vor dem Kauf aufzuzeigen, ob die kabellosen Over-Ear MW60 mit geräuschisolierendem Mikrofondie richtigen für Sie sind.

Verpackung und Lieferung der Wireless Over-Ear MW60 Headphonesvon Master & Dynamic

Die Lieferung der Wireless Over-Ear MW60 Headphonesfür den Test beanspruchte nur wenigeWerktage.

Wie für Master & Dynamic typisch zu sein scheint, sind die MW60 Headphonesin einem schlicht weißen Umkarton verpackt. Auf der Vorderseite ist nicht der gesamte Kopfhörer abgebildet, sondern nur bis ca. zur Hälfte des Bügels. Außerdem der Marken- und Produktname sowie der Hinweis: „Wireless“. Den gesamten Kopfhörer bekommt man auf der linken Seite zu sehen und dazu einen Eindruck, wie gut er sich zusammenfalten lässt. 

Auf der Rückseite erhalten wir ein paar Infos auf Deutsch und in fünf weiteren Sprachen. So erfährt man unter anderem, dass …:

  • Master & Dynamiceine Leidenschaft für „hübsch entworfene und technisch ausgeklügelte Tongeräte für kreative Köpfe“ hat
  • Teile aus Aluminium und Edelstahl bestehen
  • alle Metallteile eloxiert oder mit PVD beschichtet sind
  • das Kopfband aus Rindsleder und die Ohrhörer aus Lammfell bestehen
  • die Ohrhörer ersetzbar und mit Memory Foam ausgestattet sind
  • die Antenne patentiert ist

Auf der Unterseite sind einige technische Details aufgedruckt:

  • Treiber: Hoch-Performanz-Treiber 45 mm Neodym
  • Impedanz: 35 Ohm
  • drahtlose Köpfhörer in Schwarz/Olivgrün

Die Verpackung zeigt bereits, dass es sich hierbei um Premium-Kopfhörer handelt, denn die ist nicht nur stylish, sondern auch in Sachen Schutz sehr durchdacht: Der Deckel ist innen etwas verstärkt, sodass er an die Kopfhörer „drückt“ und diese nicht in der schwarzen Schaumstoff-Schutzverpackung umherrutschen können. In der Mitte der Kopfhörer ist das schwarze Leder-Case für die Kabel eingelassen, welches einfach aufgeklappt werden kann. Das Zubehör für die MW60 befindet sich in kleinen Pappschachteln, außer der Tasche, die mit einem Plastikband zusammengehalten wird.

Außerdem befindet sich ein kleiner Infozettel von Master & Dynamics in dem Karton, auf dem unter anderem steht, wohin man sich bei Fragen und wenden kann, sowie eine edel gestaltete Bedienungsanleitung in Buchform in mehreren Sprachen – auch in Deutsch und Englisch. 

Zum Lieferumfang folgendes gehören:

  • Kopfhörer
  • 2x Over-Ear-Ear Pads
  • Kopfhörertasche
  • Ear-Pad-Kästchen aus Leder
  • USB-Aufladekabel
  • 3,5/6,3mm vergoldeter Adapter
  • 2 m Audiokabel 

Garantieleistung von Master & Dynamic

Master & Dynamicgewährt seinen Kunden eine Gewährleistungsfrist auf Material- oder Verarbeitungsfehler von zwei Jahren ab Kaufdatum. Zusätzlich wird auf Batterien bzw. Akkus ebenfalls ein Jahr Garantie gegeben.Verschleißteile wie Ohrpolster und Kabel werden nur dann ersetzt, wenn es zu Funktionsstörungen aufgrund von Material- oder Herstellungsfehlernkommt – allerdings nur einmal während der Garantiezeit. Sollten Sie einen auf Material- oder Verarbeitungsfehlerfeststellen, können Sie sich mit Seriennummer, Kaufbeleg, Telefonnummer und der vollständigen Rücksendeadresse an support@masterdynamic.com wenden.

Der Preis der Wireless Over-Ear MW60 Headphonesvon Master & Dynamic

Mit derzeit (Stand: Dezember 2018) 499 Euro (UVP) bewegen sich Wireless Over-Ear Headphones von Master & Dynamic im oberen Preissegment. Ähnliche Modelle mit Bügel Mikrofon und Bluetooth anderer Hersteller kosten zwischen 20 und 300 Euro, wobei die günstigeren Modelle aus Synthetikstoff und Kunststoff und einer minderwertigeren Technik bestehen.

Materialien, Design und Verarbeitung der kabellosen Over-Ear MW60 Kopfhörer von Master & Dynamic

Die Wireless Over-Ear MW60 Headphonesvon Master & Dynamic sind in fünf weiteren Farben erhältlich: 

  • dunkles Silber /schwarzes Leder
  • Silber-Metall / rotes Leder
  • schwarzes Metall / schwarzes Leder
  • Silber-Metall / Marineblau
  • Silber-Metall / schwarzes Leder 

Für den Test lag die Variante in Olivgrün und schwarzes Leder vor, wobei das Olivgrün etwas dominanter wirkt, weil es als Farbe für das Kopfband und die Ohrpolster verwendet wurde, die das markanteste an den Kopfhörern ausmachen.

Bereits beim Herauslösen der Kopfhörer ist die hochwertige Verarbeitung zu merken, da ich direkt nach den Ohrpolstern griff und mir sofort auffiel, wie großzügig sie gepolstert sind. Laut Master & Dynamic sind diese aus Lammfell und mit Memory Foam gefüttert, sodass sie sich der individuellen Kopfanatomie des Trägers anpassen. Der Rest ist aus Edelstahl gefertigt, was den Vorteil mit sich bringt, dass die Kopfhörer besonders robust sind, wobei für die Bluetooth-Antenne Aluminium gewählt wurde, um die Reichweite zu verbessern. Hinzu kommt, dass die Metallteile eloxiert sind, was so viel bedeutet, dass die Oberfläche sehr hart gemacht wurde, um sie besonders kratzfest anbieten zu können. Der Bügel ist aus genarbtem Rindsleder, welches mit viel Lammfell gefüttert wurde, um auch lange bequem auf dem Kopf zu liegen. 

Die Kopfhörer lassen sich in ihrer Größe verstellen, indem der Bügel auseinandergezogen wird. Außerdem können die Frames, auf denen die Ohrpolster sitzen, geneigt werden und sind drehbar. 

Auch wenn die verwendeten Materialien sehr langlebig sind, geht Master & Dynamic auf Nummer sicher und hat sich für auswechselbare Ear Pads entschieden, welche mithilfe zwei kleiner Magnete auf den Frames sitzen, die über zwei Pins verfügen, sodass sie nicht versehentlich abrutschen. 

Die Anschlüsse und zwei Kontroll-LEDs (Ladestatus, Verbindung, An/Aus) sowie die Tasten für die Lautstärke, Pause und Anrufannahme befinden sich auf der Unterseite der Kopfhörer, die sehr dezent sind.

Das 3,5 mm Klinkenkabel und das Micro-USB -Kabel sind mit schwarzem Nylon ummantelt und die Stecker des Klinkenkabels und des 6,3 mm Adapters sind vergoldet, was für eine bessere Übertragung der elektrischen Signale sorgt. 

Funktionen und Maße der Wireless Over-Ear MW60 von Master & Dynamic

Die Wireless MW60 Headphoneswerden mit einem Akku betrieben, der nach vollständiger Aufladung bis zu 16 Stunden halten soll. Dies haben wir im Test nicht ganz ausgereizt. Angeschlossen werden kann der MW60 Kopfhörer sowohl per Micro-USB- oder Audiokabel, ist vor allem aber auf Bluetooth 4.1 mit aptX™ ausgelegt, um sich vollkommen frei ohne Kabel bewegen zu können.

Der Klinkenanschluss befindet sich auf der rechten Seite des Kopfhörers, ebenso wie der kleine Schalter, um ihn an- und auszuschalten bzw. via Bluetooth zu verbinden. Auf der linken Hörseite kann das Micro-USB-Kabel angeschlossen werden und die Lautstärke hoch- und runtergestellt werden. Mit derselben Taste ist es auch möglich, Musiktitel, Filme und Hörbücher zu unterbrechen oder einen Anruf anzunehmen bzw. zu beenden. 

Die MW60 bringen zudem die Möglichkeit mit, gleichzeitig mit zwei Geräten gekoppelt werden zu können.

Die Maße der MW60von Master & Dynamic sind:

  • 13 cm Innendurchmesser
  • 18 cm Innenhöhe auf kleinster Einstellung
  • ca. 19m5 cm Innenhöhe auf größter Einstellung
  • 9,5 cm Höhe der Over-Ear-Pads
  • 7 cm Breite der Over-Ear-Pads
  • 100 cm des Micro-USB-Kabel
  • 125 cm des 3,5 Klinkenkabels 

Die MW60 Kopfhörer von Master & Dynamicim Praxistest

Zu Testbeginn habe ich dieMW60 Kopfhörer erst einmal aufgeladen. Nach dem Einstecken des Micro-USB-Kabels und einem Aufladeadapter von meinem Smartphone begann die LED orangefarben zu leuchten – als diese fertig waren, wurde sie grün. Ist der Akkustand niedrig, leuchtet sie rot, ist er mittel geladen, orangefarben und bei vollem Stand grün - so sieht man direkt beim Anschalten der MW60 Headphones, ob man sie an die Ladestation hängen sollte oder nicht. Nach ca. einer halben Stunde wechselte die LED auf Grün, da diese schon etwas vorgeladen waren. 

Wird der Schalter auf der linken Seite in die Mitte geschoben, leuchtet die LED einmal weiß auf und dann in der Farbe des Akkustandes. Zudem gibt er ein akustisches Signal von sich.

Die Kopfhörer habe ich mit meinem Sony Xperia XA2 Ultra via Bluetooth verbunden, was sehr einfach ging. Der linke Schalter wird nach oben geschoben, woraufhin mehrmals ein dumpfer Ton zu hören ist, der nicht sehr angenehm erscheint, aber anzeigt, dass eine Verbindung zum Koppeln gesucht wird – welche auch schnell gefunden ist. Da man, wenn man möchte, mit den MW60 auch telefonieren kann, muss man diesen erlauben, auf Anrufe zugreifen zu dürfen. Auch bei einer erfolgreichen Kopplung gibt es ein akustisches Signal.  Die Lautstärke, egal ob man Musik hört, einen Film schaut oder telefoniert, kann mit den Tasten auf der rechten Seite der Kopfhörer eingestellt werden. Der mittige Knopf dient zum Pausieren bzw. Annehmen eines Anrufs. Die Bedienung, also welcher Knopf wofür ist bzw. wohin der Schalter links geschoben werden muss, ist anfangs etwas ungewohnt, aber schnell eingeprägt.

Während des Tests habe ich die Kopfhörer ca. zwei Stunden getragen. Sie saßen nicht einen Moment unbequem, da sie wirklich sehr gut gepolstert sind. Mit einem Gewicht von 348 Gramm ist er kein Leichtgewicht, aber auch nicht extrem schwer – auf Dauer lässt er sich sehr gut tragen, was vor allem durch die Polsterung gewährleistet wird. Einzig wurde es etwas schwitzig unter den Pads, was sich im Gegensatz zu Modellen mit Kunstleder im akzeptablen Bereich hielt. Dafür wurden Außengeräusche sehr gut abgeschirmt und meine Ohren saßen nirgendwo auf den Polstern auf, sondern wurden wirklich komplett umschlossen. 

Bei einem Preis von durchschnittlich 500 Euro erwartet man einen erstklassigen Sound – entsprechend hoch waren die Erwartungen. Getestet wurden sie mit guten alten Popsongs aus den 90ern und bassbetonten Elektrosounds, die diese zwar sauber wiedergeben, aber für meinen Geschmack könnte es durchaus noch bassbetonter sein. Ein wenig flach (auch in den Höhen) kommt mir der Ton schon vor. Selbiges gilt auch für die Verbindung über Kabel. Es geht zwar und wird Nutzern, die nicht allzu große Soundfanatiker sind, absolut begeistern, doch die, die Wert auf einen extrem guten Ton legen, denen wird es eher nicht reichen.

Zum Schluss habe ich noch die Mikrofonfunktion getestet und mich während des Musikhörens anrufen lassen. Der Titel wurde durch ein Klingelsignal unterbrochen und ich konnte den Anruf mit der rechten mittleren Taste annehmen. Meinen Gesprächspartner habe ich klar und deutlich verstanden – Abbrüche gab es keine. 

Auch war der Wechsel der Ohr-Pads sehr einfach, denn es reicht, an dem Polster zu ziehen und schon löst sich die Magnetverbindung. Ebenso einfach können die Pads auch wieder auf den Frame gesetzt werden.

Unser Fazit

Die Wireless Over-Ear MW60 von Master & Dynamicsind eindeutig für den Bluetooth-Betrieb gemacht – haben allerdings auch dort Schwächen. Die meisten Nutzer werden allerdings dennoch rundum zufrieden mit diesen Kopfhörern sein, da sie sehr bequem und hochwertig sind – nur wer exzellenten Sound und ein sehr leichtes Modell erwartet, wird wahrscheinlich nicht ganz glücklich mit diesem Modell.

Alles in allem sind die Over-Ear MW60 dennoch ein sehr guter Kauf, wenn man mit diesen beiden Schwächen umgehen kann und will. Für Vegetarier bzw. Veganer sind die MW60 allerdings nichts, da Lammfell und Rindsleder verarbeitet worden sind. Dafür punktet das Material durch eine sehr gute Verarbeitung, Langlebigkeit und ein gutes Tragegefühl.

 
(16 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Geeignet für Smartphone
Gewicht 345 Gramm g
Material Leder
Max. Belastbarkeit in mW k.A. mW
Frequenzgang 5-25,000Hz Hz
Impedanz 32 ohms Ω
Stecker Durchmesser 3.5mm mm
Abmessung (BxHxT) 200mm x 185mm x 50mm cm
Kabellänge 1,25m m
Material Ohrpolster Leder
Soundmodus Stereo
Verstellbarer Bügel
Fernbedienungsfunktion
Vergoldete Anschlüsse
Lautstärkeregelung
Integriertes Mikrofon
Kabellos
Rauschunterdrückung
Besonderheit edle und hochwertige Verarbeitung
Vorteile
  • Sehr hochwertige Verarbeitung
  • Sehr edle Verpackung
  • Mit geräuschisolierendem Mikrofon
  • Tasche für Ohrpolster gehören zum Lieferumfang
Nachteile
  • keine nennenswerten Nachteile
Zuletzt aktualisiert am: 23.08.2019

Alle Angebote: MW60 Headphones von Master & Dynamic

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: MW60 Headphones von Master & Dynamic

Zu MW60 Headphones von Master & Dynamic ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen