OneBlade QP2530/30 Barttrimmer von Philips im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Ergebnis
Handling
Lautstärke
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: OneBlade QP2530/30 Barttrimmer von Philips

OneBlade QP2530/30 innovativer Barttrimmer von Philips

Seinen Bart richtig in Form zu halten ist eine Kunst, an der mancher Mann verzweifelt. Das Traditionsunternehmen Philips hat sich dem Problem angenommen und mit einer neuen Technologie eine Lösung auf den Markt gebracht, die Männern mit Bart kinderleicht zu verschiedenen Bartstyles verhelfen soll. 

Wir haben den OneBlade QP2530/30 für Sie getestet, um Ihnen vor dem Kauf schon zu verraten, worin seine Besonderheiten liegen und ob er die Bartpflege für Sie wirklich revolutionieren könnte. 

Verpackung und Lieferung des OneBlade Bartschneiders

Da wir den OneBlade QP2530/30 von Philips so zum Test zugeschickt bekamen, kann ich nichts zu der Lieferzeit sagen. Die Verpackung war ein dezenter und umweltfreundlicher Natronkarton ohne jeden Aufdruck, nur mit einer Klebebanderole verschlossen auf dem schlicht „QP2530/30“, ein Hinweis zur zweijährigen Garantie und ein Hinweis zu Produktionsstätte und Designort (Indonesien und Belgien) aufgedruckt waren. Im Kartoninneren sind auch Tipps zum Barttrimmen in Englisch, Deutsch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch und Portugisisch mit Bebilderung aufgedruckt. Im Inneren des Produktkartons waren die folgenden Bestandteile:

  • OneBlade-Handstück
  • Eine Ersatzklinge
  • Langlebige OneBlade-Klinge (bis zu vier Monate)
  • Vier aufsteckbare Trimmeraufsätze mit je 1, 2, 3 und 5 mm
  • Ein Netzkabel
  • Eine Rabattkarte für eine Ersatzklinge
  • Eine bebilderte kleine Anleitung
  • Eine internationale Garantiekarte
  • Zwei Gebrauchsanleitungen mit Sicherheitshinweisen in verschiedenen Sprachen – darunter auch Deutsch

Garantieleistung von Philips

Philips gewährt seinen Kunden eine zweijährige Garantie zusätzlich zur gesetzlich üblichen Gewährleistung von zwei Jahren. Zudem gewährt Philips eine 30-tägiges Geld-zurück-Garantie. Beides gilt ab Kaufdatum. 

Der Preis des OneBlade Barttrimmers von Philips

Mit derzeit (Stand: September 2018) 49,99 Euro gehört der OneBlade preislich ins mittlere Preissegment der am Markt erhältlichen elektrischen Barttrimmer Die Preisspanne bewegt sich momentan etwa zwischen 10 und 170 Euro.

Materialien, Design und Verarbeitung des Philips OneBlade

Das OneBlade-Handstück besteht komplett aus Kunststoff und ist in Dunkelgrau und Hellgrün (hin zum Neongrün) gehalten. Das Gerät, wie auch Schermesser und Aufsätze aus grauem Kunstsstoff machen einen sehr hochwertigen Eindruck. Die hellgrünen Seiten sind strukturiert, so dass man auch mit nassen Händen einen guten Grip hat. 7,5 cm von der Unterseite entfernt ist vorne ein hellgrauer Bereich, auf dem unten die Ein-/Aus-Taste angebracht ist. Darüber befindet sich der Name „OneBlade“ und der Markenname „Philips“. Darüber ist ein Pfeil auf einem hellgrünen Untergrund. Wenn man diesen Teil in Pfeilrichtung hoch schiebt, kann man den Kopf abnehmen. Beim Einsetzen klickt es, wenn er richtig sitzt. 

Funktionen und Maße des OneBlade-Bartschneiders

Der OneBlade ist kein einfacher Barttrimmer sondern kann auch rasieren und schneiden. Er kann zudem nass unter der Dusche mit Schaum benutzt werden, da er Wasserfest ist und natürlich auch trocken wie normale Barttrimmer. Da Bart nicht gleich Bart ist, gibt es vier verschiedene Bartlängen, die es in 1, 2, 3 und 5 mm Länge schneiden können. Er ist so konzeptioniert, dass er den Gesichtskonturen folgt und durch die Spezialbeschichtung und die abgerundeten Spitzen Hautirritationen vorbeugt. Er wird neben den vier Trimmeraufsätzen mit einem Schermesser geliefert, dass 200 Mal pro Sekunde schneidet. Er besitzt nur eine Geschwindigkeitsstufe und hat keinen Akkustandanzeiger. 

Die technischen und funktionellen Daten des Hybrid-Stylers sind:

  • Lithium-Ionen-Akku mit bis zu 60 Minuten Betriebsdauer
  • Ladezeit vier Stunden
  • Trimmeraufsätze mit vier Längeneinstellungen (1, 2, 3 und 5 mm)
  • Trocken oder nass verwendbar
  • 2 Watt Stromverbrauch
  • 100 bis 240 Volt Haushaltsstrom
  • Schermesser (200 Mal pro Sekunde)
  • Zweifach-Schutzsystem
  • Spezialbeschichtung
  • Abgerundete Polymerspitzen
  • Trimmen, Schneiden und Rasieren
  • Ersatzklingen: QP230/50, QP220/50, QP210/50

Die Maße des OneBlade Trimmers sind:

  • 14,5 cm Länge des Handgeräts
  • 2,5 cm Tiefe des Handgeräts
  • 2,7 cm Breite des Handgeräts
  • 3 cm Breite des Schermessers
  • 1,1 cm Höhe des Schermessers
  • 3,8 cm Breite der Trimmeraufsätze
  • 1,8 cm Tiefe der Trimmeraufsätze
  • 1,8 cm Höhe der Trimmeraufsätze 

Reinigung und Pflege des OneBlade

Der OneBlade ist sehr pflegeleicht und kann dadurch, dass er wasserfest ist, einfach unter fließendem Wasser abgewaschen werden, was man wegen Barthaaren in den Klingen auch nach jeder Rasur oder jedem Trimmen tun sollte. 

Die wasserfeste Hybrid-Styler OneBlade von Philips im Praxistest

Der Akku des OneBlade kam leer an, wodurch der Test erst einmal vier Stunden warten musste, bis er voll geladen war. Während des Ladens kann er nicht betrieben werden.

Die Lautstärke entspricht in etwa der einer elektrischen Zahnbürste und ist recht angenehm. Da es nur eine Geschwindigkeitsstufe gibt, ist die Bedienung kinderleicht, denn es gibt nur „An“ oder „Aus“ und die Taste ist mittig und leicht erreichbar auf dem hellgrauen Feld positioniert. 

Barttrimmen
Für einen leichten Stoppelbart benutzt Man(n) am besten den 1 mm Aufsatz, den 2 mm Aufsatz für einen kürzeren Stoppelbart, den 3 mm Aufsatz für einen mittellangen Dreitagebart und den 5 mm Aufsatz für einen langen Dreitagebart.

Bart stylen
Ohne Aufsatz kann man mit dem OneBlade perfekt Konturen stylen und kerzengerade Linien ziehen ohne Lonley-Rider-Barthaare zu übersehen, da man beim Stylen die Sicht auf die Haare nie verdeckt hat. 

Glatt rasieren
Ganz ohne Ziehen und Zupfen und somit komplett schmerzfrei kann man sich gegen den Strich rasieren. Das Schwermesser ist mit 200 Mal pro Sekunde sehr schnell, dabei hält der OneBlade trotzdem genug Abstand zur Haut, um keine Hautirritationen zu verursachen. Rasurbrand adé! Selbst bei sehr sensibler Haut, kommen keine Irritationen vor. 

Wasserfestigkeit und Reinigung
Da der OneBlade trocken und nass – sogar unter der Dusche – eingesetzt werden kann, ist die Reinigung kinderleicht. Man spielt ihn einfach nur unter Leitungswasser ab und fertig. 

Nach ungefähr 65 Minuten Dauertest machte dann der Akku schlapp und der Rasierer musste zurück ans Ladegerät. Damit hat der Rasierer fünf Minuten länger als von Philips angegeben ausgehalten, was für ein solches Gerät eine tolle Leistung ist, da ein Trimmen, Rasieren oder Stylen maximal 10 Minuten in Anspruch nehmen wird – eher weniger.

Unser Fazit

Der 2-in-1 Trimmer-Rasierer OneBlade von Philips ist ein idealer Morgentoilettenpartner zum Rasieren, Stylen und Trimmen für jeden Mann. Besonders bei empfindlicher Haut und Stylingproblemen ist er ideal, da er zum einen nicht direkt auf der Haut schneidet und zum anderen für volle Sicht bei leichter Führung sorgt. Hätte er noch einen Akkustandanzeiger und ließe sich beim Laden nutzen, wäre er perfekt.

 
(11 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Schnittlänge mindestens 1 mm
Schnittlänge maximal 5 mm
Anzahl Aufsätze 4 Stück
Stromversorgung Lithium-Ionen Akku, Akku
Leistung 2 Watt
Betriebszeit 60 Minuten
Ladezeit 4 Stunden
Anzeige Akkustand, Ladestand
Abwaschbar
Drei-Tage-Bart
Konturenanpassung
Zweifach-Hautschutz
Besonderheit Hybrid-Styler / Griff: Geriffelter Gummibügel
Vorteile
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Für Schneiden, Rasieren und Trimmen
  • Nass und Trocken anwendbar
  • Rasiert nicht so nah an der Haut
  • Vier unterschiedliche Bartlängen
  • Eine Stunde Betriebsdauer
  • Kein Rasurbrand und andere Irritationen mehr
Nachteile
  • Kann nicht während des Ladevorgangs betrieben werden
  • Kein Akkustandanzeiger
  • Nur eine Geschwindigkeitsstufe
Zuletzt aktualisiert am: 17.11.2019

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: OneBlade QP2530/30 Barttrimmer von Philips

Zu OneBlade QP2530/30 Barttrimmer von Philips ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen