Quantum Magic Zander Spinnruten im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Handhabung
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Quantum Magic Zander Spinnruten

Für den nächsten Angelausflug habe ich eine neue Spinnrute für Zander gebraucht. Nach der Durchsicht der verschiedenen Angebote, ist beim Kauf meine Wahl auf die Quantum Magic Zander Spinnrute gefallen. Was für die Quantum Magic Zander Spinnrute gesprochen hat und welche Erfahrungen ich mit der Angel gemacht habe, kann man hier erfahren.

 

Darum wurde es die Quantum Magic Zander Spinnruten

Zwei Voraussetzungen waren beim Kauf einer neuen Spinnrute für mich sehr wichtig. So war die erste Voraussetzung eine gute Verarbeitung und die zweite Voraussetzung, der Kaufpreis. Beide Voraussetzungen hat die Quantum Magic Zander Spinnrute am besten erfüllt. Wobei mich die Quantum Magic Zander Spinnrute gerade bei der Handhabung sehr überzeugt hat. So liegt diese durch ihr geringes Gewicht sehr gut in der Hand. Für die Quantum Magic Zander Spinnrute haben aber auch diverse Erfahrungsberichte gesprochen.

 

Technische Daten zur Quantum Magic Zander Spinnruten

Sehr solide unter anderem aus dem Material Kohlefaser hergestellt ist die Spinnrute von Quantum Magic Zander. Sie ist mit mehreren Ringen aus Aluminium ausgestattet, die für eine gute Schnurführung bei der Quantum Magic Zander Spinnrute sorgt. Der Griff bei der Quantum Magic Zander Spinnrute ist aus Kork. Beider Quantum Magic Zander Spinnrute handelt es sich um eine zweiteilige Rute die man zusammenstecken kann. Zusammengesteckt kommt die Quantum Magic Zander Spinnrute auf eine Rutenlänge von rund 2.70 m. Die Transportlänge der Rute liegt bei 1.35 m. Das Wurfgewicht bei der Quantum Magic Zander Spinnrute liegt zwischen 20 bis 50 Gramm. Die Quantum Magic Zander Spinnrute kommt auf ein Gewicht von 177 Gramm. Farblich ist die Quantum Magic Zander Spinnrute in einem mehrfarbigen Design gehalten, das unter anderem aus einem Schwarzton besteht.

 

Handhabung der Spinnrute von Quantum Magic Zander

Das Gewicht, aber auch die Transportlänge wurden schon genannt. Beide technischen Daten bei der Quantum Magic Zander Spinnrute sind natürlich im Zusammenhang mit der Handhabung nicht unwesentlich. Durch das geringe Gewicht von 177 Gramm, liegt die Quantum Magic Zander Spinnrute sehr gut beim Angeln in der Hand. Auch wenn man mal die Quantum Magic Zander Spinnrute länger in der Hand hält, wird diese nicht zu schwer. Die Transportlänge mit 1.35 m sorgt bei der Quantum Magic Zander Spinnrute dafürt, das man diese sehr gut transportieren kann.

 

Bedienung der Spinnrute

Die Bedienung der Quantum Magic Zander Spinnrute gestaltet sich sehr einfach, dies ist der Verarbeitung zu verdanken. Trotz das die Quantum Magic Zander Spinnrute ein Leichtgewicht ist, kann man mit dieser große Wurfweiten erzielen. Generell gestaltet sich die Bedienung sehr einfach, dies gilt auch für das Zusammenstecken der Quantum Magic Zander Spinnrute. Durch den besonderen Verschluss bei der Quantum Magic Zander Spinnrute kann man beide Teile sicher verbinden.

 

Kleiner Mangel bei der Spinnrute von Quantum Magic Zander

Ich habe die Quantum Magic Zander Spinnrute jetzt bei mehreren Angelausflügen verwendet, bei einem dieser Angelausflüge hat es geregnet. Und gerade hierbei habe ich bei der Quantum Magic Zander Spinnrute auch einen Mangel feststellen müssen. So wird die Quantum Magic Zander Spinnrute im Gewicht nicht deutlich, aber doch gefühlt schwerer, da sich der Korkgriff mit Wasser aufsaugt. Wenngleich dieser Umstand keinen wesentlichen Einfluss auf die Funktionalität der Quantum Magic Zander Spinnrute hat.

Unser Fazit


Sehr solide hergestellt ist die Quantum Magic Zander Spinnrute. So ist die Quantum Magic Zander Spinnrute unter anderem mit einem Griff aus Kork versehen. Bei der Quantum Magic Zander Spinnrute handelt es sich um eine zweiteilige Angelrute. Die beiden Teile der Quantum Magic Zander Spinnrute lassen sich sehr einfach zusammenstecken, was hinsichtlich der Benutzerfreundlichkeit ein großes Plus ist. Generell ist die Handhabung der Quantum Magic Zander Spinnrute sehr gut. Dies ist vor allem dem geringen Gewicht mit lediglich 177 Gramm geschuldet. Damit liegt die Quantum Magic Zander Spinnrute sehr gut in der Hand.

Auch sorgt das Gewicht im Zusammenspiel mit der Transportlänge dafür, das man die Quantum Magic Zander Spinnrute einfach transportieren kann. Kleiner Mangel ist der Korkgriff bei Regen, hier hat man das Gefühl, das sich der Griff mit Wasser vollsaugt. Dementsprechend schwerer wird dann die Quantum Magic Zander Spinnrute. Insgesamt fällt mein Urteil zur Quantum Magic Zander Spinnrute sehr gut aus. Mit Ausnahme vom Korkgriff bei Regen, stimmt bei der Quantum Magic Zander Spinnrute das Paket. Ich kann die Quantum Magic Zander Spinnrute daher nur weiterempfehlen.

Details & Merkmale

Länge 270 cm
Material Carbon
Einzelteile 2 Stück
Gewicht 179 Gramm
max. Wurfgewicht 50 Gramm
Transportlänge 135 cm
Griffmaterial Kork
mit Hakenöse
geteilter Griff
Besonderheit Graphit, Edelstahleinschübe
Vorteile
  • extrem direkt für sehr schnelle Bisserkennung
  • Vordergriff extra extrem kurz gehalten
  • steife Spitze für extrem schnelles reagieren auf bissen
  • aus Vollkork
Nachteile

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Quantum Magic Zander Spinnruten

Zu Quantum Magic Zander Spinnruten ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos