Abu Garcia Revo Rocket L Multirollen im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung & Komfort
Robustheit
Langlebigkeit
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Abu Garcia Revo Rocket L Multirollen


Wer sich einmal eine wirklich ungewöhnliche schnelle Geschwindigkeit gönnen möchte, die er so noch nicht erlebt hat, der sollte sich die EVO3 Rakete-L Revo Rocket-LP von Abu Garcia gönnen. Wer eine neuartige Technologie erleben möchte, dabei zwar etwas mehr investieren will und sich auf Experimente und völlig neue Erlebnisse einlassen will, dann ist das REVO3 Rakete-L Revo Rocket-LP von Abu Garcia genau das richtige für sie.

Wer sich das Produkt ansieht, der mag sich zunächst etwa wundern, denn der Preis für das Produkt beträgt 430,28. Doch warum ist es so teuer, es handelt sich hierbei um eine schnelle Rakete mit schnellen Abrollmöglichkeiten und hervorragenden und glatten Leistungen. Die EVO3 Rakete-L Revo Rocket-LP von Abu Garcia hat eine eine Linie von 37 Zoll was zu einer durchschnittlichen Geschwindigkeit führt, die man so noch nicht gesehen haben dürfte. Eine Umdrehung der Handkurbel macht diese Kurbel zu einer echten neuartigen Rakete, es handelt sich um die die schnellste Kurbel der Low Profile in der neuen Revo Form.

Das Gerät kann spinnen Köder verwenden, macht aber auch bei Köder Kurbel oder Buzz Köder eine gute Figur. Die Kurbel ist für sämtliche Techniken gut geeignet und sie liefert das Revo Gerät gut ab.

Die EVO3 Rakete-L Revo Rocket-LP von Abu Garcia hat einen Aluminium-Rahmen und Seitenplatten aus dem eben genannten Material, so dass man keinen Rost oder Flugrost fürchten muss. Das eingebundene Bremssystem ist auch mit zahlreichen Sonderformen dabei. Mit 2 kg ist das Gerät zwar kein Leichtgewicht, jedoch macht der Nutzen dieses Manko sehr deutlich wieder wett. Die Lieferzeit beträgt zwischen 3 und fünf Tage.


Unser Fazit


Ich habe das Paket für mich gekauft, ohne wirklich zu wissen um was genau es sich handelt. Es war eigentlich mehr ein Zufall, dass ich diese Rolle für mich finden konnte, da das andere Teil ausverkauft war, nach welchem ich gesucht habe. Mich sprach der Name Rakete und Rocket unglaublich an, da ich einen Fable für schnelle Objekte habe, und wollte schauen ob ich das für mich nutzen kann.

Überraschend fand ich das gute Verhältnis zwischen dem Kaufpreis und der tatsächlichen Leistung, die dahinter stand. Man wundert sich zugegebenermaßen erstmal sehr darüber, dass der Kaufpreis in der Anschaffung doch relativ hoch liegt und ist erstaunt darüber, dass man für ein simples Zubehör Teil so viel Geld ausgeben muss. Doch warum das Gerät so teuer ist, im Verhältnis zu anderen Geräten, das zeigt sich dann bei näherer Betrachtung doch recht schnell: Man hat die Möglichkeit sich in einer so blitzartigen Geschwindigkeit zu bewegen, dass es durchaus seines Gleichen sucht.

Während man, als erfahrener Kunde, da schon oft ins Schwitzen kommt und Befürchtungen hat, zum Beispiel, das sich da Teile verheddern oder das es, durch die Geschwindigkeit, auch sehr fehleranfällig ist, stellt man im Betrieb selbst fest, dass es sich problemlos handhaben lässt. Doch einen kleinen Nachteil hat das Objekt , es ist für meine Begriffe doch sehr schwer und führt so zu schnellen Ermüdungen. Doch wenn man das Manko einmal nicht in Augenschein nimmt, kann man eigentlich sehr zufrieden damit sein.

Was man an diese Gerät hervor heben muss ist der ausgesprochen schnelle und kraftvolle Schnureinzug. Es wird ja in der Werbung versprochen, dass man eine Geschwindigkeit vorfindet, die man noch nie gesehen hat und man denkt da zunächst es handle sich um eine echte Übertreibung. Auf dem zweiten Blick aber fallt auf, dass nicht nur die Geschwindigkeit hervorragend ist, sondern dass ich auch der Zug dahinter sehr sehen lassen kann. Da hat man für das Geld ein wirkliches Kraftpaket für sich, das zwar viel wiegt und dadurch erstmal schwerer in der Hand liegt, aber dann auf dem zweiten Zug wirklich diesen Aufwand durch die Power dahinter wieder wett macht.

Details & Merkmale

Kugellager 11
Schnurfassung 135
Schnurfassung (mm) 0,32
Übersetzung 9,0:1
Gewicht 192 Gramm
Schnureinzug 93 cm
Spulenmaterial keine Angabe
Material Kurbelknauf keine Angabe
Material Kurbelarm keine Angabe
Hebelbremse
Sternbremse
Magnetbremse
Besonderheit für Linkshänder geeignet
Vorteile
  • schneller Schnureinzug
  • X-Cräftic Gehäuse und Seitendeckel
  • Infini II Spulen Design
  • D2 Getriebe Design
Nachteile

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Abu Garcia Revo Rocket L Multirollen

Zu Abu Garcia Revo Rocket L Multirollen ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos