Hario Skerton Handkaffeemühle im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Komfort
Verarbeitung
Mahlqualität
Handhabung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Hario Skerton Handkaffeemühle

Die Hario Skerton Handkaffeemühle im Video


Eine Tasse Kaffee für viele Verbraucher ein Segen. Weil es vielen Situationen immer recht schnell gehen muss, greifen viele Verbraucher auf gemahlenen Kaffee zurück. Dennoch gibt es in der heutigen Zeit Kaffeemühlen. Diese kommen zum Einsatz, wenn der Verbraucher selbst bestimmen möchte, wie grob oder fein, der Kaffee gemahlen werden soll. Um diese Anforderungen gerecht zu werden, kommt sehr häufig die Hario Skerton Handkaffeemühle zum Einsatz. Diese Mühle ist so genial, weil sie aus hochwertigem Material hergestellt wurde.

 

Einfache Bedienbarkeit

Um die Kaffeemühle von Hario in Betrieb zu nehmen, ist nur die pure Manneskraft erforderlich. Das heißt, der Verbraucher füllt die Kaffeebohnen in den Behälter und betätigt die Handkurbel. Der Auffangbehälter kann durch den Drehverschluss, sehr einfach und schnell abgenommen beziehungsweise aufgeschraubt werden. Der Verbraucher muss jetzt aber kein Bodybuilder sein, um die Handkurbel zu betätigen.

 

Platz - kein Problem

Die Hario Skerton Handkaffeemühle ist sehr klein. Das heißt, sie findet überall einen Platz, um sich von der Arbeit zu erholen. Die Produktabmessungen betragen gerademal 40,6 x 27,9 x 33 Zentimeter. Selbst das Gesamtgewicht von 567 Gramm ist kaum der Rede wert. Dadurch, dass die Kaffeemühle kabellos ist, stört dieser auch nicht bei der Lagerung. Durch das zeitlose Design passt sich die Hario Skerton Handkaffeemühle jeder Kücheneinrichtung optimal an.

 

Ruck, zuck ist der Kaffee gemahlen

Den Kaffee mit der Hario Skerton Handkaffeemühle zu mahlen dauert nur wenige Minuten. Durch das Keramikmahlwerk werden die Kaffeebohnen gleichmäßig gemahlen. Das Beste daran ist, die Keramikmahlwerke sind sehr strapazierfähig. Das heißt, die Hario Skerton Handkaffeemühle hält ein Leben lang. Des Weiteren kann der Verbraucher die Handkaffeemühle sehr gut in den Händen halten. Somit wird ein sicherer Griff beim Mahlvorgang gewährleistet. Dadurch, dass die Handkaffeemühle keinen Deckel hat, sollte der Verbraucher nicht so viele Kaffeebohnen in das Mahlwerk füllen. Ansonsten könnten die Kaffeebohnen aus dem Mahlwerk springen.

 

Unterschiedliche Grade einstellbar

Jeder Verbraucher hat seine eigene Vorstellung von gemahlenden Kaffee. Die einen mögen es sehr fein und andere sehr grob. Für die Hario Skerton Handkaffeemühle kein Problem. Dadurch, dass der Verbraucher selbstständig den Mahlgrad einstellen kann, bekommt jeder das, was gewünscht wird. Zuständig dafür ist ein kleines Rädchen an der Seite der Kaffeemühle. Ist die richtige Konsistenz gefunden, kann diese fest fixiert werden. Dafür sorgt die integrierte Zarge. Das Beste daran ist, dass der Mahlgrad nicht verändert werden muss, wenn der Mahlgrad immer derselbe sein soll. Das Highlight bei dieser Handkaffeemühle ist aber, dass die Nutzung sehr, sehr leise ist.

 

Einfache Reinigung - kein Thema

Dadurch, dass der Auffangbehälter aus Glas ist, kann dieser perfekt gereinigt werden. Das Glas kann problemlos in die Spülmaschine getan werden. Der Keramikbehälter, wo die Kaffeebohnen ihren Platz finden, kann optimal mit einem feuchten Tuch ausgewischt werden. Einfacher geht es nun wirklich nicht.

Unser Fazit


Das Fazit zu der Hario Skerton Handkaffeemühle ist sehr einfach. Eine Investition von 30 Euro für ständig frisch gemahlenen Kaffee kann nicht falsch sein. Durch das sehr schnelle Mahlen der Kaffeebohnen ist die Hario Skerton Handkaffeemühle bestens für den täglichen Bedarf geeignet. Eine bessere Handkaffeemühle für einen Zweifamilienhaushalt gibt es nicht.

Details & Merkmale

Gewicht 567 g
Bohnenkapazität 70 g
Mahlart Kegelmahlwerk, Keramikmahlwerk
Gehäusematerial Kunststoff
Abmessungen 70 x 180 mm
Aromaschutz
Staubdeckel
Besonderheit Kegelmahlwerk aus Keramik
Vorteile
  • handlich, deshalb passt sie ideal ins Reisegepäck
  • geschmacksneutral
  • einstellbarer Mahlgrad
  • verschleißarm, durch hochwertiges Material
  • verursacht keine Stromkosten
Nachteile
  • nur für kleine Mengen geeignet

Alle Angebote: Hario Skerton Handkaffeemühle

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Hario Skerton Handkaffeemühle

Zu Hario Skerton Handkaffeemühle ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos