Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Strapazierfähigkeit
Qualität
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch

Modischer Turnbeutel mit Außentasche und viel Platz

Lassen Sie sich von Bezeichnungen wie Hipster-Bag oder Gym-Bag nicht täuschen. Der gute alte Turnbeutel ist und bleibt ein Turnbeutel – nur können einige Modelle etwas mehr als die Beutel unserer Kindheit. Der „The one & only“ von Sportastisch zum Beispiel hat ein enormes Füllvolumen und besitzt zudem noch eine Außentasche.

Sehen Sie sich in diesem Testbericht an, wie sich der Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch in der Praxis geschlagen hat. Außerdem erfahren Sie die realen Maße und das Gewicht des Turnbeutels.

Unter Einbezug aller Stärken und Schwächen, die sich während des Tests gezeigt haben, können Sie sicher leicht vor dem eventuellen Kauf beurteilen, ob dieser Turnbeutel für Ihre Bedürfnisse der Richtige sein wird.

 

Verpackung und Lieferung

Nur zwei Werktage nachdem ich den Turnbeutel bestellt hatte, kam er in einer recht neutralen Verpackung bei mir an. Wenn Sie ihn als Geschenk verschicken wollen, bleibt die Überraschung also erhalten. Im Inneren der Verpackung war der Turnbeutel in transparenter Plastikfolie verpackt, auf der nur ein Aufkleber mit der Beschriftung „Tasche blau/schwarz Neu“ stand. Hier liegt ein kleiner Fehler vor, denn der Turnbeutel ist Blau/Orange mit schwarzen Trageschnüren.

Zum Lieferumfang gehören:

  • Der Turnbeutel „The one & only“
  • Ein Servicekärtchen 

Unboxing- und Testvideo des Turnbeutels von Sportastisch

Garantieleistung

Sportastisch gewährt seinen Kunden eine verlängerte Garantie von drei Jahren, wenn Sie den Turnbeutel innerhalb von drei Wochen nach Kaufdatum auf der Sportastisch-Website registrieren. Drei Jahre Garantie ist ein Jahr länger, als es der Gesetzgeber in Deutschland für die Gewährleistung vorsieht. 

Der Preis

Mit derzeit (Stand: September 2017) knapp 25 Euro ist der Turnbeutel preislich in das untere Mittelfeld einzuordnen. Turnbeutel mit Außentasche und ähnlichem Füllvolumen liegen momentan zwischen 15 und 40 Euro. 

Design und Ausstattung des Turnbeutels

Der Turnbeutel aus Nylon ist mit den Farbvarianten Blau als Grundfarbe und Orange als Komplementärfarbe sowie in Schwarz/Rot erhältlich. Mir liegt die Version in Blau/Orange vor. In Schwarz und Rot als Farben sieht er sehr viel dezenter aus. Mit dieser blau-orangefarbenen Farbkombination fällt der Turnbeutel definitiv auf und ist sowohl für Herren, Damen und auch Kinder geeignet.

Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 1Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 2Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 3Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 4Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 5Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 6Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 7Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 8
Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch

Die Farbunterteilung

Der Body ist in der Grundfarbe – in meinem Fall in Blau – gehalten und das untere Viertel, sowie die Nylonlasche und der Reißverschluss auf der Vorderseite in Orange. Die Nylonkordel ist in Schwarz gehalten.

Das Nylonmaterial

Das Material des Turnbeutels ist atmungsaktives, Wasser abweisendes und reißfestes Nylon, welches einfach, aber sauber, vernäht wurde. Darunter kommt man nicht ins Schwitzen und benutzte Sportkleidung wird etwas belüftet. Der Nylonstoff ist sehr fein und dünn, wodurch die Tasche kaum Gewicht auf die Waage bringt. Der Stoff ist mit einer Rautenstruktur versehen, die dem ganzen einen sehr sportlichen Touch verleiht.

Der Rücken-Clip

An der Rückseite des Turnbeutels wurde ein Steg angebracht, der beide Kordeln miteinander verbindet. Der Tragekomfort wird so erhöht.

Die Außentasche und Befestigungsschlaufe

Auf der Vorderseite befindet sich die Außentasche, die mit einem Reißverschluss geöffnet und geschlossen wird. Auf ihr ist das Herstellerlogo in Weiß aufgedruckt, welches die Maße 3,5 cm Durchmesser des Sportastisch-Icons sowie 1,8 cm Buchstabenhöhe und 18 cm Gesamtlänge hat.

Ebenfalls auf der Vorderseite ist eine Befestigung für weitere Taschen oder Gegenstände aus Nylon mit einer runden Metallöse eingearbeitet, die in der Komplementärfarbe gehalten ist. Taschen und Gegenstände können entweder mit einer Schlaufe oder einem Karabinerhaken einfach befestigt werden.

Die Öffnung und Tragebänder

Die obere Öffnung lässt sich, ganz oldschool, mit einer Kordel festziehen, die dann auch als Rucksackschnüre fungiert. Die Kordel besteht aus 8 mm dickem Nylongefecht. 

Die Maße des Turnbeutels:

  • 44 cm Höhe
  • 47 cm Breite
  • 11 cm Tiefe
  • 23 Liter Füllmenge
  • Gewicht: 164 Gramm (laut Hersteller 140 Gramm)

Praxistest

Beim Auspacken war keinerlei Eigengeruch bemerkbar und das Design ist sehr ansprechend. 

Tragekomfort

Dadurch, dass die Tragebänder mit einem Verbindungssteg zusammengefasst sind, ist der Sitz auf dem Rücken wesentlich bequemer als bei regulären Turnbeuteln. Die Länge der Tragekordel ist ausreichend für große Menschen und kann bei kleineren Nutzern durch Knoten angepasst werden. 

Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 9Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 10Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 11Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 12Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 13Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 14Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 15Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch 16

Öffnen und verschließen

Das Verschließen erfordert etwas Kraft – ebenso wie das Öffnen. Auch wenn Sie den Turnbeutel mit aller Kraft verschließen bekommen Sie die Öffnung nicht vollends dicht, wodurch sich der Turnbeutel bei Regen und empfindlichen Inhalten nicht eignet. Da Sportastisch hier schon mit dem Extrahaken, Gurte-Steg und der Außentasche etwas vom ursprünglichen Design eines Turnbeutels abgewichen ist, wäre hier eine kleine Lasche über dem Kordelverschluss zum Feststecken oder Angurten schön gewesen, um den Turnbeutel auch bei Regentagen nutzen zu können. Sonst ist er ja schließlich Wasser abweisend. Der Reißverschluss der Außentasche ist sauber verarbeitet, wirkt aber nicht so hochwertig wie der Rest der Tasche. Hier könnte sich die Schwachstelle verbergen. Beim Test funktionierte der Reißverschluss allerdings tadellos. 

Fassungsvermögen

Wenn Sie den Rucksack mit den möglichen 23 Litern Inhalt füllen, wirkt er sehr groß, klobig und breit, aber es passt wirklich sehr viel hinein. Bei meinem Test konnte die Außentasche die folgenden Dinge bequem aufnehmen:

  • Ein Smartphone
  • Ein Schlüsselbund
  • Ein großes und volles Portemonnaie
  • Sonnenbrille mit Etui 

Der eigentliche Turnbeutel konnte all diese Dinge fassen:

  • Ein großes Handtuch
  • Einen Badeanzug
  • Ein Paar Badelatschen
  • Socken
  • Ein T-Shirt
  • Einen Kulturbeutel mit Shampoo, Conditioner, Bürste, Duschgel, Deodorant

Da somit der Einsatz eines richtigen Rucksacks oder einer Sporttasche vermieden werden kann, ist der Turnbeutel wirklich vielseitig einsetzbar – nicht nur für Nostalgiker und Hipster. Schön wäre allerdings noch eine kleine Innentasche gewesen, aber es ist ja schließlich immer noch ein Turnbeutel und die haben solche Extras nicht.

Wenn mal Shampoo oder Ähnliches ausläuft oder die Tasche durch verschwitzte Kleidung nicht mehr frisch riecht, kann sie einfach bei 30 Grad in der Maschine gewaschen werden. Das Material ist sehr robust und trocknet auch sehr schnell wieder. 

Unser Fazit

Der Turnbeutel „The one & only“ konnte besonders durch seinen bequemen Sitz und sein großes Fassungsvermögen punkten. Alles was man zum Turnen oder Schwimmen benötigt, passt bequem hinein. Das Material ist atmungsaktiv und sehr pflegeleicht, was den Turnbeutel zum treuen neuen Begleiter machen wird. Mit dem Kordelsteg ist das Tragen auch angenehmer als mit regulären Turnbeuteln. Die Außentasche mit Reißverschluss und auch die Möglichkeit, weitere Taschen oder Gegenstände wie eine Trinkflasche an dem Beutel einzuhaken, sind sehr praktisch. Alles in allem bekommen Sie mit dem „The one & only“ Turnbeutel von Sportastisch einen hochwertigen Turnbeutel mit drei kleinen Extrafeatures.

 
(7 Bewertungen. Durchschnitt: 4,9 von 5)

Details & Merkmale

Material Nylon
Verschlussmechanismus Reißverschluss auf der Vorderseite
Pflegehinweis 30 Grad
Maße (H/B/T) 44 x 47 x 11 cm
Trageweise Sowohl auf dem Rücken, als auch in der Hand oder über der Schulter
Volumen 23 Liter
Gewicht 164 gr
Garantie 3 Jahre (wenn man sich innerhalb von 3 Wochen nach dem Kauf registriert)
Atmungsaktiv
Zusätzliche Staufächer
Wasserabweisend
Waschbar
Besonderheit Außentasche mit Reißverschluss
Vorteile
  • Sehr saubere Verarbeitung
  • Auffälliges Unisex-Design
  • Sehr viel Stauraum
  • Außentasche mit Reißverschluss
  • Geruchsneutral und pflegeleicht
  • Angenehmes Tragegefühl
Nachteile
  • Nicht ausreichend vor Regen geschützt
  • Verschließen benötigt etwas Kraft
  • Kein Innenfach
Zuletzt aktualisiert am: 25.09.2018

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch

Zu Turnbeutel „The one & only“ von Sportastisch ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen