TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Saugleistung
Lautstärke
Energieeffizienz
Design
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger

Unser Unboxing Video vom TZS First Austria Staubsauger

Solider Nass-/Trockenstaubsauger

Gerade wer Haustiere, Kinder und Holz- oder PVC-Böden zu Hause hat, weiß dass einfaches Saugen nicht reicht, da der Feinstaub und alle Partikel umherfliegen und danach eigentlich gleich wieder staubgewischt werden muss. Mit einem Nass-/Trockensauger kann man das Staubwischen auf einmal wöchentlich reduzieren und man weiß, dass Kinder ohne Probleme auf dem Boden spielen können.

Teppichböden werden wieder richtig sauber. Allergiker bekommen so ihre Hausstauballergie in den Griff, da fast alle Partikel im Wasser gebunden werden. Es gibt allerdings sehr viele solcher Staubsauger auf dem Markt und die Preisspanne ist ebenso groß wie das Angebot. Damit Sie sich den richtigen Nass-/Trockenstaubsauger zulegen, habe ich den FA-5546-3 „Aladdin“ von TZS First Austria für Sie getestet. Schauen Sie sich die Vor- und Nachteile des Staubsaugers an und entscheiden Sie, ob es Ihren Ansprüchen genügen wird.

 

Verpackung und Lieferung

Innerhalb von zwei Werktagen Lieferzeit kam der Nass-/Trockenstaubsauger an. Der Produktkarton hat die Maße und ist in Schwarz/Violett/Rot gehalten. Er zeigt auf der Ober-, Vorder- und Rückseite Abbildungen des Nass-/Trockenstaubsaugers neben kurz gefassten Highlights des Produkts. Er verfügt über einen Wasserfilter, besitzt eine maximale Leistung von 2200 Watt und hat ein ausziehbares Teleskoprohr.

Im Inneren des Produktkartons befindet sich der bruchsicher verpackte Nass-/Trockenstaubsauger mit einigem Zubehör.

Außer dem FA-5546-3 Aladdin Staubsauger sind in der Packung:

  • Eine Polsterbürste
  • Eine Spaltendüse
  • Einen Kopf mit Bodendüse für Teppich und glatte Böden
  • Ein Teleskoprohr, welches 70,5 cm lang ist
  • Vier Bodenrollen
  • Einen Saugschlauch
  • Ein Garantieheft auf Deutsch, Englisch, Polnisch, Russisch, Französisch, Rumänisch, Serbisch, Spanisch, Lettisch, Litauisch, Ukrainisch, Arabisch und Marokkanisch
  • Eine Gebrauchsanweisung in den gleichen Sprachen

 

Unsere Bilder vom TZS First Austria Staubsauger

TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 1     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 2     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 3

TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 4     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 5     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 6

TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 7     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 8     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 9

 

Garantieleistung

Der Hersteller TZS First Austria gewährt eine Garantie entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Kauflandes. In Deutschland bedeutet dies eine Gewährleistung (Freiheit von Sachmängeln) von 24 Monaten und eine Garantie (zusätzlich zur Gewährleistung gemachte, freiwillige Dienstleistung, die nicht weniger als die Gewährleistung betragen darf) und bei TZS eben diesen 24 Monaten entspricht.

 

Der Preis

Mit rund 80 Euro (Stand Dezember 2016) gehört der Nass-/Trockensauger von TZS First Austria preislich ins untere Preissegment. Die günstigsten Geräte, die derzeit bei etwa 50 Euro liegen, haben allerdings nur eine maximale Saugleistung von 900 Watt. Bei der Saugleistung, die dem Aladdin mit seinen 2200 Watt entspricht, ist der Aladdin eins der günstigsten Geräte.

 

Ausstattung des Nass-/Trockenstaubsaugers

Der Staubsauger wiegt 6 kg, hat die Maße 55 x 37 x 36 cm und besitzt, neben dem schon erwähnten Zubehör, die folgende Ausstattung:

  • Einen Ein-/Ausschalter
  • Einen Aufhänger
  • Einen Handgriff
  • Einen verriegelbaren Anschluss für den Saugschlauch
  • Einen Staubbehälter
  • Einen herausnehmbaren Filter
  • Eine Bloweröffnung
  • Aufgewickeltes 5 Meter langes Kabel

 

Aussehen und Verarbeitung

Der Aladdin sieht wirklich sehr stylish aus. Die Kunststoffoberfläche ist in glänzendem Feuerrot gehalten und Schwarz abgesetzt. Somit ist er ein echter Hingucker, mit dem Saugen etwas mehr Spaß machen sollte. Der Kanister, in den das Wasser eingefüllt wird, ist zwar auch Rot, aber durchsichtig, sodass man jederzeit sehen kann, wann das verschmutzte Wasser gewechselt werden sollte.

Die Verarbeitung des Nass-/Trockenstaubsaugers und seines Zubehörs ist sauber. Die Montage der Rollen fällt leicht und auch alle Zubehörteile passen auf Anhieb in die entsprechenden Stellen. Das Einsetzen und Herausnehmen des Filters ist mit drei Handgriffen erledigt.

 

Weitere Bilder vom TZS First Austria Staubsauger

TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 10     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 11     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 12

TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 13     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 14     TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger 15

 

Anwendungsmöglichkeiten

Der Nass-Trockenstaubsauger ist optimal für Allergiker, da er Feinstaub und andere Partikel im Wasser bindet. Man kann mit ihm glatte Böden, wie auch Teppichböden reinigen. Mit den Aufsätzen sind auch Ecken und Polstermöbel kein Problem.

 

Reinigung des Staubsaugers

Die Reinigung ist sehr einfach. Einfach das verschmutzte Wasser weggießen, ggf. mit klarem Wasser nachspülen und trocken reiben. Das Gerätegehäuse kann man einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.

 

Praxistest

Ich habe den Nass-/Trockenstaubsauger zunächst mit 2,5 Litern Wasser befüllt. Als Testboden habe ich den Staubsauger auf ziemlich schmutzigem Laminatboden mit der Bodendüse ausprobiert. Der Aladdin ist so laut, wie man es von kraftvollen Staubsaugern gewohnt ist (etwa 78 Dezibel, was z. B. einem Rasenmäher entspricht).

Er hat den Boden, trotz Steinchen und Ähnlichem, sehr sauber bekommen, wobei man für stärkere Verschmutzungen doch einmal wischen sollte. Man kann auch Duftöl ins Wasser mischen, was ich für einen Testlauf ausprobierte. Der angenehme Raumduft war ein schönes Extra. Mit Katzenhaaren auf Möbeln wurde er mit der Polsterbürste auch leicht fertig.  Ich bin 178 cm groß und musste beim Saugen eine gebückte Haltung einnehmen, was bei längerem Gebrauch etwas ins Kreuz geht.

Wenn man vergisst, Wasser einzufüllen (ist mir einmal passiert) schaltet sich der Staubsauger als Schutz vor Überhitzung selbstständig aus.

Nach dem Test schwamm aller Schmutz im Wasser herum. Den Tank in der Toilette auszuleeren war sehr einfach und mit einem Stück Küchenrolle war auch schnell alles wieder trocken. Es gibt im Inneren keine Ecken und Kanten, an denen sich Schmutz ablagern könnte. Die Rollen haben ein kratzfreies und leichtes Rollen auf dem Boden ermöglicht. Die Regulierung der Saugstärke befindet sich praktischer Weise am Griff des Saugschlauches. Durch seine Größe braucht er schon etwas Platz in der Abstellkammer.

Weitere Informationen zu diesem und weiteren First Austria Produkten finden Sie hier: http://firstaustria.de/

 

Unser Testvideo vom TZS First Austria Staubsauger

Unser Fazit

Der Nass-/Trockenstaubsauger „Aladdin“ von TZS First Austria ist gemessen an seinem Preis ein leistungsstarker Staubsauger, der auch mit Flüssigkeiten fertig wird. Teppiche können mit ihm eine Schaumreinigung genießen und mit Duftöl versetzt riechen alle Räume nach dem Saugen herrlich. Die Saugleistung ist so stark, dass auch Katzenstreusteinchen aufgesaugt werden. Die Reinigung des Behälters ist kinderleicht und braucht nur wenige Sekunden (die Wegzeit zur Toilette nicht eingerechnet).

Die Teleskopstange ist recht kurz, wodurch rückenschonendes Saugen nur für Leute, die maximal 170 cm groß sind, möglich ist. Er nimmt schon etwas Platz ein, da er durch seine runde Bauweise nicht in eine Ecke passt.

Wer genug Platz in der Abstellkammer hat, seine Teppiche duftend mag und sich zumindest einmal pro Woche das Staubwischen sparen will, kann hier getrost zugreifen.

 

Details & Merkmale

Energieeffizienzklasse Keine Angaben
Ausstattung Saugschlauch
enthaltene Düsen Keine Angaben
Leistung in Watt 2.200 Watt
Filtersystem HEPA-Filter
Saugradius 5 m
geeignet für Hartboden, Matratzen, Außenbereich
Teppichreinigungsklasse Keine Angaben
Hartbodenreinigungsklasse Keine Angaben
Staubemissionsklasse Keine Angaben
Geräuschentwicklung 78 dB
Geräuschpegel Normal
geschätzter Stromverbrauch im Jahr Keine Angaben
Behältervolumen 6 Liter
Gewicht 6 kg
beutellos
Netzbetrieb
manuelle Saugkraftregulierung
elektrische Saugkraftregulierung
automatische Kabelaufwicklung
Besonderheit Mit innovativem Wasserfiltersystem
Vorteile
  • Reinigt gründlicher als ein reiner Trockenstaubsauger
  • Saugt auch Flüssigkeiten
  • Ist für Teppichshampoonierung geeignet
  • Normale Betriebsgeräusche
  • Komfortabler Powerregler am Griff des Schlauchs
  • Formschönes Design
  • Leicht zu reinigen
Nachteile
  • Etwas zu kurzes Teleskoprohr
  • Etwas groß und sperrig
  • Keine automatische Aufrollung des Kabels
  • Etwas zu kurzes Kabel

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: TZS First Austria FA-5546-3-RE beutelloser Staubsauger

  • Köhler Marcelle fragt:
    Hallo,
    bekommt man auch Ersatzteile? Mir ist die Verschlussklemme vom Auffangbehälter gebrochen.
    LG Marcelle
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Marcelle,
      leider bietet die Firma TZS First Austria keinen Ersatzteil-Verkauf an. Sie können Sie aber mit Ihrer Kunden- oder Rechnungsnummer bei BMTrading oder dem Händler, bei dem Sie den Staubsauger gekauft haben, nach einer Garantie-/Gewährleistungs- oder Kulanzregelung fragen.

      Liebe Grüße
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos