WFT Linecounter 875 LC Multirollen im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung & Komfort
Robustheit
Langlebigkeit
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: WFT Linecounter 875 LC Multirollen


Die WFT Linecounter 875 LC Multirollen können nicht nur für Linkshänder, sondern auch für Rechtshänder unverzichtbar auf See sein. Diese Multirollen eignen sich perfekt für das Tiefseeangeln, aber auch für das Angeln am See. Die Angel ist sicher mit den Multirollen ausgestattet und wer sich einmal dafür begeistern konnte, wird sie nicht mehr hergeben wollen. Die WFT Linecounter 875 LC Multirollen sind perfekt und eignen sich für beide Hände perfekt. Es ist damit recht leicht alles gut zu nutzen. Der Nutzer findet neben dem Schnurzählwerk auch eine Schnurführung die automatisch funktioniert. Es ist hier alles enthalten, was gebraucht wird. Die WFT Linecounter 875 LC Multirollen sind leicht und natürlich einfach an der Angel zu befestigen. Was es darüber noch zu sagen gibt, kann nun nachgelesen werden. Denn es finden sich noch weitere Vorteile, die immer gut für die Verwendung sind.

 

Multirollen für das Angeln

Beim Angeln spielen viele Instrumente eine große Rolle. Bei diesen Instrumenten kann es sich auch um die WFT Linecounter 875 LC Multirollen handeln. Diese Multirollen sind toll und perfekt und werden bestens genutzt um damit die Angel zu ergänzen beziehungsweise auf zu rüsten. Bei der WFT Linecounter 875 LC Multirollen handelt es sich um ein Gerät, das groß ist und zudem wasserdicht. Ein Display ist enthalten. Der Stromverbrauch ist mit gering angegeben, obwohl hier noch mehr Potenzial drin stecken könnte. Denn es werden Batterien gebraucht und innerhalb eines Angeltages können diese bereits aufgebraucht sein. Dann haben diese WFT Linecounter 875 LC Multirollen auch noch ein zuverlässiges Zählwerk mit an Bord. Dieses ist toll und sehr genau. Damit kann der Angler optimal einschätzen, wie weit die Angelsehne ausgeworfen worden ist.

 

Die Weiteren Vorteile

Bei der Angel geht es um eine unendliche Rücklaufsperre und diese ist bestückt mit 7 Kugellagern, die aus Edelstahl bestehen. Es ist ein toller Getriebelauf mit der Angel möglich und vieles mehr. Das Bremssystem ist ein Carbon-Drag Bremssystem und das macht es möglich ganz sanft und ruckelfrei zu bremsen. Bei apruptem Bremsen können sich leider immer wieder Probleme einstellen. Das wird dank den WFT Linecounter 875 LC Multirollen nicht der Fall sein. Wenn die Bremse zu aprupt arbeitet, dann kann es passieren, dass das Seil reißt. Das wird hier optimal verhindert. Die Multirollen werden den Fischverlust verringern. Bei der Bremse spielt die Dicke der verwendeten Schnur keine große Rolle. Denn auch dünne Seile werden prima abgebremst und das ist immer vorteilhaft für den Nutzer der Bremse. Diese Bremse ist perfekt beim Downriggerfischen und auch beim Schleppfischen und das ist für Angler immer vorteilhaft. Die Länge kann hier immer verstellt werden und das wird auch positiv aufgenommen.

 

So kann es gehen!

Die Einstellung der Bremse wird in der Tat sehr leicht fallen. Das Tiefenzählwerk war sehr genau. Leider ist es aber nicht sehr zuverlässig und der Angler muss sich einfach darauf verlassen, dass es funktioniert. Die Abweichungen lagen fast bei Null und das betrifft ins Besondere das Echolot. Ein Ladestand der Rolle könnte immer von Vorteil sein, denn so kann der Nutzer sehen, wann die Batterie leer ist.

Unser Fazit


Die WFT Linecounter 875 LC Multirollen funktionieren toll und sehen auch noch gut aus. Sie sind wasserdicht und können trotz einiger Nachteile dennoch empfohlen werden. Die Multirollen machen viel Freude und werden beim Angeln auch noch sehr gut funktionieren. Damit ist jeder Angler perfekt ausgestattet und kann auch alles besser machen. Das Angeln mit diesem WFT Linecounter 875 LC Multirollen ist perfekt und wird den Fischverlust absolut reduzieren. Es ist auch empfehlenswert die Ersatzrute mit einem solchen Gerät auszustatten. Es ist günstig in der Anschaffung und wird praktisch seinen Dienst verrichten. Diese Multirollen sind perfekt und halten sehr lange.

Details & Merkmale

Kugellager 7
Schnurfassung 360
Schnurfassung (mm) 0,25
Übersetzung 6,2:1
Gewicht 750 Gramm
Schnureinzug 100 cm
Spulenmaterial Aluminium
Material Kurbelknauf Kunststoff
Material Kurbelarm Aluminium
Hebelbremse
Sternbremse
Magnetbremse
Besonderheit für Linkshänder geeignet, mit Schnurzählwerk, unendliche Rücklaufsperre, verstellbare Kurbel, mit Schnurführung
Vorteile
  • Automatische Schnurführung (doppelt Zwangsgeführt)
  • Präzise und starke Sternbremse
  • Rücklaufsperre mit Überlastschutz
  • Carbon Drag System
Nachteile

Alle Angebote: WFT Linecounter 875 LC Multirollen

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: WFT Linecounter 875 LC Multirollen

  • Peter Tattermusch fragt:
    Nach einlegen der Batterie ( CR 2032- 3V) Ist im Display der WTF 875LC keine Anzeige vorhanden. Die mitgelieferte Batterie hat gemessene 3V. Was muss noch beachtet werden?
    m.f.g. Tattermusch
    • Antwort von Experten Beraten Team
      Hallo Herr Tattermusch,
      mit dem weißen Einschaltknopf auf der rechten Seite der Schnurzählerkonsole schalten Sie den Zähler ein. Wenn Sie den Knopf eine Sekunde gedrückt halten, werden Informationen zur Größe des Rollenmodells angezeigt. Bei dem 875 LC wird "700" für die Ausführung "Nur Meter" und "701" für die Ausführung "Nur Fuß" angezeigt. Zum Ausschalten drücken Sie denselben Knopf fünf Sekunden lang. Wenn die Rolle länger nicht benutzt wird, schaltet sich der LC-Mikroprozessor automatisch aus.
      Wenn das bei Ihrem Gerät nicht der Fall ist, scheint Ihr Gerät defekt zu sein. Wenden Sie sich bitte in diesem Fall an den Händler, bei dem Sie es gekauft haben und lassen Sie das Gerät austauschen oder reparieren.
      LG
      Ihr EXPERTEN-BERATEN-Team
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos