Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Heizleistung
Handhabung
Optik
Gesamteindruck
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer

Ein Haustier findet man in der heutigen Zeit in jedem zweiten Haushalt. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Katze, ein Hund oder ein Fisch handelt. Die Vierbeiner unter den Haustieren suchen sich in der kühleren Jahreszeit ein Platz an der Heizung.

Das sieht bei einem Fisch im Aquarium anders aus. Diese Gefährten müssen sich mit der Umgebung zufrieden geben, die ihnen zur Verfügung gestellt wird. Genau aus diesem Grund wurden Heizregler für ein Aquarium auf dem Markt gebracht.

Ein sehr Schöner ist der Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer Das liegt daran, weil nur qualitativ hochwertige Materialien zum Einsatz kommen. Des Weiteren sind alle Einzelheiten sehr harmonisch aufeinander abgestimmt.

 

Platzwahl - ein leichtes Unterfangen

Bei der Platzwahl muss der Verbraucher nicht lange nachdenken. Da der Aquariumheizer die Aufgabe erfüllen soll, dass Wasser auf einer bestimmten Temperatur zuhalten, kann dieser nur im Inneren des Aquariums eingebaut werden. Um das Gerät perfekt an der Scheibe des Aquariums anzubringen, sind Saugnäpfe integriert. Durch die geringen Produktabmessungen, welche 29,4 x 9,6 x 5 Zentimeter betragen, wird auch nur ein kleiner Teil, der Scheibe verdeckt.

Das Gesamtgewicht schlägt auch nur mit 358 Gramm zu Buche. Die neutrale schwarze Farbe und das zeitlose Design vertragen sich hervorragend mit den anderen Pflanzen im Becken. Wichtig dabei ist, der Verbraucher muss darauf achten, dass die Stromquelle nicht so weit entfernt ist.

 

Inbetriebnahme - kein Thema

Wie der Name vom elektronischen Heizregler vermuten lässt, wird eine passende Stromquelle benötigt. Dazu reicht eine handelsübliche Steckdose vollkommen aus. Wenn man es so ausdrücken möchte, einfach den Stecker in die Steckdose und den Powerknopf betätigen, fertig.

 

Ausstattung - präzise ausgewählt

Der Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer ist ein Gerät, was darauf ausgerichtet ist, eine bestimmte Wassertemperatur zu erreichen und beizubehalten. Möglich ist dass, weil der Verbraucher über dem One-Touch-System die gewünschte Temperatur einstellt. Für den Fall, dass die gewünschte Wassertemperatur überschritten wird, ist im Gerät eine Signalanzeige integriert. Das heißt, dass eine Lampe blinkt.

Die Temperatur kann der Verbraucher mit einer Spanne von plus minus 0,25 Grad einstellen. Noch präziser ist fast unmöglich. Dadurch, dass in dem elektronischen Heizregler ein Thermometer integriert ist, wird die gewünschte und aktuelle Temperatur überwacht.

Durch das angebrachte Rad ist die Einstellung schnell und einfach erledigt. Die maximale Leistung beträgt 100 Watt. Somit hält sich der Energieverbrauch auch in Grenzen. Der Regler kann seine Arbeitskraft am besten entfalten, wenn das Aquarium eine Wasserkapazität von 75 bis 100 Litern hat.

 

Sicherheit - optimal gewährleistet

Da von dem Gerät eine gewisse Wärme ausgeht, wurde dieses zusätzlich mit einer Kunststoffummantelung versehen. Diese sorgt dafür, dass die Fische sich keine Verbrennungen, wie bei normalen Heizgeräten, zufügen können.

Zusätzlich ist das Gerät mit der Schutzklasse IP 68 ausgerüstet. Die Schutzklasse sagt aus, dass weder Schmutz oder Staub in das Gerät eindringen kann. Natürlich dringt auch kein Tropfen Wasser ins Innere vom Aquael Neoheater elektronischen Aquarium Heizer.

Unser Fazit

Das Fazit zu dem Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer ist einfach. Dadurch, dass das Gerät die Wassertemperatur über Jahre konstant aufrechterhält, kann nur eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Somit weist der Aquariumheizer ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf. Ihre Fische freuen sich auf den Heizregler.

Details & Merkmale

maximale Aquariengröße 100 Liter
Aquarienart Süßwasser
Heizleistung 100 Watt
Temperaturbereich +17 bis +36 °C
Regelgenauigkeit 1 °C
Länge 29,4 cm
Typ Regelheizer
Gewicht 358 Gramm
für Meerwasser geeignet
für Süßwasser geeignet
Benötigt Batterien
Besonderheit Lange Lebensdauer durch elektronisches Leistungsteil
Vorteile
  • handlich
  • leichte Bedienbarkeit
  • Sicherstellung einer kontinuierlicher Wassertemperatur
  • preisgünstig
Nachteile
  • nur für ein Aquarium mit maximal 100 Litern geeignet

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer

Zu Aquael Neoheater elektronischer Aquarium Heizer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos