Fox V1 Race Motocross Helm im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Tragekomfort
Strapazierfähigkeit
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Fox V1 Race Motocross Helm

Der Frühling zieht uns Verbraucher so langsam in seinen Bann. Dadurch verspüren wir auch wieder mehr Lust, um uns draußen in der freien Natur aufhalten zu wollen. Bei den Motorradfahrern ist das ähnlich. Endlich wieder den Klängen der Maschinen zu lauschen. Doch eins sollte dabei bitte nicht in den Hintergrund rücken.

Die Rede ist von der Sicherheit, beim Motorradfahren. Das wichtigste Utensil ist der Helm. Dabei spielt es keine Rolle, ob ausschließlich Motorcrossrennen gefahren werden oder das Gefährt für den Arbeitsweg herangezogen wird. Der Fox V1 Race Motocross Helm leistet in jeder Hinsicht eine perfekte Sicherheit. Das liegt daran, weil der Helm aus qualitativ hochwertigen Materialien besteht. Des Weiteren wird darauf geachtet, dass alle Details perfekt ineinandergreifen. 

Lagerungsplatz - kein Thema

Weil ein Motorradfahrer nicht ständig mit seiner Maschine unterwegs ist, benötigt der Helm einen passenden Platz, um seine Auszeit zu genießen. Durch die geringen Produktabmessungen findet dieser auf jeder Garderobe oder in jeder Ecke einen Platz. Das Gesamtgewicht von 1350 Gramm ist dabei auch kein Hindernis. Das zeitlose moderne Design und die Farbkombination aus beispielsweise blau und schwarz, passen sich perfekt den anderen Gegenständen in der Umgebung an.

Lieferumfang - optimal gewählt

Verbraucher, die sich dazu entschlossen haben, sich den Helm zuschicken zu lassen, zählen die Minuten, bis es an der Tür klingelt. Das liegt zum einen daran, weil der Motorradfan schauen möchte, ob der Helm auch passt. Zum anderen liegt im Paket außer dem Helm, noch eine kleine Anleitung. Wobei diese selbsterklärend ist. Somit wird sichergestellt, dass sofort nach dem Auspacken eine Proberunde gedreht werden kann. 

Anwendung - ein Kinderspiel

Die Nutzung von dem Motorradhelm ist denkbar einfach. Das heißt, der Verbraucher setzt den Helm aus, verschließt dieses und schon kann es losgehen. Beim Aufsetzen kann der Helm ruhig etwas schwerer über den Kopf gehen, dadurch wird gewährleistet, dass bei einem eventuellen Sturz, dieser nicht gleich vom Kopf rollt.

Ausstattung perfekt

Bei der Ausstattung vom Fox V1 Race Motocross Helm wurde speziell auf die Bedürfnisse eines Motorradfahrers gedacht. Deshalb besteht der Helm auch aus einer spritzgegossenen Polykarbonataußenschale. Diese Schale wurde auch in einem Stück gefertigt. Dadurch wird sichergestellt, dass der Helm nicht sofort in seine Einzelteile zerspringt, wenn der Fahrer in einem Unfall verwickelt ist.

Hinzu kommt, dass der Helm so noch besser den Stoß abwendet. Damit der Nutzer vom Helm im Sommer nicht unter seinem Helm schwitzt, ist dieser mit Lüftungskanälen ausgerüstet. Für die Luftzufuhr sind neun Einlässe und für die Luftabfuhr sind vier Luftauslässe zuständig. Somit wird ständig für eine optimale Luftzirkulation gesorgt. Weil die Kopfumfänge der Verbraucher alle unterschiedlich ausfallen, gibt es den Helm in verschiedenen Größen.

Dadurch wird die optimale Passform sichergestellt. Darüber hinaus ist der Helm im Inneren gefüttert. Das Futter ist bei Bedarf herausnehmbar. Zusätzlich kann es gewaschen werden. Durch diese Fütterung bekommt der Motorradfahrer keine Druckstellen am Kopf, auch nicht wenn der Spaß mal wieder Stunden in Anspruch nimmt. Das Helmschild ist einstellbar.

sicherer Halt - garantiert

Damit der Helm einen sicheren Halt bekommt, ist dieser mit einem doppelten D-Verschluss ausgerüstet. Bei einem Notfall lässt sich dieser, dennoch einfach und schnell öffnen.

Unser Fazit

Zu dem Fox V1 Race Motocross Helm kann nur ein Fazit gezogen werden, dieses lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil der Helm perfekt für den täglichen Gebrauch geeignet ist. Auch bei einem Sturz weist der Helm keine übermäßigen Gebrauchsspuren auf. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu übertreffen.

Details & Merkmale

Helmschale Material Polycarbonat
Innenschale Material Keine Angaben
Verschluss Drucktaster
Gewicht 1,5 kg
verstellbares Visier
UV beständig
Windabweiser
Helmschirm
Besonderheit 9 Lufteinlass- und 4 Luftauslassöffnungen für optimale Luftzirkulation
Vorteile
  • verschiedene Größen
  • ECE 22.05-Zertifizierung
  • DOT-Zertifizierung
  • moderne Farben
  • perfekte Sicherheit
Nachteile
  • keine Sonnenblende

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Fox V1 Race Motocross Helm

Zu Fox V1 Race Motocross Helm ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos