Honeywell HS 216E Standventilator im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Montage
Verarbeitung
Optik
Bedienung
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Honeywell HS 216E Standventilator

Für die warme Jahreszeit haben wir einen Standventilator benötigt. Beim Kauf haben wir uns für ein Modell von Honeywell, nämlich für den Standventilator HS 216E entschieden. Warum es dieses Modell wurde und welche Erfahrungen wir damit gemacht haben, kann man diesem Erfahrungsbericht entnehmen.

 

Das hat für den Honeywell HS 216E Standventilator gesprochen

Bei Durchsicht der Angebot hat direkt auf den ersten Blick für den Honeywell HS 216E Standventilator vor allem der Preis gesprochen. Doch im weiteren Verlauf konnte der Standventilator auch in anderen Punkten überzeugen. So zum Beispiel beim maximalen Luftdurchsatz, bei der Motorleistung, aber auch beim Gewicht. Zudem ist der Standventilator auch nicht zu groß, sodass man ihn einfach aufstellen. Geringe Abmessungen waren uns sehr wichtig. Letztlich haben diese Punkte auch zum Kauf vom Honeywell HS 216E Standventilator geführt.

 

Technische Daten zum Standventilator von Honeywell

Aus Kunststoff hergestellt ist der Honeywell HS 216E Standventilator. Ausgestattet ist dieser mit einem Elektromotor, der für den Betrieb eine Spannung von 230 Volt benötigt. Für den Anschluss ist er mit einem langen Anschlusskabel versehen. Im Betrieb beträgt die Leistung vom Standventilator 50 Watt. Die Luftleistung lässt sich in drei Stufen einstellen, der maximale Luftdurchsatz in der Stunde beträgt hierbei 1450 m³. Der Flügel beim Standventilator kommt hierbei auf einen Durchmesser von 40 cm. Der Honeywell HS 216E Standventilator lässt sich in der Höhe verstellen, zudem ist der Kopf schwenkbar. Die Abmessungen vom Standventilator betragen 45,3 x 43 x 134,5 cm, bei einem Gewicht von 4.2 kg. Er ist beim Design in schwarz/ silbernen Farben gehalten.

 

Bedienung vom Honeywell HS 216E Standventilator

In drei Stufen kann man die Luftleistung beim Honeywell HS 216E Standventilator einstellen. Die Einstellung selbst, kann man einfach über einen Tastendruck regulieren. Doch in anderen Punkten überzeugte uns die Einfachheit vom Standventilator, so zum Beispiel bei der Einstellung der Höhe und des Kopfes. Mit nur wenigen Handgriffen kann man Veränderungen bei der Höhe oder der Neigung vom Schwenkkopf vornehmen. Durch den runden Standfuß ist beim Standventilator auch die Sicherheit gewährleistet. Durch die Länge vom Anschlusskabel ist man zudem bei der Aufstellung vom Standventilator nicht so stark eingeschränkt.

Nicht zu vernachlässigen ist auch die Pflege beim Standventilator. Hierbei gibt es aber keine Probleme, durch die Verarbeitung und die Zugänglichkeit, auch zum Flügelrad, kann man bei Schmutz und Staub den Standventilator einfach reinigen.

 

Handhabung vom Honeywell HS 216E Standventilator

Wie bereits schon bei den Kaufgründen erwähnt, war uns beim Kauf möglichst geringe Abmessungen wichtig. Dieses erfüllt der Honeywell HS 216E Standventilator bestens. Diese geringen Abmessungen sind im Hinblick auf die Handhabung nicht zu vernachlässigen. Den dadurch kann man den Standventilator sehr einfach innerhalb der Wohnung transportieren. Zudem nimmer er bei Aufstellung in einem Raum auch nicht zu viel Platz weg. Maßgeblich für die einfache Handhabung ist aber auch das Gewicht, hier kommt dieser auf lediglich 4.2 kg. Der Standventilator ist damit sehr leicht.

 

Kleiner Mangel die Lautstärke

Während der Nutzung vom Honeywell HS 216E Standventilator haben wir auch einen Mangel ausmachen. Dieser Mangel betrifft die Betriebslautstärke vom Standventilator. Gerade wenn man diesen auf voller Leistung laufen lässt, ist er doch ein bisschen laut. Dies kann mitunter stören. In den niedrigeren Stufen fällt die Betriebslautstärke nicht so stark auf.

Unser Fazit


Auf eine sehr gute Leistung kommt der Honeywell HS 216E Standventilator. So beträgt die maximale Leistung beim Luftdurchsatz 1450 m³. Dies ist zum einen dem großen Flügelrad mit einem Durchmesser von 40 cm, aber auch der Motorleistung zu verdanken. Im Betrieb kommt er auf eine Leistung von 50 Watt. Der Standventilator überzeugt durch ein geringes Gewicht und kompakten Abmessungen. Beides ist gerade im Hinblick auf die Aufstellung, aber auch den Transport vom Standventilator nicht unerheblich. Die Höhe vom Standventilator lässt sich genauso je nach Wunsch einstellen, wie auch der Schwenkkopf.

In drei Stufen kann man den Standventilator betreiben, die hierzu notwendigen Einstellungen kann man mittels Knopfdruck durchführen. Lediglich in einem Punkt hat uns der Standventilator nicht überzeugt, nämlich bei der Lautstärke im Betrieb. Je nach Stufe die man beim Standventilator eingestellt hat, kann es zu Betriebsgeräuschen kommen. Trotz diesem Umstand fällt unser Fazit zum Honeywell HS 216E Standventilator aber sehr positiv aus. Wir sind mit der Leistung und der Verarbeitung sehr zufrieden und können eine Empfehlung für den Standventilator aussprechen.

 

Details & Merkmale

Leistung 50 Watt
Leistungsstufen 3
Luftumwälzung 3.000 m³/h
Rotordurchmesser 40 cm
Anzahl Rotorblätter 3
Material Rotorblätter Keine Angaben
Geräuschentwicklung 67 dB
Standfuß Bodenplatte
Betriebsart Umluftbetrieb
Höhe 134,5 cm
Gewicht 4,2 kg
mit Druckknöpfe
mit Tragegriffe
höhenverstellbar
verstellbare Korbneigung
Besonderheit Vielseitig im Neigungswinkel einstellbar
Vorteile
  • Höhenverstellbar
  • Verstellbare Korbneigung
  • Oszillation zuschaltbar
Nachteile
  • Geräuschentwicklung etwas höher als bei anderen Ventilatoren

Alle Angebote: Honeywell HS 216E Standventilator

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Honeywell HS 216E Standventilator

Zu Honeywell HS 216E Standventilator ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos