Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Handhabung
Sprachqualität
Design
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät

Das Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät im Video

Beim Modell Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät handelt es sich um eine Weiterentwicklung der bewährten und beliebten Geräte TK-3101, TK-3201-E2 ProTalk, TK-3301-E ProTalk und TK-3401D. Das lizenzfreie UHF-Handfunkgerät ist mit 16 digitalen und mit 16 analogen Kanälen ausgestattet.

Dadurch ist ein fließender und störfreier Übergang zwischen dem analogen und dem digitalen Modus gewährleistet. Das Umschalten zwischen den beiden Modi ist komfortabel und schnell mittels eines Schalters möglich.

Das Funkgerät Kenwood ProTalk TK-3401D ist solide verarbeitet und langlebig. Die Audioqualität ist tadellos und ermöglicht es dem Anwender, auf professionellem Niveau mit minimaler Verzögerung zu kommunizieren. Die erstklassige Übertragungsqualität wird durch eine integrierte DSP mit AMBE+2 TM-Vocode Technologie erreicht.

Das Handfunkgerät besitzt ein Eigengewicht von 721 Gramm. Dank der kompakten Abmessungen von 5,4 x 12,2 x 35,5 Zentimetern und des funktionalen Designs liegt das ProTalk TK-3401D gut in der Hand und lässt sich kinderleicht bedienen. Das Gehäuse des Funkgerätes ist aus Aluminium-Spritzguss gefertigt. Da das besonders robuste Gehäuse dicht abschließt, ist eine lange Lebensdauer sichergestellt. Auch ein versehentliches Fallen lassen oder ein Schlag kann dem robusten Handfunkgerät nichts anhaben.

Das Gehäuse ist zudem spritzwassergeschützt. Das qualitative Funkgerät erfüllt die IP54/55 und sonstiger Militärnormen ohne Abstriche. Ein Abhören der Kommunikation ist ebenfalls nicht möglich. Darüber hinaus ist in das ProTalk TK-3401D eine Sprachverschlüsselung integriert, welche bei besonders vertraulichen Gesprächen vom Anwender aktiviert werden kann. Unerwünschter Funkverkehr lässt sich mittels DQT- und CTCSS-Codes verhindern. Diese Funktion ist besonders praktisch, um Gruppen, welche die gleiche Frequenz zur Kommunikation nutzen, zu trennen und gegenseitige Störungen zu vermeiden.

Ab Werk sind bereits PMR446-Frequenzen vorprogrammiert, mit denen sich das ProTalk TK-3401D mit denen eine Kommunikation auf den gleichen Kanälen mit den Geräten anderer Hersteller möglich ist. Bereits vorhandene Funkgeräte dürfen deshalb weiter benutzt werden.

Damit auch Anwender mit beeinträchtigter Sehfähigkeit das Gerät benutzen können, wurde es mit einer Sprachausgabe ausgestattet. Gewählt werden können außer Deutsch die Sprachen russisch, niederländisch, spanisch, italienisch, französisch und englisch. Die Akkulaufzeit variiert zwischen 14 und 18 Stunden und hat sich in der Praxis als ausreichend erwiesen. Eine integrierte Anzeige warnt mit optischen und akustischen Signalen, wenn der Akku aufgeladen werden muss.

Die Sprachqualität im Digitalmodus ist mit der Audioqualität eines Handys vergleichbar. Die Lautstärke lässt ebenfalls keine Wünsche offen. Auch bei Umgebungsgeräuschen ist die Verständigung problemlos möglich. Im Analogmodus beträgt die Reichweite des Gerätes ungefähr 6 Kilometer. Im Digitalmodus ist das Handfunkgerät über noch größere Distanzen einsetzbar.

Technische Daten

  • Zonenanzahl: 2
  • Analoger Kanalabstand: 12,5 kHz
  • Digitaler Kanalabstand: 6,25 kHz
  • Betriebsspannung: 7.5 V DC (± 20%)
    Betriebstemperaturen: -30 bis 60 Grad Celsius 

Sonstige Funktionen

  • Einstellbare Mikrofonempfindlichkeit
  • Scanning
  • 2 individuell programmierbare Funktionstasten
  • Monitortaste
  • Tastensperre
  • Electronic Serial Number (Kenwood)
  • Enhanced Kenwood Audio
  • Companded Audio
  • Interne VOX vorbereitet
  • "Alles Rücksetzen" Funktion
  • 4-farbige LED (Blau, Grün, Orange und Rot)

Im Lieferumfang des PMR-Handfunkgerätes ist das Funkgerät sowie jeweils ein Gürtelclip, Akku, Akkuladegerät und eine leicht verständliche Bedienungsanleitung inklusive. Zudem bietet der renommierte Hersteller ein umfangreiches Zubehörsortiment für das ProTalk TK-3401D an.

Unser Fazit

Das Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät eignet sich für die private und die professionelle Nutzung. Sämtliches Zubehör ist im Lieferumfang inklusive, sodass das Gerät sofort nach dem Auspacken einsatzbereit ist.

Trotz der hohen Gehäusestabilität kann sich das Design in gehobenen Umgebungen, beispielsweise in Hotels, durchaus sehen lassen. Aufgrund der komfortablen Handhabung und der kinderleichten Bedienung mittels der griffigen Drehknöpfe eignet sich das ProTalk TK-3401D aus dem Hause Kenwood auch hervorragend für Anfänger und hat sich eine Kaufempfehlung verdient.

Details & Merkmale

Anzahl der Geräte 1
Rauschsperre eingestellt
Kanäle 32 Kanäle
Rufcodierungen CTCSS + DCS
Sendeleistung 0,5 Watt
Reichweite 9.000 Meter
Stromversorgung Akku
Gewicht 280 Gramm
Produkttyp PMR-Funkgerät
Scan-Funktion
Vox-Funktion
Roger-Beep
Push-to-Talk Taste
Display
Kopfhöreranschluss
Besonderheit Schickes Funkgerät mit guter Leistung und sehr guter Sprachqualität
Vorteile
  • hohe Kompatibilität
  • ausgezeichnete NF-Qualität
  • Reichweite
  • Abhör- und Störungssicherheit
Nachteile
  • hoher Anschaffungspreis
  • Preis für optionale Programmierungssoftware

Alle Angebote: Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät

Zu Kenwood ProTalk TK-3401D Funkgerät ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos