TS Optics TS SP 80 Z 20 Spektiv im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Verarbeitung
Optik
Handhabung
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: TS Optics TS SP 80 Z 20 Spektiv

Das TS Optics TS SP 80 Z 20 Spektiv wurde in einem an der Praxis orientierten Test einmal genau begutachtet und hier hat sich gezeigt, dass zunächst Preis und Leistung sehr gut zusammen passen. Viele Verwendungsmöglichkeiten haben sich hier ergeben, aber die Nutzung etwa auf einem Schießstand zur Kontrolle des Schußbild, bildet die wichtigste Aufgabe die diesem Spektiv zugedacht ist. Natürlich ist dieses Spektiv auch zur Beobachtung in der Natur geeignet und man kann es für viele andere Zwecke nutzen. Es wirkt sehr überlegen auf den ersten Blick und technisch wird einiges geboten.

Leistungsstärke und gute Verwendungsbreite

Auch der Jäger oder ein Ornithologe wird sich auf solch ein gutes und eben leistungsstarkes Spektiv bei seinen Aktivitäten verlassen können. Der Hersteller TS Optics bietet ein gut dimensioniertes Spektiv, dass sich sicher auf einem Stativ nutzen lässt. So wurde dieses Spektiv auch im Test genutzt. Es handelt sich um ein beliebtes Spektiv aus der 80 mm Klasse, dass sich damit in einer Gruppe vieler vergleichbarer Produkte befindet.

Der Test zeigt diese Kategorisierung bestätigt, denn beim Lichteinfall zeigt sich, dass dieses Spektiv auch gerade bei einsetzender Dunkelheit und schlechten Sichtbedingungen genügend Leistung bietet um gute Beobachtungen durchführen zu können. Auch der sehr breit ausgelegte Bereich der Vergrößerungen ist maßgeblich am guten Eindruck dieses Spektiv im Test beteiligt.

TS Optics bietet hohe Qualität bei der Verarbeitung

Dieses Spektiv zeigt auf den ersten Blick seine Robustheit und seine Haltbarkeit. Es ist wirklich bei jedem Wetter nutzbar, denn der Spektiv Körper ist gegen Spritzwasser und Feuchtigkeit bestens geschützt. Auch der Aufbau und das verwendete Material zeigen keinerlei Schwächen, denn dieses Spektiv ist sicher gegen Stöße und Schläge gewappnet, der Test wurde und harten Bedingungen bei der Umgebung vorgenommen und dieses Spektiv zeigt auf dem Stativ sehr einfaches Handling. 

Die wichtigsten Einsatzbereiche bei denen dieses Spektiv zu finden ist

Sportschützen und Jäger sind sehr überzeugt von den Leistungen dieses Spektiv im Einsatz. Es handelt sich zwar um ein Beobachtungs-Spektiv als Allround Gerät, jedoch kontrollieren gerne Schützen ihre Schüsse auf die Distanz von 150 m. Auch bei Vogelbeobachtungen zeigt dieses Spektiv keinerlei Schwächen, denn die Optik ist stark genug um wirklich gute Bilder beim heranholen zu erzeugen. 

Hier einmal die technischen Eigenschaften und Vorteile im Überblick:

  • leistungsstarkes Beobachten durch einen 45° Einblick
  • manuell stufenlos einbestellbar bei allen Vergörßerungen 20 bis 60fach
  • sehr robust und haltbar bei Wind und Wetter
  • sehr ergiebiges Blickfeld 17,5 bis 35m auf die Distanz 1000m
  • hohe Vergütung der Linsenmit Breitband Multivergütung
  • große Brennweite mit 480 mm
  • sehr gut ausbalancierte Baulänge Okular 47cm
  • sehr gutes und angemessenes Gewicht mit 1.400 Gramm

Ein weiterer technischer Vorteil

Diese Serie der Spektive ist bei TS Optics nicht mit normaler Luft befüllt, sondern eine Stickstofffüllung erzielt klarere Bilder und das bei geänderten Temperaturen. Geliefert wird mit einer Tasche und einer Bedienungsanleitung, die auch dem Neuling die zur Verfügung stehenden Funktionen erläutert. Dieses Spektiv aus der 800 Serie ist ein beliebtes Hilfsmittel zur optischen Vergrößerung in vielen Einsatzbereichen. Damit ist man als Kunde gut ausgerüstet, etwa wenn man auf die Jagd geht oder auch zum Beobachten in der Natur.

Hier bekommt man solide Qualität zu einem fairen Preis und die Nutzung ist wirklich sehr gut. Vor allem ist anzumerken, dass sich dieses Spektiv sehr gut im Test bei den sichtbaren Ergebnissen zeigte, denn etwa beim Einsatz der Kontrolle von Schussbildern muss Präzision vorhanden sein.

Unser Fazit

Das Fazit für dieses Spektiv vom namhaften Hersteller TS Optics fällt aufgrund des sehr guten Testergebnis, dementsprechend und wieder erwartend gut aus. In seiner neuen Serie der 800 und 1000 Spektive verwendet der Hersteller als Befüllung nur noch Stickstoff. Das hat physikalische Gründe, die dem Nutzer zu Gute kommen. Dieses Spektiv ist in seiner Leistungskraft ausgereift und jedes Detail ist hier sehr innovativ gewählt.

Das Spektiv von TS Optics SP 80 Z 20 überzeugte im Test bei jeder gestellten Aufgabe. Jeder kann sich solch ein hochwertiges Spektiv kaufen und dann dementsprechend seinen Nutzen daraus ziehen. Dieses Spektiv gilt als beliebt und sehr professionell. Viele Arten der Nutzung zeigen optimale Werte.

Auch die Verarbeitung lässt keinerlei Bedenken zu, denn dieses Spektiv ist wirklich beste Leistung bei der Qualität. Die hochvergüteten Linsen, das einfach zu bedienende Okular und der gute Lichteinfall in der 800 er Serie sind überzeugende Argumente um für dieses Spektiv eine Empfehlung zum Kauf auszusprechen.

 

Details & Merkmale

Vergrößerung 20 fach
Objektivdurchmesser 80 Milimeter
Austrittspupillen-Durchmesser 4 Milimeter
objektives Sehfeld
Sehfeld in 1000 m 35 Meter
Dämmerungszahl 40
Lichtstärke 16
Gewicht 1.400 Gramm
wasserdicht
Einblick gerade
Besonderheit Vogelbeobachtung
Vorteile
  • Spektiv kann auf ein Fotostativ befestigt werden
  • Mit ausziehbare Gegenlichtblende
  • Schnelles und einfaches Anpassen der Vergrößerung
Nachteile
  • etwas teuer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: TS Optics TS SP 80 Z 20 Spektiv

Zu TS Optics TS SP 80 Z 20 Spektiv ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos