Präsentationsteller-Test & -Vergleich » kompetente Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.
Präsentationsteller Ratgeber & Test

Präsentationsteller im Test 
⇒ alle Details über die schwebenden Teller

Die meisten Dinge um uns herum lassen sich einfach erklären oder sind so offensichtlich, dass es gar keiner Erklärung bedarf. Es gibt aber auch „Erscheinungen“, die auf den ersten Blick magisch anmuten. Hierzu gehört für einige von uns der Präsentationsteller. In der herkömmlichen Ausführung dürfte die Funktionsweise selbsterklärend sein. Hiervon abweichend bietet der Markt aber auch Ausführungen, welche verschiedene Dinge – wie von Geisterhand geführt – freischwebend über sich rotieren lassen.

Präsentationsteller Test und RatgeberMit seinen Eigenschaften wird der Präsentationsteller in folgenden Bereichen verwendet:

  • Zur Präsentation diverser Produkte (z. B. im Schaufenster)
  • Als optisches Highlight in der Wohnung (z. B. in Verbindung mit einem schwebenden Lautsprecher)
  • Als technisches Hilfsmittel beim Fotografieren, um Produktfotos anzufertigen 

Mit dieser Aufzählung sind die Verwendungsmöglichkeiten jedoch nicht vollständig erfasst. Welche Bauformen es gibt und mit welchen Details die einzelnen Varianten überzeugen, erfahren Sie in unserem Ratgeber 2018. Neben dem herkömmlichen Modell widmen wir uns bevorzugt der freischwebenden Ausführung.

Zuletzt aktualisiert am: 07.08.2018

Unsere Sieger unter allen getesteten & verglichenen Präsentationstellern - Präsentationsteller Bestenliste 2018

Produktbild
Unser Geheimtipp
 
showking elektrischer Präsentationsteller
 
Cablematic rotierender Präsentationsteller
 
Bresser 6025110 Präsentationsteller
 
Lindner & Koch Spiegelnder Präsentationsteller
Modell Freischwebender Präsentationsteller von infactory showking elektrischer Präsentationsteller Cablematic rotierender Präsentationsteller Bresser 6025110 Präsentationsteller Lindner & Koch Spiegelnder Präsentationsteller
Optik
Verarbeitung
Standsicherheit
Variante freischwebendend herkömmlucher Drehteller herkömmlucher Drehteller herkömmlucher Drehteller herkömmlucher Drehteller
Gewicht Gewicht Teller: 100 g / Schwebebasis: 510 g 1,7 kg keine Angaben keine Angaben 1,8 kg
Durchmesser Teller: 55 mm / Schwebebasis:125 mm keine Angaben 350 mm 110 mm 300 mm
Stromversorgung 230-Volt-Netzteil 230-Volt-Netzteil 230-Volt-Netzteil Akkus oder Netzteil 4 AA-Akkus oder Netzteil
Traglast 200 g 25 kg 50 kg keine Angaben 2 kg
Kabellänge 180 cm keine Angaben keine Angaben keine Angaben keine Angaben
Drehgeschwindigkeit schwebt, dreht nicht 1 Umdrehung pro Minute keine Angaben keine Angaben 1 Umdrehung pro Minute
Material Kunststoff keine Angaben Kunststoff Teller: Glas / Trägersäule: Acrylglas Spiegelglas
Beleuchtung
Für runde Objekte geeignet
Besonderheit Objekt schwebt in der Luft Rotationsrichtung wechselt beim Ein-/Ausschalten 360°-Rotation Beleuchtung mit 7 bunten LEDs rund geschliffenen Kanten
Vorteile und Nachteile
  • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Saubere und robuste Verarbeitung
  • Schwebt auch, wenn eine Hand darunter fährt
  • Dank Aufsetzhilfe einfach zu justieren
  • Rotation per Fingerschubs, wenn gewollt
  • Schwieriges Aufsetzen
  • Schwebehöhe max 2 cm
  • Nur 200 Gramm Tragkraft
  • schlichter Look
  • auch für schwere Objekte geeignet
  • Rotationsrichtung wechselt beim Ein-/Ausschalten
  • leider nur mit einem Netzkabel nutzbar
  • schicke weiße Optik
  • auch für sehr schwere Objekte geeignet
  • 360°-Rotation
  • drehen gegen und mit dem Uhrzeitersinn
  • Drehteller leider nur aus Kunststoff
  • edle Optik durch Glasoberfläche und Acrylglas-Trägersäule
  • Beleuchtung 7 wechselnden Farb-LEDs
  • sehr günstiger Preis
  • nur für sehr leichte Objekte geeignet
  • Trägersäule leider nur aus Acrylglas
  • edle Optik durch Echtglasspiegeloberfläche
  • günstiger Preis
  • auch für schwerere Objekte geeignet
  • dreht sehr langsam
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Präsentationsteller Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über Präsentationsteller

Plattformen zu Zwecken der Präsentation gibt es in allen Größenordnungen bis hin zum Drehteller für Torten und sogar Autos

Wegen der vielfältigen Präsentationsmöglichkeiten kommen die Teller in allen möglichen Bereichen des Handels und im Großhandel zum Einsatz

In der freischwebenden Ausführung findet die Drehscheibe auch im privaten Bereich Verwendung

In schwebendem Zustand vollzieht die Scheibe mit konstanter Geschwindigkeit eine 360-Grad-Drehung

Eine der wichtigsten Eigenschaften ist die Traglast – diese bestimmt das mögliche Einsatzgebiet

Was ist ein Präsentationsteller und welche Arten gibt es?

Der Name lässt bereits Vermutungen zu, wobei es sich hierbei handeln könnte. Die Bezeichnung „Teller“ gibt einen Hinweis auf die flache Form. Auf der Scheibe können – je nach Größe und Tragkraft des Tellers – diverse Waren positioniert und zu Zwecken der Präsentation abgelegt werden. Da es sich hierbei in der Regel um eine Drehscheibe handelt, wird eine optimale Präsentation erreicht, denn die darauf abgelegten oder abgestellten Produkte können von allen Seiten betrachtet werden.

Das herkömmliche Modell

Herkömmliche Art der PräsentationstellerDiese Form der Produktpräsentation ist jedem von uns schon einmal begegnet. Ob in den Auslagen des Juweliers, in den Ausstellungshallen eines Autohändlers oder am Messestand – kleine und große Drehteller kommen überall zum Einsatz. 

In der herkömmlichen Form befindet sich eine drehbar gelagerte Scheibe über einer Basis. Zumeist sorgt ein Antrieb für die nötige Drehung. Dieser funktioniert in der Regel elektrisch und stellt eine automatische und gleichbleibende 360-Grad-Rotation des Tellers sicher. 

Während die kleine Variante als Präsentierteller bezeichnet wird, spricht man bei den größer dimensionierten Modellen auch von einer Drehbühne.

Freischwebende Drehteller

Eine etwas außergewöhnliche Funktionsweise bietet dieses Präsentationsteller-Variante. Hier liegt die Drehscheibe nicht auf der Basis auf, sondern schwebt über dieser. Der Effekt ist verblüffend, womit diese Variante sowohl im heimischen Wohnzimmer neben Alexa und Co. als auch bei Waren-Präsentationen zum Eyecatcher wird. 

Im weitesten Sinn kann jede weitere flache (und drehbare) Scheibe, die dazu geeignet ist, Waren zu zeigen, als Präsentationsmöglichkeit bezeichnet werden. 

Wie ist ein freischwebender Präsentationsteller aufgebaut?

freischwebender PräsentationstellerIm Aufbau weicht der frei schwebende Teller von den herkömmlichen Präsentationsformen ab.

Die Schwebebasis

Sie bildet die Grundlage des Gerätes. Darin befindet sich ein Magnet, der – nach erfolgtem Anschluss des Produkts an das Stromnetz – das Magnetfeld aufbaut, das wiederum die Scheibe bzw. einen ausgewählten Deko-Artikel anhebt. Um nicht nur den schwebenden Zustand des Gegenstandes zu erzielen, sondern auch eine optimale 360-Grad-Rotation des Tellers, muss die Platte in der Mitte ausgerichtet werden.  

Ausrufezeichen Orange

Tipp:
Einige Modelle sind mit einem „Übungsteller“ und einem Ring als Starthilfe-Set ausgestattet. Mit deren Hilfe können Sie zunächst die Platte und dann den zu präsentierenden Gegenstand mittig positionieren. Die Platte legen Sie auf dem Gehäuse ab und korrigieren – sofern nötig – die Position. Nun können Sie den Ring auf dem Übungsteller stellen und ebenfalls ausrichten. Befinden sich Platte und Gegenstand im schwebenden Zustand, können Sie den Teller und Ring entfernen. 

Mit der Basis kommt Farbe ins Spiel. In der herkömmlichen Form stellt das Gehäuse den größeren Teil des Gerätes dar und bietet sich demnach an, um farbliche Akzente zu setzen. Eine edle Holzoptik, ein schickes Edelstahl-Gehäuse oder eine Hülle in schlichtem Weiß machen diese Modelle zu einem Blickfang. 

Lassen Sie jedoch beispielsweise einen Stereo-Lautsprecher oder einen anderen Deko-Artikel „fliegen“, sorgt das Modell in seiner Gesamtheit für einen optischen Hochgenuss.

Beleuchtung

Obwohl die schwebende Präsentation bereits ein Highlight darstellt, setzen einige Hersteller noch eins drauf und statten ihre Modelle mit Licht aus. Seitdem LEDs den Markt erobert haben, kann Licht selbst in kleinen Hüllen und Gehäusen problemlos erzeugt werden. Auch bei diesen Modellen setzt LED-Licht zusätzliche Akzente: die zu präsentierenden Objekte drehen sich nicht nur um 360 Grad, sondern werden dabei noch in ein effektvolles Licht gesetzt. Mit der LED-Variante besteht zudem die Möglichkeit, das Licht in unterschiedlichen Farben erstrahlen zu lassen. Die Kombination der frei schwebenden Drehscheibe mit einer effektvollen Beleuchtung lässt sich in Bezug auf die Produktpräsentation kaum mehr toppen. 

Der schwebende Teller

Hierauf können Sie den Artikel Ihrer Wahl abstellen. Wählen Sie eine gehobene Version, ist der Drehteller vielleicht mit Samt überzogen. Der Markt bietet aber auch Produkte, die auf dieses Detail verzichten und mit anderen geeigneten Materialien für eine edle Optik sorgen.

Checkliste

Tipp:
Die „samtige“ Variante bietet sich insbesondere zur Präsention von Schmuck an. Dunkler Samt und funkelnder Schmuck sind in jedem Fall eine atemberaubende Kombination. Diese Idee lässt sich übrigens nicht nur in den Auslagen des Juweliers umsetzen. Auch zu Hause können Sie auf diese Weise ein besonders wertvolles Stück gekonnt in Szene setzen. 

Schwebende Weltkugeln und Audioanlagen

Es gibt viele Objekte, die Sie auf diese Weise präsentieren können. Die Tragleistung der eingebauten Magneten schränkt die Auswahl jedoch zumindest in Bezug auf deren Gewicht ein. Während Sie Modelle mit rotierenden Tellern nach Belieben bestücken und immer wieder ein neues Objekt wählen können, haben einige Hersteller bereits „Fertigprodukte“ auf dem Markt. Die zwei häufigsten und zugleich beliebtesten Modelle beschreiben wir im Folgenden. 

Produkt

Beschreibung

Freischwebender Lautsprecher

(Beschreibung anhand eines Modells von Auvisio als repräsentativer Vertreter dieser Kategorie)

  • Der runde Aktivlautsprecher bietet einen besonderen Musikgenuss und ist die perfekte Ergänzung zu Soundbars
  • Vollzieht eine Drehbewegung, sofern die „Kugel“ angestoßen wird
  • Kabellose Übertragung der Playlist (z. B. vom Smartphone) via Bluetooth
  • Mit integriertem Freisprecher auch zum Telefonieren verwendbar
  • Lange Akku-Laufleistung
  • 10 Watt Leistung

Freischwebender Globus

  • Den "Golden Globe" gibt es nicht nur in Hollywood. Er ist auch in schwebendem Zustand für zu Hause und natürlich in weiteren Farben erhältlich
  • Hochwertige Ausführungen sind für eine ansprechendere Optik aus Metall gefertigt und haben einen Durchmesser von mehr als 10 cm

 

Ausrufezeichen Orange

Tipp:
Suchen Sie ein außergewöhnliches Geschenk, bieten sich sowohl Bluetooth-Freisprecher in coolem Design als auch die Weltkugel an. Allerdings sprechen Sie mit beiden Modellen jeweils einen bestimmten Geschmack an. Wollen Sie diesbezüglich alle Optionen offenlassen, stellt der freischwebende Drehteller für ein frei wählbares Objekt die bessere Alternative dar.

Womit sollte ein Präsentationsteller überzeugen?

Auch wenn ein solches Gerät ein Highlight darstellt und unter den Präsentationsmöglichkeiten Seinesgleichen sucht, sollten Sie beim Kauf auf einige Dinge achten, um die Freude daran nicht zu schmälern. 

Maße und Gewichte

Das wohl wichtigste Kauf-Kriterium ist – neben dem Aussehen und dem tollen Effekt durch die Funktionsweise dieses Gerätes – die Tragkraft. Mit dieser Kennziffer wird ausgedrückt, wie schwer der zu balancierende Gegenstand sein darf, damit dieser tatsächlich in den Schwebezustand kommt. Ein starkes Magnet-System kann durchaus Artikel mit einem Gewicht von bis zu 500 g schweben lassen. Andere Systeme sind lediglich in der Lage, 250 g in den schwebenden Zustand zu versetzen. Mit diesen Gewichtsangaben gehören Torten sicher nicht zu den Auslage-Objekten, die auf einer solchen Scheibe schwebend präsentiert werden können. Bei höheren Gewichten müssen Sie nach einer Alternative greifen. Einen Hinweis darauf, wie schwer ein zu präsentierender Gegenstand sein darf, finden Sie im Handbuch zum jeweiligen Gerät bzw. in der Produktbeschreibung. 

Bieten Hersteller das Produkt bereits mit entsprechenden Artikeln wie Globen oder einem Lautsprecher an, ist die Magnetkraft auf den jeweiligen schwebenden Gegenstand abgestimmt.

In Bezug auf die Maße sind die Modelle weder zu übersehen noch dominieren sie das Geschehen im Wohnzimmer und Auslagenbereich. Mit Gehäusemaßen von bis zu 20 cm fügen sich die Geräte perfekt in jede Umgebung ein.

Der Durchmesser des Tellers

Bei der Wahl des Gerätes sollten Sie auch den Durchmesser des Tellers im Auge behalten. Möchten Sie variabel bleiben und die Bestückung immer wieder neu wählen bzw. haben sich bereits vorab für einen etwas größeren Gegenstand entschieden, sollte die Scheibe daran angepasst sein. 

Das Licht

Möchten Sie Produkte oder Ihr Lieblingsschmuckstück ins rechte Licht rücken, sollte eine Beleuchtung vorhanden sein. Achten Sie zudem auf eine ausreichende Anzahl an LEDs. Die Hersteller statten die einzelnen Varianten mit einer unterschiedlichen Zahl der Leuchtkörper aus. Acht LEDs sollten jedoch genügen, um ein Objekt ausreichend zu beleuchten. 

Die Stromversorgung

In der Regel sind die freischwebenden Modelle über ein Kabel und Netzteil mit dem nötigen Strom versorgt. Der oben beschriebene Musik-Player wird unabhängig von der Schwebe-Basis jedoch mit einem Akku betrieben.

Preise und bekannte Hersteller

Aufgrund der geringen Angebotspalette hält sich auch die Preisspanne in Grenzen. Derzeit müssen Sie beim Kauf eines freischwebenden Drehtellers mit mindestens 46 und höchstens 109 Euro rechnen (Stand: Februar 2018).

Hersteller und Preise für freischwebende Drehteller für die variable und individuelle Bestückung

Mit rund 46 Euro startet die Kategorie und legt ihre Obergrenze bei knapp 90 Euro fest. Hersteller sind hier Yosoo, Infactory oder ZJchao.

Das Segment wird durch Modelle ergänzt, die statt mit einer freischwebenden Scheibe bereits von Haus aus mit einem schwebenden Gegenstand ausgestattet sind. Hier spielt z. B. die Marke Flyte eine Rolle.

Hersteller und Preise für freischwebende Lautsprecher

Ein freischwebender Lautsprecher ist für mindestens 79 Euro erhältlich. Mit einer Preisobergrenze bei knapp 109 Euro ist die Spanne in diesem Segment relativ gering. In dieser Liga agieren Hersteller wie VICTORSTAR, Gshopper und Auvisio, wobei Auvisio die Sparte dominiert und unter anderem von Pearl angeboten wird.

Wichtige Kaufkriterien auf einen Blick 

  • Diese Geräte eignen sich insbesondere zur Erstellung von Produktfotos. Die Waren können – zunächst ohne weitere Software – bequem von allen Seiten fotografiert werden
  • Für die Verwendung zur Präsentation von Schmuck stellen Modelle mit samtbezogener Scheibe eine besonders edle Form dar
  • Möchten Sie in Bezug auf Gewichte und Größen der zu präsentierenden Objekte variabel bleiben, sollten Sie eine Variante mit einem leistungsfähigeren Magnetsystem wählen
  • Gewichtstechnisch liegt die Obergrenze bei rund 500 g. Für schwerere Gegenstände müssen Sie nach einer geeigneten Alternative suchen
  • Der Markt bietet Modelle ohne und mit Licht. Letztere setzen das zu präsentierende Produkt perfekt in Szene

So testen wir Präsentationsteller

 

Damit wir Ihnen den besten Präsentationsteller empfehlen können, testen wir sämtliche Produkte, die uns vorliegen, sehr genau. Wir berücksichtigen alle Details, die auch dem Endverbraucher nach dem Kauf auffallen würden – lediglich ohne Labor wie bei Stiftung Warentest oder Öko-Test. Schließlich erstellen wir ein Fazit über die Stärken und Schwächen des Testobjekts, welches wir Ihnen zur Verfügung stellen.

Unsere Präsentationsteller-Test- und -Vergleichssieger

Mit allen uns vorliegenden xxx gleicher Bauart führen wir identische Tests durch und küren schließlich den:

  • Präsentationsteller-Vergleichssieger

  • Präsentationsteller-Testsieger

  • Präsentationsteller-Preis-Leistungs-Sieger

  • Präsentationsteller-Kundensieger

  • Präsentationsteller-Geheimtipp der Redaktion

    Wir halten zudem die meisten unserer Tests mit Fotos und Video fest. Später stellen wir Ihnen letzteres auf unserem YouTube-Kanal „experten-beraten“ vor.

     

    Wir begutachten folgende Aspekte:

  • Versanddauer und -kosten (und hinsichtlich der Verpackung: Möglichkeit des Versands als Überraschungsgeschenk)

  • Kundenservice, Preise und Garantieleistungen der Anbieter

  • Bilder und Hinweise auf der Produktverpackung

  • Lieferumfang: Bedienungsanleitung und Teile

  • Maße, Gewicht (auch Tragfähigkeit) und Qualität der Verarbeitung sowie etwaige Produktionsmängel

  • Aufbau und Anschluss

  • Funktionen (Beleuchtung?) und Handling (leichtes Aufstellen?)

Mit all den Informationen aus diesem Ratgeber und aus den Präsentationsteller-Tests oder dem Präsentationsteller-Vergleich liegen Ihnen ausführlich die ermittelten Vor- und Nachteile der getesteten oder rezensierten Präsentationsteller vor. Unser Preisvergleich sucht Ihnen zudem gleich den günstigsten Shop heraus, in dem Sie das Präsentationsteller-Modell, für das Sie sich entschieden haben, online kaufen können. Dafür vergleicht unsere Software die Preise auf mehr als 500 Portalen, darunter auch Amazon, Ebay oder Otto.de. Wir verlinken die Anbieter durch einen Affiliate-Link. Wenn Sie nun diesem Link folgen und einen der von uns empfohlenen Präsentationsteller kaufen, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis wird hierdurch nicht beeinflusst.

 

Zusammengefasst

Zusammenfassung Präsentationsteller Ratgeber

Trotz dass die Produktauswahl in diesem Sektor begrenzt ist, fällt es nicht leicht, das richtige Modell zu finden. In erster Linie kommt es darauf an, ob Sie sich für ein fertiges Modell (z. B. mit einem Lautsprecher) entscheiden oder ein Modell wählen, welches Sie selbst mit einem Gegenstand Ihrer Wahl bestücken möchten. Damit Ihnen die Entscheidung nicht allzu schwer fällt, haben wir nicht nur diesen Ratgeber für Sie zusammengestellt. Wir haben ergänzend dazu auch Produkttests durchgeführt und die besten Präsentationsteller gekürt. Alle Testergebnisse sowie die Vor- und Nachteile der Testsieger können Sie den entsprechenden und umfassenden Testberichten entnehmen. Auf diese Weise sollte Ihnen die Entscheidung für das richtige Produkt leichtfallen.

 
(12 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

50 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Präsentationsteller positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

50%
50%

Kommentare und Fragen zu: Präsentationsteller

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Präsentationsteller sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Präsentationsteller können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen