Cocktailshaker-Vergleich & -Tests mit kompetenter Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.
Bar Shaker im Test und Ratgeber

Shaker-Sets zum Mixen toller Cocktails in Ihrer Home-Bar
⇒ Cocktailshaker-Sets im Vergleich inklusive Tests

Bar-Shaker im TestAuf legendären Feiern und Partys gibt es Cocktails! Alleine dem Cocktailmixer beim Shaken zuzusehen macht schon Spaß. Und ein Bar-Shaker-Set ist ein tolles Gastgeschenk. Damit die Show stimmt, die Cocktails unvergesslich lecker werden und alles rund läuft, brauchen Sie ein gutes Bar-Shaker-Set. Es besteht meist aus diesen Teilen:

  • Cocktail-Shaker
  • Rührlöffel
  • Glas
  • Barsieb
  • Stößel

In diesem Ratgeber mit Vergleichstabelle und Berichten zu Tests erfahren Sie alles Wissenswerte und alle wichtigen Kaufkriterien, um den besten Cocktailshaker mit Zubehör zu finden. Wir stellen Ihnen namhafte Hersteller vor und stellen ähnliche Bar-Shaker-Sets gegenüber, indem wir deren Stärken und Schwächen aufzeigen.

Zuletzt aktualisiert am: 05.12.2018

Unsere Sieger unter allen getesteten & verglichenen Bar-Shaker-Sets - Bestenliste 2018

Produktbild
Vergleichssieger
Bartender Professionelles Soul Bar Shaker Set
 
VINENCO Cocktailshaker Bar Shaker Set
 
PowerLead Barware Tools Bar Shaker Set
 
TecTake® Cocktailshaker Bar Shaker Set
 
WERTIOO Premium Bar Shaker Set
Modell Bartender Professionelles Soul Bar Shaker Set VINENCO Cocktailshaker Bar Shaker Set PowerLead Barware Tools Bar Shaker Set TecTake® Cocktailshaker Bar Shaker Set WERTIOO Premium Bar Shaker Set
Verarbeitung
Spaßfaktor
Handhabung
Füllmenge Cocktail-Messbecher 750 ml 700 ml 350 ml 500 ml 700 ml
Set-Umfang Je 1x Shaker, doppelter Messbecher, Stößel, Löffel, Ausgießer Je 1x Shaker, Sieb, Doppelmessbecher, Barlöffel, Barstöpsel, Rezeptbuch Je 1x Shaker, Jigger 15ml / 30ml, Rührer, Flaschenöffner, Eiszange, Korkenzieher, Käsemesser Sieb, Lagerregal Je 1x Cocktail-Shaker, Cocktail Messbecher, Cocktailsieb, Cocktaillöffel, Cocktailmesser, Flaschenöffner, Eiszange, Eiskübel 1x 700ml Shaker, 1x gedrehter Barlöffel, je 1x 15ml & 30ml Messbecher, 1x Muddler, 2x Free Flow Wein Ausgießern
Material Edelstahl Edelstahl Edelstahl Edelstahl rostfreier Stahl
Mit Cocktail-Shaker
Mit Rührlöffel
Mit Glas
Mit Barsieb
Mit Stößel
Mit Cocktail-Rezeptbuch
Als Geschenk geeignet
Besonderheit BPA frei FDA- und LFGB-Zertifizierungen mit Lagerregal umfangreiches 8-teiliges Cocktail-Set Spülmaschinenfest
Vorteile und Nachteile
  • Tropft nicht
  • Spülmaschinengeeignet
  • BPA frei
  • 7 Jahre Anti-Rost-Garantie
  • keine Nachteile gefunden
  • Cocktailmixer kann als Cobbler Shaker oder Boston Shaker verwendet werden
  • Lieferung in elegante Geschenkbox
  • gebürsteter 304 Edelstahl
  • mit Cocktailbuch nach IBA Standards
  • FDA- und LFGB-Zertifizierungen
  • Jigger ohne Maßeinheiten
  • Shaker-Maßeinheiten schlecht zu lesen
  • mit praktischem Regal
  • Becher und Deckel halten dicht
  • Spülmaschinentauglich
  • sieht sehr schick aus
  • gute Verarbeitung
  • vergleichweise kleine Füllmenge des Shakers
  • keine Maßeinheiten im Messbecher
  • ideale Grundausstattung für Cocktailfans
  • gute Verarbeitung, keine scharfen Kanten
  • ideal für Einsteiger
  • Löffel ist in der Mitte offen
  • leider ohne Muddler
  • Shaker lässt sich nicht so einfach öffnen
  • sehe gute Verarbeitung und Qualität
  • liegt gut in der Hand
  • mit gedrehtem Barlöffel
  • garantiert rostfrei
  • mit 2 Free Flow Wein Ausgießern
  • keine Maßeinheiten im Messbecher
  • wird sehr kalt bei der Verwendung mit Eis
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Bar-Shaker-Set Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über Bar-Shaker-Sets

Ein Cocktail-Shaker-Set ist in einer stilvollen Geschenkbox verpackt ein ideales Geschenk für Freunde, die häufiger Partys veranstalten.

Alle Bestandteile des Shaker-Sets sollten aus rostfreiem Edelstahl bestehen, damit sie robust und leicht – und möglichst in der Spülmaschine – zu reinigen sind.

Es gibt zweiteilige Bar-Shaker-Sets, die nur aus dem Mixer und einem Sieb bestehen und solche mit mehreren Teilen. Diese enthalten dann auf jeden Fall einen Messbecher, können aber auch viele weitere nützliche Bestandteile enthalten.

Ein umfangreiches Cocktailshaker-Set ist häufig sechsteilig oder beeinhaltet auch mehr Teile. Diese Barsets sind immer günstiger, als wenn Sie die benötigten Teile einzeln kaufen müssten. Außerdem ist vom Design her dann alles aufeinander abgestimmt.g

Die wenigsten Cocktail-Shaker-Sets beeinhalten ein Cocktailbuch, dass für Amateur-Bartender allerdings ein wirklich sinnvolles Accessoire ist. Die gängigsten Cocktail-Rezepte finden sich allerdings auch im Internet.

Was sind die Bestandteile eines Bar-Shaker-Sets?

Anders als ein großes Cocktailshaker-Set besteht ein Bar-Shaker-Set meist nur aus einem mehrteiligem Shaker. Oftmals werden Cocktail-Shaker-Sets allerdings auch Bar-Shaker-Sets genannt. Diese sind dann wiederum mehrteilig und bestehen meistens aus spülmaschinenfestem, rostfreiem Edelstahl, das manchmal auch für eine schönere Optik gebürstet ist. Metallbecher und Metallteile des Shakers sind deshalb von Vorteil, da sie sich leicht reinigen lassen und auch im Vergleich zu Kunststoff und Glas nicht gleich kaputt gehen, sollten sie mal herunterfallen. Die meisten Barsets, die es auch als umfangreiche Cocktail-Shaker-Geschenkboxen gibt, beinhalten die folgenden Bestandteile:

Barsieb (Strainer)

Das Sieb hat die Aufgabe, Fruchtfleisch, Eissplitter und Ähnliches aus dem Cocktail abzuseihen. Abseihen bedeutet Herausfiltern. Die Form des Siebs ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich. Bei Cobblern ist das Sieb bereits intergriert und bei Boston- und Speedshakern muss es hinzugekauft werden. Mit Blick auf die nötige Hygiene besteht es ebenso wie der Cocktail-Shaker aus Metall. Ohne einen Strainer ist kein Barset komplett. 

Ausrufezeichen Orange

Tipp: Es gibt auch Billiganbieter, die es aus Plastik fertigen, aber diese sind schwierig zu reinigen. 

Messbecher (Jigger)

Die Cocktailmessbecher bestehen entweder aus Metall, Glas oder manchmal aus Kunststoff. Alkoholische Getränke werden in Cocktails meistens mit 2 cl beigemengt, weshalb diese Skalierung im Messbecher vermerkt sein sollte. Cobbler-Cocktail-Shaker haben den Messbecher im Verschluss, aber alle anderen Cocktailmixer kommen ohne. Der Jigger, wie der Messbecher für den Barbetrieb heißt, ist neben Spirituosen-Mengen auch für Zucker, wie er beispielsweise in Caipirinha vorkommt, wichtig. Ein echter Jigger besteht aus Metall und besitzt Angaben für unterschiedliche Volumen, die sich – je nachdem, welches Land Maß der Dinge ist – unterscheiden. In Europa sind es Zentiliter und Milliliter (1 cl sind 10 ml) und in den USA beispielsweise Jigger (1 Jigger-Shot sind 4,5 cl) und Unzen (1 oz. sind 3 cl). Von der alten amerikanischen Maßeinheit Jigger, mit der Whisky bemessen wurde, stammt auch der Name des Cocktail-Messbechers. Es gibt auch Doppelmessbecher die auf einer Seite 2 cl als Skalierung abmessen und auf der anderen 4 cl. Dabei sind die beiden Messbecher am Boden miteinander verbunden.

Mixbecher (Shaker)

Es gibt drei verschiedene Grundarten der Cocktail-Shaker: den Cobbler-Shaker, den Boston-Shaker und den Speed-Shaker. Das Fassungsvermögen reicht von kleinen 500 ml bis zu XXL-Ausführungen mit 1,5 Litern. 

Glühbirne

Tipp: Je höher das Fassungsvermögen ist, desto schwerer liegt der Shaker in der Hand. Wenn Sie beim Shaken der Cocktails nicht so schnell ermüden wollen, sollte der Shaker nicht mehr als 750 ml Fassungsvermögen haben.

Cobbler-Shaker
Der Cobbler-Shaker besteht aus Edelstahl und drei Teilen:

  • Becher
  • Aufsatz mit integriertem Sieb
  • Verschlusskappe

Die Verschlusskappe fungiert gleichzeitig als Messbecher für 2 cl, was ein gängiges Maß für Cocktails ist. Durch seine einfache Anwendung ist er besonders bei privaten (Amateur-)Cocktailmixern beliebt. Bartender und Cocktailogists – sie heißen wirklich so, wenn sie einen Abschluss einer Cocktailschule oder Cocktailuniversität haben – nutzen sie ungerne, da durch das integrierte Sieb die Reinigung nicht ganz so einfach ist. 

Boston-Shaker
Bei dem Boston-Shaker gibt es nur zwei Teile:

  • Einen Edelstahlbecher
  • Ein Cocktail-Mix-Glas

Das Barsieb und der Messbecher sind nicht mit enthalten und müssen, wenn es sich um ein Bar-Shaker-Set und nicht um ein Cocktail-Shaker-Set handelt, hinzugekauft werden. Wenn man mit dem richtigen Handgriff den Becher fest über dem Glas hält, ist die Anwendung sehr leicht und die Reinigung ein Kinderspiel. Daher ist diese Variante die Wahl der Profis und lässt dabei das Shakern einfach von der Hand gehen. 

Speedshaker
Der Speedshaker ist für die einfachsten Cocktails gedacht, die direkt im Trinkglas (meistens ein sogenannter Tumbler) für die Gäste gemixt werden und ist eher nichts für den professionellen Gebrauch. Er ist ein einfacher Edelstahlbecher, den man über das Cocktailglas stülpt, dann schüttelt und shaked. Der Speedshaker ist für Cocktails mit Bestandteilen, die abgeseiht (herausgefiltert) werden müssen ungeeignet und man muss aufpassen, dass sich der Metallbecher beim Schütteln nicht vom Trinkglas löst. Das Mixglas ist meist dickwandig und spülmaschinenfest.

Weiteres wichtiges Zubehör eines Bar-Shaker-Sets

Es gibt einiges optionales Bar-Equipment, das für einen stilechten Cocktailabend mit Freunden nicht fehlen sollte. Viele Teile eines Cocktail-Shaker-Sets haben Sie sicher schon im Haus, aber ein gutes Cocktail-Shaker-Set enthält meistens auch noch die folgenden Teile und die sind auch als Geschenkset zu haben:

Eiskübel, Eiszange und Eisschaufel (Ice bucket, ice tong, ice shovel)

Der Eiseimer (häufig aus Edelstahl gefertigt) ist ein Kübel mit Deckel, in dem Crushed-Ice und Eiswürfel aufbewahrt werden, bis sie mit der Eiszange oder Eisschaufel in den Cocktail gelangen. Meistens kommt der Eiskübel mit der passenden Zange zusammen in einem Set. Die Eisschaufel muss oft extra hinzugekauft werden. Es gibt sie in einer Ausführung mit Lochung, damit Schmelzwasser nicht in den Cocktail gelangt, und solche ohne Löcher. Außer der hygienischen Aufbewahrung von Eis dient er auch dazu, Spirituosen wie Champagner und Vodka in Crushed-Ice kalt zu halten.
Es gibt auch isolierte Plastikkübel. Diese halten das Eis für die Cocktails zwar sogar noch länger kalt als Ihre Edelstahlartgenossen, sind aber rein optisch nicht der Hit. 

Cocktail-Stößel (Crusher, Muddler)

Muddler, wie die Stößel im Bar-Deutsch heißen, werden bei der Zubereitung von Cocktails zum Zerstoßen von Früchten, Kräutern und Gewürzen benutzt. Ein Stößel besteht aus Stahl oder Keramik. Es gibt zudem Holzstößel, die wegen der problematischeren Reinigung  selten in Bars zu finden sind. Damit Barstößel an den Grund des Cocktail-Shakers, Tumblers oder das Rührglas reichen, sind sie sehr viel länger als die haushaltsüblichen Stößel und auch schmaler. Ein Cocktailstößel hat daher meistens eine Länge von 20 cm und eine glatte oder geriffelte Oberfläche. Sie können den Stößel auch als Eiscrusher verwenden, wenn Sie keine großen Mengen benötigen und nur einige Eiswürfel crushen möchten.

Cocktail-Löffel (Cocktail spoon)

Ein Cocktail- oder auch Barlöffel ist ein sehr langstieliger Löffel, der zum Umrühren der Zutaten gedacht ist. Er hat eine Einheitsgröße, die in Cocktailrezepten auch als Maßeinheit mit dem Kürzel BL (Barlöffel), BS (Barsppon) oder TS (Tablespoon) auftaucht. Es gibt Rührlöffel, die am Ende eine kleine Gabel besitzen, damit die Gäste damit Früchte aus dem Cocktail herausessen können. Er ist auch das Instrument mit dem man Cocktails nach Art des „Pousse Cafés“ herstellen kann. Dabei werden die einzelnen Flüssigkeiten landsam mit dem Löffel in das Glas gegeben, um Schichten zu erschaffen. 

Bar-Caddy

Ein Bar-Caddy ist eine Aufbewahrungsbox, in der alles Nötige wie Löffel, Sieb, Trinkhalme & Co. neben dem Cocktailshaker Platz findet und jederzeit griffbereit ist. Der Barcaddy kann aus Kunststoff oder Edelstahl hergestellt sein.

Zestenreißer

Ein Zestenreißer ist ein Utensil, mit dem feinste Streifen, auch Zesten genannt, von Zitrusfrüchten geschält werden. In gehobenen Cocktailrezepten wird Ihnen die Maßeinheit Zeste begegnen. 

Fruchtpresse

Kaum ein Cocktail kommt ohne frischen Orangen- oder Zitronensaft aus, weswegen eine Zitronenpresse oder auch Zitruspresse ebenfalls ein wichtiges Utensil ist. Sie bestehen in der Regel aus Edelstahl oder Plastik und haben einen Kegel und eine Ablaufrinne. Alternativ kann man auf abgefüllten Saft zurückgreifen.

Ausgießeraufsatz

Diese Getränkeportionierer gibt es als freie Ausgießer, die keine Maßregelung vornehmen und als solche, bei denen Sie mit jedem Ausgießen zuverlässig die exakte Menge erhalten, die eingestellt ist. Für Cocktails bietet sich die letzte Variante an, da zu viel hochprozentiger Alkohol wie Vodka oder Tequila oder zu viel süßer Likör den Geschmack verderben würde und so das gängige Barmaß problemlos eingehalten wird. Die Portionierer besitzen meistens einen gummierten oder Kork-Teil für den Flaschenhals und einen schmalen Edelstahlausgießer, der im Inneren über eine Klappe verfügt. Wenn Sie die Flaschen nicht alle an einem Abend leeren, sollten Sie eine Staubkappe für jeden Ausgießer-Aufsatz dazu kaufen. 

Korkenzieher und Flaschenöffner

Für Cocktails braucht man zwar keinen Korkenzieher, aber es gibt immer Gäste, die lieber einen Wein oder ähnliche Drinks trinken möchten. Als guter Gastgeber sollten Sie zumindest eine gute Flasche Weißwein und eine Flasche Rotwein für Ihre Freunde zur Hand haben. Der Flaschenöffner ist auch eher selten in Gebrauch, da die Drinks an solchen Abenden eher weniger Biere sind, aber auch das sollten Sie zur Hand haben. Die Zutaten für den Cocktail in Form von Säften und Alkohol zum Shakern sind meistens mit einem Schraubverschluss versehen.

Cocktail-Rezeptbuch

Gerade bei Anfängern, und wenn Sie das Bar-Shaker-Set als Geschenk planen, sollte ein Cocktail-Rezeptbuch mit allen Klassikern nicht fehlen. Damit die meisten Gastwünsche und Lieblingscocktails gemixt werden können, sollte die Kenntnis über die Mixtur folgender Cocktails, Longdrinks, Mixgetränke und Shots nicht fehlen:

  • Aperol Spritz
  • B52
  • Black und White Russian
  • Bloody Mary
  • Caipirinha
  • Cosmopolitan
  • Cuba Libre
  • Gin-Tonic und Gin Fizz
  • Grasshopper
  • Hugo
  • Kir Royal
  • Long Island Ice Tea
  • Mai Tai
  • Manhatten
  • Martini
  • Mojito
  • Pina Colada
  • Virgin Colada 

Preise und bekannte Hersteller von Bar-Shaker-Sets

Wir haben Ihnen hier eine Übersicht erstellt, in der Sie die bekanntesten Hersteller, Marken und aktuellen Preisspannen (Stand: Mai 2018) der Bar-Shaker-Sets im Vergleich sehen und ein angemessenes Preis-Leistungsverhältnis erkennen können. Achten Sie, wenn Sie das Barset als Geschenk für Freunde kaufen möchten, auf Angebote mit edler Geschenkbox, die meistens nicht teurer sind als solche ohne Geschenkbox. 

Preise für Bar-Shaker-Sets mit wenigen Teilen wie Cocktail-Shaker und Sieb
Diese Bar-Shaker-Sets kosten derzeit zwischen 5 und 220 Euro. Für ein Cocktail-Set guter Qualität sollten Sie, auch wenn es nur aus dem Cocktail-Shaker und einem Sieb besteht, nicht weniger als 25 Euro ausgeben.

Namhafte Unternehmen, die diese kleinen Cocktailsets anbieten, sind beispielsweise:
Vinenco, Intey, Innovee Home, Tin on Tin oder Parisan

Preise für Cocktail-Shaker-Sets mit einigem weiteren Zubehör
Die Preisspanne bei umfangreichen Barsets reicht momentan von 10 bis 250 Euro. Ein Shaker-Set von guter Qualität bekommen Sie ab etwa 30 Euro.

Bekannte Hersteller dieser Barsets sind u. a.:  TecTake, WMF, Andrew James, Mumbi, Savisto oder Cookado 

Vorsicht!
Bei besonders günstigen Shaker-Set-Angeboten aus Fernost kommen noch die Einführgebühren und Zollkosten hinzu. Auch ist nicht immer gegeben, dass das Material wirklich schadstofffreier, rostfreier und spülmaschinengeeigneter Edelstahl ist. So kostet ein vermeintlich günstiges Angebot am Ende mehr Geld, als der Kauf beim deutschen Händler und Sie könnten in Hinsicht auf die Qualität und somit auch Lebensdauer und Geschmacksneutralität enttäuscht werden. 

Darauf sollten Sie beim Kauf eines Bar-Shaker-Sets besonders achten

  • Wenn Sie Semi-Profi oder professioneller Cocktail-Mixer sind, sollten Sie sich ein Boston-Modell gönnen. Dieser Cocktailshaker lässt Sie schnell und effizient Shakern.
  • Ambitionierte Anfänger im Cocktailmixen sollten zum etwas einfacheren Cobbler greifen.
  • Wenn Sie nur gelegentlich Shakern ist ein Speed-Cocktail-Shaker passend, da Sie hier ein einfaches Trinkglas mit dem Metallbecher zum Shakern nutzen können. Kunstvolle und gesiebte Cocktails sind hiermit allerdings nicht möglich.
  • Cocktail-Shaker von besonders hoher Qualität sind meistens nur mit einem Sieb erhältlich und alle weiteren nötigen Teile müssen hinzugekauft werden. Es gibt aber auch hochwertige fünfteilige Cocktail-Shaker-Sets mit zumindest vielen der nötigen Teile. Achten Sie hier auf Markennamen und sehen Sie sich Kundenbewertungen an, um keine niedrige Qualität zu erwischen.

So testen wir Bar-Shaker-Sets

Um Ihnen die besten Shaker-Sets für die eigene Bar anbieten zu können, berücksichtigen wir beim Test alle Details, die auch dem Endverbraucher nach dem Kauf an dem Produkt auffallen würden – lediglich ohne Labor wie bei Stiftung Warentest oder Ökotest. Schließlich lassen wir all diese Faktoren in unsere Wertung mit einfließen und erstellen ein Fazit mit einem Urteil über die Stärken und Schwächen des Testkandidaten, welches wir Ihnen zur Verfügung stellen. 

Unsere Shaker-Set-Test- und -Vergleichssieger

Mit allen uns vorliegenden Bar-Mixbecher-Sets führen wir identische Tests durch oder verfassen auf Produktbeschreibungen, Testurteilen, Kundenberichten, Vergleichsergebnissen und Testberichten Anderer beruhende Produktrezensionen. So küren wir schließlich den:

  • Bar-Shaker-Set-Vergleichssieger
  • Bar-Shaker-Set-Testsieger
  • Bar-Shaker-Set-Preis-Leistungs-Sieger
  • Bar-Shaker-Set-Kundensieger
  • Bar-Shaker-Set-Geheimtipp der Redaktion

Wir halten zudem die meisten unserer Bar-Shaker-Set-Tests mit Fotos und Video fest. Später stellen wir Ihnen letzteres auf unserem YouTube-Kanal „experten-beraten“ vor. 

Wir begutachten bei den Cocktail-Shaker-Sets folgende Aspekte:

  • Kundenservice des Herstellers, die Zeit, die es dauert, bis das Bar-Shaker-Set zum Test bei uns eingeht
  • Wir begutachten die Bestandteile des Sets, die verwendeten Materialien, Verarbeitung und das Design und messen die Bestandteile aus
  • Wir testen die Handhabung und den festen Sitz des Cocktail-Shakers mit Flüssigkeit
  • Nun stellen wir Ihnen unser Fazit und die Testergebnisse zu den getesteten Bar-Shaker-Sets vor

Mit all den Informationen aus diesem Ratgeber und den Bar-Shaker-Set-Tests liegen Ihnen ausführlich die ermittelten Vor- und Nachteile der getesteten Top-Sets vor. Unser Preisvergleich sucht Ihnen zudem gleich den günstigsten Shop heraus. Dafür vergleicht unsere Software die Preise auf mehr als 500 Portalen, darunter auch Amazon, Ebay oder Otto.de. Wir verlinken die Anbieter durch einen Affiliate-Link. Wenn Sie nun diesem Link folgen und eines der von uns empfohlenen Bar-Shaker-Sets kaufen, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis wird hierdurch nicht beeinflusst. 

Shaker-Sets für die Hausbar – ein Fazit

Wenn Sie eine Hausbar haben, kommen Sie um die Anschaffung eines Cocktail-Shakers nicht herum. In praktischen Cocktailsets sind Cocktail-Shaker auch ein tolles Geschenk für Freunde, die gerne mal Shakern und sich mal als Mixer versuchen möchten. Ist Ihr Freund bereits Cocktail erfahren, kommt nur ein Profi-Cocktail-Shaker-Set mit einem Boston-Cocktail-Shaker in Frage. Zu dem Cocktail-Shaker-Set passt übrigens ergänzend ein Cocktailbuch mit Rezepten! Viel Spaß beim Shakern!

Weiterführende Links und Quellen:

Wikipedia.org https://de.wikipedia.org/wiki/St%C3%B6%C3%9Fel

Strawpoll.de https://strawpoll.de/cocktail-set

Taschenhirn.de https://www.taschenhirn.de/lifestyle/beruehmte-cocktails-bekannte-drinks/

Cocktail-Barkeeper-Kurse.de http://www.cocktail-barkeeper-kurse.de/cocktaillexikon/

Cocktaildatenbank.de https://www.cocktaildatenbank.de/einheiten

Hotelier.de https://www.hotelier.de/lexikon/c/cocktailset

Bargastro.de https://www.bargastro.de/tipps-und-tricks-cocktail-shaker/

 
(12 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Bar-Shaker-Set positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Bar-Shaker-Set

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Bar-Shaker-Set sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Bar-Shaker-Set können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen