Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Bildqualität
Robustheit
Bedienung
Optik
Experten Beraten
Kundensieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera

Die Braun SIXZERO Helmkamera im Video

Bei der Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera handelt es sich um eine Kompaktkamera die für so manche Aktivität im Freien konstruiert wurde. Mit im Lieferumfang ist ein spezielles Gehäuse, womit die Kamera auch zu Tauchgängen mitgenommen werden kann. Allerdings begrenzt bis 30 Meter, doch für Hobbytaucher dürfte diese Tiefe ausreichend sein. Zusätzlich sind im Lieferumfang verschiedene Befestigungssysteme enthalten, womit dann die Kamera sogar an einen Helm stabil befestigt werden kann. Ebenso geht die auch am Motorrad oder gemütlicher an einem Fahrrad.

Genauso mit im Lieferumfang ist ein USB-Kabel und natürlich ein Netzadapter Kabel. Also alles in allem ein komplettes Paket, damit unterwegs die schönsten Aufnahmen gemacht werden können. Dies sind soweit die Angaben des Herstellers, doch wie einfach war die Handhabung und natürlich dann auch die Aufnahmen. Genau das durften hier einmal ganz normale Kunden testen, einmal ganz ohne Labor und absolut gute Bedingungen. Denn genau darin unterscheiden sich dann auch die Tests der Hersteller und die der ganz normalen Anwender. Hier gibt es keine optimalen Bedingungen, sondern so wie der Alltag oder das Hobby es gerade einrichtet.

 

Einfach und schnell angebracht

In diesem Punkt waren sich alle Tester einig, denn diese hatten keinerlei Problem die Kamera an einem Helm oder dem Lenker anzubringen. Allerdings kamen schon hier die ersten Unstimmigkeiten, da natürlich gleich einige Probeaufnahmen gemacht wurden. Bei einigen war hier leider der Akku schnell leer, was dann doch zu ein wenig Unmut führte. Lag wohl daran, das hier der Akku erst einmal geladen werden muss, bevor die ersten Aufnahmen gemacht werden können. Als dies dann geschehen war, konnten alle mehrere Aufnahmen machen, die dann auch gleich beurteilt wurden. Hier waren wiederum alle Tester einig, denn die Kamera bietet sehr gute Aufnahmen, selbst in wackeligen Situationen.

Vor allem die einfache Bedienung wurde hier mehrmals hervorgehoben, denn das war mit ein wichtiger Punkt für die Tester. Einige haben noch den günstigen Preis besonders hervorgehoben, da dieser doch für ein komplettes Paket mehr als gut ist. Daher hatten sich einige Kunden auch für den Kauf dieser Kamera entschieden, vor allem da diese einfach nur Aufnahmen von ihren Aktivitäten machen wollten. Also wurde schon gleich keine Kamera für Profis erwartet.

 

Für Hobbyfilmer bestens geeignet

Hierin waren sich dann auch alle Kunden einig, denn natürlich haben Profis ganz andere Erwartungen. Einige Tester wurden sogar positiv von der sehr guten Qualität der Aufnahmen überrascht, was dann für viele Punkte sorgte. Genauso wie es eigentlich keine Möglichkeit besteht, die Kamera an ein Motorrad anzubringen. Dies steht zumindest in der Bedienungsanleitung, allerdings geht dies dann doch. Hierfür muss die Kamera einfach in das Unterwassergehäuse und schon kann diese an den Spiegel befestigt werden. Somit bekam dann die Kamera immerhin 4,2 von möglichen 5 Punkten, wobei die Abzüge nicht wirklich nachvollziehbar waren. Denn trotz Punktabzug waren alle Tester mehr als zufrieden, gerade was die Qualität der Aufnahmen und die einfache Bedienung betraf.

Alle Kunden empfehlen diese Kamera, allerdings nur für Hobbyfilmer. Profis wären wahrscheinlich hier schon ganz anderer Meinung. Doch genau dies ist bei der Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera der Vorteil, denn diese wurde für ganz normale Menschen gebaut. Ganz ohne überflüssige Funktionen, was dann auch die Bedienung erleichtert hat. Zusätzlich noch die einfache Anbringung an einen Helm oder auch an einem Motorrad, hat alle Tester positiv beeindruckt. Es geht auch einfach und doch sehr gut, das war dann auch die Meinung aller Tester. Ein Kauf, den diese bis heute nicht bereut haben. Egal in welcher Situation auch immer, die Kamera hat alles aufgenommen. Ganz ohne Probleme, was dann noch ganz besonders hervorgehoben wurde.

Unser Fazit


Eine wirklich günstige Kamera, die sehr gute Aufnahmen macht. Die Bedienung ist einfach, genauso wie das Befestigen. Alles in allem geben die Kunden hier eine eindeutige Kaufempfehlung, gerade auch wegen dem umfangreichen Zubehör. Selbst unter Wasser gelingen die Aufnahmen hervorragend, wobei der Ton nicht bewertet wurde. Denn keiner der Kunden legte hierauf Wert, denn es ging diesen rein um die Bilder. Vor allem der günstige Preis wurde besonders hervorgehoben, wobei es dann auch noch reichlich Zubehör gibt. Keiner der Tester hat den Kauf bereut, sondern würde dies Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera jederzeit wieder kaufen. Denn einfacher geht es nun wirklich nicht, wenn dann Filme von unterwegs gemacht werden sollen.

Details & Merkmale

Auflösung 8 Megapixel
Sensor-Typ CMOS
Videoaufnahme Full HD, HD 720p
Objektivtyp Weitwinkel
Displaygröße 1,5 Zoll
Displaytyp LCD
interner Speicher 0 GB
Aufnahmezeit 2,5 h
Anschlüsse USB, HDMI
Stromversorgung Lithium Ionen Akku
Gewicht 95 g
Akku-Kapazität 1.050 mAh
Bildstabilisator
WLAN
Mikrofon
Autofokus
Fernbedienungsoption
Selbstauslöser
Besonderheit Integriertes LCD Display
Vorteile
  • Tauchgänge bis 30 m Tiefe möglich
  • 60 Bilder pro Sekunde bei Full HD
  • Unterwassergehäuse und Befestigungssysteme im Lieferumfang enthalten
Nachteile
  • Ohne Wlan

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera

Zu Braun Photo Technik SIXZERO Helmkamera ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos