Bringmeister im Test

Bringmeister Logo

DAS TESTERGEBNIS

Produktqualität
Bestellvorgang
Zuverlässigkeit
Preise
Experten Beraten
Unser Testurteil:
Gut

Testbericht: Bringmeister

 

Bringmeister Test 2017

Bringmeister ist einer der ältesten und zugleich beliebtesten Online Lebensmittel-Lieferanten Deutschlands. Der Onlineshop bietet eine große Auswahl an Lebensmitteln an, die umgehend an den Kunden ausgeliefert werden. Frische und ein breites Sortiment in unterschiedlichen Preiskategorien sind das, was den Online-Anbieter auszeichnet. Welche Produkte und Preise Sie erwarten und mit welchem Service Sie rechnen können, erfahren Sie in unserem Bringmeister Test 2017.

Allgemeine Infos zu Bringmeister

Bringmeister ist ein Online-Supermarkt, der unter anderem Lebensmittel an seine Kunden ausliefert. Das Unternehmen wurde im Jahr 1997 gegründet und gehörte einst zu Kaiser’s Tengelmann. Inzwischen gehört Bringmeister der EDEKA an, sodass Sie zahlreiche hochwertige Markenprodukte, aber auch günstige Alternativen im Onlineshop erhalten.

Bringmeister liefert jedoch lediglich im Großraum Berlin sowie in München.

Die Produktkategorien von Bringmeister

Bringmeister zeichnet sich durch zahlreiche hochwertige Produkte in den unterschiedlichen Kategorien aus. Sie können Artikel aus den folgenden Bereichen bestellen:

  • Obst und Gemüse
  • Käse, Eier und Milchprodukte
  • Wurst, Fleisch und Fisch
  • Brot, Backwaren und Cerealien
  • Brotaufstriche
  • Heiße Getränke und Zucker
  • Mehl, Backen und Desserts
  • Süßwaren und Knabbereien
  • Nudeln, Reis und Kartoffelprodukte
  • Schnelle Küche
  • Würzmittel und Soßen
  • Konserven und Eingelegtes
  • Tiefkühlkost
  • Getränke
  • Babynahrung und Pflege
  • Tiernahrung und Zubehör
  • Drogerie und Haushaltswaren
  • Weiteres

Hinsichtlich der Marken besteht ebenfalls sehr viel Abwechslung, sodass Sie unter anderem Produkte von EDEKA, Wasa, Landliebe, Teekanne, Heinz, Ferrero, Frosta, Hohes C, Nivea und Penaten kaufen können.

Bringmeister gibt Ihnen die Garantie, immer pünktlich und garantiert frisch zu sein. Sollte dies nicht der Fall sein, erhalten Sie unter Umständen Ihr Geld zurück.

Die Bestellung bei Bringmeister

Die Bestellung bei Bringmeister gelingt kinderleicht. Zunächst müssen Sie ein Kundenkonto eröffnen. Legen Sie danach die gewünschten Produkte in den Warenkorb und legen Sie anschließend einen Wunschzeitpunkt für die Lieferung fest. Geben Sie eine Lieferadresse an und führen Sie die Bestellung durch. Die Lieferzeiten liegen zwischen 6 und 24 Uhr, je nach Wunschtermin.

Wenn Sie sich für den kostenlosen Newsletter registrieren, erhalten Sie einen Rabatt in Höhe von 5 Euro. Des Weiteren können Neukunden einen Gutschein in Höhe von 13 Euro anfordern.

Die Bezahlung bei Bringmeister

Wenn Sie sich für die Bestellung bei Bringmeister entscheiden, können Sie mit unterschiedlichen Zahlungsmethoden bezahlen. Wählen Sie zwischen PayPal, Barzahlung, EC-Karte, Rechnungskauf und Lastschrift aus.

Die Vor- und Nachteile von Bringmeister

Vorteile

Bringmeister ist seit vielen Jahren am Markt etabliert und kann vor allem mit Erfahrung punkten. Es werden hochwertige und frische Produkte von zahlreichen Markenherstellern angeboten. Gleichzeitig können Sie aber auch auf günstige Alternativen zurückgreifen. Das gesamte Sortiment umfasst ca. 12.000 Artikel und die Lieferkosten liegen gerade einmal bei 2 bis 6 Euro. Die schnelle Kaufabwicklung sowie die verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten tragen zu einer einfachen und zeitsparenden Bestellung bei.

Nachteile

Kein kostenloser, telefonischer Kundenservice beim Lieferdienst.

Als nachteilig erweist sich der Umstand, dass Bringmeister keinen kostenlosen, telefonischen Kundenservice zur Verfügung stellt. Für Fragen können Sie von montags bis samstags in der Zeit von 7 bis 20 Uhr unter der telefonischen Hotline anrufen. Hierfür zahlen Sie aktuell 6 Cent pro Minute aus dem deutschen Festnetz oder 42 Cent, wenn Sie aus dem Mobilnetz anrufen.

Ein weiterer Nachteil ist, dass der Mindestbestellwert von 35 Euro erreicht werden muss, damit Sie Produkte bei Bringmeister bestellen können. Des Weiteren können Sie nur bei diesem Lieferanten ordern, wenn Sie im Großraum München oder Berlin wohnen.

Weitere Lebensmittel Lieferservices

Selbstverständlich gibt es neben Bringmeister auch weitere Lebensmittel-Lieferanten, die Ihnen die gewünschten Produkte bis zur Haustür liefern. Hierzu gehören beispielsweise der REWE Lieferservice, Allyouneet Fresh, MyTime oder der Lidl Online Shop.

Unser Fazit

Bringmeister gehört der EDEKA an und ist einer der ältesten Online Lieferdienste in Deutschland. Früher gehörte er zu Kaiser’s Tengelmann. Bringmeister liefert ausschließlich in München und Berlin aus. Der Mindestbestellwert beträgt 35 Euro.

Bringmeister bietet im Sortiment rund 12.000 Artikel, wie sie in jedem gut sortierten Supermarkt zu finden sind. Unter anderem finden Sie Produkte aus den Kategorien „Obst und Gemüse“, „Brot, Backwaren und Cerealien“, „Süßwaren und Knabbereien“ oder „Getränke“.

Sie bestellen bequem und in kurzer Zeit, indem Sie die gewünschten Produkte in den Warenkorb legen und einen Lieferzeitraum festlegen. Unter Umständen kann die Lieferung noch am Tag der Bestellung erfolgen, je nachdem, wann Sie die Bestellung abschließen.

Für die Bezahlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Bezahlen Sie bequem per PayPal, per Rechnung, per EC-Karte oder in Bar. Auch das Lastschriftverfahren ist jederzeit möglich. Sie legen die Methode fest, die Ihnen am meisten zusagt.

Als Neukunde können Sie einen Gutschein im Wert von 13 Euro bestellen. Des Weiteren sparen Sie einmalig 5 Euro ein, indem Sie den Newsletter abonieren. Die Lieferung kann in der Zeit von 6 bis 24 Uhr erfolgen, je nachdem, wann Sie die Produkte erhalten möchten.

Details & Merkmale

Besonderheit Lieferung u.U. noch am Tag der Bestellung
Mindestbestellwert 35 Euro (ohne Pfand und Liefergebühren)
Lieferkosten 2 bis 6 Euro
Zahlungsmöglichkeiten PayPal, Barzahlung, Lastschrift, Kauf auf Rechnung, EC-Karte
Produktauswahl Lebensmittel, Getränke, Tiernahrung & Zubehör, Drogerie & Haushaltswaren
Lieferzeiten Berlin: Mo bis Sa 7-23 Uhr / München: wochentags bis 21 Uhr, Sa bis 17 Uhr
Versandkostenfreie Lieferung Keine kostenfreie Lieferung
Deutschlandweiter Versand
Geld-zurück-Garantie
Pfandrückname
Eigenmarken
Markenprodukte
Gutschein für Neukunden
Eillieferung
Käuferschutz
Datenschutz
SSL Verschlüsselung
Trusted Shops
Angebote (Aktionen, MHD etc.)
Vorteile
  • 12.000 Artikel aus den verschiedenen Supermarkt-Kategorien stehen zur Verfügung (unter anderem Tiefkühlprodukte)
  • Neben Markenprodukten stehen auch günstige (aber dennoch hochwertige Artikel) zur Verfügung
  • Die Lieferkosten betragen maximal 6 Euro
  • Verschiedenen Bezahlmethoden (PayPal, Barzahlung, Lastschrift, Kauf auf Rechnung, EC-Karte)
  • Sie bestimmen den Lieferzeitraum
  • U. U. Lieferung noch am Tag der Bestellung
  • Schnelle und unkomplizierte Bestellung
  • 5 Euro Gutschrift bei Newsletter-Anmeldung
  • Neukunden können einen Gutschein im Wert von 13 Euro anfordern
Nachteile
  • Kein kostenloser, telefonischer Kundenservice
  • Mindestbestellwert von 35 Euro
  • Lieferung lediglich im Großraum München und Berlin

Fragen zu: Bringmeister

Zu Bringmeister ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos