Elektrokamin Kaprun von Klarstein im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Handhabung
Verarbeitung
Geräusche
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: Elektrokamin Kaprun von Klarstein

Kaprun, der elektrische Kamin von Klarstein

 Ein Kaminfeuer ist für viele Menschen der Inbegriff von Gemütlichkeit und Wärme, allerdings hat nicht jeder das Glück, einen echten Kamin befeuern zu können oder möchte es aufgrund der Rauchentwicklung und Brandgefahr nicht. Glücklicherweise gibt es hierfür eine Alternative: den Elektrokamin Die modernen Modelle setzen auf eine täuschend echte Flammenillusion, glimmende künstliche Holzscheite, zuschaltbaren Heizfunktionen und noch einige weitere Funktionen, die einen Elektrokamin fast noch besser als einen echten Kamin machen.

Ein solcher E-Kamin ist der „Kaprun“ von Klarstein, welcher nicht nur mit einer LED-Beleuchtung punktet, sondern auch mit allerhand Extrafunktionen, welche die Handhabung angenehmer gestalten. Diese stellen wir Ihnen in unserem Test vor und nehmen die Optik und Verarbeitung unter die Lupe. Nach diesem Testbericht wissen Sie sicherlich, ob der Elektrokamin „Kaprun“ von Klarstein sich gut in Ihrem Wohnraum macht. 

Verpackung und Lieferung des Kaprun E-Kamins

Nach nur drei Werktagen nach der Bestellung kam der Kaprun E-Kamin bei mir an. Die Verpackung bot ausreichend Schutz, sodass er ohne Beschädigungen geliefert wurde. Im Inneren des Produktkartons befinden sich der Kamin und eineBedienungsanleitung Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.

Garantieleistung von Klarstein

Klarstein gewährt auf all seine Produkte eine Garantie, die sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Kauflandes richtet. In Deutschland bedeutet dies eine Gewährleistung (Freiheit von Sachmängeln) von 24 Monaten und eine Garantie (zusätzlich zur Gewährleistung gemachte, freiwillige Dienstleistung) in gleicher Länge. In diesem Zeitraum wird der Kamin entweder repariert oder ausgetauscht, wenn ein Mangel festgestellt wurde. Die Rücksendung ist kostenfrei. 

Der Preis des E-Kamins Kaprun

Mit derzeit (Stand November 2018) 247 Euro gehört der E-Kamin Kaprun von Klarstein in Steinoptik mit zweistufiger Heizfunktion und einstellbarem Timer preislich ins untere Mittelfeld. Geräte anderer Hersteller dieser Art kosten derzeit zwischen 50 Euro für Basismodelle ohne die Ausstattung des Kaprun. Geräte mit ähnlicher Ausstattung wie der Kaprun kosten derzeit zwischen 185 und 2850 Euro für die Luxusklasse, die dann aber auch über beispielsweise den patentierten Opti-myst 3D-Holzeffekt, einem mit echtem Quarzit Naturstein ausgestattetem Feuerraum, Elektroeinsatz Engine 68 von Dimplex, verfügt.

Design und Ausstattung des E-Kamins Kaprun

Mit seinen 66 cm Höhe gehört der Kaprun-E-Kamin zwar zu den eher kleineren Modellen, doch so kann er auch in kleineren Räumen Eindruck schinden. Ansprechend ist er vor allen durch sein Gehäuse in sandfarbener Steinoptik aus Polystone, das nicht nur äußerlich punktet, sondern auch beim Anfassen täuschend echt wirkt. Die „Steine“ besitzen unterschiedliche Farbtöne, sodass er besonders interessant wirkt.

Der Elektrokamin Kaprun hat die folgenden Maße:

  • 66 cm Breite
  • 22 cm Tiefe
  • 60 cm Höhe
  • 18,9 kg Gewicht

Spezifikationen

  • Stromsparende LED-Flammen
  • Zuschaltbare, zweistufige Heizfunktion
  • Einstellbarer Timer
  • Thermostat (0°C bis 30°C)
  • Open Window Detection
  • Maximale Leistung: 1000 Watt
  • Zwei Leistungsstufen (900 W / 1800 W)
  • Stromversorgung: 220-240 V ~ 50/60 Hz 

Das Bedienfeld des Kapruns befindet sich auf der unteren Vorderseite hinter einer schwarzen Blende, sodass man bequem per Hand die Einstellungen vornehmen kann:

  • Hauptschalter
  • Ein-/Ausschalter und Feuereffekt
  • Tastensperre/Eingabe bestätigen
  • Menü
  • Wert erhöhen
  • Wert verringern

Alternativ können die Einstellungen auch über die mitgelieferte Fernbedienung vorgekommen werden. Dafür muss aber der Hauptschalter auf „On“ stehen. Die Tasten der Fernbedienung sind gleich denen an dem Kamin.

Der Kaprun-E-Kamin verfügt über LED-Flammen, die aufgrund ihrer Technik sehr stromsparend sind. Neben der dimmbaren Helligkeit kann passend dazu auch Wärme hinzugeschaltet werden. Die zwei Heizstufen sind auf 900 oder 1800 Watt einstellbar bzw. können auf die persönliche Wohlfühltemperatur von bis zu 30 °C eingestellt werden.

Zudem ist der elektrische Kamin Kaprunvon Klarstein mit einem Timer ausgestattet, sodass man die Einstellungen des Kamins bis zu einer Woche nach seinen Wünschen programmieren kann. Dafür stehen vier einstellbare Programme zur Verfügung, für die Tage und Heizzeiten eingestellt werden können.

Besonders praktisch ist auch der Offene-Fenster-Modus, welcher separat angewählt werden kann. Dadurch schaltet sich der Elektrokamin für 20 Minuten ab, wenn die Raumtemperatur innerhalb von 10 Minuten um mehr als 4 °C sinkt.

Wichtigste Sicherheitshinweise:

Der Hersteller Klarstein hat viele Sicherheitshinweise zu dem Kamin aufgeführt, von denen wir Ihnen hier die wichtigsten zusammenfassen:

  • Halten Sie einen Meter Abstand zu brennbaren Materialien wie Gardinen und Möbeln
  • Der Kamin darf nicht abgedeckt oder abgedichtet werden, da er sonst überhitzt
  • Der Kamin sollte nicht unbeaufsichtigt betrieben werden
  • In der Nähe von Badewanne Dusche oder Schwimmbecken darf der Kamin nicht benutzt werden
  • Der Kamin muss vor Feuchtigkeit und direkter Sonneneinstrahlung geschützt werden
  • Fassen Sie den Kamin nicht mit nassen Händen an
  • Kinder und Personen mit eingeschränkten physischen, sensorischen oder geistigen Fähigkeiten dürfen den Kamin nicht bedienen
  • Vor der Reinigung sollte er komplett ausgekühlt und vom Strom getrennt sein

Der E-Kamin Kaprun im Praxistest

Nachdem der Kaprun E-Kamin von Klarstein aus seiner sehr sicheren Verpackung geholt war, konnte es direkt an die Auswahl eines Standplatzes gehen. Eine Montage ist nicht nötig, da er komplett montiert geliefert wird – somit kann er nach dem Auspacken einfach in eine Steckdose eingesteckt werden. 

Trotz umfangreicher Funktionen ist die Bedienung sehr einfach und schnell verinnerlicht – mehr als ein paar weniger Tasten- bzw. Knopfdrücker braucht es nicht, um die gewünschten Einstellungen vorzunehmen. Wer nicht direkt vor dem Kamin sitzen möchte, kann ihn auch mit der Fernbedienung steuern. Dazu muss aber zuerst der Hauptschalter betätigt werden, welcher sich, zusammen mit den anderen Tasten, unter der Vorderblende befindet. Der Kippschalter ist mit „On“ und „Off“ gekennzeichnet, sodass keine Verwechselung passieren sollte. Mit der danebenliegenden Ein-Aus-Taste wird der täuschend echte Flammeneffekt gestartet und anschließend können die Temperatur und die Heizung ein- und ausgeschaltet sowie die Einstellungen hierfür vorgenommen werden. Zwischen den einzelnen Einstellungen kann mit der Taste D gewechselt werden, wobei Plus und Minus zum Hoch- bzw. Runterschalten dienen.  

Unser Fazit

Uns hat der Kaprun E-Kamin von Klarstein mit seinem Flammenspiel, seiner Steinoptik und seinen nützlichen Funktionen überzeugt. Die Temperatureinstellungen sind individuell vornehmbar, sodass jeder seine Wohlfühlwärme einstellen kann. Besonders positiv sind wir von dem Wochentimer überrascht, der es ermöglicht, mit dem Heizen schon zu beginnen, bevor Sie z. B. von der Arbeit zu Hause sind – kalte Wohnzimmer gehören damit der Vergangenheit an. Dass der E-Kamin nicht sehr groß ist, macht gar nichts, denn es gibt schließlich auch kleine Wohnzimmer. Zudem ist er optisch, sowohl ein- als auch ausgeschaltet, ein Highlight.

 
(14 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

maximale Heizleistung 1800 Watt
Energieträger Elektrizität
Montageart Standgerät
Wärmeverteilung ein Raum
Korpusmaterial Polystone
Höhe 66cm
Breite 60cm
Tiefe 22cm
Gewicht 18,9 Kg
Anzahl Schaltstufen 2 Heizstufen
Rauchrohranschluss erforderlich
Scheibenspülung
Fernbedienung
Flammeffekt
Gluteffekt
Überhitzungsschutz
Besonderheit täuschend echte Flammenillusion auch ohne Heizen
Vorteile
  • Individuell programmierbar
  • Wirkt wie ein echter Kamin
  • Steinfront fühlt sich wie Echtstein an
  • Mit Timer, Tastensperre, Offenes-Fenster-Modus
  • Günstiger Preis
Nachteile
Zuletzt aktualisiert am: 22.02.2019

Alle Angebote: Elektrokamin Kaprun von Klarstein

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Elektrokamin Kaprun von Klarstein

Zu Elektrokamin Kaprun von Klarstein ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen