InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Wärmeentwicklung
Verarbeitung
Sicherheit
Design
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung

InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung-Garantieleistung 

Auf die InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung wird vom Hersteller eine Garantie gewährt. Diese beträgt bei der Infrarotheizung sieben Jahre, diese ab dem Kauf gültig sind. 

Design und Ausstattung des InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung

Unter anderem aus Metall hergestellt ist die InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung. Sie wird elektrisch mit einer Spannung von 220 Volt betrieben. Für den Anschluss ist die Infrarotheizung mit einem entsprechenden Anschlusskabel ausgestattet. Von Vorteil bei der Infrarotheizung ist in diesem auch die Länge vom Kabel. Bei der Größe kommt die Infrarotheizung auf Abmessungen von 100 x 60 x 3 cm. Mit der Stärke von 3 cm wird auch der nächste Vorteil deutlich, sie nimmt im Raum nahezu keinen Platz bei der Wandmontage weg. Sie ist vollständig in weißer Farbe gehalten. Hinsichtlich der Sicherheit ist bei der Infrarotheizung noch zu erwähnen, dass diese die Sicherheitsklasse IP 44 erfüllt.

Stromverbrauch, Leistung und Energieeffizienz InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung

Die InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung kommt bei der Leistung auf 600 Watt. Mit ihrer Leistung kommt die Infrarotheizung auf eine Oberflächentemperatur zwischen 90 bis 95 Grad. Wie viel Strom die Infrarotheizung im Betrieb verbraucht, kann man den Herstellerangaben nicht entnehmen. Was man jederzeit der Infrarotheizung entnehmen kann, ist das Digitalthermometer. Über dieses kann man auch Einstellungen hinsichtlich der Wärme vornehmen.

Wartung, Pflege und Reinigung des InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung

Mit der InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung ist kein Wartungs- oder Pflegeaufwand verbunden. Durch ihr glattes Design kann man sie leicht reinigen. Durch den Betrieb der Infrarotheizung kommt es zu keinem Schmutz.

Unser Fazit

Eine Garantie von ganzen sieben Jahren gewährt der Hersteller auf die InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung. Sie ist solide hergestellt und lässt sich leicht montieren. Sie verfügt über ein Anschlusskabel und erfüllt hinsichtlich der Sicherheit die Sicherheitsklasse IP 44. Sie kommt im Betrieb auf eine maximale Leistung von bis zu 600 Watt. Die Höhe der eingestellten Temperatur kann man dem vorhandenen Digitalthermometer entnehmen, über diesen sind auch Einstellungen jederzeit möglich. Hinsichtlich dem Design ist die Infrarotheizung sehr flach und kommt auf eine Stärke von gerade mal drei Zentimeter. Man hat mit der Infrarotheizung keinen Wartungs- und Pflegeaufwand, sie lässt sich einfach jederzeit bei Bedarf reinigen.

 
(14 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Abmessungen 100 x 60 x 3 cm
Gewicht 4 kg
Spannung 220 ~ 240 V / 50 / 60 Hz
Schutzklasse IP 44
Heizleistung 600 W
Material keine Angaben
Überhitzungsschutz
Umkippschutz
Wandmontage
Fernbedienung
Besonderheit Inklusive Digitalthermostat
Vorteile
  • Wird mit einem Digitalthermostat geliefert
  • Verschiedene Designs zur Auwahl
  • 7 Jahre Garantie
  • Made in Germany
Nachteile
  • Montage kann etwas knifflig sein - eine Bohrschablone wird nicht mitgeliefert
Zuletzt aktualisiert am: 05.11.2018

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung

Zu InfrarotPro 600 Watt Infrarotheizung ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen