TIMBERPRO Kettensäge im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Schnittleistung
Robustheit
Handhabung
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: TIMBERPRO Kettensäge

Die TIMBERPRO Kettensäge ist eine Kettensäge, die sich vor allem als Ersatz gut eignet. Die Säge wird die meisten Arbeiten sehr gut erledigen, und das ist vor allem dem Umstand zu verdanken, dass die Säge also speziell die Kette sehr lange scharf bleibt. Die Säge kann durchaus schon mal ins Ruckeln geraten, aber das ist vollkommen normal. Wichtig, ist das die TIMBERPRO Kettensäge schnell anspringt und das dürfte für die meisten Käufer entscheidend sein. Natürlich gibt es auch noch viel über die Säge zu sagen und das kann nun auch jeder erfahren.

 

Der Motor und die Leistung

In der Säge findet sich ein Ein-Zylinder Motor, der 2-Takt Öl unterstützt. Die Säge ist luftgekühlt und wird deshalb sicher nicht so schnell heiß laufen. Der Hubraum wird vom Hersteller mit 62 ccm angegeben und die Leistung liegt bei satten 3,6 PS. Das Sägeblatt ist insgesamt ausreichend für die meisten Holzfällerarbeiten und liegt bei 50cm. Die Säge verfügt über eine robuste Qualität und wird auch ansonsten alles erfüllen, was man ihr aufträgt. Beim Kraftstoff sollte auf einen guten Treibstoff wert gelegt werden. Hierbei ist ein Mischungsverhältnis von 1:25 perfekt. Also sollte auf einen Liter Öl ungefähr 25 Liter Benzin folgen. Die Umrechnung auf den Nutzinhalt der Säge wird sicher jeder hin bekommen. Die Kette der Säge verfügt über 76 sehr scharfe Glieder. Bei Bedarf kann ein Maschinenspezialist die Säge auch neu anschärfen und das wird sicher auch gut ausgehen. Dadurch kann sich jeder nun eine große Freude bereiten. Die Säge liegt insgesamt gut in der Hand und lässt sich auch perfekt führen. Wer die Säge kauft, wird das sicher nicht bereuen.

 

Weitere Details

Wichtig ist hier natürlich auch der Tankinhalt. Dieser wird mit 550 ml angegeben und beim Kettenöl muss auch regelmäßig nach dem Stand geschaut werden. Dieser Tank fasst immerhin 260 ml. Die Kette wird bei der Säge automatisch geschmiert. Der Nutzer muss diese somit nicht selbst erledigen. Es ist möglich über eine seitliche Regelung die Kette von Hand zu spannen. Das ist sogar recht leicht und geht auch gut von der Hand. Die Säge verfügt über ein Easy Start System. Das bedeutet das der Seilzugstarter eigentlich keinerlei Probleme verursachen sollte und leicht an zu ziehen ist. Das Gewicht der Säge allein ohne die Kette und das Sägeblatt liegt bei stolzen 5,4 Kilogramm.

 

Das Zubehör

Natürlich gibt es die Säge nicht allein. Es findet sich auch ein Tasche, in der die Säge einen sicheren Platz findet, wenn sie nicht gebraucht wird. Zudem bekommt hier der Käufer gleich zwei scharfe Ketten im Lieferumfang dazu. Auch das passende Sägeblatt mit einer Länge von 50cm ist dabei. Wenn die Säge nicht gebraucht wird, ist auch ein Sägeblattschutz vorhanden. Damit hier wirklich nichts schief gehen kann ist natürlich auch noch ein Messbecher dabei, in dem der Kraftstoff angemischt werden kann. Dann findet sich auch noch ein praktisches Werkzeug, um die Säge komplett zusammen zu bauen. Zudem ist hier eine deutsche Anleitung vorhanden, um auch wirklich alles richtig zu machen und die Säge korrekt zusammen zu bauen.

 

Das Zusammenbauen

Vorweg sollte gesagt werden, dass ein solches Werkzeug für alle gedacht ist, die auch sorgfältig damit umgehen können. Denn wer sich mit einer solchen Säge nicht auskennt und einfach denkt, der kann wild drauf los sägen, diesem Menschen kann viel passieren, wenn der Umgang mit der Säge nicht korrekt ist. Also sollte zumindest einmal eine Schulung für ein solches Werkzeug in Betracht gezogen werden, um diese Säge auch korrekt erlernen zu können. Die Säge ist aber alles in allem dank der Anleitung einfach zusammen zu bauen und das macht auch noch viel Freude. Denn nur wenn die Arbeit Spaß macht, kann das auch was werden, mit dem Sägen. Die Säge ist einfach zu bedienen und macht dazu noch viel Freude. Sie kann perfekt für alle Arbeiten rund um den Garten sein, bei denen gesägt werden muss. Es ist eine große Säge, die sicher auch einfach zu bedienen ist.

Unser Fazit


Wenn das Werkzeug das richtige ist, dann macht die Arbeit immer Freude. Die Säge von Timberpro ist günstig, wird sich auch erweisen. Eine solche Säge kann viel her machen und die Arbeit erheblich erleichtern. Es ist immer eine große Freude mit einer solchen Säge um zu gehen und diese Freude wird auch von Dauer sein. Es ist eine langlebige Säge, die nicht einfach nur hält was sie verspricht, auch wenn andere vielleicht sagen, das dem nicht so ist. Die Säge wird für den neuen Besitzer eine deutliche Arbeitserleichterung darstellen und das kann auch anhalten. Alles ist hier in Ordnung und lässt sich einfach bedienen. Davon kann sich nun jeder auch überzeugen. Die Säge ist toll und macht auch viel her. Sie ist perfekt und wird alles einfach scheiden. Auch die Qualität des Sägeblattes ist hier immer perfekt und wird nicht zu wünschen übrig lassen. Die Säge ist toll und sieht auch noch gut aus.

Details & Merkmale

Leistung (PS) 3,4 PS
Leistung (Watt) 2.500 Watt
Gewicht 5,8 Kg
max. Geräuschentwicklung 105 dB
Hubraum 62 ccm
Kettenteilung 3,8 Zoll
Kraftstofftank 550 ml
Öltank 260 ml
max. Schnitttiefe bei 90° 300 mm
Schwertlänge 50 cm
Vibrationsdämpfung
Kettenbremse
Soft-Grip-Griffe
Sanftanlauf
Besonderheit Automatische Kettenschmierung
Vorteile
  • Sägeblatt sehr lang
  • Günstiger Preis
  • Hohe Leistung
Nachteile
  • Etwas hohes Gewicht wenn befüllt (ca.7/8 Kg)

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: TIMBERPRO Kettensäge

Zu TIMBERPRO Kettensäge ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos