Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sound
Design
Verarbeitung
Bedienung
Experten Beraten
Verkaufssieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate

Fernsehn schauen, Musik hören oder Videospiele spielen, all diese Dinge machen kein Spaß, wenn der Sound nicht stimmt. Leider können bei einigen Geräten, die Einstellungen daran auch nicht ändern. Also muss eine Alternative her. Die Beste dafür ist, eine Soundbar Das ist auch der Grund dafür, dass die Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate das Licht der Welt erblickt hat. Dieses Sounddeck ist so einzigartig, weil zur Produktion nur qualitativ hochwertige Materialien herangezogen werden. Zusätzlich wird darauf geachtet, dass alle Komponenten zu einhundert Prozent ineinandergreifen. Des Weiteren ist es dem Sounddeck egal, ob dieses in einem Single- oder Mehrfamilienhaushalt seine Arbeitskraft unter Beweis stellen soll.

 

Inbetriebnahme - einfach gehandhabt

Um überhaupt einen Ton aus den Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate herauszubekommen, muss der Verbraucher keine großen Vorkehrungen treffen. Das heißt, einfach das System an eine Stromquelle anschließen. Dann mit dem Fernseher verbinden und den Powerknopf betätigen. Damit der Klang auch den Vorstellungen entspricht, sind eventuell einige Einstellungen nötigt. Diese sind aber schnell durchgeführt.

 

Lieferumfang - einzigartig

Alle Verbraucher, die sich das Soundsystem zuschicken lassen, sind voller Vorfreude. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur das System liegt. Das heißt, der Verbraucher bekommt zusätzlich das Netzkabel, eine Fernbedienung und eine Bedienungsanleitung. Darüber hinaus befinden sich diverse Anschlusskabel im Paket. So wird sichergestellt, dass sofort nach dem Auspacken mit der Installation begonnen werden kann.

 

Wo soll das Soundsystem stehen?

Die Frage ist schnell beantwortet. Entweder das System findet seinen Platz direkt unter dem Fernseher oder in unmittelbarer Nähe in einem Regal. Beide Plätze sollten aber mindestens die Maße von 70 x 34 x 8 Zentimeter vorweisen. So wird sichergestellt, dass das System seine Kraft voll entfalten kann. Durch die vier integrierten Füße steht das Gerät auch fest und verrutscht nicht. Zusätzlich muss ein Gesamtgewicht von acht Kilogramm optimal getragen werden können. Das zeitlose Design und die neutrale schwarze Farbe passen sich perfekt jeder Wohnungseinrichtung an.

 

Ausstattung optimal abgestimmt

Das Sounddeck 150 von Magant bietet eine umfangreiche Ausstattung. Das liegt daran, weil das Sounddeck aus einem MDF-Gehäuse besteht. Solch ein Gehäuse hat die Eigenschaft sehr stabil zu sein. Somit kann jeder Fernseher direkt auf dem Sounddeck platziert werden. Des Weiteren verfügt das Gerät über einen HDMI-Eingang. Darüber hinaus verfügt das System über einen optischen und koaxialen Digitaleingang.

Hinzu kommt, dass der Verbraucher auch nicht auf eine Bluetoothfunktion verzichten muss. Diese ist mit dem neusten High-End-Audiostandard ausgerüstet. Somit bekommt der Verbraucher eine Musikübertragung vom allerfeinsten. Die Drei-Equalizer-Presets-Funktion sorgt dafür, dass die Filme und Videos perfekt wiedergegeben werden. Zusätzlich wird die Sprache deutlich verbessert. An der Gerätefront vom System ist ein kleines LED-Display integriert. Dieses ist gut ablesbar und fünfstellig. Ist die Bedienung beendet, dunkelt sich das Display ab. Außerdem ist ein Reflex-Subwoofer integriert. Der Frequenzbereich liegt zwischen 28 bis 26000 Hertz.

Des Weiteren sind in dem Gerät zwei Stereo-Systeme verbaut. Diese sind sehr vollwertig und befinden sich an der Frontseite. So wird der perfekte Klang im gesamten Raum widergespiegelt. Dadurch bekommen die Bilder auch eine hohe Detailauflösung. Darüber hinaus verfügt das System über ein DSP-gesteuertes 3-D-Raumklangprogramm. Die RMS-Leistung beträgt 100 Watt. Alle Einstellungen werden über die Fernbedienung gesteuert. Die Tasten an der Fernbedienung sind gut für jedermann erreichbar.

Unser Fazit

Das Magnat 171150 Sounddeck 150 lässt nur ein Fazit zu. Dieses lautet Kaufempfehlung. Das liegt daran, weil das Sounddeck täglich zum Einsatz kommen kann. Wenn nötig sogar ununterbrochen, ohne dass die Klangqualität sich verschlechtert. Außerdem weist das System keine übermäßigen Gebrauchsspuren auf. Somit ist das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht zu übertreffen.

Details & Merkmale

Funkübertragung Bluetooth
analoger Eingang Audio (Cinch)
digitaler Eingang HDMI, koaxial (SPDIF), optisch (TOSLINK), USB
Aufstellort unter dem Fernseher
Farbe schwarz
Gehäuseoberfläche seidenmatt
Breite 70 cm
Höhe 8 cm
Tiefe 34 cm
Gewicht 6 kg
Bauform flach
Subwoofer intern
Stimmenmodus
Bassregler
mit Fernbedienung
Besonderheit Bluetooth mit neuestem High-End- Audiostandard “aptX” sorgt für Musikübertragung in CD-Qualität
Vorteile
  • schnelle Installation
  • einfache Bedienbarkeit
  • robust
  • gute Klangqualität
Nachteile
  • Zeit zwischen dem Einschalten und der Tonwiedergabe sehr lang

Alle Angebote: Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate

Zu Magnat 171150 Sounddeck 150 Soundplate ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos