WaterRower A1 Home Rudergerät im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Trainingsintensität
Komfort
Verarbeitung
Langlebigkeit
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: WaterRower A1 Home Rudergerät

Das WaterRower A1 Home Rudergerät im Video


Eine Rudermaschine mit Wasser sollte es werden, meine Wahl ist auf die WaterRower A1 Home Rudermaschine gefallen. Dem nachfolgenden Testbericht kann man entnehmen, warum es diese Rudermaschine WaterRower geworden ist und welche Erfahrungen ich mit ihr gemacht habe.

 

Darum wurde es das Rudermaschine von WaterRower

Wichtig beim Kauf einer Rudermaschine war mir die Qualität, den schließlich möchte ich diese möglichst lange nutzen. Doch die Qualität war nur ein Aspekt beim Kauf einer Rudermaschine. Auch sollte natürlich die Rudermaschine nicht zu teuer sein, gerade bei einer Rudermaschine die mit Wasser betrieben wird, ist dieses gar nicht so einfach. Letztlich überzeugt hat mich die WaterRower A1 Home Rudermaschine.

 

Technische Details zur Rudermaschine

Vollständig aus Holz, genauer aus Eschenholz hergestellt ist die WaterRower A1 Home Rudermaschine. Zum Schutz vom Holz bei der Rudermaschine, so ist diese mit Dänisch Öl behandelt. Der Kasten für das Wasser bei der Rudermaschine ist aus Plastik gehalten. Der Sitz bei der Rudermaschine von WaterRower ist aus hochwertigem Aluminium hergestellt. Die Fußstützen bei der Rudermaschine ist einstellbar. Die Abmessungen der Rudermaschine von WaterRower betragen 213 x 55 x 53 cm, bei einem Gewicht von 36 kg. Farblich ist die Rudermaschine entsprechend der Verarbeitung aus Holz, in einem Holzdesign gehalten.

 

Sicherheit bei der Rudermaschine von WaterRower

Natürlich spielt bei einer Rudermaschine auch die Sicherheit eine Rolle. Doch hier braucht man bei der Rudermaschine WaterRower A1 Home keine Bedenken haben. Wie bereits erwähnt, ist die Rudermaschine sehr solide verarbeitet. Doch die Rudermaschine erfüllt auch alle Sicherheitsanforderungen die sich aus den unterschiedlichen Normen ableiten.

 

Handhabung der WaterRower A1 Home Rudermaschine

Die Handhabung der WaterRower A1 Rudermaschine ist sehr einfach, man muss sich nur hinsetzen und schon kann es mit dem Training losgehen. Insgesamt ist ein Training mit der Rudermaschine sehr einfach. Durch die Abmessungen und das Gewicht, lässt sich die Rudermaschine sehr einfach transportieren. So kommt die Rudermaschine auf ein Gewicht von lediglich 36 kg. Nicht mehr ganz so leicht ist die Rudermaschine nach dem auffüllen mit Wasser. Nach dem Auffüllen mit dem Wasser, kann man die Rudermaschine nicht mehr ganz so leicht transportieren. Dies bedeutet für die Handhabung, man sollte sich gut überlegen, wo man trainieren möchte.

 

Kleiner Mangel bei der Rudermaschine

Das für den Betrieb der WaterRower A1 Home Rudermaschine Wasser benötigt wird, war bekannt. Doch schon beim ersten Training mit der Rudermaschine von WaterRower war ich negativ überrascht über die Lautstärke des Wassers beim Training. Gerade wenn man mit der Rudermaschine in einer Wohnung trainiert, ist dieses durchaus ein Problem mit der Lautstärke. Auch in den Abendstunden kann man aufgrund der Geräusche der Rudermaschine nicht trainieren. Dies ist ein Nachteil, der die Nutzung der Rudermaschine leicht einschränkt. Bei der Lautstärke beim Training sollte der Hersteller entsprechend nachbessern.

Unser Fazit


Sehr hochwertig, nämlich aus Holz verarbeitet ist die WaterRower A1 Home Rudermaschine. Doch nicht die gesamte Rudermaschine besteht aus Holz, vielmehr sondern auch aus Aluminium. So ist der Sitz bei der Rudermaschine aus Aluminium gefertigt. Durch vier Rollen am Sitz, gleitet dieser sehr einfach. Insgesamt ist die Rudermaschine in ihrem Design sehr ansprechend. Doch das Design bei der WaterRower A1 Home Rudermaschine ist nicht nur ein Aspekt, auch bei der Handhabung überzeugt die Rudermaschine. So läuft die Rudermaschine sehr leicht im Training, aufgrund von diesem Umstand macht das Training mit diesem Sportgerät auch sehr viel Spaß. Bei der Handhabung ist aber auch das Gewicht hervorzuheben, den dadurch lässt sich die Rudermaschine relativ einfach transportieren. Bei der Nutzung der Rudermaschine von WaterRower gibt es einen kleinen Mangel, der sich gezeigt hat. Und dieser Mangel betrifft das Wasser in der Rudermaschine, gerade beim Training entsteht dadurch ein hohes Betriebsgeräusch. Insgesamt kann ich aber die Rudermaschine WaterRower A1 Home nur empfehlen, auch aufgrund des sehr günstigen Kaufpreis.

Details & Merkmale

Widerstand Automatisch
maximales Körpergewicht 125 Kg
Bremssystem Wasserwiderstand
Gewicht 30 Kg
Länge 210 cm
Breite 63 cm
Höhe 51 cm
Farbe Braun, schwarz
Einsatzbereich Heimgebrauch
Pulsmessung Nachrüstbar
Display LCD-Display
Sitzhöhe Keine Angaben
klappbar
USB-Schnittstelle
Geschwindigkeit Anzeige
Kalorienverbrauch Anzeige
Besonderheit We-Row Rudersoftware
Vorteile
  • WaterFlywheel sorgt für echtes Ruderfeeling
  • Ästhetik und Design
  • Senkrechte Lagerung möglich, platzsparend
Nachteile
  • Ohne Pulsmessung

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: WaterRower A1 Home Rudergerät

Zu WaterRower A1 Home Rudergerät ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos