Nagermatten Test und Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Nagermatten-Test und Kaufberatung

Damit sich der Nager in seinem neuen Zuhause pudelwohl fühlt, sollte auch der Untergrund artgerecht gestaltet sein. Sie können hierfür eine herkömmliche Einstreu verwenden. Doch auch die sogenannten Nagermatten erfüllen ihren Zweck und sind für Hamster, Meerschweinchen und Co. bestens geeignet.

Gute Nagermatten sollten Folgendes bieten:

  • Hochwertige Materialien
  • Staubarm
  • Einfach anzuwenden

Wir gehen nachfolgend auf alle Fragen ein, die Sie sich möglicherweise im Zusammenhang mit dem Thema „Nagermatten“ stellen. Sie erfahren, welche Produkte im Handel angeboten werden und worauf es beim Kauf ankommt. Außerdem verraten wir Ihnen, welche Alternativen es zu Nagermatten gibt. Dies kann Ihre Kaufentscheidung möglicherweise beeinflussen.

Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2022

Unsere Sieger unter allen getesteten Nagermatten auf einen Blick

Produktbild
 
 
 
 
 
Modell Veddelholzer 3 Hanfmatten für Nager Nagerteppich aus 100% Hanf auf Rolle Natursache Nagermatte aus 100% Hanf Tamay Nagermatten aus 100% Hanf Pemmiproducts Nager-Teppich aus 100 % Hanf
Vorteile und Nachteile
  • Nachhaltig
  • Naturbelassen
  • Umweltfreundlich
  • kompostierbar
  • antiallergen
  • saugfähig
  • Tiergerecht
  • Natürlich
  • Hygienisch
  • Antiallergen
  • langlebig
  • für Allergiker geeignet
  • hohe Feuchtigkeitsaufnahme
  • geruchsbindend
  • kompostierbar
  • milbenfeindlich
  • für Allergiker geeignet
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Nagermatten Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über die Nagermatten:

  • Nagermatten dienen als Untergrund im Gehege
  • Sie sind artgerecht und bieten dem Nager die Möglichkeit, mit den verwendeten Materialien ein Nest zu bauen
  • Nagermatten bestehen beispielsweise aus Hanf oder Kokos
  • Gute Nagermatten können Feuchtigkeit und Gerüche hervorragend binden
  • Sie stellen eine gute Alternative zur klassischen Einstreu dar

Was sind Nagermatten und welche gibt es?

Nagermatten sind Matten, die als Untergrund im Nagerkäfig verwendet werden können. Sie bestehen beispielsweise aus Hanf oder Kokos und werden meist auf Rolle oder in Form von Platten angeboten. Als vorteilhaft erweist sich, dass die Matten Gerüche und Feuchtigkeit schnell binden, was eine hohe Hygiene verspricht. Sie eignen sich daher als Alternative zur klassischen Einstreu. Außerdem können die Tiere die Materialen, aus denen die Matten hergestellt sind, auch zum Bau ihrer Nester verwenden.

Vorteile der Nagermatten:

  • hygienischer Untergrund für den Nagerkäfig
  • dient als Nistmaterial
  • einfache Anwendung
  • vielseitig anwendbar

Diese Nagermatten gibt es:

Im Grunde unterscheidet man bei den Nagermatten zwischen Produkten aus Hanf und Kokos. Beide Rohstoffe sind artgerecht und überzeugen mit tollen Eigenschaften. Sie sind saugstark und langlebig. Außerdem sind sie robust und hygienisch.

Damit die Nagermatten optimal eingesetzt werden können, werden Hanf und Kokos in die entsprechende Form gepresst und aufgerollt. Sie rollen die Matte später einfach ab und integrieren sie auf diese Weise kinderleicht in das Gehege.

Das sollten Sie beachten, wenn Sie Nagermatten kaufen:

Wir möchten nachfolgend kurz darauf eingehen, was beim Kauf einer Nagermatte wichtig ist.

  • Handelt es sich um eine hohe Qualität?

Nagermatten bestehen in der Regel zu 100 Prozent aus natürlichen Materialien, die demzufolge artgerecht sind. Sie können also kaum etwas falsch machen. Bevor Sie die Nagermatte jedoch verwenden, riechen Sie einmal daran. Die Matte sollte frisch riechen. Der Geruch von Moder deutet darauf hin, dass die Matte Schimmel angesetzt hat. In diesem Fall sollte sie nicht mehr verwendet werden.

  • Die passende Größe finden

Nagermatten werden in verschiedenen Größen angeboten. Am besten orientieren Sie sich diesbezüglich an der Grundfläche des Geheges.

Pflegetipps für Nagermatten

Aufgrund der verwendeten Naturmaterialien Hanf oder Kokos ist es leider nicht möglich, die Nagermatten wiederzuverwenden, denn sie können nicht gewaschen werden. Wichtig ist es daher, die Matten nach ein paar Wochen auszutauschen, um im Gehege stets die größtmögliche Hygiene zu behalten. Die ist wichtig, damit sich keine Parasiten einnisten und damit sich keine Bakterien und Viren ausbreiten, die die Gesundheit des Tieres beeinträchtigen können.

Was kosten Nagermatten?

Nagermatten kosten zwischen 10 bis 20 Euro. Sie sollten jedoch einen gezielten Preisvergleich durchführen. Da einige Produkte als Platten und andere als Rollen angeboten werden, ist es nicht einfach, einen Grundpreis zu vergleichen.

Bekannte Hersteller für Nagermatten sind beispielsweise Kerbl, Nobby und Natursache.

H3 Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten:

  • Überzeugt das Produkt mit einer hohen Qualität?
  • Wie teuer ist die Nagermatte?
  • Wie wurde das Produkt in Tests bewertet?
  • Wie haben andere Kunden das Produkt bewertet?

Zusammengefasst

Nagermatten gehören in jeden gut ausgestatteten Nagerkäfig, denn sie bieten den Nagern einen hohen Komfort. Die passende Nagermatte zu finden, ist jedoch nicht so einfach, denn im Handel gibt es zahlreiche Produkte, die jeweils ihre individuellen Vor- und Nachteile haben. Deshalb sollten Sie vor dem Kauf unbedingt einen Vergleich durchführen.

Wir möchten Ihnen die Kaufentscheidung erleichtern und haben deshalb diesen umfangreichen Nagermatte Ratgeber für Sie erstellt. Außerdem haben wir einen Nagermatte Test durchgeführt. Auf diese Weise ist es uns gelungen, das beste Produkt zu finden. Schauen Sie sich gleich jetzt unseren Nagermatte Testbericht 2021 in unseren Testberichten an. Für das beste Produkt seiner Kategorie haben wir einen separaten Testbericht erstellt. So wird es Ihnen mit Sicherheit möglich sein, das beste Produkt zu finden.

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Nagermatten positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Nagermatten

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Nagermatten sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Nagermatten können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages