Bartscher MultiTherm Glühweinkocher im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Handhabung
Verarbeitung
Brühgeschwindigkeit
Geräuschpegel
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Bartscher MultiTherm Glühweinkocher

Einen neuen Glühweinkocher habe ich mir angeschafft. Nach langem Suchen und einem Vergleich habe ich mich für den Bartscher MultiTherm Glühweinkocher entschieden. Was für diesen Glühweinkocher gesprochen hat und welche Erfahrungen in der Nutzung ich mit dem Glühweinkocher gemacht habe, kann man diesem Testbericht entnehmen.

 

Kaufgründe für den Glühweinkocher

Ob zum Warmhalten oder zum Erhitzen, der neue Glühweinkocher sollte über eine möglichst hohe Leistung verfügen. Zudem sollte auch das Fassungsvermögen beim neuen Glühweinkocher stimmen. Aufgrund von den beiden Faktoren habe ich mich für den Bartscher MultiTherm Glühweinkocher entschieden. Zumal für dieses Modell aber auch noch weitere Punkte gesprochen haben, so zum Beispiel ein Zapfhahn, die einstellbaren Temperaturen und letztlich auch das Gewicht. Diese Gründe haben mich letztlich zum Kauf vom Bartscher MultiTherm Glühweinkocher bewogen.

 

Daten zum Bartscher MultiTherm Glühweinkocher

Aus Metall hergestellt ist der Bartscher MultiTherm Glühweinkocher. Im Innenbereich ist er mit einer Heizspirale ausgestattet die auf eine Leistung von bis zu 2.0 kW kommt. Für den Betrieb vom Glühweinkocher ist er mit einem 230 Volt Anschlusskabel versehen. Die Temperatur im Glühweinkocher kann man über ein Thermostat einstellen, hierbei sind zahlreiche Temperatureinstellunge zwischen 30 bis maximal 90 Grad möglich. Das Fassungsvermögen vom Bartscher MultiTherm Glühweinkocher liegt bei maximal 20 Liter. Für das Ablassen vom Inhalt ist er mit einem Zapfhahn versehen. An der Oberseite ist er mit einem abnehmbaren Deckel ausgestattet. Er kommt auf Abmessungen von 27 x 61 x 50 cm, bei einem Gewicht von 4.8 kg. Farblich ist der Glühweinkocher in einem silbernen Design gehalten.

 

Handhabung vom Glühweinkocher

Die Handhabung vom Glühweinkocher gestaltet sich sehr einfach, dies fängt schon beim Verstauen und dem Transport an. Hier macht sich seine Verarbeitung bemerkbar. Den wie bereits erwähnt, kommt der Glühweinkocher auf ein Gewicht von nur 4.8 kg . Er ist damit sehr leicht, zudem ist er mit zwei Transportgriffen versehen. Dadurch kann man einzeln oder zu zweit den Glühweinkocher sehr gut transportieren. Doch auch bei der Nutzung selbst, kann er überzeugen. Die Temperatur lässt sich immer dem Bedarf nach einstellen. Die Einstellung erfolgt hierbei über das Thermostat. Durch den Zapfhahn kann man den Inhalt ohne großen Aufwand abfließen lassen.

Der Deckel beim Glühweinkocher lässt sich abnehmen, was sowohl beim Befüllen, aber auch bei der Reinigung vom Glühweinkocher von Vorteil ist. Durch seine Fertigung kommt man gut in den Innenbereich vom Kocher. Der Zapfhahn lässt sich mit wenigen Handgriffen abschrauben und ebenfalls reinigen.

 

Abstrich beim Zapfhahn

Ich nutzen den Bartscher MultiTherm Glühweinkocher relativ oft und häufig hierbei auch den Zapfhahn. Der Zapfhahn ist aus Kunststoff hergestellt und genau dieses sehe ich auch als einen Mangel an. Den in der Nutzung vom Zapfhahn hat man immer den Eindruck, als würde dieser gleich nachgeben. Wenngleich bisher nichts in dieser Richtung passiert ist. Einen stabileren Zapfhahn wäre wünschenswert.

Unser Fazit

Sehr solide hergestellt ist der Bartscher MultiTherm Glühweinkocher. Er ist mit einer Heizspirale und einem einstellbaren Thermostat ausgestattet. Stufenlos kann man über den Thermostat die Temperatur zwischen 30 bis maximal 90 Grad einstellen. Das Fassungsvermögen vom Glühweinkocher liegt bei 20 Liter. Zum Befüllen, aber auch für die Reinigung vom Glühweinkocher ist dieser mit einem abnehmbaren Deckel ausgestattet. Aufgrund seiner Verarbeitung kommt er auf ein Gewicht von 4.8 kg. Er ist damit sehr leicht. Für einen einfachen Transport sorgen beim Glühweinkocher zwei seitlich montierte Tragegriffe.

Der Bartscher MultiTherm Glühweinkocher ist mit einem Zapfhahn ausgestattet, der aus Plastik hergestellt ist. Die Bedienung vom Zapfhahn geht einfach von der Hand. Doch im Zusammenhang mit dem Zapfhahn gibt es auch einen Nachteil, zumindest einen gefühlten Nachteil. So erscheint die Konstruktion nicht besonders stabil zu sein. Insgesamt fällt aber mein Testurteil zum Bartscher MultiTherm Glühweinkocher sehr positiv aus. In der Nutzung hat er mich überzeugt.

 

Details & Merkmale

Fassungsvermögen 20 Liter
Leistung 2.000 Watt
Material Edelstahl
Form rund
Gewicht 4,8 kg
Höhe 61 cm
Breite 26,5 cm
Tiefe 26,5 cm
Kontrollleuchte
Überhitzungsschutz
Entsaften
Kunststoffdeckel
Besonderheit Inklusive 3 Beschriftungen: Glühwein, Jagertee, Heisswasser, Tee
Vorteile
  • Herstellung vom Glühweinkocher aus Metall
  • Einstellbare Temperatur
  • mit Tragegriffe ausgestattet
  • geringes mit lediglich 4.8 kg
Nachteile
  • Zapfhahn nicht ganz so stabil

Alle Angebote: Bartscher MultiTherm Glühweinkocher

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Bartscher MultiTherm Glühweinkocher

Zu Bartscher MultiTherm Glühweinkocher ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos