FireAngel St 620 DE Rauchmelder im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Sicherheit
Montage
Robustheit
Zuverlässigkeit des Alarms
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: FireAngel St 620 DE Rauchmelder

Der FireAngel St 620 DE Rauchmelder im Video

Welche technischen Eigenschaften hat der Fire Angel Rauchmelder?

Der Rauchmelder von Fire Angel hat ein sehr geringes Gewicht von 200 Gramm. So kann er leicht auch allein angebracht werden, da er nicht zu schwer ist. Dies rührt daher, dass fast der ganze Rauchmelder aus Kunststoff gefertigt wurde. Auch die Größe des Rauchmelders ist optimal. Er hat die Maße 13 x 13 x 3,4 cm. So wirkt er auf der Wand oder wo man ihn anbringt nicht zu mächtig. Die Antriebsart des Rauchmelders ist sehr komfortabel, da er mit Batterien betrieben wird. Hier erspart man sich die Suche nach einer Steckdose bzw. einen Stromanschluss.

 

Welche Funktionen hat der Rauchmelder?

Der Rauchmelder schützt zuverlässig von Bränden. Er bringt bei Rauchentwicklung sofort einen Alarm. So kann die Brandstelle sofort gelöscht werden und alle Personen können sich in Sicherheit bringen.

Um sicher zu gehen, ob der Rauchmelder in Betrieb ist und funktioniert blinkt er alle 40 Sekunden. Durch einen kurzen Blick, kann man sicherstellen, dass der Rauchmelder funktioniert. Der Alarm des Rauchmelders ist gewollt sehr laut, so wird garantiert, dass der Alarm zum Beispiel im ganzen Haus gehört werden kann.

Der Alarm muss aber manuell wieder ausgeschalten werden, dazu befindet sich ein kleiner Knopf an der Seite des Rauchmelders. Sobald man diesen leicht drückt, erlischt sofort der Alarm. Wird die Batterie leert, meldet sich der Rauchmelder rechtzeitig mit einem Tonsignal.

Wer auf Nummer sich gehen möchte, kann auch ab und zu den Rauchmelder manuell bedienen. Durch einen Knopfdruck wird der Alarm ausgelöst, so weiß man ob er betriebsbereit ist oder nicht.

 

Wie wird er befestigt und wie sieht er aus?

Der Rauchmelder kann entweder an der Wand oder an der Decke montiert werden. Hier gibt es zwei Möglichkeiten, die eine ist die Montage mit der Magnetbefestigung. Hierbei wird der Magnet zum Beispiel an der Decke befestigt und der Rauchmelder wird einfach drauf gedrückt. Die andere Möglichkeit ist, eine einen Nagel oder eine Schraube in die Wand nageln bzw. bohren und den Rauchmelder daran aufhängen.

Optisch ist der Rauchmelder sehr unauffällig. Die Form ist rund und er wurde sehr flach gebaut. Er ist schlicht ohne Aufschriften usw. und in weiß gehalten. Er ist nicht sehr klobig oder zu groß, alles in allem sieht man ihm kaum in der Wohnung. Auch das Blinken des Rauchmelders nimmt man optisch kaum war. Es ist da, aber sehr unauffällig und dezent.

 

Wurde der Rauchmelder von zugelassenen Prüfinstituten abgenommen?

Der Rauchmelder wurde vom Hersteller aus mit Long Life Batterien ausgestattet. Diese sollte nicht entnommen werden. Der Einsatzbereich dieser Batterien wurden nach der DIN 14676 zugelassen. Auch beim Rauchmelder wurde der Punkt Sicherheit sehr groß geschrieben. Denn dieser wurde nach der Bauproduktenrichtlinie 0086-CPD-557790 produziert.

 

Wie wird der Rauchmelder in Betrieb genommen?

Bei dem Rauchmelder müssen keine große Vorbereitungen getroffen werden. Da die Batterien schon vorab vom Hersteller eingelegt wurden, muss er der Rauchmelder nur noch montiert werden. Sobald dies geschehen ist, ist er auch schon betriebsbereit. Er aktiviert sich von alleine.

 

Wo kann der Rauchmelder überall eingesetzt werden?

Hier hat man als Käufer die freie Auswahl. Da der Rauchmelder überall eingesetzt werden kann. Sei es in einem Haus, Wohnwagen, auf einem Boot oder in einem gewerblichen Bereich. Durch die zwei Sensoren, ist der Rauchmelder technisch sehr gut ausgestattet. Er gibt zuverlässig sein Signal, sobald es brenzlig wird.

 

Unser Fazit


Der Rauchmelder von Fire Angel ist sehr empfehlenswert, da er zuverlässig und laut ist.  Auch für sehr ängstliche Personen ist der Rauchmelder sehr gut geeignet, da zu jeder Zeit seine Funktion getestet werden kann. Er ist sehr einfach zu bedienen und auch bei Störungen meldet sich der Rauchmelder zuverlässig. Alles in einem ein sehr gutes Gerät.

Details & Merkmale

Batterielaufzeit 10 Jahre
Wirkungsweise fotoelektrisch, thermisch
Batterie-Typ Lithium-Batterie
Funktionstest automatischer Selbsttest, manuell
Stromversorgung Batteriebetrieb
Batterieanzahl 1
Norm EN 14604, DIN 14676
Schalldruckpegel 85 dB
Erfassungsbereich Keine Angaben
Max. Betriebstemperatur 38 ° C
Durchmesser 130 mm
Gewicht 162 g
Ereignisspeicher
VdS-Anerkennung
Q-Label
Stummschaltung
Besonderheit Alarmierung bei schwacher Batterie
Vorteile
  • Fest verbaute Long-Life Batterie
  • Testsieger bei Stiftung Warentest 2013
  • Durch Thermoptek Technologie auch für Garagen, Wohnmobile oder Küchen geeignet
Nachteile
  • Blinkt häufig rot um Bereitschaft zu signalisieren

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: FireAngel St 620 DE Rauchmelder

Zu FireAngel St 620 DE Rauchmelder ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos