Passionata Rossa 20 von Klarstein im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Bedienung
Geschmack
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
samira
Mein Name ist Samira, ich bin Journalistin und verfasse u. a. Ratgeber und Tests für Experten-Beraten.de

Testbericht: Passionata Rossa 20 von Klarstein

Passionata Rossa 20 von Klarstein – die formschöne Espressomaschine von Klarstein

Espresso oder Cappuccino elegant zu Hause genießen und dazu Milch aufschäumen oder Tee und Kakao zubereiten – mit einer Espressomaschine ist das kein Problem. Die Heim-Espressomaschinen sehen aus wie Miniaturen der großen Profigeräte, die man von den lokalen Baristas aus Starbucks & Co. kennt.

Ich habe die "Passionata Rossa 20" Espressomaschine der Firma Klarstein für Sie gründlich getestet. In diesem Testbericht können Sie sich ein Bild von den Stärken und Schwächen der Espressomaschine machen, um schon vor dem Kauf zu wissen, ob dies die "Passionata Rossa 20" für Sie sein könnte. 

Verpackung und Lieferung der Espressomaschine

Klarstein bietet einen schnellen und kostenloser Versand an und nach zwei Werktagen kam die Espressomaschine bei mir an. Auf dem Karton sieht man, dass es sich um ein Chal-Tec-Produkt handelt. Chal-Tec gehört zur Marke Klarstein und die Abmessungen sowie das Gewicht sind ersichtlich. Aber es gibt keine Abbildung und keine nähere Bezeichnung des Inhalts, wodurch eine Überraschung als Geschenk im Direktversand möglich ist. Im Inneren, gut in viel Füllmaterial geschützt, war der eigentliche Produktkarton enthalten. 

Der Karton des Espressokochers ist in Hellgrau gehalten und hat eine rote Oberseite mit dem Klarstein-Logo. Auf der Vorder- und Rückseite sieht man die Espressomaschine in silber mit seiner Typenbezeichnung „10031702“, dem Klarsteinlogo und dem Hinweis, dass das Gerät 1250 Watt stark ist. Oben sind noch weiße Icons der anderen Produktlinien von Klarstein aufgedruckt, wovon die Kaffeemaschine grau hervorgehoben ist. Auf den Seiten stehen dort in Deutsch, Englisch und anderen Sprachen nochmals die Wattleistung und dass die Espressomaschine „Passionata Rossa 20“ über einen 1,25-Liter-Wassertank verfügt und mit 20 Bar arbeitet.

Im Karton enthalten sind die Espressomaschine, ein Messlöffel, eine Kaffeepresse, ein Abtropfbehälter, ein Tropfgitter sowie zwei Kaffeesiebe und eine Bedienungsanleitung in Deutsch und Englisch. 

Die Garantieleistung von Klarstein

Die Firma Klarstein gewährt Käufern dieser Espressomaschine ein 60-tägiges Rückgaberecht. Zudem gibt es auch die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistungsfrist von zwei Jahren, in denen Klarstein das Gerät repariert oder ggf. austauscht. Bis zu einem halben Jahr ab Kaufdatum muss der Käufer auch nicht beweisen, dass es sich um einen Produktionsfehler handelt. Danach ist dies allerdings zu begründen. Der Kundenservice von Klarstein ist einfach erreichbar und hilfsbereit. 

Der Preis der "Passionata Rossa 20"

Mit derzeit (Stand Dezember 2017) knapp 125 Euro liegt die Espressomaschine von Klarstein preislich im Mittelfeld der derzeit am Markt befindlichen Modelle. Es gibt bereits sehr kleine Espressomaschinen ab knapp 40 Euro, für den Privatgebrauch kann man aber bis zu 1500 Euro ausgeben. Profimodelle, die auch den Kaffee mahlen, können bis zu 8500 Euro kosten.

Design und Ausstattung der Espressomaschine

Es gibt die Espressomaschine in Rot und Silber sowie mit 15 und 20 Bar Druckleistung. Mir liegt die Maschine in Rot mit 20 Bar vor. Das Rot ist tief, satt und glänzend, was der Espressomaschine einen sehr edlen Look verleiht. Die Edelstahlverkleidung am vorderen oberen Teil rundet den Look ab. Die Rückwand und der Boden, indem Tropfgitter und Tropfschale sitzen, ist in Schwarz gehalten. Das Gitter ist aus Edelstahl und die Tropfschale darunter aus schwarzem Kunststoff. Der Wassertank besteht aus Kunststoff und wird hinter dem Gerät eingeschoben, nachdem man den Deckel hochgeklappt hat. Der herausnehmbare Tank ist mit 1,25 Litern Fassungsvermögen recht klein, aber für einige Espressi völlig ausreichend und verfügt über einen Griff, an dem man ihn vom Gerät heben kann. Man sollte sechs Tassen bekommen können und kann zwei Tassen gleichzeitig füllen lassen. 

espressomaschine passionate 20 1espressomaschine passionate 20 2espressomaschine passionate 20 3espressomaschine passionate 20 4espressomaschine passionate 20 5espressomaschine passionate 20 6espressomaschine passionate 20 7espressomaschine passionate 20 8espressomaschine passionate 20 9espressomaschine passionate 20 10espressomaschine passionate 20 11espressomaschine passionate 20 12

Kaffee mahlen kann man damit nicht, aber sonst kann die "Passionata Rossa 20" alles, was man sich von einer solchen Kaffeemaschine erwartet: Kaffee, Cappuccino und Espresso kochen sowie Milch schäumen und Getränke erhitzen.

Man kann in der "Passionata Rossa 20" normales Kaffeepulver, Espressopulver oder Pads verwenden. Auf der Oberseite des Geräts ist eine Platte aus Edelstahl angebracht, auf dem Sie den fertigen Espresso oder ein andere Heißgetränke abstellen können. Die Dampfdüse verfügt über einen Kunststoffaufsatz, der ebenfalls für die Reinigung entfernt werden kann.

Das Bedienfeld ist mittig vorne an der Geräteoberseite angebracht. Dort gibt es zwei LED-Lampen. Eine leuchtet Rot, sobald das Gerät eingeschaltet ist und eine Grün, wenn die Kochtemperatur erreicht wurde. Zwischen den beiden Lampen ist der Ein- und Aus-Schalter und darunter ein Drehschalter, mit dem man zwischen Kaffee und Schäumer wählen kann.

Reinigung und Pflege

Alle Teile, die mit Wasser, Milch oder Espresso in Berührung kommen, sind herausnehmbar und somit einfach zu reinigen. Da es keinen Hinweis darauf gibt, ob etwas in die Spülmaschine darf, ist eine Handwäsche angeraten.

Produktspezifikationen

  • 1250 Watt Leistung
  • 20 Bar Pumpendruck
  • 1,25 Liter Fassungsvermögen
  • Automatischer Druckablass
  • Herausnehmbare Abtropfschale und Edelstahl-Abtropfgitter
  • Abnehmbarer Düsenaufsatz
  • 220 bis 240 Volt bei 50 bis 60 Hertz Stromversorgung

Die Maße der Espressomaschine betragen:

  • 20 cm Breite
  • 30 cm Höhe
  • 35 cm Tiefe
  • 104 cm Stromkabellänge
  • 10 cm Abstand vom Tropfgitter und dem Ausschank
  • 3691 g Gewicht 

Die Espressomaschine „Passionata Rossa 20“ im Praxistest

Vor dem ersten Test habe ich die Espressomaschine gründlich gereinigt, um eventuelle Produktionsrückstände zu entfernen. Dies verlief, dank der herausnehmbaren Teile problemlos und war in wenigen Minuten erledigt. Sie sollten das Gerät vor der ersten Nutzung einmal durchspülen lassen. Der Hersteller empfiehlt auch, die Maschine samt Kaffeesieb und Siebträger für vollen Espresso-Genuss vorheizen zu lassen, damit das kalte Metall den Geschmack nicht verfälschen kann. 

espressomaschine passionate 20 13espressomaschine passionate 20 14espressomaschine passionate 20 15espressomaschine passionate 20 16espressomaschine passionate 20 17espressomaschine passionate 20 18espressomaschine passionate 20 19espressomaschine passionate 20 20

Sobald ich den Tank befüllt, die Espressomaschine an den Strom angeschlossen und den Anschalter betätigt hatte, beginnt die rote Betriebsleuchte zu leuchten. Die Maschine fing nun an vorzuheizen, was unglaublich schnell vonstattenging. Als die Temperatur erreicht war, begann die grüne Anzeigenlampe zu leuchten. 

Als ich den Drehregler auf das Espresso-Symbol in Form einer Tasse einstellte, wurde mit einem Durchspülen der Maschine begonnen. Hier sollte man eine Extratasse parat haben, die man unter den Ausschank stellt. Nach einer knappen Minute habe ich den Schalter in die Ausgangsposition zurückgestellt und der eigentliche Test konnte losgehen. 

espressomaschine passionate 20 21espressomaschine passionate 20 22espressomaschine passionate 20 23espressomaschine passionate 20 24

Das Kaffeesieb in den Träger eingesetzt, habe ich mit dem im Lieferumfang enthaltenen Messlöffel eine Tassen-Portion dunkles Espresso-Pulver eingefüllt und mit der Rückseite des Löffels festgestampft. Auf der Maschine sind in weiß genau Symbole aufgedruckt, die zeigen, in welcher Position der Träger eingesetzt und festgedreht wird. 

Nachdem ich den Drehschalter wieder auf die Postion mit der Espresso-Tasse gebracht hatte, begann sich meine Tasse, die ich zuvor darunter platziert hatte, zu füllen. Er hört nicht von alleine auf und muss manuell abgeschaltet werden. Sie sollten die Tasse nicht zu voll machen, da zwei Sekunden lang noch etwas nachläuft. Der Espresso roch und schmeckte hervorragend – wie aus einer Profimaschine. 

Als nächstes war der Aufschäumer an der Reihe. Dafür musste ich den Drehregler auf das entsprechende Symbol (in Form einer Dampfdüse im Betrieb) gestellt werden und schon dampfte es los. Wenn Sie damit Milch aufschäumen, müssen Sie darauf achten, dass der Kopf des Schäumers in der Milch ist. Die Düse lässt sich zu den Seiten drehen aber nicht nach oben und unten korrigieren, weswegen Sie bei kleinen Behältnissen wahrscheinlich Hand anlegen müssen. 

Die Reinigung war dank der herausnehmbaren Teile sehr leicht. In die Spülmaschine dürfen die Teile aber nicht.

espressomaschine passionate 20 25espressomaschine passionate 20 26espressomaschine passionate 20 27espressomaschine passionate 20 28espressomaschine passionate 20 29espressomaschine passionate 20 30espressomaschine passionate 20 31espressomaschine passionate 20 32

Unser Fazit

Mit der "Passionata Rossa 20 von Klarstein" bekommen Sie eine Espressomaschine, die hervorragenden Espresso, Cappuccino und andere Kaffeespezialitäten herstellen kann. Mit der Dampfdüse sind auch andere Heißgetränke und Milchschaum kein Problem. Die elegante Optik, gepaart mit der einfachen Bedienung und der Funktionalität, sind eine klare Empfehlung wert.

 
(21 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Design
Tassen pro Brühvorgang 6 Tassen
Pumpendruck 20 Bar
Leistung max. 1.350 Watt
Füllmenge 1,25 Liter
Pflegefunktion keine Angabe
Höhe 30 cm
Breite 20 cm
Tiefe 35 cm
Gewicht 3,7 kg
Material Edelstahl & Kunsstoff
Thermoblock-System
Aufschäumer
Drehregler
Drucktasten
Tassenvorwärmung
Besonderheit Praktische Dampfdüse zum Milch aufschäumen für Capuccinos
Vorteile
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Saubere und robuste Verarbeitung
  • Einfache Bedienung
  • Leichte Reinigung
  • Vollmundig schmeckender Espresso
  • Praktischer Aufschäumer
  • Heizt das Wasser sehr schnell auf
Nachteile
  • Mahlt keinen Kaffee
  • Kleiner 1,25 Liter Tank
  • Düse nicht nur seitlich verstellbar
Zuletzt aktualisiert am: 18.09.2018

Alle Angebote: Passionata Rossa 20 von Klarstein

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Passionata Rossa 20 von Klarstein

Zu Passionata Rossa 20 von Klarstein ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen