Acer P1185 DLP Beamer im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Acer P1185 DLP Beamer



In bestimmten Situationen, beispielsweise eine Präsentation, benötigen wir Verbraucher einen Beamer. So können wir nicht nur langweiliges Aufgeschriebenes, sondern auch Bilder oder Grafiken besser präsentieren. Genau aus diesem Grund hat der
Acer P1185 DLP Beamer das Licht der Welt erblickt. Dieser Beamer unterscheidet sich von anderen, weil zur Herstellung nur qualitativ hochwertige Materialien herangezogen werden. Darüber hinaus wird darauf geachtet, dass sich die einzelnen Komponenten zu einer Einheit zusammenfügen. Hinzu kommt, dass der Beamer auch optimal von A nach B transportiert werden kann. Außerdem ist die Bedienung so leicht, dass selbst Jugendliche damit perfekt umgehen können. Selbstverständlich kann der Beamer aus dem Hause Acer auch im privaten Bereich optimal eingesetzt werden.

Lieferumfang und Verpackung - einzigartig

Verbraucher, die sich den Beamer zuschicken lassen, können es kaum abwarten, bis das Paket eintrifft. Das liegt unteranderem daran, weil geprüft werden möchte, ob der Beamer den Wünschen gerecht wird. Zusätzlich wird geschaut, ob das Gerät keinen Defekt aufweist. Durch die spezielle Verpackung, welche Schaumstoff ist, ist dies aber kaum denkbar. Zum anderen liegt noch diverses Zubehör im Paket. Dazu zählt ein Stromkabel, eine Linsenklappe, ein VGA-Kabel, eine Schnellstarteranleitung, eine Fernbedienung mit Batterien und eine Gebrauchsanweisung. In diesem Fall ist das eine CD. Außerdem bekommt der Verbraucher eine Tragetasche und eine PIN-Sicherheitskarte. Somit kann sofort nach dem Begutachten mit einem Probelauf gestartet werden.

Stellplatz - ein leichtes Unterfangen

Ein passender Platz für den Beamer ist schnell gefunden. Schuld daran haben die geringen Produktabmessungen. Diese schlagen mit 21,1 x 30,8 x 0,86 Zentimeter zu Buche. Zusätzlich passen sich die neutrale Farbe und das zeitlose Design jeder Wohnungseinrichtung optimal an. Mit einem Gesamtgewicht von 2,4 Kilogramm ist der Beamer auch nicht übermäßig schwer.

Inbetriebnahme - unkompliziert

Damit der Beamer ein Bild auf eine Leinwand zaubern kann, ist die Grundvoraussetzung eine passende Stromquelle. In diesem freut sich das Gerät über eine Handelsübliche. Des Weiteren muss eine Verbindung mit einer anderen Quelle, wie beispielsweise DVD-Player hergestellt werden. Bei der ersten Inbetriebnahme kann es passieren, dass feine Einstellungen notwendig sind.

technisch ein Meisterwerk

Bei der Ausstattung von Beamer wurde darauf geachtet, dass wir Verbraucher unterschiedliche Ansprüche haben. Deshalb verfügt das Gerät über einen USB-Eingang. Dieser ist vom Typ A. Des Weiteren gesellen sich ein VGA-Eingang, eine HDMI-Schnittstelle und ein Chincheingang dazu. Außerdem sind ein 3.5-mm-Mini-Jack-Eingang und ein VGA-Ausgang mit an Board. Damit alle Bilder und Aufnahmen korrekt dargestellt werden, ist die modernste DLP-Technologie eingearbeitet worden. Das Bildformat beträgt 4:3. Der Kontrast liegt bei 20000 : 1. Somit kann selbst eine Schrift auf einem weißen Hintergrund optimal gelesen werden. Das Highlight ist die vertikale Keystonkorrektur. Diese sorgt dafür, dass das Bild stets korrekt und im richtigen Winkel übertragen wird. Hierbei kann eine Veränderung bis zu 40 Grad überwunden werden. Die Lichtleistung von Beamer liegt mit 3200 Lumen im oberen Bereich. Die Bilder werden mit einer Auflösung von 800 x 600 Pixel dargestellt. Die Lebensdauer der Lampen beträgt 10000 Stunden. Besonders schön ist auch, dass der Geräuschpegel im unteren Segment angesiedelt ist. Maximal werden bis zu 36 dB erreicht.


Unser Fazit



Zu dem Beamer aus dem Hause Acer kann ohne jegliche Bedenken eine Kaufempfehlung ausgesprochen werden. Mit seiner Ausstattung ist der Beamer, ein solides Einsteigergerät, welches täglich genutzt werden kann. Übermäßige Gebrauchsspuren sucht der Verbraucher vergeblich und auch die äußere Reinigung geht schnell von der Hand.

Details & Merkmale

Vorteile
  • - sofort einsetztbar
  • - einfache Bedienbarkeit
  • - interner 3-Watt-Lautsprecher
  • - leise
  • - robust
  • - Acer-Color-Boost-II-Technologie
Nachteile
  • - preisintensiver

Alle Angebote: Acer P1185 DLP Beamer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Acer P1185 DLP Beamer

Zu Acer P1185 DLP Beamer ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos