Karlie Skipper Katzen Transportbox im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Strapazierfähigkeit
Handhabung
Optik
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Karlie Skipper Katzen Transportbox

In der heutigen Zeit lebt in jedem zweiten Haushalt ein Haustier. Dabei ist es egal, ob es ein Meerschweinchen, eine Katze, ein Fisch oder ein Hund ist. Eins gilt für fast alle Tiere. Die Rede ist von einer Untersuchung beim Tierarzt.

Um den Hund oder die Katze dann ordnungsgemäß zu befördern, wird eine Transportbox benötigt. Genaus aus diesem Grund hat sich die Karlie Skipper Katzen Transportbox einen festen Platz auf den Markt gesichert. Das liegt zum einen an den hochwertigen Materialien, die zur Anwendung kommen. Zum anderen sind alle Einzelheiten harmonisch aufeinander abgestimmt.

 

Aufbewahrungsplatz - ein Kinderspiel

Da das Haustier nicht jeden Tag von A nach B transportiert werden muss, benötigt der Verbraucher einen Platz zur Aufbewahrung. Dieser ist schnell gefunden. Schuld daran sind die geringen Produktabmessungen. In diesem Fall schlagen diese mit 62 x 41 x 38 Zentimetern zu Buche.

Selbst das geringe Gesamtgewicht von 1,4 Kilogramm stellt dem Verbraucher vor keine Vorausforderung. Das zeitlose Design und die blaugraue Farbe sind ebenfalls kein Hindernis. Dadurch, dass die Box auseinandergebaut werden kann, minimieren sich die Maße nochmals.

 

Lieferumfang - optimal gewählt

Alle Verbraucher, die sich für die Karlie Skipper Katzen Transportbox entschieden haben, sind voller Vorfreude. Das liegt daran, weil im Paket nicht nur die Transportbox selbst liegt. Zusätzlich bekommt der Verbraucher alle Befestigungsteile. Außerdem liegt eine kleine Aufbauanleitung im Paket. Somit wird sichergestellt, dass sofort nach Lieferung mit dem Aufbau begonnen werden kann.

 

Aufbau - kein Geschick nötig

Um die Karlie Skipper Katzen Transportbox aufzubauen, muss der Verbraucher keine großen Vorkehrungen treffen. Nicht einmal Handwerkszeug wird benötigt. Die Schritte sind einfach, erst die beiden Teile übereinanderlegen und dann mit dem Befestigungsnippel fixieren. Die Löcher dafür sind genau vorgegeben. Dann noch die Tür auf die gleiche Weise anbauen. In circa zehn Minuten steht die fertige Transportbox bereit.

 

Reinigung - einfach und schnell

Von Zeit zu Zeit sollte die Transportbox auch mal einer Reinigung unterzogen werden. Dadurch, dass die Box aus Materialien besteht, die mit Wasser in Berührung kommen können, ist die Reinigung schnell erledigt. Einfach unter dem Wasserhahn abspülen oder mit einem feuchten Lappen auswischen, fertig. Damit die lange Lebensdauer erhalten bleibt, einfach abtrocknen lassen.

 

perfekte Ausstattung

Die Transportbox von Karlie hat alles, was für einen optimalen Transport benötigt wird. Das heißt, die komplette Box besteht aus Kunststoff. Somit ist diese besonders robust und stabil. Ein Tier, welches nicht über zehn Kilogramm wiegt, fühlt sich in der Box pudelwohl. Dabei ist es egal, ob Hund oder Katze. Hinzu kommt, dass die Box über Belüftungsschlitze verfügt. Diese dienen dazu, dass die Luft optimal zirkulieren kann.

Da kann, die Fahrt auch schon mal ein paar Stunden dauern. Das Tier bekommt ausreichend Luft. Zusätzlich ist die Box mit einem Tragegriff ausgerüstet. Dadurch kann der Verbraucher die Box perfekt greifen und Transpotieren. Der Griff ist groß genug und ebenfalls sehr stabil. Darüber hinaus ist die Transportbox mit einer Metalltür versehen. Diese ist gitterförmig verarbeitet. Diese Anordnung dient dazu, dass das Tier was sehen kann. Außerdem wird ebenfalls Luft in die Transportbox gelassen.

Die Tür kann nach Belieben geöffnet oder verschlossen werden. Die Transportbox kann des Weiteren auch dafür benutzt werden, um dem Tier eine zusätzliche Rückzugsgelegenheit zu bieten. Einfach die Tür entfernen und gegebenenfalls eine Decke reinlegen.

 

Sicherheit - optimal gewährleistet

Alle Verbraucher, die die Transportbox nutzen, müssen sich keine Gedanken über die Sicherheit machen. Dadurch, dass alle Ecken und Kanten perfekt abgeschliffen sind, kann sich das Tier nirgend verletzen. Hinzu kommt, dass die Transportbox mit der kompletten unteren Seite abgestellt wird. Somit ist ein Umkippen ausgeschlossen.

Unser Fazit

Das Fazit zu der Karlie Skipper Katzen Transportbox ist eindeutig. Dadurch, dass die Box täglich zum Einsatz kommen kann, ist eine Kaufempfehlung mehr als gerechtfertigt. Hinzu kommt, dass der Verbraucher bei der Box keine Gebrauchsspuren findet, nach Jahren der Nutzung. Somit weist die Transportbox ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis auf.

Details & Merkmale

Geeignet für Hund, Katze, Nager
Material Aus Kunsstoff mit Metalltür
Farbe blau, rot
Anzahl an Türen 1
Breite 33 cm
Höhe 36 cm
Tiefe 55 cm
faltbar
waschbar
wasserfest
Besonderheit leicht zu reinigen
Vorteile
  • preisgünstig
  • leicht zu Händeln
  • einfache Montage
  • flexibel einsetzbar
Nachteile
  • nicht für jedes Gewicht geeignet

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Karlie Skipper Katzen Transportbox

Zu Karlie Skipper Katzen Transportbox ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos