Kühlboxtrolley mit Rollen FA-5170-2 von TZS First Austria im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Kühlleistung
Verarbeitung
Handhabung
Komfort
Experten Beraten
Unser Geheimtipp
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
samira
Mein Name ist Samira, ich bin Journalistin und verfasse u. a. Ratgeber und Tests für Experten-Beraten.de

Testbericht: Kühlboxtrolley mit Rollen FA-5170-2 von TZS First Austria

40-Liter-Kühlbox der Energiesparklasse A++, mit Trolleyrollen zum Kühlen und Warmhalten

Haben Sie einen Grillabend oder Picknick in größerer Runde geplant oder fahren Sie bald zum Camping oder auf ein Festival? Dann ist eine riesige Kühlbox als Koffer mit Rädern genau das Richtige um Warmes warm und Kaltes kalt zu halten.

Ich habe für Sie die Kühlbox FA-5170-2 mit 40 Litern Fassungsvermögen von der Firma TZS First Austria getestet. Sehen Sie sich im folgenden Test an, ob uns die elektrische Kühlbox im Test überzeugen konnte. Mit diesen Informationen gewappnet, können Sie sicher leicht entscheiden, ob diese Kühlbox der richtige erweiterte oder transportable Kühlschrank oder eben die Warmhaltebox für Sie sein könnte. 

Unser Unboxing und Testbericht der Kühlbox FA-5170-2 als Video

Verpackung und Lieferung der Kühlbox FA-5170-2 von TZS First Austria

Nur drei Werktage nach meiner Bestellung kam die elektrische Kühlbox bei mir an. Auf der Vorder-, Ober- und Rückseite des Kartons sind kleine Icons der Highlights des Produkts und Abbildungen der elektrischen Kühlbox zu sehen. Auf den Seiten des Kartons stehen die Produktdaten in Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen. 

Die Highlights und Produktdaten sind:

  • Transportwagenfunktion mit Gummirollen und Tragegriff
  • 40 Liter Fassungsvermögen
  • 58 Watt maximale Leistung
  • 230 Volt-Stecker und 12-Volt-Anschluss
  • Energieeffizienzklasse A++
  • Eco-Modus mit 8 Watt (über Nacht)
  • Erwärmen, warmhalten oder kühlen
  • Bis zu 18 Grad unter der Umgebungstemperatur
  • Bis zu 65 Grad Erwärmung
  • Geräuscharm bei unter 35 Dezibel Lärmentwicklung
  • Zwei langlebige bürstenlose Motoren
  • Isolationsgas C5H10
  • leichte Bedienung
  • Handlich
  • attraktives Design 

Im Inneren des Produktkartons befindet sich die Kühlbox, die durch Knisterfolie geschützt ist.

Außer der Kühlbox FA-5170-2 waren die folgenden Bestandteile enthalten:

  • Ein Trenngitter
  • Eine Garantiekarte
  • Eine Gebrauchsanweisung in Deutsch, Englisch und weiteren Sprachen
  • Ein Stromkabel für normalen Netzbetrieb und eins für den 12-Volt-Stecker (fest installiert unter einer Abdeckung am Deckel) 

Garantieleistung von TZS First Austria

Der Hersteller, TZS First Austria, gibt auf seine Produkte eine Garantie, die sich nach den gesetzlichen Bestimmungen des jeweiligen Kauflandes richtet. In Deutschland bedeutet dies eine Gewährleistung (Freiheit von Sachmängeln) von 24 Monaten und eine Garantie (zusätzlich zur Gewährleistung gemachte, freiwillige Dienstleistung, in gleicher Länge). 

Der Preis der strombetriebenen Kühlbox mit Rollen

Mit derzeit (Stand: Mai 2018) knapp 95 Euro, ist die Kühlbox die  momentan günstigste dieser Art bei einer XXL-Größe. Momentan reicht die Preisspanne von 95 bis etwa 780 Euro. 

Design und Ausstattung der Kühlbox

Die Kühlbox ist komplett aus hartem Kunststoff und der Korpus außen in mattem Grau gehalten, welches durch Weiß am Henkel und Klappen am Deckel und Verschluss abgesetzt ist. Auf dem Deckel, an dessen Rand die Belüftungsschlitze sitzen, ist dezent und klein das Herstellerlogo von TZS First Austria in Weiß aufgedruckt. Im Inneren des Deckels befindet sich der Motor mit dem Ventilator und das komplette Innere ist ohne Ecken und Kanten in Weiß gehalten. Es gibt ein Unterteilungsgitter mit zwei Steckmöglichkeiten, mit denen man ein Viertel in 18 cm Höhe abteilen kann. 

Auf dem Deckel sind zwei Runde klappen, die wie Ventilatoren aussehen. Die eine ist tatsächlich eine Belüftung, unter der der Motor sitzt. Unter der anderen sind die beiden Stromkabel verborgen. Eins ist ein normales Netzteil für den Hausstrom und das andere ein 12-Volt-Anschluss für den Zigarettenanzünder. Ebenfalls unter dieser Klappe befinden sich die Bedienelemente in Form von Schaltern:

  • Warm
  • Kalt
  • Eco
  • Max

Das Eigengewicht der Kühlbox beträgt 6,72 kg und sie hat die folgende Maße:

  • 120 cm Länge des 230-V-Stromkabels
  • 1,50 cm Länge des 12-Volt-Stromkabels

Außen:

  • 57 cm Breite
  • 42 cm Höhe
  • 38 cm Tiefe

Innen:

  • 40 cm Breite
  • 30 cm Höhe
  • 30 cm Tiefe 

Funktionen der Kühlbox

Sie kann, wie erwähnt entweder durch die Steckdose im Haus oder durch den Zigarettenanzünder, im Auto betrieben werden. Warmhalten kann man bis zu einer Temperatur von 65 Grad und kühlen bis 18 Grad unterhalb der Umgebungstemperatur. Sie verursacht bei vollem Betrieb auf höchster Leistung maximal eine Geräuschentwicklung von 35 Dezibel, was leisem Flüstern entspricht. Durch ihre beiden dicken Gummirollen kann man die Kühlbox wie einen Rollkoffer am langen Tragegriff hinter sich herziehen und braucht sie nicht schleppen. Die Rollen beschädigen dabei auch den Boden nicht und sind transparent, wodurch sie auch nicht abfärben. Durch das verwendete Isolationsgas Zyklopentan C5H10, eine Schmelzsicherung und eine Wasserablauföffnung sind alle Anforderungen an Kühltechnik und Sicherheit erfüllt. 

Stromverbrauch der elektrischen Kühlbox

Bei einer elektrischen Kühlbox ist der Stromverbrauch natürlich ein interessanter Punkt, der auch bei diesem sparsamen Gerät eine Rolle spielt. Bei angenommenen 20 Cent pro Kilowattstunde ergeben sich bei den 58 Watt Leistung (maximale Leistung der Kühlbox) und nicht dem sparsamen Eco-Modus, bei einer Stunde Betrieb, Stromkosten in Höhe von 0,01 Euro.

Reinigung der Kühlbox

Zur Reinigung muss die Kühlbox vom Strom getrennt werden. Verwenden Sie am besten nur ein feuchtes Tuch mit etwas Spülmittel und eins mit klarem Wasser zum Nachwischen. Scharfe Reiniger und Schaber dürfen nicht verwendet werden, da so Kratzer entstehen können, in denen sich Schmutz sammeln und Schimmelsporen vermehren können. Das Trenngitter darf in der Spülmaschine gereinigt werden.

Die Kühlbox FA-5170-2 im Praxistest

Die Verarbeitung ist wirklich sehr sauber und die Kühlbox macht einen soliden und robusten Eindruck. Der Deckel ist magnetisch verschlossen und muss mit etwas Kraft geöffnet werden. Im Inneren gibt es keine Ecken und Kanten, außer zwei Steckmöglichkeiten für das Trenngitter. Hier wären auch zwei Trenngitter gut gewesen.  Die Kühlbox riecht anfangs etwas unangenehm, was aber nach fünf bis 10 Minuten verflogen ist.

Nachdem ich die Kühlbox an den Haushaltsstrom angeschlossen hatte und auf maximale Kühlleistung eingestellt hatte, dauerte es keine fünf Minuten, bis eine starke Kälteentwickung im Inneren spürbar war. Der Betreib war wirklich flüsterleise. Danach habe ich, um den Platz zu testen, 0,75-Liter-Wasserflaschen in die Kühlbox gestellt, welche eine Höhe von 29,5 cm und 7 cm Druchmesser haben. 10 passten stehend hinein und es war noch weiterer Platz, nur, bedingt durch den Motor im Deckel, nicht so hoch wie die Flaschen. Das Fassungsvermögen ist also mehr als ausreichend als Kühlschrankersatz oder bei großen Runden für Grillgut und Getränke. 

Die Trolleyform ist wirklich praktisch. Wenn die Kühlbox, die selbst fast 7 kg wiegt, voll beladen ist, kriegt man sie anders auch kaum vom Fleck. Die Rollen laufen auf Holz, Stein und Teppich hervorragend und hinterlassen Dank der Dicke und der transparenten Farbe keine Spuren.

Unser Fazit

Mit der Kühlbox FA-5170-2 von TZS First Austria im praktischen Rollkofferdesign haben Sie jede Menge Platz für alles, was Sie beim Grillen, Picknick oder bei Veranstaltungen brauchen. Auch als Erweiterung Ihres Kühlschranks in den eigenen vier Wänden ist die Kühlbox nutzbar. Ich konnte keinerlei Mängel oder Nachteile erkennen, außer dass eine zweite Trennwand für die beiden Trennschiebvorrichtungen in der Box nett gewesen wäre.

 
(11 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Nutzinhalt 40 Liter
Breite 57 cm
Tiefe 38 cm
Höhe 42 cm
geeignet für Maximale Flaschenhöhe: 34 cm
Gewicht 6,72
Betriebsspannung 12 V, 230 V
Kühlleistung 18 °C unter Umgebungstemperatur
Wärmeleistung bis zu + 65 °C
Energieeffizienzklasse A++
Funktion Warmhaltefunktion, Erwärmfunktion, Kühlfunktion
Material Kunststoff
mit Zigarettenanzünder
mit Netzstecker
Kühlfunktion
Wärmefunktion
Tragegriff
mit Deckel
Deckel abnehmbar
Besonderheit verfügt zusätzlich über 2 Leistungsstufen MAX und ECO
Vorteile
  • Sehr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Praktisch als Rollkoffer
  • Mit 40 Litern enorm viel Fassungsvermögen
  • Saubere und robuste Verarbeitung
  • Ausreichend lange Stromkabel
  • Anschluss für Haushaltsstrom und Autobatterie 12-Volt-Anschluss
  • Leicht zu reinigen
  • Nahezu geräuschlos
  • Platz für 10 Wasserflaschen und weiteren Inhalt
Nachteile
  • Nur ein Trenngitter
  • Anfangs leicht chemischer Geruch, der gleich verfliegt
Zuletzt aktualisiert am: 19.09.2018

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Kühlboxtrolley mit Rollen FA-5170-2 von TZS First Austria

Zu Kühlboxtrolley mit Rollen FA-5170-2 von TZS First Austria ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen