Rollei Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

Bedienungsanleitung
download

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Design
Stabilität
Handhabung & Komfort
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Rollei Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ

Der Rollei Rolleiflex 4K S Cage im Video


Das Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ von Rollei ist ideal geeignet für bestimmte Systemkameras und wurde einem umfassenden Test unterzogen.

 

Rolleiflex 4K S-Cage - Details

-Multifunktionaler Kamerakäfig
-Sehr flexibel und extrem stabil
-Erlaubt Filmen in Nähe des Bodens mittels verstellbaren, mitgelieferten Griff
-Zahlreiche 1/4 Zoll Gewinde, um Zubehör anzubringen
-Aluminium-Grundplatte für fünfzehn Millimeter Carbonfaserrohre
-Grundplatte ist mit je einem 1/4 Zoll- und einem 3/8 Zoll-Gewinde ausgestattet
-Größe 17 x 13,5 x 28 Zentimeter
-Gewicht 1,2 Kilogramm

 

Mit professionellem Video-Zubehör die Systemkamera erweitern

Das Rolleiflex 4K S-Cage Schwebestativ ist ideal, um kompakte Kameras aufzurüsten und um professionelle Aufnahmen machen zu können. Dieses umfangreiche Zubehör erwies sich im Test sehr positiv, da das Schwebestativ platzsparend mit der Kamera verbunden werden kann. Der Kamera-Käfig, wie die Rolleiflex 4K S-Cage eignet sich für Systemkameras, sowie Kompaktkameras. Die optimale Größe dieses Käfigs kann für die meisten System- und Kompakt-Kameras verwendet werden.
Der Hersteller Rollei hat das Cage Schwebestativ explizit für die Panasonics GH4 und Sonys Alpha-7-Kameras entwickelt, wie auch für die Design Pocket Cinema Kamera von Black Magic..

 

Komfortabler Griff mit viel Stauraum

Ein sehr großer Handgriff des schwarzen Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ bieten einen hervorragenden Halt. Sehr nützlich erwies sich im Test vor allem der Boden, der mittels Griffs geöffnet werden kann. In einem Hohlraum ist ausreichend Stauraum für einen Ersatzakku, sowie für eine SD-Karte. Der komfortable Griff kann über ein feststellbares Gelenk geneigt werden und in die benötigte Lage gebracht werden. Einen zusätzlichen Halt bietet ein Henkel, welcher oben auf dem Kamerakäfig befestigt wird.

 

Zahlreiche Möglichkeiten

Der Henkel des 4K S Cage Schwebestatives ist mehr als nur ein zusätzlicher Tragegriff. An ihm kann weiteres Zubehör angebracht werden. Aus diesem Grund ist er mit einem praktischen Zubehörschuh ausgestattet, wie auch mit diversen 1/4-Zoll Gewinden, sowie 3/8-Zoll-Gewinden. Darüber hinaus konnte der Griff im Test zur Seite hin verschoben werden. Etliche 1/4-Zoll-Gewinde sind auch an den Streben auf der Seite des Käfigs vorhanden. Das Rollei Rolleiflex 4K S-Cage befindet sich auf einer Platte, welche mit dem Rod-System verbunden werden kann.

Dieses System liegt der Lieferung bei, wie auch der obere und der seitliche Griff, sowie die Grundplatte, ein Carbonfaserrohr, der Hauptrahmen und auch der Zubehörschuh, sowie die Schnellwechselplatte.

Der umfassende Lieferumfang überzeugte ebenfalls im Test. An den zwei zwanzig Zentimeter langen Rohren können zum Beispiel ein Follow-Focus oder eine Streulichtblende befestigt werden. Der Abstand zwischen der Kamera, oder der Optik, und den Rods kann in der Höhe verstellt werden.

Unser Fazit


Der Hersteller Rollei bringt mit dem Rolleiflex Kamerakäfig ein Trendprodukt auf den Markt, welches bei einer Systemkamera immer öfters bei professionellen Video-Produktionen zum Einsatz kommt. Das Schwebestativ von Rollei bietet jede Menge Möglichkeiten, eine Kamera damit bestens zu kombinieren. Das 4K S-Cage Schwebestativ schnitt im Test besonders gut ab und zeichnet sich zudem durch eine ordentliche Konstruktion und Kraft aus. Dieser flexible Kamerakäfig der Marke Rollei ist in schwarzer Farbe gehalten und erfordert eine Investition von etwa 550 Euro und ist in jedem Fall eine Bereicherung. Das Schwebestativ ging als Testsieger im Zubehörbereich hervor.

Details & Merkmale

Handgriff
Kamera-Halterung
Schnellwechseleinrichtung
Stativgewinde 1/4" Zoll, 3/8" Zoll
Gewicht 1.230 Gramm
Material Aluminium, Carbon
Farbe schwarz, rot
Geeignet für Systemkamera
Abmessung 17 x 13,5 x 28 cm
Stativkopfausführung
Besonderheit geeignet für Follow-Cam-Aufnahmen
Vorteile
  • Praktischer Griff mit Stauraum
  • Für System- und Kompaktkameras
  • Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten
  • Schnellwechselplatte
Nachteile
  • Ohne Stativkopf
  • Preis

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Rollei Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ

Zu Rollei Rolleiflex 4K S Cage Schwebestativ ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos