„Snapy“ Insektenfänger im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Verarbeitung
Zuverlässigkeit
Handling
Experten Beraten
Preis-Leistungs-Sieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.

Testbericht: „Snapy“ Insektenfänger

Der mechanische „Snapy“ Insektenfänger im Test

Produktrezension – ein Überblick

Diese Produktreview basiert auf allen auffindbaren Quellen zu Spezifikationen, Erfahrungsberichten und bestehenden Tests und fasst diese für Sie in einer übersichtlichen, vollständigen Rezension mit allen Vor- und Nachteilen des Produkts zusammen. Es fand kein durch uns durchgeführter Produkttest statt.

Lieferumfang und Lieferung

Die Lieferung erfolgt innerhalb von Deutschland über Amazon und zuzüglich Versandkosten, wenn man kein Prime-Kunde ist.

Garantieleistung

Durch den Verkauf über Amazon kommt man in den üblichen Genuss von zwei Jahren Gewährleistung. Es gibt den Snapy allerdings auch bei anderen Verkaufsportalen wie Ebay, Voelkner, Conrad Electronic u. v. a.. Der Hersteller heißt Zwo S Vertriebs-GmbH und sitzt in Baden-Baden.

Preis

Der „Snapy“ gehört mit derzeit (Stand: Oktober 2017) 7 Euro (z. B. bei Amazon und Voelkner) bis 10 Euro zu den günstigsten Lebendfängern, die es auf dem Markt gibt. Die Lieferkosten kommen allerdings noch hinzu. Ähnliche Spinnensauger liegen derzeit in einer Preisspanne von 10 Euro bis 20 Euro.

Maße und technische Spezifikationen

Der Lebendfänger wiegt etwa 100 Gramm und hat die Maße 26,5 cmx 4,8 cm x 4,6 cm.

Design und Ausstattung

Den Snapy gibt es in den Farbkombinationen Weiß/Grün, Weiß/Gelb, Weiß/Rot und Weiß/Blau, wobei die Haube zum Ansehen immer transparent gehalten ist. Er besteht aus einem Griff und Schieber aus ABS, einer Fanghaube aus PVC und einer Folie aus Hart-PVC.

Funktion

Das Prinzip des Snapy ist das altbewährte des Glases und der Pappe, wobei Glas und Pappe mit Kunststoff ersetzt wurden und die Kunststoff-Pappe mit einem Hebel unter den Behälter geschoben wird. Einzig das über die Spinne oder das Insekt Stülpen muss noch manuell erfolgen und hier birgt die Konstruktion auch ihre Schwachstellen.

Zum einen kann das Tier, wenn man ein Bein unter der Kante erwischt, verletzt werden oder sehr ungünstig aufgesetzt, auch getötet werden und zum anderen muss man es erst mal erwischen. Somit disqualifiziert sich der Snapy für alle Tiere die mehr als die 4,5 cm Größe messen, für fliegende Tiere und – wenn Sie nicht die Reflexe einer Katze haben – bei schnellen Tieren.

Unser Fazit

Dieser Insektenfänger ist mit Abstand das günstigste Lebendfanggerät, hat aber auch einige Schwächen, die man bei der Entscheidung für oder gegen ihn bedenken sollten. Der „Snapy“ ist kurz – Sie müssen sehr nah an die Spinne oder das Insekt heran. Sobald die Schiebefolie beschädigt ist, können die Tiere fliehen.

Wenn Sie den Behälter falsch aufsetzen, können Sie das Tier verletzen oder töten. Fliegende oder schnell flüchtende Tiere sind mit dem Snapy genauso schwer zu fangen, wie mit einem Glas. Sie sollten einen Ersatz-Snapy griffbereit haben, da das Gerät nicht die robusteste Bauweise hat.

 
(2 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Details & Merkmale

Fangmethode Schiebe- bzw. Klappmechanismen mit Stülpbehälter
Garantie 2 Jahre
Maße 26,5 x 4,8 x 4,6 cm
Batterie nötig
Käfer geeignet Ja, aber nur kleine
Spinnen geeignet
Fliegen geeignet
Besonderheit Verschiedene Designs erhältlich
Vorteile
  • Keine Batterie nötig
  • Größerer Abstand als beim Fangen mit einem Glas
Nachteile
  • Kein Fang von fliegenden Insekten möglich
  • Man muss sehr nahe an das Tier heran
  • Keine robuste Bauweise – defektanfällig
  • Große Käfer und Spinnen passen nicht hinein
  • Falsches Aufsetzen kann die Tiere verletzen oder töten
Zuletzt aktualisiert am: 23.09.2018

Alle Angebote: „Snapy“ Insektenfänger

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: „Snapy“ Insektenfänger

Zu „Snapy“ Insektenfänger ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen