Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Design
Stauraum
Verarbeitung
Experten Beraten
Testsieger
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon
samira
Mein Name ist Samira, ich bin Journalistin und verfasse u. a. Ratgeber und Tests für Experten-Beraten.de

Testbericht: Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch

Großer Sportrucksack mit vielen Fächern und toller Polsterung

Sportrucksäcke müssen eine Menge aushalten. Sie bergen verschwitzte Sportkleidung, muffelige Turnschuhe und sollten auch auslaufendes Duschgel vertragen können. Die Waschbarkeit in der Maschine, schnelle Trocknung und viele Fächer, damit empfindlicher Inhalt nicht beschädigt oder verschmutzt wird, sind dabei daher wichtige Kaufkriterien. Auch Wasser abweisend sollte ein Sportrucksack sein, damit auch Regen dem Inhalt nichts anhaben kann. Wenn nun noch genügend Stauraum und eine Polsterung zur Entlastung des Rückens und der Schultern vorhanden sind, haben Sie den perfekten Sportrucksack gefunden. 

Ich habe den Sportrucksack „Sporty Bagpack“ mit einem Fassungsvermögen von 30 Litern von der Firma Sportastisch auf all diese Kriterien untersucht. Besonderes Augenmerk habe ich dabei auf die Polsterungen im Rückenteil und an den Tragegurten gelegt. Sehen Sie sich die Stärken und Schwächen des Sportrucksacks, die sich während des Tests ergaben, genau an, damit Sie schon im Vorfeld wissen, ob der „Sporty Bagpack“ für Sie genau der richtige Sportrucksack sein könnte. 

Unboxing- und Testvideo des Sportrucksacks „Sporty Bagpack“ von Sportastisch

Verpackung und Lieferung

Drei Werktage nach meiner Bestellung kam der Sportrucksack in einem neutralen Karton bei mir an, auf dem nur das Sportastisch-Logo verriet, dass es sich um einen sportlichen Inhalt handelt. Wenn Sie also planen, den Sportrucksack als Überraschungsgeschenk im direkten Versand zu verschicken, ist dies problemlos möglich. Im Paket war der Sportrucksack durch eine transparente Folientüte geschützt. 

Garantieleistung

Sportastisch gewährt auf alle Produkte eine verlängerte Garantie von drei Jahren. Diese verlängerte Garantie beträgt ein Jahr mehr als normalerweise in Deutschland üblich. Um diese zu erhalten, muss man sich und das Produkt innerhalb von drei Wochen nach Kaufdatum auf dessen Website registrieren. Der Link steht auf dem mitgelieferten Service- und Garantiekärtchen. 

Der Preis

Mit knapp 32 Euro (Stand: November 2017) gehört der Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch ins untere Viertel der Modelle mit einem ähnlichen Fassungsvermögen. Die Preisspanne für ähnliche Rucksäcke reicht derzeit von 15 bis zu 350 Euro.

Design und Ausstattung des Sportrucksacks

Es gibt den Sportrucksack in zwei Farbkombinationen: Gletscher-Blau/Schwarz und Rot/Schwarz. Mir liegt die Rot-Schwarze-Variante vor. Das Fassungsvermögen ist nicht wählbar und beträgt immer 30 Liter. Der Rucksack wiegt ca. 570 Gramm und besitzt die folgenden Bestandteile und Maße:

  • Ein großes Hauptfach mit einer Unterteilung und doppeltem Reißverschluss

                  Maße: 48 cm Höhe, 28 cm Breite, ca. 20 cm Tiefe

                  Die Unterteilung hat eine Höhe von 25 cm und ist eng angenäht, wodurch nicht viel Platz in ihr ist

  • Ein kleines Fach vorne mit mittig unten platziertem einfachem Reißverschluss

Maße: 26 cm Höhe, 22 cm Breite, etwa 8 cm Tiefe

Der Reißverschluss befindet sich 4 cm vom Boden der Tasche mittig und ist nur 12 cm lang

  • Ein offenes Fach ohne Reißverschluss mit verstellbarem Gurt-Clip-Verschluss

Maße: verdeckte (geschützte) Höhe 32 cm, maximale und offene Höhe 38 cm, etwa 6 cm Tiefe möglich

  • Eine Tasche mit einfachem Reißverschluss zwischen der offenen Tasche und dem Hauptfach

Maße: 43 cm Höhe, 25 cm Breite, ca. 10 cm Tiefe

  • Zwei Seitentaschen mit Netz-Mesch-Stoff für große Trinkflaschen

Maße: etwa 17 cm Breite, etwa 16 cm Höhe des Stoffes – nach oben hin offen, also für jede Höhe nutzbar, etwa 4 bis 10 cm Tiefe – je nach Dehnung des Gummibündchens

  • Zwei elastische Kordelzuglaschen mit verstellbaren Verschlüssen an beiden Außenseiten
  • Zwei Seitengurte um die Haupttasche zusätzlich zusammen zu gurten
  • Eine Hängelasche oben am Rückenteil
  • Zwei dick gepolsterte verstellbare Tragegurte
  • Einen verstellbaren Brustgurt

Praxistest

Nachdem ich den Rucksack aus der Packung nahm, konnte ich einen leichten Geruch nach neuem Nylon feststellen, der aber nicht unangenehm chemisch roch. 

Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 1Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 2Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 3Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 4Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 5Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 6Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 7Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 8Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 9Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 10Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 11Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 12
Bilder vom Unboxing des Sportrucksacks „Sporty Bagpack“ von Sportastisch

Die Verarbeitung ist sehr sauber und ohne Ziehfäden oder sonstige Mängel. Der Stauraum ist riesig, sodass auch bei längeren Trekkingtouren alles im „Sporty Bagpack“ Platz finden dürfte. Die beiden Meshtaschen an den Außenseiten bieten durch den Gummibund und die Weite Platz für große oder kleine Trinkflaschen oder sonstige Verpflegung. An den beiden elastischen Kordelzugtaschen können entweder große Flaschen zusätzlich gesichert werden, oder andere Utensilien wie Mini-Regenschirm oder Kamera daran befestigt werden. Die Tragegurtpolsterung ist sehr dick und macht ein schmerzfreies Tragen möglich. Durch die zusätzliche Doppelpolsterung am Rückenteil wird ein Abstand zum Rücken ermöglicht, der Scheuern ausschließt und den Rücken vor Wärmestauungen schützt. Mit dem Brustgurt kann der Rücken zusätzlich entlastet werden.

Da der Rucksack aus Nylon besteht, ist er einfach in der Waschmaschine zu reinigen. 30 Grad im Schonwaschgang sind ausreichend, um ihn wieder ganz sauber zu bekommen, auch wenn mal etwas ausläuft oder Geruch angenommen hat. Sie sollten den Rucksack ohnehin ab und an waschen, damit auch Schweiß aus den Tragepolsterungen entfernt werden kann. Zur Schonung Ihrer anderen Wäsche sollten Sie, wegen den Reißverschlüssen, einen Wäschesack benutzen.

Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 13Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 14Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 15Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 16Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 17Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 18Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 19Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch 20

Einzig das offene Fach, dass den Inhalt nicht vor Regen schützt und die fehlende Bodenpolsterung konnte ich bei dem Sportrucksack als Schwäche identifizieren.

Unser Fazit

Wer einen Sportrucksack sucht, der viel Stauraum bietet, kaum Eigengewicht besitzt und mit dicker Polsterung einen angenehmen Tragekomfort bietet, kann bei dem „Sporty Bagpack“ von Sportastisch nicht viel falsch machen. Außer der fehlenden Bodenpolsterung und einem Fach, dass sich nicht regensicher verschließen lässt, konnte ich keinerlei Schwächen feststellen. Der „Sporty Bagpack“ ist ein wirklich hochwertiger Sportrucksack den ich nur empfehlen kann.

 
(13 Bewertungen. Durchschnitt: 4,8 von 5)

Details & Merkmale

Volumen 30 L
Gewicht 570 g
Maße keine Angaben
Material 420D Nylon
Materialeigenschaften Strapazierfähig, wasserabweisend
Ausstattung Schulterpolsterung, Seitentaschen, wasserdichte PU-Beschichtung
Verschluss Reißverschluss
Für Herren
Für Damen
Zusätzliche Fächer
Reflexstreifen
Besonderheiten 3 Jahre Garantie
Vorteile
  • 30 Liter Stauraum
  • Robuste, saubere Verarbeitung
  • Waschmaschinengeeignet
  • Platz für zwei große Trinkflaschen
  • Drei Fächer plus ein unterteiltes Hauptfach
  • Wasser abweisend und sehr leicht
  • Sehr gute Polsterung am Rücken und den Gurten
  • Außengurte für Kamera und Regenschirm
  • Hängelasche zum Aufhängen
Nachteile
  • Ein Fach ist oben offen und kann sich mit Regen füllen
  • Keine Bodenpolsterung vorhanden
Zuletzt aktualisiert am: 23.09.2018

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch

Zu Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

 

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen