Sportrucksack Test und Kaufberatung

andreas kirchner
Ich bin Andreas und der Gründer und Inhaber von Experten-Beraten.de sowie einer der Geschäftsführer von der Online-Marketing-Agentur Hanseranking in Hamburg.
Sportrucksack Test

Sportrucksack-Test und -Kaufberatung

Ein moderner Sportrucksack muss nicht nur gut ausschauen, sondern sollte auch robust sein und ausreichend Platz für die Unterbringung der Utensilien bieten. Die Wünsche der Kunden gehen hierbei ebenso stark auseinander, wie die von den Herstellern angebotenen Modelle. Heute muss ein Sportrucksack eben mehr können als nur die Sportbekleidung zu transportieren.

Ein guter Sportrucksack sollte Folgendes bieten:

  • Eine gute Verarbeitung und hochwertige Materialien
  • Einen fairen Preis sowie eine umfangreiche Herstellergarantie
  • Eigenschaften, die zur speziellen Sportart passen
  • Stabilität, Sicherheit und viel Stauraum
  • Ein ausgeklügeltes Tragesystem

Sportrucksäcke werden vermehrt bei Outdoor-Sportarten, wie beispielsweise dem Trekking, eingesetzt. Deshalb sollten Sie viel Platz für Sportbekleidung, kleine Utensilien und beispielsweise eine Trinkblase bieten. Welche Unterschiede es hierbei gibt und was Sie beim Kauf beachten sollten, erklären wir Ihnen in diesem Ratgeber. Wir stellen Ihnen verschiedene Funktionen sowie die aktuellen Preise vor, sodass Sie wahrscheinlich schnell einen Favoriten ermitteln können.

Zuletzt aktualisiert am: 05.12.2018

Unsere Sieger unter allen getesteten Sportrucksäcke auf einen Blick

Produktbild
Testsieger
Preis-Leistungs-Sieger
Kundensieger
Verkaufssieger
Unser Geheimtipp
Modell Sportrucksack „Sporty Bagpack“ von Sportastisch Sportrucksack von HWJIANFENG Sportrucksack von iTECHOR „Moab Jam 30“ von Jack Wolfskin Mammut „Xeron Element“ Sportrucksack
Design
Stauraum
Verarbeitung
Volumen 30 L 30 L 30 L 30 L 30 L
Gewicht 570 g 635 g (inkl. Verpackung) 770 g 1090 g (inkl. Verpackung) 798 g (inkl. Verpackung)
Maße keine Angaben 33 x 20 x 50 cm 30 x 20 x 50 cm 53 x 33 x 25 cm 52 x 32 x 20 cm
Material 420D Nylon Nylon Nylon Polyamid (Oberstoffe) und Polyester (Futter) Synthetisch
Materialeigenschaften Strapazierfähig, wasserabweisend Wasserdicht Wasserabweisend keine Angaben keine Angaben
Ausstattung Schulterpolsterung, Seitentaschen, wasserdichte PU-Beschichtung Ergonomischer S-Form Schultergurt, Trinkflaschentaschen SBS Reißverschlüsse, 2 Gurte flexibles Vollkontakt-Tragesystem, Befestigung für LED-Licht, verstaubare Helmfixierung Front-RV-Fach mit Organisationsfächern, aufgenähte Reflektoren, reflektierende Schlaufen, vertikale Fronttasche
Verschluss Reißverschluss Reißverschluss, atmungsaktive Rückseite Reißverschluss Reißverschluss Reißverschluss
Für Herren
Für Damen
Zusätzliche Fächer
Reflexstreifen
Besonderheiten 3 Jahre Garantie In verschiedenen Farben erhältlich Atmungsaktives Netzgewebe ACS Tight-Tragesystem Zwei Netzseitentaschen
Vorteile und Nachteile
  • 30 Liter Stauraum
  • Robuste, saubere Verarbeitung
  • Waschmaschinengeeignet
  • Platz für zwei große Trinkflaschen
  • Drei Fächer plus ein unterteiltes Hauptfach
  • Wasser abweisend und sehr leicht
  • Sehr gute Polsterung am Rücken und den Gurten
  • Außengurte für Kamera und Regenschirm
  • Hängelasche zum Aufhängen
  • Ein Fach ist oben offen und kann sich mit Regen füllen
  • Keine Bodenpolsterung vorhanden
  • Praktische Daypack-Größe
  • Zusätzliche Staufächer für Utensilien und Trinkflaschen
  • Gut verarbeitet und strapazierfähig
  • Lebenslange Garantie
  • Starker chemischer Geruch
  • Sehr günstig
  • 30 Liter Volumen
  • Wasserabweisend
  • Abzüge in der Verarbeitung
  • Dünner Stoff
  • Gute Verarbeitung
  • Hochwertige und umfangreiche Ausstattung
  • Strapazierfähig
  • Guter Tragekomfort durch umfangreiches Tragesystem
  • Vorbereitetes Trinksystem
  • Verstellbare Schultergurte
  • Viele Designs zur Auswahl
  • Vergleichsweise hoher Preis
  • Viel Platz
  • Gute Verarbeitung
  • Praktische Anbringung verschiedener Taschen
  • Vergleichsweise hoher Preis
Beliebtestes Angebot
Günstigstes Angebot
Preisvergleich Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen Preise vergleichen

Ähnliche Tests & Kaufberatungen

Das könnte Sie auch interessieren

Sportrucksack Kaufberatung

Fünf wichtige Fakten über den Sportrucksack

Sportrucksäcke werden in unterschiedlichen Varianten angeboten – vom kleinen Sportbeutel bis hin zum großen Trekkingrucksack

Einige Sportrucksäcke verfügen über eine umfangreiche Ausrüstung, zu der unter anderem Trinkblasen gehören

Sportrucksäcke sind bereits für 20 Euro erhältlich, können aber auch mehrere hundert Euro kosten

Achten Sie beim Kauf des Sportrucksacks immer auf dessen Qualität sowie die benötigten Funktionen

Sportrucksäcke für Outdoor-Aktivitäten sollten robust und wasserdicht oder zumindest wasserabweisend sein

Was ist ein Sportrucksack und wofür wird er verwendet?

Mit dem Begriff „Sportrucksack“ wird in der Regel ein großer Rucksack bezeichnet, der für verschiedene Sportarten – wie beispielsweise Biken, Trekking oder Klettern – geeignet ist. Er verfügt meist über eine hohe Kapazität, um die notwendigen Utensilien mitführen zu können und ist mit zusätzlichen Features ausgestattet. Viele Modelle verfügen beispielsweise über eine Trinkvorrichtung oder sind mit einem Wanderstockhalter ausgestattet. Sie bieten Platz für Bekleidung sowie Verpflegung und verschiedene Utensilien. Kleine Sportrucksäcke mit minimalistischer Ausstattung, wie sie beispielsweise von Schülern verwendet werden, bezeichnet man auch als „Turnbeutel“. 

Aufgrund der Vielfalt der Modelle, die sich unter anderem aus verschiedenen Schnittformen, Größen und verwendeten Materialien ergibt, sollten Sie beim Kauf eines Sportrucksacks in erster Linie auf die zukünftige Verwendung achten und das Produkt darauf abstimmen. Was Sie noch beachten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. 

Die folgenden Eigenschaften zeichnen einen guten Sportrucksack aus:

  • Hochwertige Materialien sowie eine gute Verarbeitung
  • Atmungsaktives, wasserdichtes oder wasserabweisendes Material
  • Sicheres Verschließen mit einem Reißverschluss möglich
  • Geringes Eigengewicht
  • Schuhe, Bekleidung und Accessoires finden bequem Platz
  • Zusatztaschen erweitern den Stauraum sinnvoll

Wofür der Sportrucksack nicht verwendet werden sollte:

  • Als Transporttasche für Lebensmittel und andere Einkäufe

Sportrucksäcke und -taschen: Einordnung der Modelle und Einsatzzwecke

Wenngleich der Fokus dieses Ratgebers auf Sportrucksäcken liegt, sollen Ihnen nachfolgend kurz die verschiedenen Varianten erläutert werden, die es im Bereich der Sporttaschen gibt, um Ihnen den größtmöglichen Überblick zu verschaffen. Denn es sind erhebliche Unterschiede zwischen den Varianten festzustellen, die sich nicht nur aus der Größe, Form und Verarbeitung ergeben, sondern primär vom Einsatzzweck vorgegeben werden.

Modell

Eigenschaft und Verwendungszweck

Sportrucksack

Der Sportrucksack ist in unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass die benötigte Kapazität am Einsatzzweck bemessen werden sollte. Er ist größer als ein Turnbeutel und verfügt in der Regel über ein gut durchdachtes Tragesystem. Einige Sportrucksäcke sind mit einem Trinksystem ausgestattet.

 

Bevorzugte Einsatzzwecke:

Trekking, Radfahren (Fahrradrucksack), Klettern

Turnbeutel / Kinderturnbeutel

Der klassische Turnbeutel ist eine kleine Tasche, die in der Regel mit Zugbändern verschlossen wird. Als Materialien werden häufig Baumwolle und Polyester verwendet. Der Turnbeutel bietet vergleichsweise wenig Platz.

 

Bevorzugte Einsatzzwecke:

Schulsport, Freizeit

Sporttasche

Bei der Sporttasche handelt es sich um ein Produkt, das einer Reisetasche sehr ähnlich sieht. Jedoch wurde sie speziell für den Sport entwickelt. Sie bietet Platz für Bekleidung, Schuhe, Hygieneartikel sowie Accessoires.

 

Bevorzugte Einsatzwecke:

Fitnessstudio, Schulsport

Spezialsporttaschen

Hierbei handelt es sich um Taschen, die speziell an die Bedürfnisse für eine bestimmte Sportart angepasst werden.

 

Bevorzugte Einsatzzwecke:

Golf, Tennis, Boxen, Fußball

 

Welchen Sportrucksack benötigen Sie?

Damit Sie einen Sportrucksack finden, der zu Ihrem Bedarf passt, sollten Sie im Vorfeld darüber nachdenken, welche wichtigen Details das gewählte Modell beinhalten soll. Stellen Sie sich daher am besten die folgenden Fragen:

  1. Zu welchem Einsatzzweck benötigen Sie den Sportrucksack (Wandern, Radfahren, Klettern …)?
  2. Welche Größe muss der Sportrucksack haben und welche Utensilien wollen Sie darin unterbringen?
  3. Soll der Sportbeutel eine Trinkvorrichtung enthalten?
  4. Aus welchem Material soll das Produkt bestehen?
  5. Welche Farbe und welche Musterung soll der Sportrucksack haben?
  6. Welche besondere Ausstattung soll das Modell bieten (Tragegurtsystem, Haltelaschen für Flaschen, Wanderstock)?

Achten Sie auf Qualität

Beim Sportrucksack-Kauf sollten allerdings sowohl die Qualität als auch die Funktionalität im Vordergrund stehen. Achten Sie vor allem auf die verwendeten Materialien, die möglichst robust und strapazierfähig, aber auch pflegeleicht sein sollten. Ebenso sollten die Nähte und Reißverschlüsse einwandfrei verarbeitet sein.

Welches Material eignet sich für den Sportrucksack?

Vorrangig wird für die Herstellung von Sportrucksäcken Polyester verwendet, da dieses zahlreiche gute Eigenschaften aufweist. Für eine gute Atmungsaktivität kommt des Weiteren häufig ein Netzgewebe (Mesh) zum Einsatz.

Die wichtigsten Eigenschaften von Polyester:

  • Feines Gewebe
  • Sehr leicht
  • Witterungs- und lichtbeständig
  • Nimmt nur sehr wenig Wasser auf und trocknet rasch
  • Pflegeleicht
  • Formstabil
  • Scheuerfest
  • Strapazierfähig und robust
  • langlebig 

Für kleine Turnbeutel wird auch Baumwolle verwendet. Diese zeichnet sich durch ihre hohe Strapazierfähigkeit und Robustheit aus. Baumwolle gilt zudem als pflegeleicht, saugfähig, schnelltrocknend und langlebig.

Der Verschluss

Die meisten Sportrucksäcke sind mit Reißverschlüssen ausgestattet, sodass ein sicheres, schnelles und einfaches Verschließen möglich ist. Es gibt allerdings auch Produkte, die über einen Klickverschluss verfügen und zusätzlich mit einem Zugband gesichert werden. Bei kleinen Sporttaschen kommen häufig ausschließlich Zugbänder zum Einsatz, die gleichzeitig als Tragegurte dienen. In seltenen Fällen werden Knöpfe verwendet. Einige Varianten sind zudem mit einem Klettverschluss ausgestattet. 

Da es im Outdoorsportbereich maßgeblich auf Sicherheit und einen hohen Schutz der im Rucksack befindlichen Utensilien ankommt, empfehlen wir, darauf zu achten, dass der gewünschte Sportrucksack über Reißverschlüsse oder einen Klickverschluss mit darunterliegendem Kordelzug verfügt.

Welche weitere Ausstattung ist sinnvoll?

Gepolsterte Riemen und Tragegurte erfreuen sich beispielsweise großer Beliebtheit, da sie den Komfort erheblich steigern. Und auch wasserabweisende Beschichtungen erweisen sich als sinnvoll, wenn der Rucksack im Außenbereich eingesetzt werden soll. Zusätzliche Staufächer, die ebenfalls mit einem Reißverschluss geschlossen werden können, sind überaus nützlich.

Wer mit seinem Sportrucksack längere Etappen zurücklegt, muss sich ausreichend verpflegen. Hierzu gehört vor allem eine entsprechende Menge an Flüssigkeit. Um diese zu gewährleisten, sind viele Rucksäcke mit einem Trinksystem (dementsprechend „Trinkrucksack“ genannt) ausgestattet. Sollte dies nicht der Fall sein, können Sie ein solches nachrüsten. Wir möchten Ihnen nachfolgend erklären, welche Trinksysteme es gibt und worin die jeweiligen Vor- und Nachteile liegen:

Grundsätzlich bestehen Trinksysteme für Sportrucksäcke aus drei Teilen:

  1. Trinkblase (integriert in ein entsprechendes Fach des Rucksacks)
  2. Schlauch
  3. Trinkventil (möglichst selbstschließend)

Damit das Trinken während des Sports möglichst erfrischend ist, verwenden die Hersteller geschmacksneutrale und robuste Materialien. Nach der Verwendung sollten Sie das System jedoch mit einer entsprechenden Bürste reinigen, damit sich keine Bakterien absetzen. 

Trinksysteme werden in unterschiedlichen Größen angeboten, und zwar als 1 Liter, 1,5 Liter, 1,8 Liter, 2 Liter und 3 Liter. Für längere Strecken empfiehlt sich sicherlich eine große Trinkblase, während für kurze Etappen auch ein kleines Modell ausreicht. Sie sollten allerdings beachten, dass das Gewicht des Rucksacks analog zur Größe der Trinkblase ansteigt, wenn Sie diese vollständig befüllen.

Ausrufezeichen Orange

Tipp:
Füllen Sie keine kohlensäurehaltigen Getränke in die Trinkblase ein. Auch Getränke mit Zucker sollten nicht verwendet werden, um keinen unnötigen Nährboden für Bakterien zu schaffen. Am besten eignet sich daher Mineralwasser ohne Kohlensäure.

Pflege und Lebensdauer der Sportrucksäcke

Die Qualität und die verwendeten Materialien wirken sich maßgeblich auf die Lebensdauer eines Sportrucksacks aus. Sie können die Lebensdauer zudem selbst beeinflussen, indem Sie das Produkt schonen und regelmäßig pflegen. Dies bedeutet nicht, dass der Sportrucksack nach jedem Einsatz gewaschen werden muss. Ganz im Gegenteil, denn dies könnte dem Material schaden. Wenn Sie den Sportbeutel dennoch reinigen möchten, achten Sie auf die folgenden Hinweise:

  1. Schauen Sie sich die Pflegehinweise des Herstellers an. Dort ist verzeichnet, ob Sie den Rucksack in der Waschmaschine waschen dürfen. Sollte dies nicht vorgesehen sein, vermeiden Sie eine Wäsche in der Maschine bitte unbedingt, um dem Material nicht zu schaden
  2. Wenn Sie sich für die Maschinenwäsche entscheiden, räumen Sie den Rucksack zunächst vollständig aus und entfernen Sie sämtliche lose Teile und Metalle. Andernfalls können sich diese beim Waschen in der Maschine lösen und die Trommel beschädigen
  3. Zum Waschen in der Maschine drehen Sie den Rucksack auf Links oder verwenden Sie einen Wäschesack. Dies schont die Materialien
  4. Wählen Sie maximal 40°C als Waschtemperatur. Der Sportrucksack wird hierdurch problemlos sauber, ohne dass das Material einen Schaden nimmt
  5. Der Schleudergang der Waschmaschine sollte möglichst gering gewählt werden
  6. Damit sich keine Stockflecke bilden, müssen Sie den Rucksack vor dem nächsten Befüllen vollkommen abtrocknen lassen

Ausrufezeichen Orange

Tipp:
Unangenehme Gerüche lassen sich auch mit einem herkömmlichen Textilreiniger entfernen, sodass der Sportrucksack nicht allzu häufig gewaschen werden muss.

Falls Sie sich für die Handwäsche entscheiden, beachten Sie die folgenden Tipps:

  1. Verwenden Sie einen Schwamm oder ein Tuch und reinigen Sie den Sportrucksack mit warmem Wasser oder mit einer Seifenlauge
  2. Damit das Material anschließend frei von Seifenresten ist, spülen Sie die Tasche nach der Reinigung mit klarem Wasser ab
  3. Lassen Sie die Tasche ebenfalls vollständig trocknen, ehe Sie sie erneut befüllen 

 

Glühbirne

Tipp:
Outdoor-Rucksäcke können imprägniert werden, um die wasserabweisende Schicht zu erhalten. Allerdings gibt es auch Materialien, die eine Imprägnierung nicht vertragen. Halten Sie sich auch diesbezüglich an die Angaben des jeweiligen Herstellers. 

Praktische Tragehinweise für den Sportrucksack

Die meisten Sportler sind mehrere Stunden oder gar Tage mit dem Rucksack unterwegs. Der bestmögliche Komfort ist daher immens wichtig. Allein das Tragesystem und die Einstellung der verschiedenen Gurte können sich sowohl positiv als auch negativ auf den Komfort auswirken. Eine falsche Einstellung ist schädlich für die Körperhaltung und kann zu Fehlstellungen sowie zu Schmerzen führen. 

So stellen Sie das Gurtsystem richtig ein

  1. Lockern Sie die Tragegurte
  2. Setzen Sie den Sportrucksack auf
  3. Nun stellen Sie die Länge der Trageriemen ein. Achten Sie darauf, dass diese gleich lang sind, damit die Last gleichmäßig auf beide Schultern verteilt wird
  4. Der Sportrucksack muss senkrecht und eng am Körper anliegen. Zu lange Trageriemen können die Lendenwirbelsäule schädigen und zu kurze Gurte begünstigen einen Rundrücken
  5. Sobald die Tragegurte eingestellt sind, können Sie auch den oberen, quer verlaufenden Gurt sowie den Hüftgurt einstellen
  6. Der Rucksack sitzt richtig, wenn er unten mit der Hüfte und oben mit den Schultern abschließt 

Beschränken Sie sich auf den nötigsten Inhalt

Grundsätzlich sollten Sie sich beim Packen des Rucksacks auf die nötigsten Artikel beschränken, um das Gewicht möglichst gering zu halten. Gerade, wenn Sie lange Strecken zurücklegen möchten, kann jedes überschüssige Gramm zu einer wahren Tortur werden. Bereiten Sie sich daher optimal vor, indem Sie sowohl die benötigte Bekleidung als auch die Verpflegung auf die jeweilige Dauer der Aktivität abstimmen. 

Was kosten Sportrucksäcke?

Bei den Preisen für Sportrucksäcke kommt es auf das jeweilige Produkt an. Hochwertige Sporttaschen können mehrere hundert Euro kosten, während Sie günstige Produkte bereits ab weniger als 50 Euro erhalten. Wir möchten daher nachfolgend ein paar gängige Preise zu den verschiedenen Produkten nennen.

Preise für Sportrucksäcke

Sportrucksäcke liegen in der Preisklasse zwischen 20 und 150 Euro. Verfügt ein Modell allerdings über zahlreiche Zusatzfunktionen, kann sich dies in einem höheren Preis zeigen. 

Bekannte Hersteller für Sportrucksäcke: Erima, Under Armour, Nike 

Preise für Turnbeutel und Kinderturnbeutel

Auch hierbei kommt es auf die jeweilige Ausführung an. Durchschnittlich liegen die Preise für derartige Artikel jedoch bei ca. 9 bis 90 Euro. 

Bekannte Hersteller für Turnbeutel und Kinderturnbeutel: Loarato, Nike, PUMA, BabyABC 

Preise für Sporttaschen

Sporttaschen liegen in der Regel in einer Preisspanne von 15 bis 150 Euro, können aber deutlich teurer sein, wenn viele Extras geboten werden.

Bekannte Hersteller für Sporttaschen: Erima, Under Armour, Nike, PUMA

Darauf sollten Sie beim Kauf besonders achten

  • Wählen Sie den Sportrucksack nach dem gewünschten Einsatzzweck
  • Das Produkt sollte sicher sein und über einen hochwertigen Verschlussmechanismus verfügen
  • Zusätzliche Staufächer erweisen sich als vorteilhaft
  • Die Qualität sowie die Verarbeitung sollten im Vordergrund stehen
  • Wird ein Trinksystem benötigt?
  • Welche Garantie bietet der Hersteller?
  • Wie steht es um den Kundenservice?
  • Wie haben andere Kunden das Produkt bewertet? 

Sportrucksack-Test – so küren wir den Sportrucksack-Testsieger

Um den besten Sportrucksack zu ermitteln, testen wir sämtliche Sportrucksäcke, die uns vorliegen, ganz genau. Wir achten auf sämtliche Details, die dem Verbraucher nach dem Kauf auffallen würden – lediglich ohne Labor, wie es unter anderem bei Stiftung Warentest oder Öko-Test der Fall ist. Fast alle unsere Tests dokumentieren wir mit Bildern oder Videos. Diese stellen wir Ihnen auf unserem YouTube-Kanal „experten-beraten“ zur Verfügung. Der Sportrucksack-Test läuft folgendermaßen ab:

  • Wir überprüfen den Kundenservice des Herstellers und benennen die Zeit, die es dauert, bis der Sportrucksack auf dem Postweg bei uns eingeht. Berücksichtigt werden hierbei die Preise und Garantieleistungen des Herstellers
  • Wir begutachten zudem die Verpackung mit sämtlichen Hinweisen
  • Wir schauen uns die Verarbeitung des Sportrucksacks sowie die verwendeten Materialien an, um herauszufinden, ob eventuelle Mängel vorliegen
  • Wir befüllen den Sportbeutel mit verschiedenen Bekleidungsstücken und Utensilien, stellen ihn auf unseren Rücken passend ein und führen einen Praxistest durch
  • Auch das Trinksystem (falls vorhanden) nehmen wir unter die Lupe
  • Nun stellen wir Ihnen unser Fazit zum getesteten Sportrucksack vor. Mit allen uns vorliegenden Produkten führen wir identische Tests durch 

Unsere Sportrucksack-Test- und -Vergleichssieger

Dadurch, dass wir mehrere Sportrucksäcke ähnlicher Machart testen, erhalten Sie einen guten Überblick. Wir küren die Sportrucksack-Testsieger in den Bereichen:

  • Sportrucksack-Vergleichssieger
  • Sportrucksack-Testsieger
  • Sportrucksack-Preis-Leistungs-Sieger
  • Sportrucksack-Kundensieger
  • Sportrucksack-Geheimtipp der Redaktion

Gewappnet mit sämtlichen Infos über die Stärken und Schwächen aller getesteten Produkte aus den Sportrucksack-Tests und den Tipps aus unserem Ratgeber, wird Ihnen die Entscheidung für den Kauf eines passenden Sportrucksacks sicher einfach gelingen. Mit unserem Preisvergleich suchen wir für Sie den günstigsten Anbieter heraus, sodass Sie das Modell, für das Sie sich entschieden haben, sofort online kaufen können. Unsere Software vergleicht zu diesem Zwecke die Preise von mehr als 500 Portalen, zu denen auch Amazon, Ebay oder Otto.de gehören. Wir verlinken die Anbieter durch einen Affiliate-Link. Folgen Sie der Kaufempfehlung, indem Sie auf den entsprechenden Link klicken, erhalten wir hierfür eine Provision. Auf den Kaufpreis wirkt sich diese nicht aus.

Zusammengefasst

Sportrucksäcke gibt es in verschiedenen Ausführungen. Vor allem hinsichtlich der Ausstattung unterscheiden sich die einzelnen Modelle voneinander, weshalb es wichtig ist, dass Sie sich vor dem Kauf ausreichend über diese informieren. Wenn Sie längere Etappen mit dem Sportrucksack zurücklegen möchten, sollte dieser möglicherweise mit einem Trinksystem und vor allem mit einem sehr guten Rückenpolster ausgestattet sein. Bei Ersterem stehen unterschiedliche Fassungsvermögen zur Wahl und bei Letzterem achten Sie zudem auf eine ideale Passform (Stichwort: Hüfte-Schulter-Abschluss).

Um Ihnen die Entscheidung für einen guten Sportrucksack zu erleichtern, haben wir neben den Infos in diesem Ratgeber auch einen Sportrucksack-Test durchgeführt und die Besten gekürt. Sehen Sie sich die Vor- und Nachteile unserer Sportrucksack-Testsieger 2017 in den umfassenden Testberichten an, die wir für den jeweils besten Sportrucksack seiner Kategorie erstellt haben, und suchen Sie sich den für Sie passenden Sportrucksack aus. 

Quellen:

Teamsportbedarf.de https://www.teamsportbedarf.de/fragen/wie-kann-man-eine-sporttasche-waschen/

Outdoortrends.de https://www.outdoortrends.de/blog/trinksysteme-kleine-aber-feine-unterschiede/

Schultaschen-ratgeber.info http://www.schultaschen-ratgeber.info/ratgeber/schulranzen-richtig-packen-und-einstellen/

Dak.de https://www.dak.de/dak/gesundheit/schulranzen-und-gewicht-1806838.html

 
(7 Bewertungen. Durchschnitt: 5,0 von 5)

Konnten wir Ihnen bei der Kaufentscheidung helfen?

100 % unserer Leser haben die Kaufberatung, den Ratgeber und unsere unabhängigen Tests rund um Sportrucksack positiv bewertet und waren somit zufrieden.

Teilen Sie uns auch Ihre Meinung mit. Unser Ziel ist es unsere Besucher und Leser bestmöglich zu beraten und zu informieren und somit Ihre Kaufentscheidung bestmöglich zu erleichtern. Wir freuen uns über Ihr Feedback

100%
0%

Kommentare und Fragen zu: Sportrucksack

Zu den Tests und der Kaufberatung rund um Sportrucksack sind noch keine Kommentare, Bewertungen oder Fragen vorhanden. Mit einem Kommentar, einer Frage oder einem Tipp zum Thema Sportrucksack können Sie anderen Lesern helfen.
Kommentar zu unserer Kaufberatung

Weitere interessante Test- und Kaufberatungen

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.
Weitere Informationen