Wilo Sub TWI 5 SE Brunnenpumpe im Test

Das beliebteste Angebot

Das günstigste Angebot

DAS TESTERGEBNIS

Kapazität
Technik
Verarbeitung
Experten Beraten
Gut
Produkt auf Amazon.DE anschauen!
zu Amazon

Testbericht: Wilo Sub TWI 5 SE Brunnenpumpe


Eine gute Brunnenpumpe kann sehr teuer sein. Wer nach einer solchen Pumpe sucht, der wird hier nun auch fündig und kann sicher sein, dass damit auch alles gut verläuft. Vor allem der Anschluss wird mit dieser Pumpe recht einfach gelingen. Der Nutzer kann die Pumpe für seinen eigenen Brunnen und auch eine Zisterne sehr gut verwenden.

Die Pumpe besitzt nicht nur eine Zelle, sondern mehrere und kann vollständig ins Wasser eingetaucht werden. Alles ist enthalten, um die Pumpe anschließen zu können. Der Lieferumfang ist reichhaltig und wird sich auch einfach anschließen lassen. Die Pumpe sollte natürlich immer Zweckdienlich eingesetzt werden und das wird sich immer auf die Leistung auswirken.

 

Die Bestellung

Schnell kann die Pumpe vom Käufer bestellt werden. Der Bestellprozess verläuft sehr gut und wird auch einfach sein. Der Verkäufer wird die Pumpe dann so schnell wie möglich versenden. Wenn die Pumpe geliefert worden ist, dann fällt es leicht, auch den Einbau vorzunehmen. Die Pumpe hat natürlich auch ein gewisses Gewicht. Darauf sollte der Käufer sich immer einstellen, denn häufig wird davon ausgegangen, dass die Pumpe sehr leicht ist und dann kommt das böse Erwachen, wenn es um den letztendlichen Einbau geht.

Aber dabei handelt es sich wohl eher um ein Einlassen, als einen Einbau in die Zysterne. Diese wird nun mit der Pumpe sehr gut und perfekt ausgestattet sein. Die Pumpe wird sich auch sehr leicht an den Schlauch anschließen lassen, damit auch das Wasser befördert werden kann.

 

Wie wird die Pumpe eingesetzt?

Die Pumpe kann vollständig eingesetzt werden. Die Materialien sind sehr hochwertig und werden auch wasserdicht sein. Somit kann die Pumpe direkt im Wasser liegen, oder auch draußen stehen. Dann muss allerdings der Ansaugschlauch verlegt werden, damit die Pumpe auch zuverlässig arbeiten kann. Der Schlauch gehört natürlich bereits zum Lieferumfang.

 

Was macht die Pumpe besonders?

Das Wasser, das befördert wird, darf eine Temperatur zwischen 5 und 35 Grad Celsius haben. Die Umgebungstemperatur der Pumpe sollte höchstens 40 Grad betragen. Der Normale Druck der Pumpe beträgt sehr enorme 40 Bar. Dadurch ist die Pumpe auch leistungsstark und zuverlässig. Die Pumpe ist in der Lage reines Wasser aus einem Kübel oder einem größeren Wasserfass heraus zu holen. Auch der Einsatz in Zisternen oder Brunnen ist möglich. Die maximale Tiefe darf höchstens 20 Meter betragen. Strom ist nötig, um die Pumpe betreiben zu können. Aber mit einem Elektromotor ist die Pumpe insgesamt sehr leise und es wird sich niemand davon belästigt fühlen. Die Schutzart des Motors beträgt IP 68 .

 

Der Anschluss

Die Anschlüsse sind vorhanden und es ist auch ein reichhaltiger Lieferumfang bei der Pumpe dabei. Damit kann der Nutzer sofort los legen und die Pumpe nutzen. Er muss sie nur noch einsetzen und schon kann er von dem Wasser profitieren.

 

Der Einsatz

Die Pumpe eignet sich für den Einsatz in der Landwirtschaft und natürlich auch im Haushalt. Wer einen Hausanschluss mit der Pumpe bestücken möchte, der kann das leicht erledigen. Die Pumpe ist zudem für den eigenen Garten möglich. Hierin kann dann auch alles mit frischem Wasser versorgt werden. Es ist sehr wichtig, dass Schmutzteilchen bei der Pumpe nicht vorhanden sind. Das Wasser sollte immer sauber sein. Kleinere Schmutzteilchen können natürlich mit befördert werden, aber das sollte nicht die Regel sein.

 

Was ist dabei?

Der Lieferumfang ist hier recht reichhaltig und es findet sich neben der eigentlichen Pumpe auch noch eine Steuereinheit. Daneben kann auch das Kabel und ein Spannseil gefunden werden. Der Nutzer bekommt auch noch die passenden Kabelbinder, um die Kabel ordentlich zu verlegen.

Wer möchte, kann das Anschlusskabel in einem Kanal verlegen. Dadurch ist es möglich, einen unterirdischen Einbau zu haben. Als weiteres Zubehör gibt es noch einen Feinfilter. Dieser ist schwimmend und auch ein Saugschlauch ist vorhanden. Allein der Schlauch, der für das austretende Wasser gebraucht wird, muss noch gekauft werden.

Unser Fazit

Bei einer Brunnenpumpe sollte es sich immer um ein zuverlässiges Modell handeln. Die Pumpe lässt sich einfach einsetzen und es wird auch leicht fallen, sie zu bedienen. Denn mit der Pumpe kann das Wasser aus einem eigenen Brunnen oder auch einer Zisterne heraus geholt werden. Dann kann das Wasser zum Gießen eingesetzt werden. Bei der Pumpe stimmt einfach alles. Sollte jedoch einmal ein Fehler auftreten, dann muss der Service umgehend beauftragt werden.

In diesem Fall könnte ein Austauschen den Fehler beheben. Der Käufer muss immer zufrieden sein, mit seiner Wahl und das wird er nur, wenn die Pumpe gut funktioniert. Daher sollte auch darauf geachtet werden, dass sie richtig benutzt wird.

 

Details & Merkmale

Leistung 750 Watt
Fördermenge 6.000 l/h
Max. Förderhöhe 65 m
Max. Förderdruck 10 bar
Max. Tauchtiefe 20 m
Max. Wassertemperatur 40 °C
Gehäusematerial Edelstahl
Druckanschluss 1 1/4-Zoll
Kabellänge 20 Meter
Einsatzbereich häusliche Wasserversorgung, Bewässerung
Überlastungsschutz
rostfrei
Besonderheit Voll überflutbare, mehrstufige, selbstentlüftende Unterwassermotorpumpe mit Ansaugstutzen
Vorteile
  • einfach zu bedienen
  • sehr viele Teile im Lieferumfang
  • gute Materialien
  • leistungsstark
Nachteile
  • Anleitung schlecht verständlich
  • sehr teuer

Preisentwicklung

die letzten 30 Tage die letzten 3 Monate Preisalarm für dieses Produkt einrichten

Fragen zu: Wilo Sub TWI 5 SE Brunnenpumpe

Zu Wilo Sub TWI 5 SE Brunnenpumpe ist noch keine Fragen vorhanden.
Frage zu diesem Produkt

Ähnliche Produkte im Test

Top aktuell: Unsere Angebote des Tages

Wir nutzen Google Produkte die Cookies setzen, mit der Nutzung der Seite stimmen Sie zu. mehr Infos